Skip to main content

Schlauchboot Anker Test: Die besten Anker für Schlauchboote

Schlauchboot Anker an sandigem Strand.

Einige Schlauchboote sind extrem groß und können daher nicht bei jedem Einsatz auf- und wieder abgepumpt werden. Das wäre ein zu hoher Arbeitsaufwand. Ebenso ist der Platz für große Schlauchboote ebenso begrenzt. Modelle mit 4 Metern länge sind keine Seltenheit.

Dann stellt sich einem schon die Frage: Wohin mit so einem großen Gerät, wenn man nicht mehr damit übers Wasser gleiten will? Viele lassen z. B. in ihrem Urlaub ihr Schlauchboot einfach im Wasser.

ProduktDetailsBewertung
Unser Platz #1
BeGrit
1.5 Kg Schlauchboot Faltanker
  • Gewicht: circa 1.5 Kg.
  • Länge: 10 Meter.
  • Mit vier Zähnen.
  • Hält in jeglichem Terrain.
Unser Platz #1
4.8 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Anker Test)
Unser Platz #2
Proplus
Schlauchboot Faltklappanker 0.7 Kilogramm
  • Einklappbarer Schlauchboot Anker.
  • Gewicht: 0.7 Kg.
  • Misst eingeklappt nur 5 cm.
  • Verzinkt.
Unser Platz #2
4.7 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Anker Test)
Unser Platz #3
Bootskiste
2.5 Kilogramm Anker für Schlauchboot
  • 2.5 Kilogramm schwer.
  • Mit 30 Meter langer Ankerleine.
  • Eignet sich für kleine Boote und größere Schlauchboote.
Unser Platz #3
4.5 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Anker Test)
Unser Platz #4
Intercon
Schlauchboot Faltanker 1.5 Kilogramm
  • 1.5 Kg schwer.
  • Verzinkter Stahl.
  • 30 Meter lange Ankerleine.
  • Gute Qualität.
Unser Platz #4
4.5 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Anker Test)
Unser Platz #5
Wellenshop
Schlauchboot Platten-Anker
  • Verschiedene Größen erhältlich.
  • Gewicht: mindestens drei Kilogramm.
  • Hält gut in Sand.
Unser Platz #5
4.5 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Anker Test)
Unser Platz #6
Wellenshop
Anker für Schlauchboot
  • Insgesamt neun verschiedene Größen erhältlich.
  • Mit Schaftverdickung.
  • Faltmechanismus.
Unser Platz #6
4.5 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Anker Test)

Dies ist im Endeffekt oftmals die klügere Wahl und wenn es einige Tage dort verbringt – macht das dem Boot nicht sehr viel aus. Damit das auch gelingt und das Schlauchboot nicht aufs Meer gespült wird, muss man es befestigen.

Ein Schlauchboot Anker könnte diesen Job erledigen. Ebenso verhält es sich z. B. bei einem Angelausflug. Man hat in einem Fluss eine tolle Stelle entdeckt und möchte daher das Boot dort solange „parken“. Damit das gelingt, kann man jedoch nicht einfach mal eben die Bremse ziehen. Auch in dieser Situation wäre man also sicherlich froh, wenn ein Schlauchboot Anker mit an Bord wäre.

Viele Menschen suchen nach so einem Accessoire für ihr Boot und wissen oftmals nicht, für welchen Anker sie sich entscheiden sollen. Nachfolgend werden einige Modelle verschiedener Hersteller aufgeführt die empfehlenswert sind, da sie ein solides Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen.

Die besten Schlauchboot Anker

BeGrit
1.5 Kg Schlauchboot Faltanker

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Der verzinkte Faltanker von BeGrit wiegt exakt 1,5 kg und ist für kleine Boote völlig ausreichend. Am besten man wirft ihn an eine Stelle, an der er sich festkrallen kann. Der Anker ist an einer Schnur befestigt, die eine Länge von insgesamt 10 Meter aufweist.

Die 4 Zähne ermöglichen es ihm auf jeglichem Terrain zu bestehen. Sei es ein felsiger, sandiger oder lehmiger Boden: Dieser Schlauchboot Anker wird sich festhaken. Im offenen Zustand misst der Anker ca. 27,94 cm x 30,98 cm.

Mit einer Breite von lediglich 8 cm kann er im Faltzustand problemlos transportiert werden. Der Anker ist geeignet für Kanus, Kajaks und jedes andere erdenkliche Boot, wie z. B. für ein Schlauchboot.

Der Anker kann aber auch anderweitig eingesetzt werden. Im Set sind auch eine Tasche sowie eine weiße Bojenkugel inbegriffen. Diese soll dabei helfen das Boot samt Anker schneller aufzufinden. Manchmal ist nämlich das Lichtverhältnis sehr ungünstig und man kann nicht genau erkennen, wo das Boot geparkt wurde.

Leider kommt dies sehr oft vor, sodass die weiße Bojenkugel durchaus sehr gelegen kommt. Damit der Anker an dem orangenen Seil befestigt werden kann, wird auch noch ein Haken mitgeliefert.

Dieser lässt sich aufschrauben und kann auf diese Weise geöffnet und geschlossen werden. In den Rezensionen lobt ein verifizierter Käufer die Stabilität des Ankers und bemerkt zugleich, dass er sehr massiv sei. Ein anderer verifizierter Käufer ist jedoch empört, da sich (laut ihm) die Leine sehr leicht verknoten lässt.

Vorteile

  • Gut geeignet für kleinere Boote.
  • Kann individuell eingesetzt werden.
  • Flügel können gefalten werden.
  • Verzinkt.
  • 10 Meter Schnur und Tasche sowie weiße Bojenkugel im Set inbegriffen.

Nachteile

  • Aufbewahrungstasche erinnert eher an einen Turnbeutel als an eine tatsächliche Tasche.

Proplus
Schlauchboot Faltklappanker 0.7 Kilogramm

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Der kleine, insgesamt 20 Zentimeter lange und eingeklappt 5 cm und ausgeklappt 16 cm breite Faltklappanker ist nur ca. 700 Gramm schwer. Demnach muss man ihn am besten einsetzen wie die Ninjas und ihn um Holzbäume die aus dem Wasser ragen oder anderen Objekten schwingen und verknoten.

Die Firma Proplus hat sich Mühe gegeben den Anker möglichst transportabel zu gestalten und ihm eine Einklappfunktion verpasst, sodass er locker in eine tiefe Hosentasche passen sollte. Zufriedene Käufer lobten seine gute Mechanik. Unzufriedene Nutzer behaupten, dass das mitgelieferte Seil für das Anker-Loch zu dick sei.

Vorteile

  • Recht klein und daher sehr mobil.
  • Massiver Stahl.
  • Verzinkt.
  • Flügel können gefalten werden.

Nachteile

  • Sehr klein und sehr leicht und daher für größere Boote ungeeignet.

Bootskiste
2.5 Kilogramm Anker für Schlauchboot

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Wer es lang mag, greift zu dieser Option. Der 2,5 kg schwere Anker von Bootskiste wird nämlich samt 30 Meter Ankerleine geliefert. Das ist im Vergleich zur Konkurrenz ein gutes Stück.

Er ist faltbar und steht seinen Mitbewerbern um nichts nach. Als Anker für zum Beispiel eine Schwimminsel, ist der Anker in jedem Falle geeignet. Ebenso sollten alle unbeladenen Schlauchboote mit einer Länge von unter 3 Meter geeignet sein.

Um das Seil mit dem Anker zu verbinden, sollte ein Edelstahlschäkel verwendet werden. Zufriedene Käufer schreiben in den Rezensionen, dass der Anker gut verarbeitet ist. Unzufriedene Nutzer bemängeln hingegen den vorgefertigten Knoten, welcher sich leicht löse.

Vorteile

  • Eignet sich für kleinere Boote.
  • 30 Meter Ankerleine.

Nachteile

  • Eignet sich nicht für größere Boote.
  • Vorgefertigter Knoten scheint bei einigen Ankern schlecht befestigt worden zu sein.

Intercon
Schlauchboot Faltanker 1.5 Kilogramm

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Bei diesem feuerverzinkten Schlauchboot Anker aus Stahl, handelt es sich um ein 1,5 kg schweres Modell mit Schaftverdickung.

Der Hersteller Intercon ist in der Angel-Szene nicht unbekannt und überzeugt diese vor allem mit qualitativ hochwertigen Produkten wie diesem.

In den Kommentaren schreiben verifizierte Käufer nur Positives, wie z. B., dass man mit diesem Schlauchboot Anker auch größere Tiefen anvisieren könnte.

Vorteile

  • 30 Meter Schnur.
  • Leichtes Gewicht von nur 1.5 kg.
  • Für kleinere Boote sehr gut geeignet.

Nachteile

  • Nur für kleinere Boote geeignet.

Wellenshop
Schlauchboot Platten-Anker

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Im Gegensatz zu den zuvor vorgestellten Ankern, sieht dieser ganz anders aus. Auf den ersten Blick erinnert der Platten-Anker an eine Schrebergarten-Lampe. Er hat immerhin keine 4 Zähne wie es normalerweise der Fall ist.

Die andere Optik ist jedoch nicht alles, was dieser Anker zu bieten hat. Was das Gewicht betrifft, hat der Kunde nämlich so gut wie freie Wahl.

Hier kann man von 3 kg angefangen, in 1 Kilogramm-Schritten aufwärts nahezu jedes Gewicht auswählen, das es gibt. Wer zum Beispiel ein sehr schweres Schlauchboot für 6 Personen befestigen möchte, sollte in jedem Fall zu dem schweren 15 kg Kaliber dieses Modells greifen.

Positiv überraschte Kunden loben in den Rezensionen, dass er auch in Sand sehr gut hält, wenn er schwer genug ist.

Vorteile

  • Hält aufgrund besonderer Bauweise selbst in sandigen Bereichen.
  • Individuelle Optik.

Nachteile

  • Sieht nicht aus wie ein typischer Anker.

Wellenshop
Anker für Schlauchboot

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Auch diesen Anker gibt es in insgesamt 9 verschiedenen Gewichtsklassen: 0,7 – 1,5 – 2,5 – 3,2 – 4 – 6 – 8 – 10 – 12 kg. Wer also zum Beispiel ein großes Boot hat, sollte jeden Anker ab 3,2 kg in Betracht ziehen. Wenn jemand sein kleines Boot befestigen möchte, kann sich auf die kleineren Versionen dieses Modells konzentrieren.

Die reichen immerhin schon aus, um ein Boot auf dem Wasser zu halten. Dieses Modell hat eine Schaftverdickung, sodass es eine höhere Haltekraft aufweist, als Modelle ohne eine solche Verdickung. Ebenso wirbt der Hersteller mit einer sehr langen Lebensdauer. Immerhin handelt es sich bei dem Material dieses Ankers um Edelstahl.

Besonders gut funktioniert solch ein Schlauchboot Anker auf einem See, wenn sich das Wasser nicht bewegt. Schwerer hingegen wird es auf Flüssen, denn dort besteht die Gefahr, dass der Anker eventuell zu leicht ist und sozusagen weggeschwemmt wird. Somit könnte das Boot sich ebenso mitbewegen und könnte dadurch eventuell beschädigt werden.

Positiv überrascht hat es einige Kunden, dass dieser Schlauchboot Anker trotz windigen Verhältnissen und rauher See, dennoch gut genug hält. Bemängelt haben einige verifizierte Kunden jedoch, dass sie Probleme mit dem Faltmechanismus haben.

Vorteile

  • Faltmechanismus.
  • Gibt es in verschiedenen Gewichtsklassen.

Nachteile

  • Faltmechanismus muss regelmäßig gewartet werden.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge