Skip to main content

Schlauchboot Pumpe Test: Die besten Luftpumpen für Schlauchboote

Mann benutzt Schlauchboot Luftpumpe zum Aufpumpen.

Schlauchboot Luftpumpen sind für Schlauchboote, wie die Butter für das Butterbrot. Ohne eine Pumpe läuft nämlich überhaupt nichts. Immerhin muss man das Schlauchboot erstmal mit Luft befüllen und das geht nur locker über die Bühne, wenn man eine Luftpumpe parat hat.

Wussten Sie schon: „Richtige“ Schlauchboote werden nicht mit Luft, sondern einem Gasgemisch befüllt. Die meisten semiprofessionellen Schlauchboote setzen jedoch auf das gute alte O2.

Heutzutage gibt es die verschiedensten Luftpumpen und es macht sehr wohl einen Unterschied, für welche man sich entscheidet. Nicht nur die Qualität der Pumpe spielt dabei eine große Rolle, sondern auch die Geschwindigkeit, wie schnell das Boot damit aufgepumpt werden kann.

Zudem gibt es Fuß- oder aber Handpumpen. Dabei sind Fußpumpen weitaus einfacher zu bedienen, denn sie sind nicht so kräftezehrend. Der Grund ist, dass unsere Beine weitaus größere Muskelpartien besitzen, als unsere Arme. Nichtsdestotrotz gibt es mittlerweile recht fortschrittliche Handpumpen, welche den Nutzer in einigen Situationen wortwörtlich die Oberhand behalten lässt.

Produkt Details Bewertung
Unser Platz #1
Sevylor
Schlauchboot Doppelhub-Luftpumpe
  • Markenhersteller.
  • Mit zwei Luftkammern.
  • Im Lieferumfang sind drei verschiedene Ventile enthalten.
  • Gut für Schlauchboote geeignet.
Unser Platz #1
4.7 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Pumpe Test)
Unser Platz #2
Intex
Schlauchboot Luftpumpe
  • Von bekanntem Schlauchboot Hersteller.
  • Kommt mit vier verschiedenen Adaptern.
  • Maximal 8 PSI.
  • Fairer Preis.
Unser Platz #2
4.5 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Pumpe Test)
Unser Platz #3
Bravo
Luftpumpe für Schlauchboote und Kajak
  • Maximaler Luftdruck: 7.2 PSI.
  • Doppelhubpumpe.
  • Kapazität von 2 x 2 Litern.
  • Kommt mit drei Adaptern.
Unser Platz #3
4.5 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Pumpe Test)
Unser Platz #4
High Peak
Doppelhubpumpe für Schlauchboote
  • Von TÜV und GS geprüft.
  • Gut für Schlauchboote und andere Wasserspielzeuge geeignet.
  • Kommt mit vier Adaptern.
  • Geringes Gewicht.
Unser Platz #4
4.3 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Pumpe Test)
Unser Platz #5
Campingaz
Doppelhub Luftpumpe für Schlauchboote
  • Kann beim Runterdrücken und beim Hochziehen Luft pumpen.
  • Ziemlich günstig.
  • Kommt mit mehreren Adaptern.
  • Stabile Bauweise.
Unser Platz #5
4.2 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Pumpe Test)
Unser Platz #6
Explorer
Doppelhubpumpe
  • Passt sehr genau.
  • Verschiedene Adapter werden mitgeliefert.
  • Preisgünstig.
  • Von TÜV und GS geprüft.
Unser Platz #6
4 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Pumpe Test)

Wenn man heutzutage auf der Suche nach der richtigen Schlauchboot Luftpumpe ist, kann sich dies zu einer ganz schön schwierigen Situation entwickeln. Immerhin springen immer mehr Hersteller auf den Schlauchboot-Hype auf und bringen ihre Produkte massenweise auf den Markt. Dies lässt einen ganz schön schnell den Überblick verlieren.

Besonders hilfreich sind in dieser Situation Vergleiche oder Ratgeber im Internet. Man kann sich vorbereiten und Informationen sammeln, die einem den Kauf erleichtern können. Nachfolgend werden daher einige der beliebtesten Schlauchboot Luftpumpen vorgestellt, die der Markt zur Zeit bietet. Zudem folgt ein Ratgeber, welcher die Auswahl der richtigen Pumpe zusätzlich erleichtern soll. Viel Spaß beim Lesen!

Die besten Schlauchboot Luftpumpen

Sevylor
Schlauchboot Doppelhub-Luftpumpe

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Wem die mitgelieferte Schlauchboot Luftpumpe nicht reicht oder wenn keine mitgeliefert wurde, könnte sich für dieses Modell von Sevylor begeistern.

Der Markenhersteller bietet dem Nutzer eine Doppelhubkolbenpumpe, welche mit den Händen bedient wird. Während des Pumpens kann man seine Füße auf die beiden Extra-Flächen stützen.

Anders würde das Produkt überhaupt nicht funktionieren, denn man muss etwas dagegendrücken, damit die Luftpumpe bedient werden kann. Damit es zu keiner Enttäuschung kommt, wird die Handpumpe inklusive drei verschiedener Ventile geliefert.

Somit kann ein Schlauchboot jeder Größe damit aufgepumpt werden. Das Besondere an diesem Modell: Man kann damit nicht nur Luft in etwas hinein- sondern auch aus etwas hinauspumpen. Eine Entlüftung des Schlauchbootes ist damit also viel schneller geglückt, als sich draufzusetzen.

Der maximale Druck beträgt genau 1 bar oder 14,5 PSI und beim Volumen handelt es sich um zwei Kammern mit jeweils 2 Litern Luftkapazität. Dank der recht kompakten Maße von 46 x 22 cm, ist die Pumpe recht handlich und passt somit in einen größeren Rucksack.

In den Kommentaren haben Nutzer die Möglichkeit etwas zum Produkt zu sagen. Sie schreiben, dass die Pumpe qualitativ überzeugt und sich ein Schlauchboot damit recht schnell aufpumpen ließe. Andere Kunden schreiben, dass sich das Pumpen mit dieser Pumpe für kleinere Personen als recht schwierig erweist.

Vorteile

  • Zwei Luftkammern.
  • Drei verschiedene Ventile.
  • Genügend Druck für Schlauchboote.
  • Kompakte Abmessungen.

Nachteile

  • Pumpen könnte bei großen Schlauchbooten anstrengend werden.

Intex
Schlauchboot Luftpumpe

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Wer schonmal nach einem Schlauchboot gesucht hat, ist mit dem Begiff Intex sicherlich schon in Berührung gekommen. Intex ist nämlich ein namhafter Hersteller im Wasser-Bereich und hat auch in Sachen Luftpumpen seine Finger im Spiel.

Mit einem Druck von 8 PSI kann man mithilfe dieser Pumpe sein Boot aufpumpen. Doch das ist noch lange nicht alles: Mit insgesamt 4 verschiedenen Düsenaufsätzen, kann selbst das kleinste oder größte Schlauchboot aufgepumpt werden.

Doch man kann damit nicht nur Luft in ein Schlauchboot hineinpumpen, sondern auch hinauspumpen. Somit gestaltet sich das Zusammenpacken schneller, als wenn man sich nur auf das Boot draufsetzt, damit die Luft entweicht. Mit einer Höhe von 48 cm passt das etwa 1 kg schwere Gerät in jeden größeren Rucksack und ist daher recht transportabel.

In den Kommentaren schreiben zufriedene Kunden, dass die Pumpe eine tolle Pumpleistung habe und nicht nur Schlauchboote, sondern auch Luftmatratzen und anderes Wasser-Spielzeug wunderbar aufpumpen kann. Andere Käufer waren unzufrieden und schrieben, dass der Adapter zu glatt sei und daher aus dem Ventil flutschen könnte.

Vorteile

  • Vier verschiedene Adapter.
  • Mit nur einem Kilogramm Gewicht und 48 cm Größe recht kompakt gebaut.
  • 8 PSI.
  • Fairer Preis.

Nachteile

  • Verarbeitung könnte hochwertiger sein.

Bravo
Luftpumpe für Schlauchboote und Kajak

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Auf den ersten Blick macht die hellblaue Luftpumpe von Bravo einen recht gewöhnlichen Eindruck. Auch der Hersteller Bravo liefert seine Pumpe mit insgesamt drei verschiedenen Adaptern. Somit braucht man sich keine Sorgen zu machen, dass die Verbindung zum Schlauchboot nicht funktionieren könnte.

Der Luftdruck, den diese Pumpe produziert, ist vom Hersteller mit 500 mbar oder 7,2 PSI angegeben worden. Da es sich bei diesem Modell um eine Doppelfunktionspumpe handelt, hat sie gleich zwei Kammern mit einem Volumen von jeweils 2 Litern oder 2000 cc. Mit den Abmessungen von gerade einmal 11 cm x 23 cm x 45 cm, passt das gute Stück in jeden Kofferraum und ist daher einfach zu transportieren.

In den Kommentaren schreiben zufriedene Käufer, dass der lange Luftschlauch besonders praktisch ist. Kritisiert wird von einigen Kunden, dass die Aufsätze nicht direkt an dem Schlauch angebracht wurden, so wie eigentlich üblich. Somit könnten sie schneller verloren gehen.

Vorteile

  • Druck von 7.2 PSI reicht für Schlauchboot jeder Größenordnung aus.
  • Doppelhubpumpe.
  • Hat eine Kapazität von zwei Kammern mit jeweils 2 Litern Volumen.
  • Wird mit 3 Adaptern geliefert.

Nachteile

  • Druck könnte höher sein.

High Peak
Doppelhubpumpe für Schlauchboote

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Die gelbe High Peak Schlauchboot Doppelhubpumpe macht optisch ordentlich etwas her. Mit den vier im Lieferumfang enthaltenen Adaptern können mit der High Peak Luftpumpe viele verschiedene Schlauchboote aufgepumpt werden.

Mit der Doppelhubpumpe wird sowohl beim Runterdrücken als auch beim Hochziehen des Pumpkolbens Luft gepumpt. Praktisch ist, dass mit der High Peak Pumpe sowohl ein Schlauchboot aufgepumpt als auch die Luft wieder abgelassen werden.

Die High Peak Schlauchboot Luftpumpe ist TÜV und GS geprüft. Mit den vier Adaptern kann die Pumpe für fast jedes Schlauchboot verwendet werden. Mit einem Gewicht von nur circa 900 Gramm ist die Pumpe ziemlich leicht, was den Transport erleichtert, aber auch problematisch sein kann.

Wie einige Kunden verlautbaren, müsse aufgrund der leichten Bauweise die Pumpe stets mit beiden Füßen am Boden gehalten werden. In den Kundenrezensionen wird außerdem klar, dass die Luftpumpe etwas klein sei, wodurch man sich weit herunterbücken müsse.

Vorteile

  • Von TÜV und GS geprüft.
  • Ideal für Schlauchboote und andere aufblasbare Wasserspielzeuge.
  • Mit vier Adaptern.
  • Geringes Gewicht.

Nachteile

  • Pumpe etwas klein.
  • Beim Pumpen muss man mit beiden Füßen auf der Luftpumpe stehen.

Campingaz
Doppelhub Luftpumpe für Schlauchboote

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Campingnaz ist ein bekannter Hersteller von Camping Zubehör aller Art. Die Campingnaz Doppelhubpumpe kann wunderbar für das Aufpumpen von Schlauchbooten, Luftmatratzen oder z.B. aufblasbaren Einhörnern verwendet werden.

Bei der Campingnaz Luftpumpe handelt es sich um eine Doppelhubpumpe mit zwei Luftzylindern. Der Lieferumfang umfasst zusätzlich einen Polyester-Transportbeutel und insgesamt vier Ventile. Die 800 Gramm schwere Pumpe hat ein Volumen von 2 x 2 Liter und hat die Maße von 44,5 cm x 19 cm x 22 cm.

Die Käufer zeigen sich von der stabilen Bauweise und dem recht günstigen Preis überzeugt. Außerdem loben die Kunden, dass der Lieferumfang mehrere Adapter umfasst. Die Doppelhub-Bauweise fand außerdem viel Anklang. Es sei praktisch, dass die Luftpumpe sowohl beim Runterdrücken als auch beim Hochziehen Luft pumpen könne.

Einige Kunden merkten allerdings an, dass die Campingnaz Luftpumpe etwas schwergängig sei. Sie sind davon überzeugt, dass eine größere oder eine elektrische Luftpumpe für Schlauchboote die bessere Wahl sei.

Vorteile

  • Kann beim Runterdrücken und beim Hochziehen Luft pumpen.
  • Recht günstig.
  • Mit mehreren Adaptern.
  • Stabile Pumpe.

Nachteile

  • Etwas schwergängig.

Explorer
Doppelhubpumpe

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Explorer ist eine bekannte Marke, wenn es um aufblasbare Kajak, SUP Boards oder Schlauchboote geht. Da ist es nicht verwunderlich, dass die Firma auch eine Doppelhubpumpe für Schlauchboote in ihrem Sortiment führt.

Wie bei andere Doppelhubpumpen ist auch bei der Explorer Doppelhubpumpe das Aufpumpen recht schnell, weil die Luft sowohl beim Runterdrücken als auch beim Hochziehen in das Schlauchboot gepumpt wird.

An diesem Modell loben die Kunden vor allem das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis sowie die Passgenauigkeit der mitgeliefert Adapter. Im Lieferumfang sind nämlich gleich vier unterschiedliche Adapter für verschiedene Anschlüsse enthalten. Außerdem ist die Explorer Pumpe TÜV- und GS-geprüft.

Einzelne Käufer merkten allerdings kritisch an, dass die Fußhalter zu klein ausfielen, was das Pumpen unnötig erschwere. Außerdem sei die Luftpumpe etwas schwergängig.

Vorteile

  • Sehr passgenau.
  • Verschiedene Adapter werden mitgeliefert.
  • Den günstigen Preis wert.
  • Von TÜV und GS geprüft.

Nachteile

  • Fußhalter zu klein.
  • Geht etwas schwergängig.

Ratgeber: Worauf sollte man bei der Auswahl einer Schlauchboot Luftpumpe achten?

Bei der Auswahl der richtigen Schlauchboot Luftpumpe sollte man keinesfalls jeder Herstellerangabe sofort vertrauen. Viel besser sind die Kommentare verifizierter Kunden, welche weitaus mehr über das Produkt verraten.

Wenn man ein Qualitätsprodukt kaufen möchte, hat uns die Zeit eines gelehrt: Man sieht meist auf Anhieb, ob es sich um eine gute oder schlechte Verarbeitung handelt. Macht die Luftpumpe also bereits auf den Bildern einen schlechten Eindruck, dann sollte man sich lieber auf andere Modelle konzentrieren.

Auch zu viele schlechte Bewertungen können ein guter Hinweis darauf sein, lieber die Finger von dem Produkt zu lassen. Wird nämlich der ein- und derselbe Defekt immer und immer wieder erwähnt, sollte vermutlich etwas dran sein.

Bei der Wahl der richtigen Schlauchboot Luftpumpe sollte auch das Ventil stimmen. Wenn man sie nämlich nicht mit dem Schlauchboot verbinden kann, dann nützt sie einem recht wenig. Meist werden Schlauchboot Luftpumpen jedoch mit vielen verschiedenen Adaptern geliefert, sodass dies in den meisten Fällen nicht zu einem Problem wird.

Lesetipp: Schlauchboot Ventil nachziehen (Anleitung)

Fazit

Neben einem günstigen Preis sollte bei einer Schlauchboot Luftpumpe vor allem das Volumen beachtet werden. Besonders die Doppelhubpumpen konnten sich am Markt durchsetzen. Mit diesen kann die Aufpumpzeit zwar nicht halbiert, aber dennoch deutlich reduziert werden.

Wir hoffen, dass dir unserer Vergleich weitergeholfen hat und du dich mit den Informationen aus diesem Vergleich für eine der Pumpen entscheiden konntest.

Durchschnittliche Bewertung 4.5 bei insgesamt 2 Stimmen

Ähnliche Beiträge

SUP Board Gewinnspiel (Bluefin Cruise)!

Auf meinem Youtube Kanal verlose ich gerade das Bluefin Cruise 10’8 (2019). Das Board war der Testsieger 2019 und kommt mit einer Menge an Zubehör.

Jetzt teilnehmen

(Teilnahmebedingungen in der Videobeschreibung)