Skip to main content
#1 Wassersport-Magazin in Deutschland
Mit mehr als 1 Million Lesern pro Jahr
Jede Woche kostenlos neue Artikel
Bereits mehr als 1000 Artikel online
Bekannt aus über 10 Zeitungen
Journalisten schätzen unsere Recherchen

Die 11 besten Kanuverleihe & Kanutouren in Reutlingen

Kanufahren Reutlingen Bild

Reutlingen ist eine charmante Großstadt mit besonderem Flair – inmitten des Naturparadises Schwäbische Alb. Naturfreunde kommen hier in jeder Hinsicht auf ihre Kosten, denn es gibt ein vielseitiges Angebot an Wander- und Erlebnistouren.

Lesetipp: Aufblasbare Kajaks Test

Wenn es dich zum Element Wasser hinzieht, bietet sich hier ebenfalls ausreichend Möglichkeit dazu, denn Reutlingen liegt unmittelbar an dem schönen Neckar. Von hier aus lässt es sich ganz entspannt mit dem Kanu starten und den Neckar hinauffahren. Das Biosphären-Reservat wirkt vom Wasser aus gesehen romantisch wild. So bietet sich die ideale Möglichkeit, auf dem Wasser zu entspannen und die herrliche Natur zu genießen.

Direkt von Reutlingen aus kannst du zu einer kleinen Kanu-Erlebnistour starten. Neben dem Erlebnis Kanufahren Reutlingen auf der Neckar bieten die Nähe der Donau und der Lauter weitere Ausflugsziele, die mit dem Kanu entdeckt werden können.

Weitere Kanu-Orte, die sich zum Erkunden lohnen: Kanufahren Saar, Kanufahren Mecklenburg-Vorpommern, Kanufahren Müritz, Kanufahren Ulm und Kanufahren Paderborn.

Kanufahren Reutlingen: Die besten 7 Kanutouren in Reutlingen


#1 Kleine Tour auf dem Neckar

  • Länge: ca. 6 Kilometer
  • Dauer: 2:00 Stunden
  • Benötigtes Erfahrungslevel: Einsteiger und Fortgeschrittene, die nach einer längeren Pause eine Auffrischung benötigen
  • In welchem Zeitraum möglich: Mai bis Oktober

Zu dieser kleinen Neckar Kanutour kannst du direkt in Oferdingen-Reutlingen an der Bootswiese des Kanuverleih Kanu Witt starten. Die Tour ist perfekt für Einsteiger, selbst wenn sie über wenig Erfahrung verfügen.

Vom Steg aus startest du auf dem Neckarfluss und paddelst entspannt los. Dein Weg führt dich circa 3 Kilometer flussaufwärts. Dabei genießt du die Schönheit des Biosphären-Reservats, in dem Reutlingen liegt. Nach 3 Kilometern folgt die Kehrtwende, und du paddelst wieder zurück zur Anlegestelle.

#2 Bieringen – Rottenburg

Länge: 8 Kilometer
Dauer: 3:00 Stunden
Benötigtes Erfahrungslevel: Einsteiger, auch Familien mit Kindern
In welchem Zeitraum möglich: April bis Oktober

Kanufahren Reutlingen und Umgebung kann auch ab Bieringen erfolgen. Wie auch ab Reutlingen liegt der Vorteil bei dieser schönen Tour in der Gemütlichkeit. Wir bewegen uns durch das wunderschöne Obere Neckartal, wo das Wasser ruhig genug ist, um uns entspannt dahingleiten zu lassen. Dabei bietet sich eine herrliche Naturperspektive vom Wasser ausbetrachtet.

Startpunkt unserer Tour ist Bieringen. Von hier aus folgen wir dem Verlauf des Flusses bis nach Rottenburg, wo die Tour endet.

#3 Tour Mühlen – Bieringen

Länge: 13 Kilometer
Dauer: 4:00 Stunden
Benötigtes Erfahrungslevel: Einsteiger, Fortgeschrittene
In welchem Zeitraum möglich: April bis Oktober

Diese Tour ist perfekt für alle, die ein bisschen Abenteuer suchen, denn bei dem Streckenabschnitt zwischen Mühlen und Bieringen nimmt das Wasser des Neckars etwas Fahrt auf. Du bewegst dich dabei durch das Neckartal, das durch seine landschaftliche Schönheit besticht. Das Naturschutzgebiet wartet mit vielen Besonderheiten auf.

Wenn du dich leise verhältst und aufmerksam bist, kannst du vielleicht einen Eisvogel oder einen Fischreiher am Uferrand beobachten. Die Tour endet an der Kiesbank der Kanubasis Bieringen. Hier kannst du nach der Fahrt entspannen und den Tag ausklingen lassen.

#4 Tour von Lustnau nach Mittelstadt

Länge: 15 Kilometer
Dauer: 4 bis 5 Stunden
Benötigtes Erfahrungslevel: Anfänger mit guter Kondition
In welchem Zeitraum möglich: April bis Oktober

Kanufahren Reutlingen und Umgebung ist auf dieser Tour besonders idyllisch, weil es sich hier um eine wenig befahren Strecke handelt. Wie auch bei anderen Fahrten auf dem Neckar gestaltet sich die Fahrt sehr naturnah und reizvoll. Wir starten an der Anlegestation im Tübingener Ortsteil Lustnau.

Unsere Tour führt uns dann größtenteils durch eine Landschaft, die aus weiten, blühenden Wiesen besteht. Die am Ufer stehenden Bäume lassen Ihre Zweige stellenweise tief ins Wasser ragen. Da der Fluss auf diesem Abschnitt sehr ruhig verläuft, bietet sich die Gelegenheit, die schöne Natur des Naturparks zu genießen.

Auf dem Weg findest du immer wieder schöne Kiesbänke, so dass du jederzeit anhalten und eine Rast einlegen kannst. Bei schönem Wetter ist auch ein Bad im Fluss möglich. Die Tour endet schließlich an der Anlegestellt im Reutlinger Stadtteil Mittelstadt.

#5 Hundersingen – Gundelfingen

Länge: 4 Kilometer
Dauer: etwa 1 – 1,5 Stunden
Benötigtes Erfahrungslevel: Anfänger bis Fortgeschrittene
In welchem Zeitraum möglich: Mai bis September

Kanufahren Reutlingen muss nicht nur auf dem Neckar erfolgen. Auch die nahe gelegene Lauter lädt zu einer schönen Fahrt ein. Der Fluss, der auch Große Lauter, genannt wird, ist ein Zufluss der Donau und bietet sehr viele landschaftlichen Sehenswürdigkeiten. Der Bootseinstieg befindet sich in Hundersingen.

Von hier aus startest du erst einmal in einem gemächlichen Tempo, ideal, um warm zu werden und sich mit dem Boot und der Technik vertraut zu machen. Im weiteren Verlauf der Lauter wird das Strom etwas schneller. Die ersten kleinen Stromschnellen und Staustufen wecken die Abenteuerlust. Vorbei geht es am Bootshaus und der Burgruine Bichishausen.

Auf der weiteren Fahrt in Richtung Gundelfingen folgt ein etwas anspruchsvollerer Streckenabschnitt mit einigen Stromschnellen, Staustufen und engen Kurven. Hier ist volle Aufmerksamkeit gefragt. Wenn du dich Gundelfingen näherst erkennst du schon von weitem die Silhouette der Burg Niedergundelfingen. Ausstieg und Rückgabe des Kanus erfolgt in Gundelfingen.

#6 Hundersingen – Indelhausen

Länge: 10 Kilometer
Dauer: etwa 3 – 5 Stunden
Benötigtes Erfahrungslevel: Fortgeschrittene
In welchem Zeitraum möglich: Mai bis September

Auf dieser etwas anspruchsvolleren Strecke startest du am Einstieg in Hundersingen. Gemächlich geht es auf der Lauter los, ehe sich die ersten kleinen Stromschnellen bemerkbar machen. Du fährst vorbei am Bootshaus und der Burgruine von Bichishausen und folgst dem Flusslauf weiter in Richtung Gundelfingen.

Hier wartet das Wasser mit stärkeren Stromschnellen, einigen Staustufen und engen Kurven auf. Je nach Wasserstand gestaltet sich dieser Streckenabschnitt recht anspruchsvoll. Zwei Wehre an der Wittsteig erfordern den Ausstieg und das Umtragen des Kanus, ehe es wieder zu Wasser gelassen werden kann. Nach einem weiteren spannenden Streckenabschnitt erreichst du den Zielort Indelhausen, wo der Ausstieg erfolgt.

#7 Donau-Tour von Rottenacker nach Öpfingen

Länge: 10 Kilometer
Dauer: etwa 2 – 2,5 Stunden
Benötigtes Erfahrungslevel: Anfänger, auch Kinder
In welchem Zeitraum möglich: April bis September

Diese Tour ist eine gemütliche Kanufahrt auf der schönen Donau. Da dieser Streckenabschnitt sehr ruhig verläuft, ist die Tour auch für absolute Anfänger empfehlenswert. Der Einstieg und die Einweisung erfolgen in Rottenacker. Durch das herrliche Biosphärenreservat geht die Fahrt vorbei an Ehingen bis zum Endpunkt in Öpfingen, wo die Kanus wieder abgegeben werden.

Kanu mieten Reutlingen: Die besten 4 Kanuverleihe in Reutlingen & Umgebung

In Reutlingen und Umgebung findest du verschiedene Stationen, an denen du Kanus mieten kannst. Auch geführte Touren sind bei dem ein oder anderen Verleih möglich.

#1 Kanu-Witt

Kanu-Witt ist eine Verleihstation, die in Reutlingen im Ortsteil Oferdingen zu finden ist. Die Station liegt unmittelbar am Neckar, von hier aus erfolgt unmittelbar die Einweisung und der Start zum Kanufahren Reutlingen.

Neben einem gut sortieren Kanu-Shop stehen hier verschiedene Boote zur Ausleihe zur Verfügung. Dazu gehören 2er und 3er Kanus, stabile Familien-Kanus sowie Fitness-Einer-Kajaks für sportliche Fahrer. Los geht’s am eigenen Bootsanlegesteg.

Selbstverständlich gehört auch der Verleih der benötigten Ausrüstung wie etwa Schwimmwesten zum Service. Wenn du auf eigene Faust auf dem Neckar Kanufahren möchtest, erhältst du hier auf Wunsch entsprechende Tourenvorschläge. Darüber sind nach Vereinbarung auch geführte Touren möglich.

Kanu-Witt sorgt auch für den stimmungsvollen Ausklang der Kanufahrt: Bei Bedarf kann das Gelände mit Sitzgarnituren, Partyzelten und Grillstelle ebenfalls angemietet werden.

Weitere Informationen findest du auf der Internetseite kanu-witt.de

#2 Kanutouren Im Wilden Süden

„Kanutouren Im Wilden Süden“ bietet idyllische Kanutouren auf der Großen Lauter und der Donau. Hier handelt es sich um einen echten Familienbetrieb, der seit seiner Gründung im Jahr 1978 in der Hand der Familie verblieb. Viel hat sich seither getan. Als erstes Unternehmen in Deutschland wurde „Kanutouren Im Wilden Süden“ mit dem Umwelt- und Qualitätsiegel der BKT und Viabono ausgezeichnet. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung darf sich der Betrieb „Kanutouristiker“ nennen.

Der Kanuverleih liegt inmitten des malerischen Lautertals. Der zugehörige Biergarten lädt dazu ein, vor oder nach der Kanufahrt einige Zeit zu verweilen. Das Bootshaus befindet sich in Bichishausen und bildet den Ausgangspunkt für die verschiedenen Touren. Der Verleih bietet sowohl 1er Kajaks als auch 2er Kanadier und 3er Kanadier an.

Informationen unter: kanutouren.com

#3 Outdoor Experience

Outdoor-Experience ist kein reiner Kanuverleih. Das Unternehmen, das in Wannweil angesiedelt ist, hat sich vielmehr auf professionell und individuell geplante und geführte Touren spezialisiert. Die Kanutouren finden wahlweise auf dem Oberen Neckar, der Großen Lauter, dem Naturpark Obere Donau oder dem Rhein (zwischen Stein am Rhein und Schaffhausen) statt.

Darüber hinaus ist Outdoor Experience Spezialist für weitere Gruppenveranstaltungen aller Art. Zum Portfolio des Unternehmens gehören Höhlentouren, Achtsamkeitstrainings, Kletterkurse, Schneeschuhtouren, Wandertouren, Nachtwanderungen, Naturcoaching und so weiter.

Weitere Informationen findest du unter outdoor-experience.net

#4 Tom’s Adventure Tours

„Unsere Stärke ist unsere Individualität“ – das ist der Leitspruch von Tom’s Adventure Tours. In Rottenburg, zwischen Donau und Neckartal, befindet sich der Kanuverleih und Tourenanbieter. Inhaber Tom Albus ist Erlebnispädagoge, zertifizierter Kanutouristiker, DKV-Trainer und Mitglied der Neckartalranger und verfügt über langjährige Erfahrung im Outdoor-Bereich.

Im Angebot sind verschiedene Touren. Zu den Leihbotten in unterschiedlichen Größen erhältst du hier die passende Ausrüstung und eine solide Einweisung in die Kanutechnik.
Auf Wunsch werden auch Gruppenevents individuell angeboten.

Weitere Informationen unter: tomsadventuretours.de

Kanu kaufen Reutlingen: Die besten Kanushops in Reutlingen

Du bist beim Kanufahren Reutlingen auf den Geschmack gekommen und planst, dir ein eigenes Kanu anzuschaffen? Hier wirst du fündig.

#1 Kanu-Witt

Kanu-Witt in Reutlingen-Oferdingen ist nicht nur eine gute Adresse für den Verleih von Kanus und für Kanutouren auf dem Neckar, sondern auch für den Kauf deines eigenen Kajaks. Der Bootsladen erstreckt sich auf einer Fläche von 500 Quadratmetern. Zum Sortiment gehört eine vielseitige Auswahl an Kajaks, Kanadiern, Schlauch- sowie Faltbooten. Darüber hinaus findest du alles, was das Kanusport-Herz an Zubehör begehrt, außerdem umfangreiches Zubehör rund um Wildwasser, Freizeit und Touring.

Informationen unter: kanu-witt.de

#2 Die Kajak-Hütte

Die Kajak-Hütte ist nicht direkt in Reutlingen zu finden. Um das umfangreiche Sortiment durchstöbern zu können, musst du eine Fahrtzeit von etwa zwei Stunden nach Peißenberg in Kauf nehmen. Doch der Aufwand lohnt sich. Die Kajak-Hütte mit ihrer mehr als 40jährigen Unternehmenstradition gilt als DER Ansprechpartner für Kajaks, Kanus und den / Kanu und den Outdoorsport.

Zum Angebot gehören Hobie-Kajaks, See-Kajaks, Wildwasser-Kajaks, Kanadier, Schlauchboote und Faltboote sowie umfangreiches Zubehör. Außerdem bietet die Kajak-Hütte professionelle Schulungen sowie den Verleih von Kanus und allem, was dazu gehört.

Informationen unter: kajak-huette.de

#3 Ulis Paddelladen

Ebenfalls knapp zwei Stunden brauchst du von Reutlingen zu Ulis Paddellladen in Ketsch. Hier findest du ebenfalls eine breite Auswahl an Botten, darunter Wildwasserboote und Kanadier, Spiel- und Wanderboote, Kombiboote, Falt-, Luft- und modulare Boote. Selbstverständlich findest du hier auch alles an nötigem Zubehör.

Dir ist der Weg zu weit? Das macht nichts, Kanus und Kajaks findest du auch in Ulis Online Shop.

Weitere Informationen: kanu-kajak-onlineshop.de

Kanupolo in Reutlingen

Du hast Gefallen an Kanufahren Reutlingen gefunden, bewegst dich nicht ganz ungeschickt im Boot und hast Lust, Spaß und Action nochmal zu steigern? Dann ist Kanupolo vielleicht die richtige Sportart für dich. Dabei spielen zwei Fünferteams gegeneinander. Im Einer-Kajak sitzend, werden die Bälle mit dem Paddel geschlagen.

Die Regeln sind wie beim Polo hoch zu Pferd. In Reutlingen hast du die Gelegenheit, diesen Sport einmal auszuprobieren. Die Event-Agentur EVINTA organisiert Kanupolo-Events speziell für Gruppen. Ob als außergewöhnliche Geburtstagsfeier, Firmenevent oder gemeinsamer Ausflug: EVINTA macht euch ein individuelles Angebot. Die Einweisung, Schulung und natürlich auch das gesamte Zubehör sind inbegriffen.

Informationen findest du auf der EVINTA-Webseite unter evinta.de

Fazit

Kanufahren Reutlingen ist durchaus einen Versuch wert. Das herrliche Neckartal überzeugt durch eine nahezu unberührte Natur. Hier, auf dem Neckar, aber auch auf der Großen Lauter und diesem Abschnitt der Donau ist nicht so viel los wie auf den wesentlich populäreren Kanu-Strecken.

Das gibt dir die Möglichkeit, den Spaß und die Action, die unweigerlich mit dem Kanufahren verbunden sind, mit Entspannung und Natur pur zu verbinden. Ob Anfänger, Fortgeschrittene oder echte Kanu-Profis – Kanufahren Reutlingen ist der Freizeittipp der nächsten Saison.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge