Skip to main content

AquaParx RIB 330: Test, Erfahrungen & Bewertung

AquaParxm RIB 330 bild

Das AquaParx RIB 330 ist ein professionelles und aufblasbares Schlauchboot. Es wurde von Experten entworfen und eignet sich für unterschiedlichste Wassersportarten. Mit dem AquaParx RIB 330 kannst du rudern, angeln, Motorboot fahren oder auch einfach auf dem Wasser entspannen.

Neben dem AquaParx RIB 330 gibt es von diesem Hersteller auch noch das AQUAPARX 230 GELB und das AQUAPARX Schlauchboot RIB330 PRO Red.

Das AquaParx RIB 330 ist ein echter Allrounder mit einer ansprechenden Optik.

AquaParx

RIB 330
  • Bietet Platz für bis zu 5 Personen.
  • Kann 450 Kilogramm an Zuladung tragen.
  • Wird mit zwei robusten Rudern aus Aluminium ausgeliefert.
  • Verfügt über eine robuste Außenhaut.
  • Kann sehr vielseitig eingesetzt werden.
  • Wird ohne Pumpe ausgeliefert.

Daten und Fakten

  • Maße: 330 x 151 x 41 cm
  • Umlaufende Halteleine
  • maximale Personenzahl: 5
  • maximale Belastung: 450 kg
  • Schlauchdurchmesser: 41 cm
  • zwei Sitzbänke aus beschichtetem Sperrholz
  • handgefertigt
  • maximale Motorisierung: 15 PS

Aufbau und Design

Der Aufbau ist bei dem AquaParx RIB 330 recht einfach und nimmt nur sehr wenig Zeit in Anspruch. Leider befindet sich dafür keine Pumpe im Lieferumfang, sodass diese noch extra gekauft werden muss. Hierfür eignen sich die meisten gängigen Modelle.

Das AquaParx RIB 330 ist in unterschiedlichen Farben erhältlich und macht in allen Ausführungen einen sehr gelungenen und modernen Eindruck. Mit an Bord sind robuste Ventile.

Wenn du das AquaParx RIB 330 wieder an Land ziehen willst, kannst du dafür die beiden integrierten Tragegriffe nutzen. Auch diese machen einen robusten Eindruck und erfüllen ihren Zweck sehr zuverlässig. Durch den leicht nach oben gezogenen Bug gelangt nicht so schnell Wasser ins Innere. So kommen alle Passagiere stets trocken am Ufer an.

Lesetipp: Schlauchboot Test

Material und Verarbeitung

Der Hersteller verwendet für seine Produkte nur hochwertige Materialien. Alle Teile des AquaParx RIB 330 wirken sehr stabil und halten bei richtiger Handhabung viele Jahre. Der Rumpf geschützt gegenüber UV-Strahlen, Benzin und Öl.

So kannst du das AquaParx RIB 330 in unterschiedlichen Gewässern einsetzen. Auch fällt bei näherer Betrachtung direkt die robuste und 0,9 Millimeter dicke Außenhaut auf. Sie hält auch stärkeren Belastungen stand und wird auch nicht durch spitze oder scharfe Gegenstände beschädigt, wie zum Beispiel Steine oder Stöcke.

Das PVC besteht aus drei Schichten und ist daher besonders stabil, gleichzeitig aber auch flexibel und weich. Darüber hinaus sind alle verwendeten Materialien ohne Einschränkungen für die EU zugelassen. Zudem bietet das AquaParx RIB 330 Platz für fünf Personen und eignet sich daher auch sehr gut für gemütliche Familienausflüge und Paddeltouren mit den besten Freunden.

Mit ihm kannst du Seen, Flüsse und sogar auch küstennahe Gebiete befahren. Insgesamt kann das AquaParx RIB 330 bis zu 450 kg an Gewicht tragen. Die meisten Verwender sind sehr zufrieden mit der Verarbeitung und würden es daher wieder kaufen.

Durch die drei robusten Luftkammern liegt das AquaParx RIB 330 sehr stabil im Wasser und beginnt auch bei leichten Wellen nicht ohne Weiteres an zu wackeln. Zudem sorgen sie dafür, dass ihr immer sicher das Ufer erreicht.

Wenn eine der drei Kammern einmal defekt ist, ist das kein Problem. Denn dann kommst du durch die beiden anderen dennoch sicher ans Ufer und wirst nicht nass. Auf dem Wasser macht das AquaParx RIB 330 stets eine gute Figur. Auf ruhigen Flüssen, Seen und anderen Gewässern wackelt es durch den robusten Lattenboden gar nicht oder wenn dann nur sehr wenig.

Einsatzgebiet

Das AquaParx RIB 330 lässt sich zu unterschiedlichen Aktivitäten einsetzen. Du kannst es zum Schwimmen, Fischen, Paddeln und zum Entspannen auf dem Wasser nutzen. In erster Linie wurde es für Sportler entwickelt, kann aber natürlich auch von Anfängern und Neulingen verwendet werden. Durch die robusten Materialien, aus denen das AquaParx RIB 330 besteht, kann es auch unterschiedlichen Gewässern zum Einsatz kommen.

Wenn dort härtere oder spitze Gegenstände schwimmen, ist das kein Problem. Denn die widerstandsfähige Außenhaut wird dadurch nicht beschädigt.

Anschaffungskosten

Das AquaParx RIB 330 ist relativ teuer und eignet sich für Personen, die oft auf dem Wasser sind, wie zum Beispiel Profi-Ruderer. Es bringt viele nützliche Features und Funktionen mit ist daher seinen Preis wert. Natürlich können auch Anfänger von dem AquaParx RIB 330 profitieren, die gerne etwas mehr Geld ausgeben und dafür aber ein hochwertig verarbeitetes Schlauchboot bekommen.

Features und Funktionen

  • Paddelhalter: Das AquaParx RIB 330 ist mit zwei stabilen Paddelhaltern ausgestattet. Dort kannst du deine Ruder ablegen und fixieren, wenn du sie gerade nicht verwendest und das Boot mit einem Motor antreibst.
  • Sitzbänke: Die beiden 2 Sitzbänke aus beschichtetem Sperrholz machen einen sehr stabilen Eindruck und sorgen für einen hohen Sitzkomfort.
  • Motorhalterung: Das AquaParx RIB 330 verfügt über eine spezielle Vorrichtung, an der du einen Motor mit bis zu 15 PS anbringen kannst. Die dafür benötigte Halterung musst du aber noch extra kaufen.
  • Rundumlaufende Halteseile: Rund um das AquaParx RIB 330 ist eine Halteleine gespannt. An dieser kannst du dich festhalten, wenn die Fahrt einmal etwas holprig wird. Zusätzlich kann sie als praktische Einstiegshilfe nach dem Schwimmen oder Tauchen fungieren.
  • Tragegriffe: Das AquaParx RIB 330 verfügt über zwei robuste und hochwertige Tragegriffe. Sie erleichtern den Transport zum Wasser und können dafür genutzt werden, um das Boot nach dem Ausflug wieder ans Land zu ziehen.

AquaParx RIB 330 Zubehör: Der Lieferumfang im Überblick

Zum Lieferumfang gehören die folgenden Gegenstände:

  • ein AquaParx RIB 330
  • zwei Sitzbänke
  • ein Latten-Boden
  • zwei Aluminium-Ruder
  • ein Reparaturset und
  • eine Anleitung

Das AquaParx RIB 330 wird mit allen wichtigen Teilen in einem oder zwei Paketen verschickt.

AquaParx Schlauchboot RIB 330 und AQUAPARX 230 GELB: wo liegt der Unterschied?

Das AquaParx RIB 330 ist mit 330 x 151 cm etwas größer als das AQUAPARX 230 GELB (230 x 127 cm). Zudem kann es mehr Personen aufnehmen (fünf gegenüber zwei) und auch mehr Gewicht tragen (450 kg zu 250 kg). Dafür ist das AQUAPARX 230 GELB deutlich kompakter und lässt sich einfach transportieren.

Fazit

Wer ein hochwertiges und robustes Schlauchboot sucht, das sich vielseitig verwenden lässt, sollte sich das AquaParx RIB 330 einmal genauer anschauen.

Das AquaParx RIB 330 ist ein echter Allrounder mit einer ansprechenden Optik.

AquaParx

RIB 330
  • Bietet Platz für bis zu 5 Personen.
  • Kann 450 Kilogramm an Zuladung tragen.
  • Wird mit zwei robusten Rudern aus Aluminium ausgeliefert.
  • Verfügt über eine robuste Außenhaut.
  • Kann sehr vielseitig eingesetzt werden.
  • Wird ohne Pumpe ausgeliefert.

Es kommt mit vielen praktischen Funktionen und ist ein echter Allrounder.

 

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge