Skip to main content
#1 Wassersport-Magazin in Deutschland
Mit mehr als 1 Million Lesern pro Jahr
Jede Woche kostenlos neue Artikel
Bereits mehr als 1000 Artikel online
Bekannt aus über 10 Zeitungen
Journalisten schätzen unsere Recherchen

Die 5 besten Thermoanzüge für Kinder & Jugendliche (2021)

Heutzutage gibt es viele verschiedene Thermoanzüge für Kinder am Markt. Interessierte haben die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher intensiv mit den verschiedenen Thermoanzügen für Kinder beschäftigt. In unserem Kinder Thermoanzug Test findest du sicher das passende Produkt.

Mehr Informationen über die wichtigsten Auswahlkriterien gibt es im Ratgeber unterhalb der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Thermoanzüge für Kinder gibt es als Einteiler oder als Kombination bestehend aus Jacke und Hose zu kaufen. Allen gleich ist, dass sie Kinder bei kalten Außentemperaturen vor Regen, Schnee und Wind schützen sollen.
  • Thermoanzüge als Overall sind vor allem für kleinere Kinder mit einem ausgedehnten Bewegungsdrang geeignet. Er schützt sie rundum, da zwischen Jacke und Hose keine Kälte eindringen kann. Allerdings muss bei einem Toilettengang der gesamte Thermoanzug heruntergezogen werden.
  • Kinder befinden sich noch im Wachstum, sodass sie schnell aus ihrer Kleidung heraus wachsen. Zweiteiler eignen sich gut, da Jacke oder Hose einzeln in einer anderen Größe nach gekauft werden können.

Die besten Thermoanzüge für Kinder

PM Thermoanzug für Kinder
Für alle Outdoor-Aktivitäten ist dieser Einteiler von PM geeignet. Das Fleece-Futter im Innenbereich hält bei kalten Temperaturen sehr warm. Die Kapuze kann abgenommen werden. Ein Gürtel in der Taillenhöhe sorgt für die richtige Passform.

JIAMY Thermoanzug für Kinder
Dieser Zweiteiler besteht aus einer Daunenjacke mit Kapuze und einer Latzhose. Die Träger der Hose sind mit hochwertigen Schnallen verstellbar. Das Außenmaterial besteht aus wasserdichtem Nylon. Der Thermoanzug ist in mehreren Größen erhältlich für Kinder bis 5 Jahre.

Outburst Thermoanzug für Kinder
Absolut wasserdicht mit einer Wassersäule von 10.000 mm ist dieser Thermo-Overall von Outburst. Der Kniebereich ist gegen Überbeanspruchung verstärkt. Mit Reflektorstreifen für eine erhöhte Sichtbarkeit. Dank Funktionsmembran ist der Thermoanzug atmungsaktiv, sodass Kinder nicht übermäßig schwitzen.

Skijakkeset Thermoanzug für Kinder
Die Jacke des Zweiteilers ist mit verstellbaren Ärmelbündchen versehen, sodass Wind und Wasser nicht nach innen gelangen können. Die elastischen Hosenträger sind individuell eingestellbar. Der Oberflächenstoff ist wasserdicht und atmungsaktiv und hält bis -30 °C warm.

Minzone Thermoanzug für Babys
Das Innenfutter besteht aus Fleece und ist dadurch besonders weich und warm für Babys. Der Reißverschluss ist praktisch und babygerecht, sodass ein Windelwechseln kein Problem darstellt. Niedliches Outfit mit den Bärenohren an der Kapuze.

Kinder Thermoanzüge Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

    • Funktion: Kinder benötigen Bewegung an frischer Luft. Das gilt auch, wenn die Außentemperaturen in den Minusbereich gelangen. Thermoanzüge für Kinder müssen daher absolut wasserdicht sein, damit Regen oder Schnee den Körper nicht auskühlen können.
    • Thermo-Overalls: Hierbei handelt es sich um ein Kleidungsstück, welches aus Jacke und Hose gleichermaßen besteht. Oftmals ist ein Gürtel im Taillen-Bereich vorhanden. Der Vorteil besteht darin, dass keine Kälte durch Schlitze zwischen Jacke und Hose ins Innere gelangen kann.
    • Zweiteiler: Jacke und Hose werden als passende Kombination aufeinander abgestimmt. Bei vielen Modellen ist die Hose als hoch geschlossene Latzhose erhältlich. Dann sind Bauch- und Rückenpartie – insbesondere die Nierengegend – doppelt geschützt.
    • Toilettengang: Bei den Overalls für Babys und Kleinkinder sind lange Reißverschlüsse durch die Beine eingearbeitet. Ein Windelwechseln ist problemlos möglich. Bei älteren Kindern ist ein Zweiteiler einfacher zu bewerkstelligen, da nicht das ganze Kleidungsstück ausgezogen werden muss.
    • Wasserdichtigkeit: Ältere Kinder und Jugendliche möchten oftmals auch bei Regen und Schnee ihren Aktivitäten nachgehen. Daher sollte das Außenmaterial aus wasser- und winddichtem Material bestehen. In den meisten Fällen wird der Stoff mit einer speziellen Beschichtung versehen.
    • Atmungsaktivität: Gerade wenn sich Kinder viel bewegen, fangen sie an zu schwitzen und es entsteht Körperschweiß. Daher ist es wichtig, dass ein Thermoanzug aus atmungsaktivem Material besteht, damit der Schweiß nach außen abziehen kann. Ansonsten ist die Erkältungsgefahr groß.
    • Fußschlaufen: Einige Thermoanzüge für kleinere Kinder sind mit speziellen Fußschlaufen an den Beinenden ausgestattet. Sie werden einfach über die Schuh- oder Stiefelsohle gezogen, damit die Hosenbeine nicht nach oben rutschen können.
    • Wachstum: Kinder sind noch in der Wachstumsphase. Aus einem Einteiler sind Kinder schneller heraus gewachsen, weil es keine Möglichkeit gibt, die Länge zu verändern. Bei einem Zweiteiler könnten geschickte Veränderungen die Tragezeit durch ein paar Monate verlängern. Später brauchen sie irgendwann selbstverständlich auch einen Thermoanzug für Erwachsene.

Aktuelle Angebote: Thermoanzüge Kinder

−22%
HOPLYNN - Thermounterwäsche Set für Kinder Funktionsunterwäsche Skiunterwäsche Jungen Atmungsaktiv Thermo Unterwäsche Warme Fussball Ski Schwarz S
−15%
Gomati Kinder Thermo Unterwäsche Set Seamless Funktionswäsche schnelltrocknend - Grau 134-140
−10%
Playshoes Unisex Baby Fleece-Overall Farblich Abgesetzt, Blau (Marine 11), 92
Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Ähnliche Beiträge