Skip to main content
#1 Wassersport-Magazin in Deutschland
Mit mehr als 1 Million Lesern pro Jahr
Jede Woche kostenlos neue Artikel
Bereits mehr als 1000 Artikel online
Bekannt aus über 10 Zeitungen
Journalisten schätzen unsere Recherchen

Kanufahren Bochum: 5 tolle Kanutouren & Verleihe in Bochum

Kanufahren Bochum bild

Die meisten Menschen bringen Bochum (vollkommen zu Unrecht) mit einer grauen Industriestadt in Verbindung, die wenig Sehenswertes zu bieten hat. Dabei ist Bochum für eine Industriestadt sogar ziemlich grün: Immerhin besteht die Stadt zu etwa 40% aus Grünflächen. Der Freizeitgestaltung in der Natur sind trotz Stadtgebiet keine Grenzen gesetzt.

Lesetipp: Aufblasbare Kajaks Test

Neben den Grünflächen lockt selbstverständlich in Bochum auch noch die Ruhr. Entlang an ihrem Ufer lässt es sich prima mit dem Rad fahren und dies zu fast jeder Jahreszeit, denn egal ob Frühling oder Herbst: Jede Jahreszeit hat hier ihren ganz eigenen Zauber.

Doch nicht nur entlang der Ruhr lohnt sich es sich in Bewegung zu kommen. Auch auf dem Wasser kann hier Einiges unternommen werden. So bietet sich die Ruhr bei Bochum beispielsweise für eine gleichermaßen entspannende und spannende Kanu Tour an.

Weitere Kanu-Orte, die sich zum Erkunden lohnen: Kanufahren Neckar, Kanufahren Chiemsee, Kanufahren Edersee, Kanufahren Donau und Kanufahren Thüringen.

Kanufahren Bochum: Die beste Kanu Tour in Bochum


#1 Von Hattingen Ruhrdeich nach Bochum Dahlhausen

  • Länge: 8 Kilometer
  • Dauer: circa 2,5 Stunden
  • Benötigtes Erfahrungslevel: Einsteiger bis Profi
  • In welchem Zeitraum möglich: Frühjahr bis Herbst

Der Einstieg ins Wasser gelingt am besten am Ruderclub in Hattingen. Bei der Einstiegsstelle handelt es sich um einen Seitenarm der Ruhr der aufgestaut wurde. Wer noch nicht ganz so sicher mit dem Kanu unterwegs ist, kann hier auch erst einmal ganz in Ruhe die ersten Versuche wagen.

Danach geht es weiter in Richtung Campingplatz Ruhrbrücke. Dort wird es spannend, denn da wartet eine Bootsrutsche auf dich. Perfekt also, um die erste Abenteuerlust zu stillen.

Danach geht es etwas ruhiger weiter, dafür sorgt die leichte Strömung der Ruhr. So führt dich die wohltuende Ruhe hier durch das Naturschutzgebiet Ruhraue. Ein toller Streckenabschnitt bei dem es vieles zu entdecken gibt.

Irgendwann absolvierst du eine in die Länge gezogene Rechtskurve. Hier eröffnet sich der Blick auf die Isenburg. Unterhalb der Isenburg befindet sich der Isenburgschwall den du ebenfalls passierst. Dieser ist im Übrigen auch eine äußerst populäre Übungsstelle für alle Kanufahrer der Region.

Dann kommt irgendwann eine Linkskurve, auf die dann die Schwimmbrücke Bochum-Dahlhausen folgt. Dahinter befindet sich das Dahlhauser Wehr. Dort ist Vorsicht geboten, denn dort solltest du dich unbedingt auf der rechten Seite halten. Linker Hand ist nämlich ein nicht ungefährliches Walzenwerk installiert.

Die Fahrt geht nun unterhalb der Bahnstrecke weiter. Schon von weitem kannst du die einstige Badeanstalt sehen. Hier befindet sich auch wieder eine Bootsrutsche, die quasi das Adrenalin zu Ende der Tour nochmal ordentlich in die Höhe treibt.

Die Tour endet am 4. Steg des Linden-Dahlhauser-Kanuclubs.

Kanu mieten Bochum: Die besten 4 Kanuverleihe in Bochum


#1 Ruhr-Piraten

Den Anbieter Ruhr Piraten gibt es mittlerweile seit mehr als 15 Jahren. Bei dem etablierten Anbieter kannst du nicht nur Kanus mieten, sondern ebenfalls diverse Erlebnisse buchen. Hierzu zählen beispielsweise geführte als auch nicht geführte Kanu Touren. Diese können sich lediglich über einige wenige Stunden oder aber auch über Tage erstrecken.

Daneben bietet der Dienstleister Ruhr-Piraten auch Rafting, Floßfahrten oder Klettern an. Drüber hinaus werden auch Angebote für Kindergeburtstage, Firmenevents oder Schulklassen dargeboten.

Du möchtest dir selbst einen Überblick über die Angebote verschaffen oder dich über die Öffnungszeiten der Ruhr-Piraten informieren?

Dann kannst du dies unter folgendem Link: ruhr-piraten.com

#2 Kanu Deluxe

Der Dienstleister Kanu Deluxe befindet sich nicht direkt in Bochum, sondern etwas entfernt in Hattingen. Nichtsdestotrotz kann sich das Angebotsportfolio sehen lassen. Bei Kanu Deluxe gibt es diverse Angebote die speziell auf Familien, Gruppen oder auch Schulklassen abgestimmt sind.

Selbstverständlich hast du hier auch die Möglichkeit ein Kanu zu leihen. Nähere Informationen zum Angebot und den Preisen des Anbieters findest du auf der Webseite: kanudeluxe.de

#3 Ruhr Abenteuer

Um echte Abenteuer zu erleben, muss man nicht zwangsläufig das Ruhrgebiet oder gar Deutschland verlassen. Das Team von Ruhr Abenteuer beweist eindrucksvoll das spannende Abenteuer auch hierzulande erlebt werden können.

Damit dies gelingt hat der Anbieter ein pralles Paket von Angeboten geschnürt. Bei der breiten Palette werden sowohl Angsthasen als auch Wagemutige fündig.
So bietet das Team beispielsweise diverse Touren mit dem Kanu auf der Ruhr an.

Von kurzen Touren, die sich beispielsweise über 2 Stunden erstrecken bis hin zu Tagestouren oder mehrtägigen Touren ist her alles möglich.

Möchtest du mehr Nervenkitzel dann ist eventuell eine Rafting Tour genau das Richtige für Dich. Auch diese werden von Ruhr Abenteuer angeboten. Ebenfalls mit zum Angebotsportfolio gehören SUP, Floßbau sowie Floßfahrten. Auch Feriencamps und Events werden von Ruhr Abenteuer ausgerichtet.

Du willst dich über die Angebote näher informieren oder vielleicht sogar ein Event oder eine Tour buchen? Dann kannst du dies auf der Internetpräsenz von Ruhr Abenteuer tun.

Diese findest du unter folgendem Link: ruhr-abenteuer.de

#4 Insider Kanutouren

Dieser Anbieter befindet sich im benachbarten Essen. Auch bei Insider Kanutouren haben wir es mit einem Anbieter zu tun, der breit aufgestellt ist. Hier kannst du nicht nur Kanus oder Ski ausleihen. Auch besteht hier die Möglichkeit diverse Outdoor Artikel zu kaufen. So gibt es hier Kletterausrüstungen, Outdoor Bekleidung, Schuhe sowie Rucksäcke und Zelte.

Neben vielen spannenden Kanu Touren die du hier buchen kannst, hast du bei Insider Kanutouren auch die Möglichkeit den Dienstleister für Klassenfahrten oder Kindergeburtstage zu engagieren.

Auch das Ausrichten von Betriebs- und Vereinsausflügen gehört zum Portfolio von Insider Kanutouren.

Nähere Informationen zum Angebot sowie Kontaktmöglichkeiten zum Anbieter findest du auf der Seite insider-traveller.de

Fazit

Bochum, zu Unrecht gilt die Stadt als wenig attraktiv. Dabei lohnt sich ein Ausflug in die Stadt in NRW allemal. Denn hier gibt es einfach unendlich viele Möglichkeiten die Freizeit zu gestalten.

Dabei spielt es keine Rolle ob du dich für die Industriekultur begeisterst oder aber eine Ausstellung besuchen möchtest. Bochum hat beides zu bieten. Doch nicht nur in puncto Kultur ist Bochum immer einer Reise wert. Auch wenn es um die sportliche Freizeitgestaltung geht bis du in der Stadt an der Ruhr bestens aufgehoben.

Ob du dich nun für eine ausgiebige Radtour entlang der Ruhr entscheidest, einen Besuch im Kletterpark planst oder du dich auf eine spannende Kanu Tour freust – Hier musst du dich nicht für eine Sache entscheiden, sondern kannst ganz getrost auch mehrere Aktivitäten erleben.

Und nach einem spannenden Tag heißt es sich in einem der zahlreichen Bochumer Lokalen es sich so richtig gut gehen zu lassen!

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge