Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Heutzutage gibt es viele verschiedene Poolplanen am Markt. Interessierte haben die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher intensiv mit den verschiedenen Poolplanen beschäftigt. In unserem Poolplane Test findest du sicher das passende Produkt.

Mehr Informationen über die wichtigsten Auswahlkriterien gibt es im Ratgeber unterhalb der Tabelle.

  • Bei einem Außenschwimmbad ist es besonders im Herbst und Winter wichtig, eine Poolplane zur Abdeckung anzubringen. So können Blätter, Äste und sonstige Verschmutzungen das Becken im Inneren nicht beschädigen.
  • Aber auch in den wärmeren Monaten ist eine Poolabdeckung sehr nützlich, wenn der Swimmingpool in Gebrauch ist. Wurde das Wasser tagsüber von der Sonne aufgeheizt, kühlt es in der Nacht bei niedrigeren Temperaturen nicht so schnell ab.
  • Grundsätzlich darf der Sicherheitsaspekt nicht vernachlässigt werden. Eine Poolabdeckplane schützt zuverlässig vor unbefugter Benutzung. Kinder oder Tiere könnten unbeaufsichtigt in den Pool fallen und womöglich ertrinken. Deshalb sind einige Planen sogar abschließbar.

Die besten Poolplanen

Angebot
Intex eckige Pool Abdeckplane 300x200cm Poolabdeckung
  • Schützt Ihren Pool vor Schmutz
  • 20 cm Überhang
  • Für rechteckige Frame Pools von 300x200 cm
  • Befestigungsseil
Angebot
Intex 28031 Round Pool Cover - Poolabdeckplane - Ø 366 cm - Für Metal und Prism Frame Pool,...
  • Vinyl, Materialstärke 0,18 mm
  • Passgenau für INTEX Frame Pools
  • Befestigung mit umlaufender Schnur
  • Seitlicher Überhang ca. 25 cm
Angebot
Bestway Flowclear PVC-Abdeckplane 396 x 185 cm, für eckige 404x201x100 cm / 412x201x122 cm Power...
  • Größe: 396 x 185 cm
  • Für eckige Aufstellpools mit 412 x 201 cm
  • Inklusive Befestigungsseilen
  • Drainagelöcher verhindern Wasseransammlungen
Angebot
well2wellness® Pool Abdeckplane mit 90g/m² für Oval und Achtform Becken 6,25 x 3,60 m
  • Stabile und praktische Pool-Abdeckplane für Winter +...
  • PE-Beschichtung mit Bändchengewebe und Ösen.
  • Stärke: 90g/m²
  • Inkl. Stahlseil und Spannschloss.

Poolplane Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Nutzen: In erster Linie dient eine Poolabdeckung dazu, das Poolwasser vor Verschmutzungen zu schützen. Das ist vor allem wichtig, wenn der Swimmingpool draußen im Garten aufgebaut ist. Lose Naturmaterialien wie beispielsweise Blätter, Äste oder auch Insekten würden das Wasser schnell verunreinigen.
  • Sicherheit: Neben der Verschmutzung darf auch die Pflicht zur Sicherung nicht außer Acht gelassen werden. Eine Plane hilft dabei, unbefugte Benutzung durch Kinder oder Haustiere zu erschweren oder sogar zu verhindern. Daher sind einige Modelle sogar mit einem Schloss versehen.
  • Formen: Eine Poolplane sollte auf die besondere Form des Pools abgestimmt sein. Es gibt im Handel fertige Planen für runde, ovale oder auch rechteckige Pools zu kaufen. Die Größe sollte vorher ausgemessen und 20-30 cm Überhang addiert werden. Für den Nutzen muss der Pool vollständig abgedeckt werden.
  • Anbringung: Die Anbringung der Plane ist in der Regel nicht schwer. Bei den meisten Modellen sind Bänder oder Drahtseile im Lieferumfang enthalten. In vielen Poolplanen sind am Rand Löcher eingestanzt und mit Metall verstärkt. So können die Abdeckungen gut aufgespannt werden.
  • Regenwasser: Bei großflächigen Poolplanen sind oftmals mehrere Regenlöcher eingearbeitet. Sie sind so klein, dass die Regentropfen abfließen können, aber größere Verschmutzungen nicht in das Poolwasser gelangen. Andernfalls würde die Plane in der Mitte durchhängen und die Wasserlache müsste abgepumpt werden.
  • UV-Schutz: Poolplanen ohne UV-Schutz lassen mehr Sonnenstrahlen auf das Wasser fallen. Die Folge könnte sein, dass das Poolwasser nach einer Zeit trüb wird und gegebenenfalls mit chemischen Mitteln nachgeholfen werden muss.
  • Wärmegewinnung: Besonders im Frühjahr und Herbst sorgt eine gute Poolplane dafür, dass die Wasserwärme in den kalten Nächten nicht abnimmt. Schwarze oder dunkle Planen können auch tagsüber für die Wärmegewinnung eingesetzt werden. Die Sonnenstrahlen heizen sie besonders stark auf.

Die Redaktion von Wellenliebe.de besteht aus echten Wassersport-Fans. Von Kajakfahrern, über Segler und Taucher bis Stand Up Paddler sind (fast) alle Wassersportarten vertreten. Unsere Inhalte wurden schon millionenfach gelesen und in vielen Zeitungen aufgegriffen.