Skip to main content

Kanufahren München: Die 3 besten Kanuverleihe & Kanutouren in München

Kanu München Bild

In der Hauptstadt von Bayern gibt es so einiges zu Entdecken. Die einwohnertechnisch langsam den 1,5 Millionen entgegengeht (1.484.226). Die Stadt ist vor allem bekannt für den Englischen Garten, das Schloss Nymphenburg, den FC-Bayern München oder als Sitz des Autokonzerns BMW.

Lesetipp: Aufblasbare Kajaks Test

Als Kanufahrer gibt es in der Hauptstadt Bayerns auch so einiges zu entdecken. Wir haben für dich in diesem Artikel die schönsten Touren, die besten Kanuverleihstationen und einen Kanu-Shop präsentiert. Diese eignen sich gut als ein erstes Anlaufziel, wenn es um kanutechnische Aktivitäten im Raum München geht.

Weitere Kanu-Orte, die sich zum Erkunden lohnen: Kanufahren Essen, Kanufahren Würzburg, Kanufahren Regensburg, Kanufahren Bielefeld und Kanufahren Saarland.

Kanufahren München: Die beste Kanutour in München


#1: Wolfratshausen (bei München) nach Thalkirchen (München)

  • Länge: 26 Kilometer
  • Dauer: ca. 7 Stunden
  • Benötigtes Erfahrungslevel: Fortgeschrittene
  • In welchem Zeitraum möglich: Fahrverbot vom 01. Januar bis 31.05 im Flussabschnitt von Bad Tölz bis Schäftlarn

Von Wolfratshausen bei München geht es auf eine rund 26 Kilometer lange Tour nach Thalkirchen, welche vor allem für fortgeschrittene Kanufahrer geeignet ist. Unterwegs wirst du an drei Wehren vorbei, müssen und Wildwasser der Kategorie I und II wartet auf dich.

Doch kein Grund zur Sorge, wenn du schon Erfahrung mit dem Kanu hast, kannst du dich ruhigen Gewissens auf den Weg machen. Der Weg ist sehr ruhig und durch grüne Uferabschnitte und Waldstücke geprägt.

Die Gegend zeichnet sich durch eine naturbelassene Ruhe aus – wodurch du richtig Abschalten kannst von den Strapazen des Alltages. Immer wieder wirst du auch an Kiesbänken vorbeikommen, die sich hervorragend für eine kleine Rast eignen. Die Gegend eignet sich hervorragend für ein kleines Picknick.

Gerade über die heiße Jahreszeit wird es hier vor allem an den Wochenenden unter Umständen von Menschen nur so wimmeln. Daher ist ein wachsames Auge auf die Umgebung eine wichtige Voraussetzung, um Unfälle zu verhindern.

Kajak mieten München: Die besten 2 Kanuverleihe in München


#1: Kanutouren-für-München

Der Anbieter hat sich auf die Veranstaltung und Organisation von Erlebnistouren auf dem Kanu, diversen Teambuilding Events und Kanufahren im Allgemeinen spezialisiert. Ein Hauptaugenmerk von „Kanutouren-für-München“ liegt auf dem Erleben der unberührten Natur vor den Toren Münchens.

Die Leute sollen hier auch zu sich selbst finden können. Im Folgenden stellen wir dir das Angebot dieses Kanuverleihs etwas näher vor.

Kanutour

In Gruppen von bis zu 28 Personen kannst du in 2er und 3er Kanadiern Isar, Amper, Altmühl, Ammersee oder auch den Inn erkunden. Die angebotenen Touren starten allesamt mit einem Crashkurs im Kanufahren.

Um am Tour-Angebot teilnehmen zu können musst du schwimmen können und solltest in einer normalen körperlichen Verfassung sein. Im Zweifelsfall kontaktierst du das Team des Veranstalters, um diesen Punkt näher abzuklären.

Auf der Internetseite des Anbieters kannst du dir die Streckenübersicht ansehen, um dir die passende Route auszusuchen. Die Termine sind dort ebenfalls zu finden.

Verleihservice

Du kannst dir auch ein Kanu leihen und auf eigene Faust losziehen. Es stehen Schlauchbootkanadier zur Verfügung.

Die Modelle haben zwischen zwei und sechs Sitzplätze und sind gerade für Anfänger geeignet, die ersten selbstständigen Paddelschritte auf einem Gewässer zu unternehmen. Du musst dir das Material für mindestens einen ganzen Tag leihen, einen stundenweisen Verleih gibt es nicht.

Junggesellenabschied

Einen Junggesellenabschied der etwas anderen Art kannst du hier erleben, in Form eines unvergesslichen Tages auf dem Wasser. Bis zu 30 Personen können an einer solchen Veranstaltung teilnehmen und nach einer kurzen Einweisung an Land geht es auch schon los.

Die abenteuerlichen Strecken sind von Stromschnellen gezeichnet und eine kleine Herausforderung für jeden, der etwas erleben möchte. Nach dem ersten Eintauchen in die Stromschnellen folgt eine Rast auf einer Kiesbank, um für Teil zwei der Route gestärkt zu sein.

Wenn du den Junggesellenabschied etwas ruhiger angehen möchtest, solltest du mit den Betreibern Kontakt aufnehmen und dein Anliegen vorbringen. Es lässt sich bestimmt ein guter Mittelweg finden.

Mitternachtspaddeln

Vorzugsweise auf dem Ammersee kannst du in den Abend- bzw. Nachtstunden dem Mond entgegenpaddeln. Die wundervollen Landschaften erstrahlen im Sonnenuntergang bzw. dem Mondschein in einem besonderen Glanz und sind, genauso wie untertags, ein wahrer Hingucker.

Der Abend endet dann an einem gemütlichen Lagerfeuer, wo das Ganze dann bei einer entspannten Stimmung einen schönen Ausklang findet. Die Touren sind auf etwa drei Stunden angesetzt und du solltest zum typischen Proviant unbedingt eine Taschenlampe dabeihaben.

Hier geht es zur Internetseite des Anbieters: kanutouren-fuer-muenchen.de

#2: Die Waldmeister

Der in München ansässige Anbieter, welcher sich auf den Verleih von Kanus und die Organisation von Kanutouren spezialisiert hat. Die Programmpunkte sind breit gefächert und reichen von Gruppen, über Liebespaar bis hin zum ganz normalen Kanu-Trip.

Kanutour

Über die Sommermonate finden an quasi jedem Wochenende Kanutouren statt. Diese Ausflüge werden auf verschiedenen Flüssen veranstaltet. Isar, Amper, Altmühl, etc. Die Strecken werden bei jedem Wetter befahren. Bei einem Unwetter wird eine Pause eingelegt. Es können maximal 40 Personen an einem der Angebote innerhalb einer Gruppe teilnehmen.

Des Weiteren solltest du eine entsprechende wasserfeste Kleidung tragen – einen Helm würden wir dir für alle Fälle auch empfehlen. Je nach der angebotenen Strecke können Kinder ab vier Jahren auf dem Kanu mitgenommen werden. Die meisten der Routen sind selbstständig zu absolvieren, nur, wenn es explizit ausgeschrieben ist, wird das Ganze durch einen erfahrenen Guide angeleitet.

Kanuverleih

Wenn du selbstständig losziehen möchtest, kannst du dir hier die entsprechende Ausrüstung leihen. Es gibt das jeweilige Boot, Paddel, Schwimmweste, Tonne, etc. für das Bezahlen der Leihgebühr.

Das geliehene Material muss in München Perlach abgeholt werden, entweder am Abend vor dem Ausflug oder am Morgen der Tour. Ein spezieller Bring- und Abholservice im Hinblick auf Kanu, Kajak und Co. kann bei Bedarf dazugebucht werden.

Auf der Internetseite des Verleihs sind die zur Verfügung stehenden Boote näher beschrieben hinsichtlich ihrer Eigenschaften.

Romantischer Paddeltag

Für Paare gibt es hier ein besonderes Angebot. Eine speziell ausgewählte ruhige Flusstrecke wird für den romantischen Tag zu zweit ausgewählt. Du bekommst zu deinem Kanu noch einen Picknickkorb dazu, so steht dem Picknick im Grünen nichts mehr im Wege.

Als zusätzlichen Service wirst du vom Start bzw. Endpunkt der Tour abgeholt und zum Auto gebracht, du musst dich an diesem Tag um nichts weiteres mehr kümmern.

Hier geht es zur Internetseite des Anbieters: diewaldmeister-muenchen.de

Kajak kaufen München: Die besten Kanushops in München


#1: Boote Jochum Oberbayern

Rund 12 Kilometer von München entfernt findest du eine der Top Adressen, um dir ein Kanu oder das dementsprechende Zubehör zu kaufen. Auf der Internetseite von „Boote Jochum“ findest du den gesamten Angebotskatalog des Anbieters. Es gibt Kanus, Kajaks und das entsprechende Zubehör zu kaufen.

Diverse Serviceleistungen sind ebenfalls im Angebot des Shops enthalten. Überführung, Transporte, Versicherung, Finanzierung, … Die Produkte sind allesamt von hochwertigen Herstellern, damit eine hervorragende Qualität sichergestellt wird. Am besten schaust du dich auf der Internetseite des Vertreibers einmal um oder kommst gleich persönlich vorbei.

Hier geht es zur Internetseite von „Boote Jochum“: boote-jochum.de

Fazit

München hat auch im Wassersportbereich so einiges zu bieten. Du kannst auf den lokalen Gewässern der Stadt schöne Touren erleben und bist schnell vom Großstadtdschungel in die erholsame und ruhige Natur geflüchtet. Die Strecken, die du im Münchner Gebiet paddeln kannst, reihen von „gut geeignet für Anfänger“ bis hin zu wahren Herausforderungen für erfahrene Kanusportler.

Die beiden im Artikel vorgestellten Verleihstationen sind eine Top Anlaufstelle, um dir ein Boot auszuleihen, für eine Erkundung der Gewässer auf eigene Faust. Wenn du dich das noch nicht traust, kannst du stattdessen an einer geführten Tour teilnehmen. Dort kannst du dir die Grundlagen des Kanufahrens unter den Augen eines erfahrenen Guides aneignen.

Bei „Boote Jochum“ kannst du dir selbst ein Boot kaufen. Du findest dort eine vielfältige Auswahl an Booten und des entsprechenden Zubehörs. Wir empfehlen dir auf jeden Fall, dort einmal vorbeizuschauen, wenn du in der Gegend um München bist.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Ähnliche Beiträge