Skip to main content

SUP Freiburg: 4 tolle Touren und Stationen in Freiburg

SUP Freiburg Bild

Die Universitätsstadt Freiburg hat auch für Wassersportbegeisterte so einiges zu bieten. Es finden sich zahlreiche SUP Routen, wo für jeden Erfahrungsstufe etwas dabei ist. Wir haben für dich die drei besten Touren und die beste SUP Station in Freiburg rausgesucht, damit du dir leichter einen Überblick über das Stand Up Paddling in Freiburg machen kannst.

Lesetipp: SUP Board Test

Zu den angesagten Stellen in Bezug auf das SUP gehört auf jeden Fall die Alte Elz. Der Fluss zeichnet sich durch seine eindrucksvollen, mit Bäumen gesäumten Passagen aus. Ein weiteres Highlight in diesem Zusammenhang wäre beispielsweise die Tour nach Meißenheim, die zum großen Teil durch glasklares Wasser führt.

Weitere SUP-Orte, die sich zum Erkunden lohnen: SUP Magdeburg, SUP Kassel, SUP Sachsen, SUP Bayern, SUP Rostock und SUP Regensburg.

Die besten 3 SUP Touren in Freiburg


#1: Tour Riegel nach Herbolzheim

  • Länge: 12,8 Km
  • Dauer: 3 Stunden
  • Erfahrungslevel: Tour für Anfänger geeignet
  • In welchem Zeitraum möglich: Frühjahr bis September

Diese Tour führt von Riegel am Kaiserstuhl nach Herbolzheim und ist vom Frühjahr bis Anfang September machbar. Startpunkt für die Tour ist der Pendlerparkplatz „Park & Ride“.

Von diesem starten einige der SUP Touren, die in dieser Gegend stattfinden. Um die Tour zu starten, musst du lediglich die Straße überqueren, dann stehst du auch schon an der Alten Elz.

Ankommen in der Natur

Von dort aus geht es weiter in Richtung Kenzingen. Unterwegs dahin wirst du eindrucksvolle, von Bäumen gesäumte Passagen durchqueren. Außerdem befinden sich auf der Route mehrere Brücken – die aber allesamt stehend passiert werden können.

Da es sich beim Anfang der Tour um ein größtenteils naturbelassenes Gebiet handelt, gibt es auch immer wieder in das Wasser gestürzte Bäume, diese sollten aber kein Hindernis darstellen.

Ein wildromantisches Abenteuer

In Kenzingen angekommen, kannst du erst einmal Rast machen. Die Raststelle befindet sich mitten im Ort im diesbezüglichen Park. Im folgenden Streckenabschnitt wird die Alte Elz vom Flusslauf her ein gutes Stück enger.

Der Fluss schlängelt sich dann bis zum Tourende in Herbolzheim so dahin und verläuft in vielen Windungen durch die Landschaft.

Die versteckte Ausstiegsstelle

Die Ausstiegsstelle findet sich ein wenig versteckt, kurz bevor du das Wehr erreichen würdet neben einer großen Weide. Es kann auch mal sein, dass du die Böschung hochklettern musst – das kommt ganz auf den Wasserstand an. Das hört sich aber schlimmer an als es ist und sollte kein Problem sein.

#2: Tour Meißenheim nach Altenheim/Goldscheuer

  • Länge: bis zu 15,5 km
  • Dauer: bis zu 2,5 Stunden
  • Erfahrungslevel: auch für Anfänger geeignet
  • In welchem Zeitraum möglich: Frühling bis September

Die Tour kann auch kürzer gestaltet werden. Du hast mehrere Möglichkeiten, die Originalroute zu verkürzen oder sogar zu verlängern:

  • Bis zum Europäischen Forum, Pflimlin Brücke (ca. 11 km)
  • Bis zum Goldscheuer Grillplatz (ca. 14km)
  • Bis zum Rheinweidweg Marlen (ca. 16km)

Mehrere Möglichkeiten des Zustieg

Diese Tour führt von Meißenheim beim Baggersee bis zum Rheinweideweg in Marlen – solltest du dich entschließen, die ganze Route in Angriff zu nehmen. Unterwegs gibt es auch immer wieder Ausstiegsmöglichkeiten, um die Tour etwas kürzer zu halten.

Startpunkt ist Meißenheim beim Baggersee an der sogenannten Schollenhütte, alternativ kannst du auch in Ichenheim am sogenannten Anglerheim deine Tour beginnen.

Vorsicht bei Fischtreppe und Stromschnelle

Unterwegs musst du dein Board einmal umsetzen. Grund hierfür ist eins sich auf dem Wege befindliche Fischtreppe, die euer Stand Up Paddle beim Drüberfahren zerstören kann. Dieser Gefahr solltest du aus dem Weg gehen.

Das Übersetzen betrifft nur einen Weg von rund 20 Metern und sollte daher kein Problem sein. Die Zustiege sind diesbezüglich auch unproblematisch. Unterwegs kann es die ein oder andere „Stromschnelle“ geben – diese sind aber leicht zu meistern.

Unberührte Natur

Die Tour ist auf jeden Fall etwas für Naturliebhaber. Es folgen fast gänzlich unberührte Passagen, die von über das Wasser ragenden Bäumen gesäumt sind. Das Wasser ist meist glasklar und ermöglicht einen Blick auf das sich unter der Oberfläche befindliche Ökosystem. Dort kannst du Fische, Muscheln und allerlei andere Wasserbewohner beobachten.

An Land finden sich häufig die verschiedensten Wasservögel: Schwäne, Enten bis hin zum Eisvogel hast du die Chance die verschiedensten Bewohner dieses Gebiets kennen zu lernen. Die richtig Glücklichen unter euch können auch mal ein Wildschwein zu Gesicht bekommen.

#3: Tour Altrhein von Auenheim bis Freistett

  • Länge: 12,7 Km
  • Dauer: 3 Stunden
  • Erfahrungslevel: Ein bisschen Erfahrung sollte schon vorhanden sein
  • In welchem Zeitraum möglich: Frühjahr bis Herbst möglich

Vom Zustieg aus, der sich in Auenheim bei den Sportanlagen befindet, führt die Tour bis zur Schiffswerft in Freistett. Dort befindet sich die Ausstiegsstelle. Die Route zeichnet sich vor allem durch die ruhige Verlaufsweise aus – du fühlst dich der Natur verbunden und kannst richtig abschalten. Das soll aber keinesfalls bedeuten, dass du nicht bei der Sache sein musst.

Nur stellenweise etwas Strömung

Großteils verläuft die Strecke strömungsfrei. Nur ab und an kommt etwas Strömung auf. Darauf solltest du achten, damit dich dieser Umstand nicht überraschend erwischt. Die Strömung ist aber nicht die eigentliche Herausforderung an dieser Tour

Eine wildgewachsene Flusslandschaft

Die Tour führt durch eine wildgewachsene Flusslandschaft. Äste und ganze Bäume hängen weit in den Fluss hinein. Es ist sogar möglich, dass du dich nicht nur ducken, sondern sogar auf das Board legen musst, um die besagten Stellen zu passieren.

Die beste SUP Station in Freiburg


#1: Aloha Center – SUP Freiburg

Das seit 2012 bestehende Aloha Center, welches am idyllischen Windgefällweiher liegt, bietet die folgenden SUP Leistungen an:

  • SUP Kurse
  • SUP Verleih
  • SUP Touren
  • SUP Party
  • SUP Yoga

Es ist für jeden etwas dabei, in den Kursen werden Neuinteressenten langsam an die Sportart herangeführt. Die Touren teilen sich in unterschiedliche Schwierigkeitsgrade auf, so ist vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen jeder bedient.

Über den SUP Verleih kann man sich auch bequem die Ausrüstung leihen. Die Highlights im Angebot sind die SUP Partys und das SUP Yoga. Unter dem Punkt „Party“ bietet das Aloha Center ein individuell abgestimmtes Spektrum an, das vom Junggesellenabschied bis zum Team-Event für das Büro reicht.

Das SUP Yoga macht das Board zur Yogamatte. Auf dem Wasser kannst du dem Alltagsstress entfliehen mit Yogaübungen, die für jedes Level geeignet sind und vor der Naturkulisse des Windgefällweihers eine sehr entspannende Wirkung haben. Für dieses Angebot sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Link zum Aloha Center: alohacenter.de.

Fazit – SUP Freiburg und Umgebung

Freiburg bietet ein vielseitiges Angebot für alle Fans des Stand Up Paddling. Auf den zum Großteil abgelegenen Routen kann man sich wunderbar von den Strapazen des Alltags erholen.

Mit etwas Glück kann man sogar Wildtiere wie Rehe oder Wildschweine vom Wasser aus beobachten.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge