Skip to main content

ArtSport Schlauchboot 320 Test, Erfahrungen & Bewertung

ArtSport 320 Schlauchboot

In diesem Schlauchboot finden bis zu vier Personen durchschnittlicher Größe Platz. Es kann für unterschiedliche Aktivitäten auf dem Wasser eingesetzt werden, wie zum Beispiel zum Angeln, als Beiboot beim Tauchen oder auch einfach für gemütliche Ausflüge mit der Familie oder den Freunden.

Das Boot wird in einem Set mit zwei Paddeln, einem Aluminiumboden, Haltegriffen, einer Luftpumpe, einer Transporttasche, einem Reparaturset und einer Sitzbank ausgeliefert.

Qualitativ hochwertiges Schlauchboot für vier

ArtSport

320
  • Stabiler Aluminiumboden.
  • Mit Platz für bis zu 4 Personen.
  • Außenbordmotor nachrüstbar.
  • Mit zwei hochwertigen Paddel.
  • Etwas teurer.
  • Der Rückspiegel könnte robuster sein.

Daten & Fakten

  • Platz für bis zu vier Personen
  • Sitzbank & 2 Paddeln
  • mit Außenbordmotor nachrüstbar
  • robuster und rostfreier Aluminiumboden
  • Seilreeling
  • inkl. Transporttasche, & Reparatur-Set
  • Gewicht: 55 kg
  • max. Beladung: 505 kg
  • max. Motorisierung: 11 Kw / 15 PS
  • drei Luftkammern
  • Material: PVC, Aluminium
  • Gesamtmaße: 320 × 150

Aufbau & Design

Das Boot ist schnell aufgebaut und kann dann direkt verwendet werden. Wichtig ist, dass die Bodenplatten passend verlegt werden. Genauso schnell wie der Aufbau ist auch der Abbau nach dem Ausflug erledigt.

Nachdem alle Teile abgebaut wurden und die Luft entwichen ist, kann das ArtSport Schlauchboot 320 zusammengefaltet und in der mitgelieferten Tragetasche platzsparend verstaut werden. Es besteht aus strapazierfähigen und seewasserfestem PVC und hat einigen Stellen eine Polyester-Mesh-Verstärkung.

Dadurch ist das Boot sehr robust und trotzt auch leichten Wellen, ohne dabei zu stark zu wackeln oder sogar zu kippen. Es ist in einem schlichten Design und den Farben Blau und Grau gehalten. Direkte Sonneneinstrahlung kann ihm genauso wenig anhaben wie Salzwasser und Öl.

Wenn nach der Verwendung kleine Beschädigungen bemerkt werden, können diese in der Regel mit dem mitgelieferten Repair-Set repariert werden.

Funktionen

Durch den angebrachten Heckspiegel sieht der Verwender zu jeder Zeit eines Ausfluges, was sich hinter ihm abspielt. Vielleicht nähert sich ein größeres Boot, dem es auszuweichen gilt. In diesem Fall ist der Heckspiegel daher eine sehr praktische Sache.

Zudem verfügt das ArtSport Schlauchboot 320 über Motordruckplatten und kann daher mit Motoren bis zu 15 PS ausgerüstet werden. Die beiden robusten und schwenkbaren Ruderdollen verfügen über eine praktische Schraubsicherung. Diese sorgt dafür, dass die Ruder nicht verloren gehen können.

Darüber hinaus befinden sich an den beiden Seiten jeweils zwei Tragegriffe. Mit diesem lässt sich das Boot sehr einfach und komfortabel aus dem Wasser und auch zum Wasser hin transportieren. Zudem kann an den Tragegriffen auch eine Bootsleine befestigt werden, wenn das ArtSport Schlauchboot 320 einmal an einem Steg oder einem Liegeplatz gesichert werden soll.

Die mitgelieferten Aluminiumpaddel sind sehr robust und erlauben ein sehr komfortables Rudern. Wenn Sie gerade nicht benötigt werden, werden sie ganz einfach am Bootskörper mithilfe der integrierten Halteklammern fixiert.

Dadurch können sie nicht verloren gehen und sind direkt wieder griffbereit, wenn sie gebraucht werden. Nach jedem Ausflug kann das angesammelte Wasser mit einem am Heck angebrachten Lenzventil abgelassen werden.

Durch das an den Seiten installierte Halteseil bietet allen Passagieren einen sehr guten Halt. Wer sich einmal festgefahren hat, kann sich durch die drei am Bug angebrachten Schleppösen von einem anderen Boot ziehen lassen.

Einsatzgebiet

Dieses Schlauchboot kann in unterschiedlichsten Gewässern genutzt werden, wie zum Beispiel in großen Buchten, Flüssen, Kanälen, Seen oder sogar auch in küstennahen Gewässern. Es kann in Salzwasser wie auch in Süßwasser zum Einsatz kommen, da Salz dem Boot nichts anhaben kann.

Dadurch eignet sich bestens für alltägliche Angelfahrten wie auch für Ausflüge im Urlaub an der See mit der kompletten Familie. Viele Käufer berichten zudem davon, dass sie das ArtSport 320 auch für Erkundungstouren in Strand- oder Küstennähe nutzen. Wer einen Urlaub am Wasser plant, sollte sich dieses Boot einmal genauer anschauen.

Anschaffungskosten

Das ArtSport Schlauchboot 320 ist nicht das günstigste. Ein Kauf lohnt sich vor allem für Personen, die regelmäßig angeln, paddeln oder sonstigen Aktivitäten auf dem Wasser nachgehen. Mit der sehr robusten Bauweise hält das Schlauchboot aber wahrscheinlich auch lange Zeit.

Verarbeitung

Bei der Herstellung dieses Bootes werden nur hochwertige Materialien verwendet, wie PVC und Aluminium. Dadurch ist dieses sehr strapazierfähig und seewasserfest. Die drei Luftkammern sorgen auf dem Wasser für Sicherheit und wirken sehr wertig.

Durch den aufblasbaren Kiel ergibt sich eine hohe Kursstabilität, auch bei windigen Bedingungen. Das ArtSport Schlauchboot 320 ist beständig gegenüber direkter Sonneneinstrahlung, Salzwasser und auch Öl.

Ein Verwender gibt an, dass das er das Boot für einen mehrtägigen Urlaub verwendet hat und es keine Probleme gab. Im Gegenteil das ArtSport 320 erfüllte seinen Zweck mehr als ordentlich. Die mitgelieferte Pumpe macht dagegen einen etwas günstigen Eindruck, arbeitet aber recht zuverlässig. So ist das Boot innerhalb weniger Minuten mit Luft befüllt und kann dann direkt genutzt werden. Der Alu-Boden ist sehr stabil und rostfrei, was ein großer Vorteil ist.

Einziger kleiner Minuspunkt in Sachen Qualität ist der Rückspiegel. Denn er ist nicht sehr fest angebracht. Ein Käufer berichtet davon, dass sich die Verklebung schon nach einigen Verwendungen gelöst hat. Hier gibt es also noch Verbesserungspotenzial seitens des Herstellers. Ansonsten ist das ArtSport Schlauchboot 320 aber sehr gut verarbeitet und ist daher auch seinen Preis wert.

ArtSport 320 Zubehör: Der Lieferumfang im Überblick

Das ArtSport Schlauchboot 320 wird mit folgenden Gegenständen ausgeliefert:

  • ein Schlauchboot
  • zwei Paddel
  • eine Tragetasche
  • eine Luftpumpe
  • ein Reparatur-Set und
  • eine Anleitung

Es wird als Bausatz in zwei Paketen versandt und muss daher noch selber zusammengebaut werden.

ArtSport 320 oder ArtSport 380: Was sind die Unterschiede?

Das ArtSport 380 ist teurer und aber auch länger und breiter und bietet Platz für sechs Personen, das ArtSport 320 nur für vier. Ersteres kann zudem auch mehr Last tragen. Beide Modelle sind sehr hochwertig verarbeitet und können zu unterschiedlichen Aktivitäten auf dem kühlen Nass eingesetzt werden.

Fazit

Das ArtSport 320 überzeugt mit einem sehr fairen Preis-/Leistungsverhältnis. Es lässt sich schnell und leicht einfach aufbauen und besteht aus robusten und langlebigen. Die Motorisierung kann der Verwender frei wählen, wobei 15 PS das Maximum sind.

Qualitativ hochwertiges Schlauchboot für vier

ArtSport

320
  • Stabiler Aluminiumboden.
  • Mit Platz für bis zu 4 Personen.
  • Außenbordmotor nachrüstbar.
  • Mit zwei hochwertigen Paddel.
  • Etwas teurer.
  • Der Rückspiegel könnte robuster sein.

Das ArtSport Schlauchboot 320 eignet sich sowohl für Angler wie auch für alle anderen Menschen, die gerne auf dem Wasser unterwegs sind.

Durchschnittliche Bewertung 3.2 bei insgesamt 29 Stimmen

Ähnliche Beiträge