Skip to main content

SUP Markkleeberger See: 3 tolle SUP Touren & Stationen

SUP Markkleeberger See bild

Der südlich von Leipzig gelegene See ist als Bergbaufolgelandschaft entstanden. Vom 20. 07.1999 bis Juni 2006 entstand der See als Folge der Flutung des Braunkohletagebaus Espenhain. Mit einer Tiefe von bis zu 58 Metern ist der Markkleeberger See der tiefste See des Leipziger Neuseenlandes.

Lesetipp: SUP Board Test

Der See verfügt über ein breit gefächertes Angebot für seine Besucherinnen und Besucher. So findet sich am See eine Promenade, diverse Badestrände, Parks, ein Bootsverleih und noch vieles mehr.

Anreise zum See

Um zum Markkleeberger See zu gelangen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Von Leipzig aus kannst du die Straßenbahnlinie 11 nehmen und bis zum Schillerplatz fahren. Von dort läufst du dann ungefähr 5 Minuten bis entlang er Bornaischen Straße.

Der öffentliche Nahverkehr wurde auf das Leipziger Neuseenland zugeschnitten und du hast so eine noch bessere Anbindung zwischen den einzelnen Seen und Leipzig bekommen.

Die Buslinie 106 (gelb) für den Markkleeberger See startet wie bisher am Bahnhof Markkleeberg-Großstädteln und führt über den S-Bahnhof Markkleeberg zur Seepromenade am Markkleeberger See.

Mit dem Pkw kannst du selbstverständlich auch anreisen. Hierbei ist Markkleeberg über die
Autobahnen A14, A9 und über die A38 zu Erreichen.

Andere SUP Orte, die sich zum Erkunden lohnen: SUP Erfurt, SUP Brandenburg, SUP Niedersachsen, SUP Tegeler See und SUP Isar.

Die beste SUP Station am Markkleeberger See


#1: ALL-on-SEA Wassersportschule am Markkleeberger See

Das Team der ALL-on-SEA Wassersportschule ist von April bis Oktober täglich am Markkleeberger See vor Ort.

Die Schule verfügt über ein umfangreiches Angebot. Dieses setzt sich aus verschiedenen Kursen im Segeln auf der Jolle und dem Katamaran zusammen. Es wird ergänzt durch die gleichen Möglichkeiten im Windsurfen, Kanu und dem Stand Up Paddling.

Es können Sportbootführerscheine gemacht werden sowie Touren zum Störmthaler See. Es werden auch Feriencamps und Aktivitäten für Klassenfahrten angeboten. ALL-on-SEA verfügt auch über Spezielle Event Locations auf dem See, wo von der Firmenfeier bis zur Hochzeit alles stattfinden kann.

Kurse Stand UP Paddling

Bezogen auf das Stand Up Paddling hat die Wassersportschule ALL on SEA das folgende Angebot zusammengestellt:

  • Einsteigerkurse
  • SUP Yoga
  • SUP Touren

Die Einsteigerkurse führen dich langsam an die Materie heran und du bekommst den richtigen Umgang mit dem Board beigebracht. Beim SUP Yoga kannst du ohne Vorkenntnisse teilnehmen. Dir wird alles in Seelenruhe gezeigt.

Es gibt auch die Möglichkeit verschiedene Touren rund um den Markkleeburger See wahrzunehmen. Da dieser mit dem Störmthaler See verbunden ist, können die Touren in den unterschiedlichsten Größenordnungen durchgeführt werden.

Öffnungszeiten

Juli und August: täglich 10 – 20 Uhr
September und Oktober: Mo – Fr 12 – 19 Uhr und Sa/So/Feiertag 10 – 19 Uhr

Shop

Du kannst bei ALL-on-SEA auch verschiedenstes Equipment für Stand Up Paddling, Windsurfen, Kanu fahren, etc. erwerben. Hierfür kannst du eine umfassende Beratung in Anspruch nehmen.

Hier findest du den Link zum Internetauftritt der ALL-on-SEA Wassersportschule:

all-on-sea-markkleebergersee.de.

Gute Einstiegspunkte am Markleeberger See

Rund um den See finden sich die verschiedensten Einstiegsstellen. Im Folgenden ein paar Beispiele:

All-on-SEA Wassersportschule

Die weiter oben vorgestellte Wassersportschule stellt natürlich auch eine hervorragende Einstiegsstelle dar, um auf den Markleeberger See zu gelangen.

Die verschiedenen Strände rund um den See

Um den See herum gibt es die verschiedensten Strände und Strandbäder. An diesen kann man ebenfalls relativ einfach in den See einsteigen. Parken kann man beim jeweiligen Strand bzw. Strandbad vor Ort.

Die 2 besten SUP Touren am Markkleeberger See


#1: Strömthaler See

  • Länge: 17,2 km
  • Dauer: 3 Stunden
  • Benötigter Erfahrungslevel: Man sollte schon etwas Erfahrung vorweisen
  • In welchem Zeitraum möglich: Solange es die Witterung zulässt

Auf in den Strömthaler See

Über den Einstieg bei ALL-on-SEA kannst du der Auenhainer Bucht in Richtung Strömthaler See folgen. Unterwegs kommst du unter einer Brücke durch, die etwa auf Höhe des Steinerlebnisplatz am Markkleeberger See ist. Dann erreichst du die Kanuparkschleuse und später erreichst du den Strömthaler See. Der Weg beträgt ungefähr 1,7 Kilometer.

Los geht die Rundfahrt

Dort angekommen, geht es dann weiter. Du hast um die 17 Kilometer Uferlinie vor dir, die du abfahren kannst. Der See zählt zu den schönsten und beliebtesten Seen des Leipziger Neuseenlandes. Es gibt zahlreiche Erlebnismöglichkeiten. Strandbäder, Ferienparks, SUP Stationen – wie auch im Markkleeberger See.

Wenn du dich entlang des Uferbereich bewegst, dann bleibst du auch immer auf dem richtigen Weg. Irgendwann kommst du an einem riesigen Kohleabbauacker vorbei. Diesen kannst du auch besichtigen.

Immer wieder gibt es diverse Befahrungs- und Betretungsverbote, auf die du achten musst. Am besten erkundigst du dich im Vorfeld der Tour bei den Experten von ALL-on-SEA, diese können dir in diesem Zusammenhang bestimmt weiterhelfen.

#2: Geführte Touren durch ALL-on-SEA

Bei den Touren hast du auch die Möglichkeit, dich von Experten führen zu lassen. In diesem Zusammenhang hat ALL-on-SEA ein paar ganz spezielle Angebote.

Sonnenuntergangs-Tour

  • Dauer: 4 Stunden
  • Erfahrungslevel: Für Anfänger geeignet
  • In welchem Zeitraum möglich: Abhängig vom Angebot von ALL-on-SEA
  • Bei dieser Paddeltour auf dem Markkleeberger See paddelst du in den Sonnenuntergang hinein.

Wer mag, kann sein Board auch schmücken und damit die Bildung nicht zu kurz kommt, gibt es unterwegs noch ein paar Informationen rund um den Markkleeberger See. Die Tour ist vorbereitet und durchgeführt durch einen Guide von ALL-on-SEA.

Vineta-Tour

  • Dauer: 4 Stunden
  • Erfahrungslevel: Für Anfänger geeignet
  • In welchem Zeitraum möglich: Abhängig vom Angebot von ALL on SEA

Von der Wassersportstation am Markkleeberger See geht es durch die Schleuse zum Störmthaler See. Dort paddeln wir Im Uhrzeigersinn um die Insel bis zur Vineta. Hierbei handelt es sich um das schwimmende Nachbild einer Kirche.

Auf der anderen Seite der Insel angekommen, rasten wir und es gibt Gelegenheit für ein Picknick und ein Bad im See. Danach geht es wieder zurück.

Fazit – SUP Markkleeberger See und Umgebung

Am Markkleeberger See finden Wassersportfreunde aller Art ihr Vergnügen. Stand Up Paddler können sich bei ALL-on-SEA an einem vielfältigen Angebot bezogen auf das SUP erfreuen. Es gibt die unterschiedlichsten Kurse, Events und noch vieles mehr zu entdecken.

Rund um den See gibt es Bäder und die unterschiedlichsten Ausflugsziele, die mit dem Board angesteuert werden können. Wem es noch nicht reicht, kann noch einen Ausflug zum Strömthaler See machen. Dort ist die SUP Seerundfahrt besonders empfehlenswert.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Ähnliche Beiträge