Skip to main content
#1 Wassersport-Magazin in Deutschland
Mit mehr als 1 Million Lesern pro Jahr
Jede Woche kostenlos neue Artikel
Bereits mehr als 1000 Artikel online
Bekannt aus über 10 Zeitungen
Journalisten schätzen unsere Recherchen

SUP Senftenberger See: 3 tolle SUP Touren & Stationen auf dem Senftenberger See

SUP Senftenberger See Bild

Schönes blaues Wasser, das glasklar ist und wie das Meer wirkt, hat der Senftenberger See allen Besuchern zu bieten. Dieser See liegt im Lausitzer Seenland und ist daher zwar nur einer von vielen Seen, aber eben ein besonders schöner See.

Der Senftenberger See ist dabei jedoch kein natürlicher See. Entstanden ist der See durch die Flutung des Braunkohletagebaus Niemtsch mit dem Wasser aus der Schwarzen Elster. Es tut dem Senftenberger See jedoch keinen Abbruch, dass er nicht natürlich entstanden ist.

Lesetipp: SUP Board Test

Die Landschaft um den See ist sehr naturnah und wirkt unberührt. Lediglich in den Orten Senftenberg, Niemtsch und Großkoschen erkennt man, dass auch Menschen an dem Senftenberger See leben.

Mit einer Fläche von etwa 13 Quadratkilometern ist der Senftenberger See sicherlich nicht der größte See, doch ganz klein ist er natürlich auch nicht. Die maximale Wassertiefe beträgt 25 Meter, weswegen der See auch nicht so tief ist.

An vielen Stellen des Senftenberger Sees kann man den Grund erkennen. Schließlich ist das Wasser besonders klar und schimmert bei richtigem Einfall der Sonne in einem schönen Türkisblau.

Nicht nur für den Wassersport auf dem See ist der Senftenberger See sehr bekannt. Er ist auch bei Anglern sehr beliebt, da es im See einen reichen Fischbestand gibt. Das zeigt auch, wie gut die Wasserqualität des Senftenberger Sees ist.

Im Senftenberger See befindet sich auch eine Insel, die jedoch nicht betreten werden darf. Sie steht unter Naturschutz und auf ihr gibt es eine erhöhte Rutschungsgefahr.

Auf dem Senftenberger See gibt es eine Schifffahrt. Von Senftenberg aus fahren Fähren nach Niemtsch und auch nach Großkoschen und von den Orten wieder zurück nach Senftenberg.

Anreise zum Senftenberger See

Zum Senftenberger See gelangt man auf vielen Wegen. Viele Wege führen eben nicht nur nach Rom, sondern auch zu diesem schönen See in der Lausitzer Seenlandschaft.

Bei der Anreise mit dem Auto gibt es keine Probleme. Der See ist sehr gut an das Straßennetz angebunden. So kann man beispielsweise in weniger als einer Stunde von Dresden bis zum Senftenberger See gelangen, wenn man über die Autobahn 13 fährt.

Aber auch die B 169 und die B 96 liegen in direkter Nähe zum Senftenberger See und ermöglichen eine bequeme Anreise mit dem Auto aus allen Richtungen.

Dazu kann der Senftenberger See aber auch gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. In Senftenberg befindet sich ein Bahnhof, der über diverse Verbindungen angefahren wird.

Vom Bahnhof aus besteht zudem die Möglichkeit, auch mit dem Bus weiterzufahren. Viele Bushaltestellen sind in der Nähe des Sees in Senftenberg vorhanden, sodass man nicht weit zum Wasser laufen muss.

Auch in Großkoschen befindet sich zudem eine Bushaltestelle, die nur wenige Hundert Meter vom Wasser entfernt ist. So ist auch die Anreise in diesen Ort sehr gut, falls man von dort aus ins SUP Vergnügen starten möchte.

Kann man auf dem Senftenberger See Stand Up Paddling machen?

Der Senftenberger See ist ein Paradies für Wassersportler. Dieser See bietet schließlich nicht nur eine wunderbare Landschaft und ruhiges Wasser. Es gibt auch viele Möglichkeiten, um auf den See zu kommen.

Als Teil der Lausitzer Seenlandschaft und als einer der Tourismus-Hotspots in dieser Region ist es auch erlaubt, auf dem Senftenberger See Stand Up Paddling zu betreiben. Viele Paddler sind dort vor allem an sehr schönen Sommertagen zu sehen.

Dennoch gibt es für die SUP Freunde natürlich das Gebot der Vorsicht und der Rücksichtsname. Da von Senftenberg aus Fährverbindungen nach Großkoschen und Niemtsch bestehen, muss man in diesen Wasserregionen natürlich auf die Schiffe achten.

An vielen anderen Stellen des Sees kommt einem in der Regel aber kaum jemand in die Quere, sodass man dort ganz entspannt paddeln kann und die Natur um sich herum genießen kann.

Andere SUP-Orte, die sich zum Erkunden lohnen: SUP Essen, SUP Wörthsee, SUP Biggesee, SUP Müritz und SUP Braunschweig.

Die besten 3 SUP Stationen am Senftenberger See


#1 Expeditours

Der Anbieter Expeditours liegt direkt am Senftenberger See in dem Ort Groß Koschen / Stadt Senftenberg. Damit ist dieser Anbieter sehr gut geeignet, um dort die SUP Ausrüstung auszuleihen.

Neben dem Verleih von SUP Ausrüstung bietet Expeditours auch SUP Kurse mit Lehrern an. So kann man als blutiger Anfänger dort auch einen Kurs besuchen und sich hinterher ein Board und Paddel leihen. Sogar ein Schnupperkurs wird angeboten.

Dazu können bei Expeditours SUP Touren gebucht werden, die dann individuell angepasst werden können, je nach Geschmack der SUP Freunde und deren Können.

Mehr Informationen: expeditours.de.

#2 Wassersportschule Senftenberger See

Bei dem Anbieter Wassersportschule Senftenberger See in Senftenberg können SUP Freunde das Equipment für ihr Wasservergnügen problemlos ausleihen.

Zudem bietet die Wassersportschule Senftenberg SUP Kurse an, um das Stand Up Paddling zu erlernen oder die eigenen Fertigkeiten noch weiter auszubauen.

Es ist bei diesem Anbieter auch möglich, Ausrüstung im Shop zu erwerben oder auch Gutscheine zu kaufen, die man dann beispielsweise an Freunde oder Familienmitglieder verschenken kann.

Mehr Informationen: natur-wassersport.de.

#3 Lausitzer Seenland Resort

Beim Lausitzer Seenland Resort kann man nicht nur Urlaub machen, sondern auch Boards und Paddel für das SUP Vergnügen auf dem Senftenberger See leihen.

Das Lausitzer Seenland Resort befindet sich in Senftenberg direkt am Wasser, weswegen es sich natürlich anbietet, auch dort das Equipment auszuleihen. Schließlich kann man von dort aus direkt auf den Senftenberger See einsteigen.

Mehr Informationen: ausitzer-seenland-resort.de.

Gute Einstiegspunkte für Stand Up Paddler am Senftenberger See


#1 Badestelle neben dem Stadthafen Senftenberg

Von der Badestelle neben dem Stadthafen in Senftenberg kann man gut mit dem SUP Board auf den Senftenberger See einsteigen.

Nur wenige Meter entfernt gibt es am Stadthafen auch ausreichend Parkplätze, sodass eine Anreise mit dem Auto kein Problem darstellt. Aber auch mit dem Bus erreicht man diese Einstiegsstelle sehr gut.

Die Bushaltestelle Senftenberg, Tierpark liegt direkt am Parkplatz. Somit kann man auch bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln diese Einstiegsstelle erreichen.

#2 Wassersportschule Senftenberg in Niemtsch

Von der Wassersportschule Senftenberg in Niemtsch aus kann man perfekt auf den Senftenberger See gelangen. Zudem besteht an dieser Einstiegsstelle natürlich der Vorteil, dass dort auch die SUP Ausrüstung ausgeliehen werden kann.

Bei der Anreise mit dem Auto kann auf dem Parkplatz Seestrand Niemtsch geparkt werden, der nur ein paar Meter von der Wassersportschule entfernt ist. Dazu kann man auch von Senftenberg mit der Fähre rübersetzen.

Die Fährstation ist ebenfalls nur ein paar Meter von der Einstiegsstelle entfernt.

#3 Südsee Strand am Schullandheim

Vom Südseestrand aus, der am Schullandheim Senftenberger See liegt, kann man gut in den Senftenberger See einsteigen. Dort gibt es auch einen Parkplatz, auf dem das Auto bequem abgestellt werden kann.

#4 Tauchsportverein „Dino“ e.V.

Am Tauchsportverein „Dino“ e.V. liegt der Strand Südsee. Von dort aus kann man gut auf den Senftenberger See einsteigen. Ein Parkplatz ist nur wenige Meter entfernt, sodass man auch keinen zu weiten Fußmarsch mit dem SUP Board und dem Paddel auf sich nehmen muss, um bis zum Wasser zu gelangen.

#5 Hafencamp Senftenberger See

Vom Hafencamp Senftenberger See aus bekommt man über Steege einen guten Einstiegspunkt auf den See. Parkplätze sind in der näheren Umgebung auch vorhanden.

#6 Strand Großkoschen

Vom Strand Großkoschen kommt man mit der SUP Ausrüstung gut auf den Senftenberger See. Auch sind dort diverse Parkmöglichkeiten vorhanden.

#7  Wassersportpark Senftenberger See

Vom  Wassersportpark in Großkoschen ist es sehr bequem, auf den Senftenberger See zu gelangen. Der dortige Strandabschnitt ermöglicht einen guten Einstieg. Ein Parkplatz ist dort vorhanden.

#8 Strand Buchwalde

Vom Strand Buchwalde kann man gut auf den See einsteigen. Ein Parkplatz befindet sich in direkter Nähe.

Fazit – SUP Senftenberger See und Umgebung

SUP Freunde können auf dem Senftenberger See viel Spaß bekommen. Der See hat eine schöne Größe, um entspannt am Ufer entlang zu paddeln oder auch den gesamten See zu durchqueren.

Das klare Wasser und die wunderschöne Landschaft an den Ufern sorgt dafür, dass man auf den SUP Boards die Seele baumeln lassen kann. Im Sommer sieht man auf dem Senftenberger See daher auch viele Stand Up Paddler.

Verschiedene Einstiegsstellen sind am See vorhanden, wobei sich natürlich die SUP Stationen besonders gut anbieten. Schließlich kann man dort auch die Ausrüstung leihen und somit dann direkt ins Wasservergnügen starten.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge