Skip to main content

Paddelhose Test: Die 4 besten Trockenhosen

Mann trägt Paddelhose

Paddelhosen beziehungsweise Trockenhosen werden in erster Linie in der kalten Jahreszeit für unterschiedliche Disziplinen getragen. Es gibt viele unterschiedliche Modelle, wovon unten vier genauer beleuchtet werden.

Trockenhosen schützen den Träger vor Nässe und Kälte und erlauben es ihm, auch im Herbst und Winter zu paddeln. Sehr praktisch sind Modelle, die schmutzabweisend sind. Sie können nach der Verwendung ganz einfach mit einem nassen Tuch abgewischt werden.

Beim Kauf einer Paddelhose gilt es auch einige Punkte zu achten, die unten ebenfalls beschrieben werden. Denn bei der Vielzahl an erhältlichen Modellen, ist es gar nicht so leicht, das für seine Zwecke perfekte Modell zu finden. Wichtig ist aber in jedem Fall, dass diese bestens sitzt und an keine Stelle zwickt oder drückt.

Sehr guten Schutz bieten Paddelhosen mit Füßlingen. Denn Letztere lassen kein Wasser durch und sorgen so für trockene Füße.

Die besten Paddelhosen

Hiko
Paddelhose Lars

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Die Hiko Paddelhose Lars hat eine atmungsaktiven Außenschicht, die für einen guten Luftaustausch sorgt. Zudem verhindert sie, dass Wasser von außen eindringt. Im Inneren der Trockenhose, die auch gut als SUP Hose für Paddeltouren im Winter genutzt werden kann, befindet sich wärmendes Polarfleece.

Sie schützt den Verwender vor Kälte und kann daher auch im Herbst und Winter getragen werden. Zudem kann sie mit den meisten Paddeljacken kombiniert werden. Die Hose liegt sehr eng an und lässt genug Bewegungsfreiheit. Der Stoff ist sehr angenehm und weich.

Leider ist diese Hose vergleichsweise teuer.

Vorteile

  • Atmungsaktiv.
  • Wasserdicht.
  • Wärmendes Polarfleece.
  • Erhöhte Taille.
  • Hohe Bewegungsfreiheit.

Nachteile

  • Vergleichsweise teuer.

Palm
Trockenhose Paddeln

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Die Palm Trockenhose ist in fünf Größen erhältlich und durch ein Neoprenbund an der Hüfte und an den Füßen sehr bequem. Sie wiegt 679 Gramm und besteht aus einem 5-Lagen-Gewebe.

Die Hose ist sehr hochwertig verarbeitet und langlebig. Dafür sorgen unter anderem die sorgfältig ausgewählten Materialien. An den Knien und am Sitzbereich ist die Hose verstärkt, wodurch diese Bereiche bestens geschützt sind.

Beim Laufen raschelt diese Hose ein wenig, was beim Paddeln aber kein Problem ist.

Vorteile

  • Neopren Knöcheldichtungen.
  • Winddicht.
  • Verschleißfest.
  • Twin Taille.
  • Leicht.

Nachteile

  • Raschelt ein wenig beim Laufen.

NRS
Endurance Paddelhosen Damen

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Die NRS Trockenhose für Damen besteht aus 40D HyproTex (2,5 l) und wird mit einem Klettverschluss geschlossen. Sie kann zum Paddeln, Rudern, Stand up paddling und auch zum Angeln verwendet werden.

Durch eine smarte Kombination aus unterschiedlichen Materialien schützt diese Paddelhose für Angler vor Wind, Regen und Kälte. Durch die atmungsaktiven Eigenschaften ist ein sehr guter Luftaustausch möglich. Auch bei etwas raueren Fahrten erfüllt sie ihren Zweck.

Am Oberschenkel befindet sich eine spritzwassergeschützte Tasche, in der einige kleine Gegenstände aufbewahrt werden können, wie zum Beispiel das Handy (am besten zusätzlich in einer wasserdichten Handyhülle verpackt) oder der Haustürschlüssel.

Diese Hose ist leider nicht immer verfügbar. Allerdings kann der Hersteller sie schnell nachliefern.

Vorteile

  • Atmungsaktiv.
  • Wasserdicht.
  • Fünflagiges Gewebe.
  • Robust.
  • Doppelte Klett Anpassungen.
  • Verstärkungen an den Knien und am Sitzbereich.

Nachteile

  • Leider nicht immer verfügbar.

Level Six
Trockenhose Kajak Touring

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Die Trockenhose aus dem Hause Level Six ist in vier Größen erhältlich und kann zu drei Jahreszeiten getragen werden. Der Knöchelverschluss kann auf die gewünschte Größe eingestellt werden. Diese Hose selber besteht aus 2,5 Millimeter oder 3 Millimeter dickem wasserdichtem Nylon.

In der Hüfttasche können einige kleine Gegenstände sicher verstaut werden. An den Knien, dem Sitzbereich und an den Beinen befinden sich Verstärkungen, da diese beim Paddeln zumeist sehr stark belastet werden. Das Material der Kajak Hose ist atmungsaktiv und erlaubt einen sehr guten Lauftaustausch.

Die Hose könnte an bestimmten Stellen etwas hochwertiger sein.

Vorteile

  • Hüfttasche.
  • Versteckte sichere Schlüsseltasche.
  • Wasserdicht.
  • Winddicht.Verstärkungen am Sitzbereich sowie den Knien und den Beinen.

Nachteile

  • Könnte etwas hochwertiger sein.

Ratgeber: Die richtige Paddelhose kaufen

Wer auf der Suche nach einer neuen Trockenhose für Angler ist, sollte die folgenden Punkte beachten.

Schutz vor Nässe und Kälte

Eine Trockenhose sollte, wie der Name bereits erahnen lässt, keine Nässe ins Innere lassen und daher den Träger bestmöglich trocken halten. Daher eignet sie sich bestmöglich für unterschiedlichste Wassersport-Aktivitäten.

Sehr gute Modelle halten sogar dann noch dicht, wenn der Verwender kentert und ins Wasser fällt. Hierfür bestehen sie aus robusten und strapazierfähigen Materialien und verfügen über verstellbare Muffen. Die meisten Trockenhosen bestehen aus Nylon, Neopren oder Latex.

Passform

Damit eine Trockenhose für Angler ihren Zweck wie gewünscht erfüllen und den Verwender bestmöglich schützen kann, sollte sie eine ideale Passform haben.

Zudem hilft dabei auch ein geringes Gewicht. Viele Paddelhosen für Damen liegen sehr eng an, wodurch sich ein hoher Tragekomfort ergibt.

Atmungsaktiv

Viele Paddelhosen für Herren sind aus Komfortgründen atmungsaktiv. Sie leiten den aufkommenden Schweiß schnell und zuverlässig nach außen ab. Gleichzeitig verhindern sie aber auch, dass Nässe in die Hose eindringen kann.

Fazit

Eine gute Paddelhose für Herren ist atmungsaktiv, wasserdicht und winddicht. Die oben beschriebenen Modelle haben allesamt einige Vorzüge und auch wenige Nachteile. Somit muss jeder Paddler, Ruderer und Angler selber für sich entscheiden, welches Modell ihm am ehesten zusagt.

Sehr praktisch ist es, wenn einige Bereiche aus Neopren bestehen. Denn das Material hält warm und ist zudem auch sehr robust und strapazierfähig. Das sind bei einer Trockenhose sehr wichtige Eigenschaften.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge