Skip to main content
#1 Wassersport-Magazin in Deutschland
Mit mehr als 1 Million Lesern pro Jahr
Jede Woche kostenlos neue Artikel
Bereits mehr als 1000 Artikel online
Bekannt aus über 10 Zeitungen
Journalisten schätzen unsere Recherchen

Kanufahren Eifel: Die 4 besten Kanuverleihe & Kanutouren in der Eifel

Kanufahren Eifel bild

Ein Besuch in der Eifel lohnt sich auf alle Fälle. Die Region, die unter anderem in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfahlen liegt, ist hauptsächlich bekannt für die wundervollen Landschaften und historischen Orte, die sich in dem Gebiet befinden.

Lesetipp: Aufblasbare Kajaks Test

In diesem Artikel stellen wir dir deine Optionen vor, welch du in der besagten Gegend in Bezug auf das Kanufahren hast. Es geht um Touren, Verleih- und Shoppingdestinationen und dem generellen Überblick über das Angebot im besagten Sektor.

Weitere Kanu-Orte, die sich zum Erkunden lohnen: Kanufahren Fränkische Schweiz, Kanufahren Karlsruhe, Kanufahren Havel, Kanufahren Elbe und Kanufahren Mosel.

Kanufahren in der Eifel: Die beste Kanutour in der Eifel


#1: Heimbach bis Zerkall

  • Länge: 13 Kilometer
  • Dauer: 3 Stunden
  • Benötigtes Erfahrungslevel: Einsteiger
  • In welchem Zeitraum möglich: 15.07 – 28.02

Diese Tour wird vom Kanuverleih „Wolfang Petry“ veranstaltet. Im Folgenden stellen wir dir diese Tour einmal etwas näher vor. Vom Hembach aus machst du dich auf die ungefähr 13 Kilometer lange Tour nach Zerkall. Du wirst unterwegs eine wunderbare Vielfalt an Natur erleben und kannst deine Seele richtig baumeln lassen.

Unterwegs gibt es Verschiedene Rastpunkte, an denen du deine Batterie wieder aufladen kannst. Blens, Abenden und der Nationalpark-Infopunkt eignen sich hervorragend hierfür.

Nach den genannten Rastplätzen warten noch ein paar Hindernisse auf dich: kleinere Stromschnellen, Baumstümpfe, die im Wasser umhertreiben und auch andere Besucher des Flusses verlangen deine uneingeschränkte Aufmerksamkeit. Das klingt jetzt alles etwas dramatisch, ist aber in der Realität trotz allem halb so wild.

Aus Gründen des Naturschutzes darf diese Route nur vom 15 Julie bis zum 28 Februar befahren werden. Dieser Umstand sollte auf keinen Fall vergessen werden.

Kajak mieten in der Eifel: Die besten 3 Kanuverleihe in der Eifel


#1: Kanu Petry

Kanu Petry ist der Ansprechpartner, wenn es um Kanufahren in der Eifel geht. Der 1990 gegründete Anbieter hat sich in den vergangenen drei Jahrzehnten zu einem etablierten Player in diesem Bereich entwickelt.

Für potentielle Kunden steht ein vielfältiges Angebot bereit, dass für sämtliche Erfahrungsstufen etwas zu bieten hat. Der Anbieter hat Ausrüstung auf Lager, um bis zu 200 Personen mit dem notwendigen Equipment ausstatten zu können. Die folgenden Boote machen den größten Teil der durchgeführten Touren aus:

  • Einerkajack
  • Doppelkajack
  • Vierer-Canadier

Es besteht die Möglichkeit, neben Betriebsausflügen und sonstigen Gruppenaktivitäten auch Kurse für Schulklassen und individuelle Interessenten anbieten. Die Betreuer, die dich bei all den vorhandenen Angeboten betreuen haben jahrelang Erfahrung auf dem Gebiet und stehen dir mit Rat und Tat zur Seite.

Kanutour auf der Ruhr im Doppelkajak

Vom 15. Julie bis zum Oktoberanfang besteht die Möglichkeit auf einer rund 4,5 stündigen Tour die Ruhr im Doppelkajak zu befahren. Der Abschnitt, den du befährst, liegt im Nationalpark Eifel und deshalb wartet ein eindrucksvolles Naturbild auf dich, wenn du durch dieses Gebiet fährst.

Burgen, unberührte Grünflächen und noch vieles mehr wartet darauf, von dir entdeckt zu werden
Diese Strecke eignet sich hervorragend für Anfänger oder größere Gruppen, wie z.B. Schulklassen, wo erfahrungsgemäß die Fähigkeiten, was die Kanusteuerung angeht im Normalfall nicht besonders ausgeprägt sind. Ein erfahrener Kanulehrer ist mit von der Partie und sorgt mit der Gruppe zusammen für einen reibungslosen Ablauf des Events.

Kanutour im Einerkajak

Wenn du als Einzelperson am Programm Interesse hast, kannst du auch eine Tour im Einerkajak buchen. Die Gruppe muss hierfür aus mindestens 9 Einzelpersonen bestehen, dass die Veranstaltung zu Stande kommt, ansonsten wird gebeten, dass man sich einer kleineren Doppelkajakgruppe anschließt.

Auch hier erfolgt wie bei den anderen Veranstaltungen zunächst eine kurze Einweisung an Land, bevor es dann auf das Wasser geht. Alle weiteren, die Tour betreffenden Informationen findest du auf der Webseite des Anbieters.

Staubecken Heimbach

Von Anfang April, bis zum Oktober kannst du das Staubecken Heimbach mit deinem Kanu betreten. Da es sich beim Heimbacher Staubecken um ein stehendes Gewässer handelt, ist es gerade für Anfänger und Kinder ein äußert lohnenswertes Ziel.

Gerade bei Schulklassen ist dieses Tourangebot sehr beliebt. Bei Bedarf lässt sich das Angebot zusätzlich noch um eine Wanderung mit anschließendem Grillabend erweitern. Die Tour dauert durchschnittlich rund zwei Stunden.

Kanuverleih

Bei Kanu Petry kannst du dir auch das Equipment für die Kanufahrten ausleihen. Du hast die Wahl zwischen Einer- und Zweierkajaks. Diese kannst du dann für einen oder auch zwei Tage ausweichen. Zubehör, wie z.B. Paddel, Helme und Neoprenanzüge sind ebenfalls auf Lager und können ganz nach Bedarf dazugebucht werden.

Die Boote bekommst du nur, wenn du über ausreichende Kenntnisse in deren Handhabung verfügst. Auf Wunsch kannst du dir die Kajaks anliefern an die betreffende Einstiegsstelle des Flusses, wo deine geplante Tour losgeht anliefern lassen. Des Weiteren ist es möglich, die betreffenden Boote nach dem Ausflug wieder abholen zu lassen.

Anbei geht es zum betreffenden Anbieter: kanu-petry.de

#2: Campingplatz Altschmiede

Von Ostern, bis hin zum 31. Oktober werden Kanus für spezielle Touren verliehen. Es stehen die folgenden Bootstypen zur Auswahl:

  • 3er Kanadier
  • Ein-Personen-Kajak
  • Zwei-Personen-Kajak

Im Preis für die Miete des Boots sind die folgenden Leistungen enthalten: 1 Sitzplatz im Kanu, 1 Paddel, 1 Schwimmweste. Auf Anfrage kannst du auch eine geführte Tour buchen und zusätzlich zum Kanu erhältst du einen erfahrenen Guide, der dich an ein Ziel deiner Wahl in der näheren Umgebung bringt.

Die Boote können auch für Jugend- und Klassenfahrten geliehen werden, hier ist jedoch zu beachten, dass die Kinder mindestens in der siebten Klasse sein müssen, über ein Freischwimmerabzeichen verfügen und eine schriftliche Erlaubnis der Erziehungsberechtigten benötigen.

Mehr Information: camping-altschmiede.de

#3: Kanutotal e. K.

Die „Kanutotal e. K. befindet sich im Gebiet der Ruhreifel und ist in der Region um Aldenhoven der Ansprechpartner Nummer 1, wenn es um das Mieten von Kanus, Kajaks, etc. geht.

Bei den angebotenen Touren handelt es sich um Tagestouren, welche im Kajak oder Raft ausgeführt werden. Du wirst auf den einzelnen Routen die umwerfende Landschaft dieser Region entdecken – es warten wundervolle Wiesen und Auenlandschaften auf dich.

Angebot

Es ist egal, ob du als Einzelperson oder in einer Gruppe das Tour-Angebot wahrnehmen möchtest. Es kann ein deinen Wünschen entsprechendes Programm zusammengestellt werden.

Du findest bei Kanusport Schulte ein vielfältiges Angebot an Kajaks, Canadiern und dem jeweils passenden Zubehör. Vor Ort kannst du dich durch kompetentes Personal beraten lassen, die dir in allen Belangen des Kanusports zur Seite stehen.

Für jeden etwas dabei

Nach einer ausführlichen Einweisung geht das Abenteuer auch schon los. Für deinen Rücktransport ist dir der Anbieter bei der Suche nach Bus, Bahn und Co. gern behilflich. Die Touren starten zum Beispiel in Linnich, von dort aus geht es dann nach Hilfarth.

In Hilfarth würde auch wieder eine weitere Tour starten. Das Streckenangebot ist gut geeignet für Neueinsteiger und spricht gleichzeitig auch die alten Hasen an. Für Gruppen von bis zu 20 Personen ist es auch möglich, diverse Feiern und sonstige Veranstaltungen zu organisieren.

Mehr Information: kanutotal.de

Kajak kaufen in der Eifel: Die besten Kanushops in der Eifel


#1: Kanusport Schulte

Wenn auch nicht in der Eifel gelegen eilt der gute Ruf diesem Laden voraus und Kunden aus ganz Deutschland kaufen ihr Kanuzubehör hier ein. Laut der Internetseite des Händlers verfügt er auch über eine treue Kundschaft aus dem Gebiet der Eifel. Das Geschäft gibt es seit über 35 Jahren und die Fahrt nach Erpel/Rhein lohnt sich definitiv.

Testboote

Für das genaue Verfügbarkeits- und Kostenangebot musst du den Campingplatz kontaktieren.
Die Testboote, die der Händler in seinem Bestand hat, werden günstiger verkauft als die vergleichbare Neuware. Gerade für Neuinteressenten, ist das ein sehr gutes Angebot. Die Preisgestaltung ist von der Anzahl der durchgeführten Test- und Vorführveranstaltungen abhängig.

Gebrauchtboote

Diese sind noch ein gutes Stück günstiger als die Testboote. Von anderen Kanufahrern abgekauft, hast du hier die Gelegenheit mitunter ein echtes Schnäppchen zu machen. Wenn du dir vor Ort die Ware anschaust, solltest du auf alle Fälle auf die Gebrauchtboote einen Blick werfen.

Touren

Im Folgenden gehen wir noch auf das Tour-Angebot von „Kanusport Schulte“ ein. Die Routen haben alle einen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrad und sind für Anfänger oder auch fortgeschrittene Kanuten geeignet. Zum Beispiel gibt es die Möglichkeit, von Lorch bis Wellmich auf dem Oberen Mittelrhein zu fahren.

Diese Tour ist allerdings nur geführt möglich und nichts für Anfänger. Für diese wäre die rund 12 Kilometer lange Tour auf der Mosel von Kobern bis Koblenz-Guls eine weitaus geeignetere Alternative.

Anbei geht es zur Internetseite des Shops: kanu-sport-schulte.de

Fazit

Die Eifel hat auch für Freunde des Kanusports einiges zu bieten. Wenn du das maximale aus deinem „Kanuerlebnis“ in der Region herausholen möchtest, solltest du dich an einen der Vermieter wenden – im Artikel haben wir dir ein paar unserer Meinung nach, hervorragende Optionen vorgestellt.

Kanu Petry ist sicherlich einer der besten Ansprechpartner, wenn es um das Mieten von Kanus gibt. Zeitgleich mit dem Mieten kannst du auch gleich an einer der angebotenen Touren teilnehmen. Dabei kommen Neueinsteiger, wie auch Fortgeschrittene auf ihren Genuss.

Der Campingplatz Altschmiede und Kanutotal e. K. sind ebenfalls einen Besuch wert. Vor Ort erwartet dich auch dort ein hervorragendes Angebot, was die Dienstleistungen rund um den Kanu-/ Kajakbereich angeht.

In der Eifel gibt es direkt zwar keinen Laden, wo sich auf den Handel mit den Kajaks, etc. spezialisiert hat – aber Kanusport Schulte ist eine hervorragende Adresse, auch wenn dieser nicht in der Eifel liegt.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge