Skip to main content

Bluefin Cruise Light: Test, Erfahrungen & Bewertung

Bluefin Cruise Light bild

Heute werfen wir einen Blick auf das Bluefin Cruise Light. Im Detail schauen wir uns die Fahreigenschaften, die Bauweise, die verwendeten Materialien und die Verarbeitung an. Außerdem gucken wir uns ganz genau das mitgelieferte Zubehör an, das das SUP Board mit sich bringt.

Von Bluefin gibt es noch viele andere SUP Boards zu kaufen. Folgende Boards erwarten euch: Bluefin Cruise, Bluefin Cruise Carbon, Bluefin Mammut, Bluefin Cruise Junior und Bluefin Voyage.

Ein aufblasbares SUP das nur 6 kg wiegt!

Bluefin

Cruise Light
  • Bis 130 kg belastbar.
  • Sehr gute Verarbeitung.
  • Extrem leicht: Nur 6 kg!.
  • Repair Kit wird nicht mitgeliefert.

Daten & Fakten

BoardtypAufblasbar
MarkeBluefin
SkillAnfänger
EinsatzgebietAllround
Länge / Breite325 cm / 80 cm
Dicke15 cm
Volumen290 L
Zubehör3-teiliges Paddel, Transportrucksack, Leash

Bauweise und Einsatzgebiet

Das Bluefin Cruise Light zeigt sich als sehr leichte Version des Bestsellers Bluefin Cruise. Mit dem Board Cruise hat die Firma Bluefin einen regelrechten Hit gelandet. Es ist eines der meistverkauften Boards überhaupt und so kamen verschiedene Größen auf dem Markt.

Mit dem Bluefin Cruise Light bringt Bluefin nun eine Weiterentwicklung des bisherigen Cruise Boards auf den Markt, das gerade einmal 6 kg wiegt. Es ist für Kinder, Jugendliche und leichte Erwachsene sehr gut geeignet.

Wer längere Strecken zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegen will und dabei das Board in der Transporttasche auf dem Rücken transportieren muss, hat nun absolut keine Probleme mehr. Es ist sehr leicht und gestaltet sich genauso hervorragend wie das Bluefin Cruise. Aufgeblasen wiegt es dann 12,6 kg, kann dann aber einfach zu Wasser gelassen werden.

Mit einer Länge von 325 cm, einer Breite von 80 cm und einer Dicke von 15 cm kann das Board auf ganzer Linie überzeugen. Es ist damit ein schöner Allrounder, den es Spaß macht zu fahren. Auf dem Wasser liefert es eine gute Performance ab.

Für Einsteiger ist das Bluefin Cruise Light bestens geeignet, da sie schnell einen festen Stand finden. Mit seiner Breite liegt das Board fest im Wasser und ist kippstabil. Ein plötzliches Wegkippen bleibt also aus, sodass der SUPer in der Übungsphase nicht oft im Wasser landet.

Hohe Geschwindigkeiten lassen sich mit dem Bluefin Cruise Light nicht erreichen, aber darauf ist es auch gar nicht ausgelegt. Der Fahrspaß liegt im Vordergrund und so steht die Stabilität an erster Stelle.

Der typische Allrounder zeigt sich baugleich mit dem zuvor auf dem Markt gekommenen Bluefin Cruise. Das Bluefin Cruise Light hat eine leicht spitze Nose, die abgerundet ist und die Wellen sehr gut brechen kann. So kann das Board schnell durch die Wellen gleiten.

Das Heck wiederum ist breit und gerade, wodurch das Board nicht wegkippt und fest auf dem Wasser liegt. Die Dicke von 15 cm ist gut gewählt, weil es so auch nicht durchbiegen kann, auch nicht wenn das Maximalgewicht erreicht wurde.

Das Deckpad kommt als rutschfestes Croko Diamand Deck daher. Es bietet einen schönen Grip, auch wenn das Board von Wasser überspült wird.

Wie auch das Bluefin Cruise besitzt das Bluefin Cruise Light drei abnehmbare Finnen, die mit Smart Lock System angebracht werden können. Ein schöner Geradeauslauf und eine gute Lenkung sind also garantiert.

Da das Bluefin Cruise Light eine maximale Tragkraft von 130 kg besitzt, kann ein schwerer Erwachsener darauf fahren. Für Ausfahrten mit mehr als einer Person ist es nicht unbedingt geeignet.

Fahreigenschaften

Das Bluefin Cruise Light überzeugt mit guten Fahreigenschaften, die besonders von Einsteigern geschätzt werden. Das Üben und der Fahrspaß stehen bei diesem Board im Vordergrund und so kann direkt mit dem SUPen losgelegt werden.

Einsteiger finden schnell in das Board, da es wie ein Brett auf dem Wasser liegt. Die Nose ist leicht spitz und rund, wodurch das Board sportlich wirkt. Das Heck ist breit und gerade, sodass es robust auf den Wellen liegt.
Das SUP Board ist ein leichter Noserocker. Es taucht also nicht zu tief in die Wellen ein und ist deswegen sehr gut zum Üben geeignet.

Um einen guten Grip zu haben, kommt das Bluefin Cruise Light mit Kroko Diamand Deckpad daher. Ein SUP Sitz ist bei der Light Version des Bluefin Cruise leider nichtdabei, sodass es einfach nur für Ausfahrten genutzt werden kann.

Da das Bluefin Cruise Light mit einem Maximalgewicht von 130 kg belastet werden kann, bietet es Fahrspaß für Kinder, Jugendliche, leichte und schwere Erwachsene. Von Ausfahrte zu zweit empfehlen wir abzusehen, denn dafür gibt es speziell andere Boards, die besser geeignet sind.

Material & Verarbeitung

Das Bluefin Cruise Light kommt mit guter Verarbeitung und hochwertigen Materialien daher. Der Allrounder punktet mit Steifigkeit, Festigkeit und Robustheit. Anfänger finden schnell in das Board hinein und können bald schon kleine Ausfahrten machen.

Wer also ein Board haben möchte, dass sehr leicht zu transportieren, darüber hinaus auch noch robust und stabil ist, hat im Bluefin Cruise Light genau das richtige Board gefunden.

Das Bluefin Cruise Light wird in mehreren PVC Schichten gebaut, sodass ihm Umwelteinflüsse wie Steine nichts anhaben können. Die Hülle des Bluefin Cruise Light ist außerdem sehr stabil, da sie einem sehr hohen Luftdruck (bi zu 28 PSI) standhalten kann.

Gefertigt wird das Board in der Exo Surface Laminierungs-Technologie (kurz ESL). Die ESL zeigt sich als neues Drop Stitch Verfahren, bei dem rund 11.200 Stiche mit 500 Denier Weltraumgarn pro Quadratmeter im Inneren des Boards miteinander verwebt werden. Das Board ist extrem fest und steifig. Die Ober- und Unterseite halten stark zusammen.

Das Diamand Deckpad ist absolut rutschfest und bietet einen festen Stand. So ist der Halt an den Füßen gewehrt, auch wenn es einmal etwas welliger werden kann.

Design & Features

Das Bluefin Cruise Light überzeugt in hellblau-grauem Design.

  • Deckpad: Das Deckpad ist ausgestattet mit dem Croko Diamand Material, das auch dann einen festen Stand garantiert, wenn Wasser das Board überspült.
  • Gepäcknetz: Ein Gepäcknetz liegt an der Nose.
  • Tragegriff(e): Bluefin Cruise Light besitzt einen Tragegriff, der mittig auf dem Deckpad angeordnet ist.
  • Zusätzliche D-Ringe: Es gibt beim Bluefin Cruise Light im Gegensatz zum Bluefin Cruise keine D-Ringe um einen SUP Sitz anzubringen.

Bluefin Cruise Light Zubehör

Das Bluefin Cruise Light bringt alles mit, damit Einsteiger sofort nach Lieferung mit dem SUPen beginnen können.

Im Lieferumfang enthalten sind: Ein 3-teiliges SUP-Paddel, ein Transportrucksack und eine Leash.

  • Bluefin Cruise Light Paddel: Das SUP Board bringt ein robustes, 3-teiliges Paddel mit.
  • Bluefin Cruise Light Leash: Eine weiche Leash ist in der Lieferung enthalten.
  • Bluefin Cruise Light Rucksack: Ein Transportrucksack wird mitgeliefert.
  • Bluefin Cruise Light Luftpumpe: Eine Dual Action Pumpe mit Manometer wird mitgebracht.
  • Bluefin Cruise Light Sitz: Ein SUP Sitz ist nicht dabei.
  • Bluefin Cruise Light Reparaturset: Ein Repair Set wird nicht mitgeliefert.

FAQ


Auf wie viel PSI kann das Bluefin Cruise Light aufgepumpt werden?

Das Bluefin Cruise Light kann bis auf 28 PSI aufgepumpt werden. Empfohlen sind 15 bis 18 PSI.

Wie lange dauert das Aufpumpen des Bluefin Cruise Light?

Das Aufpumpen des Bluefin Cruise Light dauert nur wenige Minuten.

Fazit

Wer schon lange auf eine sehr leichte Version eines aufblasbaren SUPs gewartet hat, hat sie im Bluefin Cruise Light gefunden. Das SUP wiegt unaufgeblasen gerade einmal 6 kg und kann deswegen sehr gut transportiert werden.

Es eignet sich besonders für Kinder, Jugendliche und leichte Erwachsene, die längere Strecken mit dem SUP auf dem Rücken zurücklegen wollen. Bei Wanderungen ist es daher an eurer Seite und kann jederzeit aufgepumpt und zu Wasser gelassen werden.

Ein aufblasbares SUP das nur 6 kg wiegt!

Bluefin

Cruise Light
  • Bis 130 kg belastbar.
  • Sehr gute Verarbeitung.
  • Extrem leicht: Nur 6 kg!.
  • Repair Kit wird nicht mitgeliefert.

Der schöne Allrounder kann neben dem geringen Gewichtsanteil aber auch mit Ausstattung und Verarbeitung punkten. Der doppelt verarbeitete PVC trifft auf ein hochwertiges Drop Stitch Verfahren, das derzeit das Beste auf dem Markt ist.

Das Deckpad wird mit Croko Diamand Material ausgestattet, sodass ein Wegrutschen ausgeschlossen ist. Die Finnen sorgen für einen schönen Lauf.

Da das Bluefin Cruise Light mit 130 kg belastet werden kann, ist es für eine Person wie gemacht.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge