Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Oftmals gibt es bereits zwei Kids in der Familie, sodass ein Fahrradanhänger für zwei Kinder das Transportproblem löst.

Beide Kinder können mit nur einem Fahrrad gleichzeitig und sicher transportiert werden. Doch welches Modell ist das richtige?

Wir stellen Ihnen daher die derzeit besten Fahrradanhänger für zwei Kinder detailliert vor. So können Sie alle wichtigen Ausstattungsmerkmale einfach vergleichen und schnell herausfinden, was für Sie wichtig ist.

In unserem Ratgeberteil klären wir zudem die wichtigsten Fragen rund um Fahrradanhänger für zwei Kinder. Worauf muss man beim Kauf unbedingt achten? Wie teuer ist ein Fahrradanhänger für zwei Kinder und welches Modell passt letztendlich perfekt zum eigenen Bedarf?

Die besten Fahrradanhänger für zwei Kinder

Angebot
Qeridoo Speedkid2 (2020/2021) Fahrradanhänger für 2 Kinder, Kinderanhänger - Petrol
  • Kinderfahrradanhänger für 1-2 Kinder mit...
  • Einstellbares Blattfeder-Dämpfungs-System für...
  • Multiwheel - luftbereiftes Buggyrad mit Joggerfunktion...
  • 5-Punkt-Sicherheitsgurt / 2-in-1 Verdeck / Panoramadach...
HAMAX Traveller Fahrradanhänger inkl. Fahrraddeichsel und Buggyrad grün 2022 Fahrrad-anhänger
  • Fahrraddeichsel, Buggy-Rad und Rücklicht inklusive
  • Dachfenster
  • Staufach im hinteren Teil
  • Frontabdeckung, Mesh-Gewebe und Sonnenschutz, keine...
KESSER® Cruiser Kinderanhänger Fahrradanhänger 360° Drehbar mit Federung 2in1 Joggerfunktion...
  • 𝐅𝐋𝐄𝐗𝐈𝐁𝐄𝐋 𝐃𝐀𝐍𝐊 𝟐...
  • 𝐒𝐈𝐂𝐇𝐄𝐑𝐇𝐄𝐈𝐓: Sicher...
  • 𝐀𝐋𝐋𝐑𝐎𝐔𝐍𝐃𝐄𝐑: Eine...
  • 𝐊𝐎𝐌𝐅𝐎𝐑𝐓𝐀𝐁𝐋𝐄𝐒...
Qeridoo Kidgoo2 (2020/2021) Kinderfahrradanhänger, Fahrradanhänger 2 Kinder - Grau
  • Kinderfahrradanhänger mit umbaubarem Sitzplatzsystem...
  • Die 20 Zoll Laufräder verfügen über integrierte...
  • Höhenverstellbarer Schiebebügel mit integriertem...
  • Einsetzbar als Fahrradanhänger, Buggy oder Jogger mit...
Allen Sports ES2-R, Fahrradanhänger für 2 Kinder Unisex Erwachsene, Grün, 2-Kind
  • Leichte Stahlkonstruktion, ideal zum Radfahren und...
  • Sicherheitsgeprüft und mit bestem Fahrkomfort für 2...
  • Der Fahrradanhänger lässt sich mit wenigen...
  • Ausgestattet mit einem Fußschutz und einem...
Angebot
Qeridoo Sportrex2 (2020/2021) Fahrradanhänger 2 Kinder, einstellbare Federung - Petrol
  • Multifunktional als Fahrradanhänger, Buggy oder Jogger...
  • Kinderfahrradanhänger für zwei Kinder zu einem...
  • Die 20 Zoll Laufräder haben integrierte...
  • Der höhenverstellbare Schiebebügel verfügt über...
Angebot
Tiggo Kinderanhänger mit Federung Jogger 2 in 1 Kinderfahrradanhänger Fahrradanhänger Anhänger...
  • 5-Punkt Sicherheitsgurt und gepolsterter Sitz für...
  • Jogger-Kit inklusive (12“ Vorderrad und Schiebegriff)
  • Für 1 oder 2 Kinder geeignet
  • Federung an der Hinterachse
Papilioshop Leon Radanhänger für 1 oder 2 Kinder, Vorderrad drehbar, Kinderanhänger für das...
  • Doppelfunktion: Fahrradanhänger und Kinderwagen.
  • 51 cm (20 Zoll) große Hinterräder und Stoßdämpfung.
  • Vorderrad drehbar oder fest.
  • Maximale Gesamtbelastung: 50 kg (15 kg Anhänger +...
Papilioshop CRONO Fahrradanhänger für 1 2 Kinder aus Aluminium (grau)
  • Sie können Ihre Kinder mit dem Fahrrad transportieren,...
  • Der 3-stufige verstellbare Stoßdämpfer sorgt für...
  • Der Fahrradanhänger CRONO lässt sich dank des...
  • Dieser Anhänger ist mit Moskitonetz und Schutz vor...
Wakects Fahrradanhänger Kinderfahrradanhänger Anhänger Fahrrad Jogger Komfort mit Federung...
  • Hergestellt aus strapazierfähigem Stahl, ist dieser...
  • Hergestellt aus strapazierfähigem Stahl, ist dieser...
  • Dieser Kinder-Fahrradanhänger ermöglicht Kindern ein...
  • Dieser Kinder-Fahrradanhänger verfügt über eine...
Red Loon Kinderanhänger Fahrradanhänger RB10001 ALU-Light für 2 Kinder
  • superleichter Fahrradanhänger mit stabilem und...
  • für bis zu 2 Kinder, geräumiger Innenraum
  • schnelles, werkzeugloses Falten für den Transport
  • 20' Zoll luftbereifte Lauf-Speichenräder mit...

Ratgeber: Worauf sollte man beim Kauf eines Fahrradanhängers für zwei Kinder achten?

Familien nutzen gerne und viel das Fahrrad als Fortbewegungsmittel. Der Weg zum Kindergarten oder zum Spielplatz lässt sich oftmals mit dem Fahrrad viel schneller und praktischer zurücklegen. Auch die tägliche Einkäufe mit den Kindern lassen sich mit dem Fahrrad oft einfacher erledigen.

Dazu spielt das Fahrrad gerade für Familien mit Kindern eine große Rolle, wenn Ausflüge auf dem Programm stehen. Nicht zuletzt ist das Fahrradfahren umweltfreundlich und daher ganz besonders für Familien attraktiv.

Wenn die Kinder noch nicht alleine mit dem Fahrrad fahren können, ist ein Fahrradanhänger für zwei Kinder eine optimale Transportmöglichkeit.

Wer nicht nur auf der Suche nach Fahrradanhänger für zwei Kinder ist, sondern auch nach Hunde Fahrradanhänger oder Baby Fahrradanhänger ist, der findet auf unserer Homepage weitere hochwertige Fahrradanhänger zu fairen Preisen.

Vor dem Kauf die eigenen Nutzungsgewohnheiten und den Nutzungsbedarf bedenken

Bevor es daran geht eine endgültige Kaufentscheidung für einen Fahrradanhänger für zwei Kinder zu fällen, sollte die geplante Nutzung des Anhängers eingehend überdacht werden. Fahrradanhänger für zwei Kinder gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen und Preissegmenten.

So gibt es vergleichsweise einfache aber funktionale Modelle, die ausschließlich als Anhänger für das Fahrrad genutzt werden können. Daneben werden aber auch multifunktionale Modelle angeboten. Hier gilt es also zunächst einmal abzustecken, wie und zu welchen Gelegenheiten der Fahrradanhänger genutzt werden soll.

Auch in Bezug auf den Preis sollten die individuellen Anforderungen an einen solchen Kinderanhänger vorab berücksichtigt werden. Dazu muss man jedoch sagen, dass es durchaus günstige Modelle gibt, die sich hervorragend für die unterschiedlichsten Nutzungen eignen.

Häufig ist es aber so, dass ein etwas höherpreisiger Fahrradanhänger für zwei Kinder im Komfort und eben auch in Bezug auf Nutzungsmöglichkeiten mehr zu bieten hat. Dazu sind viele dieser Modelle mit einem Prüfsiegel versehen, sodass man auch in Punkto Sicherheit und Schadstoffbelastung auf der sicheren Seite ist.

Wichtig ist, dass der Fahrradanhänger für zwei Kinder optimal auf den individuellen Nutzungsbedarf abgestimmt ist. Wer nur gelegentlich einen Transportanhänger für Kinder benötigt und damit nur auf asphaltierten Wegen fährt, benötigt nicht unbedingt ein komfortables und bestens gefedertes multifunktionales Modell.

Wird der Anhänger jedoch häufig zu den unterschiedlichsten Zwecken genutzt, sind genau diese Eigenschaften wichtig. Hier macht ein geländetauglicher Fahrradanhänger besonders viel Sinn. Die besten geländetauglichen Fahrradanhänger für Camping und Strand findest du hier.

Es gibt einige grundlegende Eigenschaften, über die ein Fahrradanhänger unbedingt verfügen sollte, wenn Kinder damit transportiert werden. Diese Eigenschaften beziehen sich vor allem auf die Sicherheit eines solchen Anhängers.

Doch auch noch andere Kriterien sind wichtig, wenn der Fahrradanhänger für zwei Kinder wirklich optimal zum Transport der Kinder bei den unterschiedlichsten Gelegenheiten dienen soll. Grob sollten bei der Kaufentscheidung folgende Punkte berücksichtigt werden:

  • Sicherheit
  • Komfort und die Bequemlichkeit
  • Robustheit und Haltbarkeit
  • Preis-Leistungsverhältnis

Welche Eigenschaften sollte ein Fahrradanhänger für zwei Kinder haben?

Wer die Kriterien Sicherheit, Komfort und Bequemlichkeit, Robustheit und Haltbarkeit beim Kauf beachten und dazu auch noch das passende Preis-Leistungsverhältnis erkennen möchten, sollte beim Kauf eines Fahrradanhängers für zwei Kinder darauf achten, dass der Kinderanhänger möglichst die folgenden Eigenschaften und Kriterien erfüllt:

  • ein stabiler Rahmen
  • ein möglichst tiefer Schwerpunkt des Anhängers
  • Prüf- und Gütesiegel (optional als Garantie für Qualität und Sicherheit)
  • mindestens 3-Punkt Sicherheitsgurte, besser sind 5-Punkt Gurte
  • Überrollbügel
  • Reflektoren, Rückleuchte, Sicherheitswimpel
  • Insekten-, Sonnen- und Regenschutz
  • eine möglichst gute Federung
  • je nach Bedarf klapp- oder faltbar
  • je nach Bedarf multifunktional
  • genügend Stauraum für Gepäck

Faltbare Fahrradanhänger für zwei Kinder

Viele Fahrradanhänger für zwei Kinder sind klapp- oder faltbar. Das ist auf jeden Fall ein Vorteil, wenn der Kinderanhänger mitunter auch mit dem Auto transportiert werden soll. Ebenso nützlich ist eine Klappfunktion, wenn der Anhänger bei Nichtgebrauch platzsparend aufbewahrt werden muss.

Es kommt natürlich immer auf den individuellen Gebrauch an. Steht von vorn herein fest, dass ein Fahrradanhänger für zwei Kinder nicht mit auf Reisen genommen werden soll und die Fahrräder auch nicht zu Fahrten weiter weg vom Heimatort mit dem Auto transportiert werden sollen, muss das Modell natürlich nicht unbedingt falt- oder klappbar sein.

Zweifelsohne ist eine Klapp- oder Faltfunktion praktisch und oftmals auch sehr sinnvoll. Insbesondere wenn der Fahrradanhänger dazu noch eine 2-in-1 Funktion hat und gleichzeitig auch als Buggy genutzt werden kann, sollte dazu auch eine Klappfunktion vorhanden sein.

Doch letztendlich sollte die Entscheidung für ein faltbares Modell von den eigenen Nutzungsgewohnheiten abhängig gemacht werden.

Wann sind Fahrradanhänger für zwei Kinder eine gute Anschaffung?

Viele Familien haben vielleicht schon einen Fahrradanhänger für die Kinder, benötigen mittlerweile aber einen neuen Kindertransportwagen. Andere überlegen erst einen solchen anzuschaffen.

In beiden Fällen ist die Kaufentscheidung nicht immer einfach. Immer neue Modelle, neue Features, unzählige Designs und Einzelheiten machen die Wahl nicht gerade einfach. Häufig stellt sich aber auch die Frage, ob ein solcher Fahrradanhänger tatsächlich benötigt wird und ob sich ein Kauf tatsächlich lohnt.

Doch ein Fahrradanhänger ist in jedem Fall ein ideales Transportmittel für die Kinder, wenn diese noch nicht alleine mit dem Fahrrad fahren können. Im Vergleich zum Kinderfahrradsitz ist ein Kinderfahrradanhänger nachweislich die sicherere Variante. Daher stellen sich viele Eltern die Frage: Bollerwagen oder Fahrradanhänger: Was ist besser mit und ohne Kids?

Für alle, die gerne und viel mit dem Fahrrad unterwegs sind, ist ein Kinderfahrradanhänger auf jeden Fall ein praktisches und ideales Hilfsmittel, um auch die Kinder sicher mitnehmen zu können.

Das Fahrrad ist für viele Menschen heutzutage das Fortbewegungsmittel der ersten Wahl. Fahrradfahren macht nicht nur Spaß und ist gut für die Gesundheit, meist ist man auch mit dem Fahrrad viel schneller am Ziel als mit jedem anderen Fortbewegungsmittel und schließlich schont Fahrradfahren auch noch die Umwelt.

Die Auswahl an Kinderfahrradanhängern ist entsprechend der großen Nachfrage ebenfalls riesengroß. Ein großes Angebot macht die Auswahl jedoch nicht immer einfacher und wer einen passenden Anhänger sucht, steht daher oftmals vor der Qual der Wahl.

Oft weiß man gar nicht so genau, worauf man achten muss. Doch es müssen unzählige Kriterien verglichen und abgewogen werden und dazu muss der Fahrradanhänger für zwei Kinder auch preislich zum Budget passen.

Nicht jede Familie stellt die gleichen Ansprüche an die Ausstattung eines Kinderanhängers und benötigt die gleichen Ausstattungsmerkmale. Nicht immer steht das gleiche Budget zum Kauf eines Fahrradanhängers für die Kinder zur Verfügung.

Wir wollen versuchen das Augenmerk auf die wichtigsten Eigenschaften eines kindertauglichen und absolut sicheren Fahrradanhängers für zwei Kinder zu lenken und möchten Ihnen mit unserem Ratgeber die Kaufentscheidung dadurch erleichtern.

Deshalb erklären wir nicht nur, worauf man beim Kauf eines Fahrradanhängers für zwei Kinder unbedingt achten sollte, sondern versuchen auch darzustellen, wann und für wen bestimmte Zusatzfunktionen, wie Falt- oder Klappbarkeit oder Multifunktionalität, sinnvoll sind.

Nicht zuletzt wollen wir auch klären, ob ein Fahrradanhänger für zwei Kinder ausschließlich nur für Familien sinnvoll ist, die tatsächlich zwei Kinder damit transportieren müssen, oder ob ein Fahrradanhänger für zwei Kinder möglicherweise auch eine Option für Familien mit nur einem Kind sein kann.

Letztendlich möchten wir Ihnen auch einen Überblick über die möglichen Kosten für einen Fahrradanhänger für zwei Kinder geben und hoffen Ihnen so die Kaufentscheidung zu erleichtern.

FAQ

Ist ein multifunktionaler Fahrradanhänger für zwei Kinder sinnvoll?

Auch hier kommt es auf den individuellen Gebrauch an. Viele Fahrradanhänger für zwei Kinder können gleichermaßen als Fahrradanhänger oder als Buggy genutzt werden. Oftmals ist sogar noch eine dritte Funktion als Jogger möglich.

Vor allem, wenn zumindest noch eines der Kinder im Kinderwagen geschoben wird, rentiert sich ein multifunktionaler Fahrradanhänger für Kinder auf jeden Fall. So können zum Beispiel Ausflugsziele mit dem Fahrrad erreicht werden, am Ausflugsort kann der Fahrradanhänger dann bei weiteren Aktivitäten problemlos als Buggy genutzt werden.

Können auch Kinder unterschiedlichen Alters mit einem Fahrradanhänger für zwei Kinder transportiert werden?

Selbstverständlich können auch Kinder in unterschiedlichem Alter mit einem solchen Fahrradanhänger transportiert werden. Bei den meisten Modellen geben die Hersteller einen Hinweis darauf, dass der Fahrradanhänger nicht für Kinder unter 18 Monaten geeignet ist.

Das heißt aber nicht, dass Babys grundsätzlich nicht mit einem solchen Anhänger transportiert werden können. Bei vielen Modellen ist der Einbau einer Babyschale oder einer Babyhängematte problemlos möglich, sodass durchaus ein Baby und ein bereits etwas größeres Kind gleichzeitig mit dem Anhänger transportiert werden können.

Sollen mit dem Fahrradanhänger für zwei Kinder ein oder zwei Kinder unter 18 Monaten transportiert werden, sollte das Anhängermodell mindestens mit 3-Punkt, besser aber mit 5-Punkt Sicherheitsgurten ausgestattet sein. Dann ist der Einbau einer Babyschale oder Hängematte auch möglich.

Gerade beim Transport von noch sehr kleinen Kindern sollte vor allem auf eine gute Federung des Anhängers geachtet werden. Ist der Fahrradanhänger für zwei Kinder gut gefedert, ist der Transport für die Kinder weitaus rückenschonender.

Ein Höchstalter für den Transport gibt es indes nicht. Die Grenzen sind durch die maximale Belastbarkeit des Anhängers und manchmal auch durch die Angabe einer maximalen Größe der Kinder festgelegt.

Lohnt sich für Familien mit einem Kind ein Fahrradanhänger für zwei Kinder?

Auch hier gibt es keine allgemein gültige Antwort. Oftmals ist es aber für Familien mit nur einem Kind sinnvoll direkt einen Fahrradanhänger zu kaufen, der Platz für zwei Kinder hat.

So ist zum Beispiel die Mitnahme von Freunden möglich. Soll der Fahrradanhänger auch zum Einkaufen mit Kind genutzt werden, bietet ein Fahrradanhänger für zwei Kinder wesentlich mehr Platz, als ein Anhänger für nur ein Kind.

Die meisten Modelle sind zwar mit einem zusätzlichen Laderaum oder mit Transportaschen ausgerüstet. Für größere Einkäufe reicht der Platz aber in der Regel nicht aus. In diesem Fall bietet ein Fahrradanhänger für zwei Kinder wesentlich mehr Platz.

Sind die Kindersitze im Inneren der Transportkabine ausbaubar, kann bei manchen Modellen auch nur einer der beiden Sitze eingebaut werden, sodass noch viel Ladefläche für Einkäufe oder sonstiges Gepäck zur Verfügung steht.

Was kostet ein Fahrradanhänger für zwei Kinder?

Bei den meisten Kinderanhängermodellen handelt es sich um Fahrradanhänger für zwei Kinder. Die Auswahl ist entsprechend groß und die Preisspanne ist riesig.

Fahrradanhänger für zwei Kinder werden im unteren Preissegment sogar schon unter 100 Euro angeboten. Nach oben hin sind jedoch keine Grenzen gesetzt. Wirklich hochpreisige Modelle können durchaus 1000 Euro und mehr kosten.

In Bezug auf den Preis sollte neben dem eigenen Geldbeutel auch die geplante Nutzungshäufigkeit des Anhängers berücksichtigt werden. Soll der Fahrradanhänger für zwei Kinder nahezu täglich genutzt werden, sollte das Modell auf jeden Fall entsprechend robust und haltbar sein und die Ausstattung komfortabel für die Kinder sein.

Wird hingegen ein Fahrradanhänger für zwei Kinder gesucht, der nur hin und wieder für kurze Wege genutzt wird, muss das Anhängermodell vielleicht nicht ganz so haltbar sein und auch bei der Ausstattung können entsprechende Abstriche gemacht werden, solange die Sicherheit der Kinder gewährleistet ist.

Fazit

Wer nach einem Fahrradanhänger zum Kindertransport sucht, wird schnell feststellen, dass die Auswahl an unterschiedlichen Modellen schier riesengroß ist. Fahrradanhänger für zwei Kinder gibt es nicht nur in zahlreichen Designs und Ausführungen, auch die Preise der Modelle können sehr variieren.

Bei der Suche nach dem passenden Kinderanhänger gibt es jedoch ein paar Kriterien, die vor einem Kauf immer beachten werden sollten. So sollte die Sicherheit immer an erster Stelle stehen. Nur mit einem sicheren Fahrradanhänger für zwei Kinder können die Kids wirklich gefahrlos mitfahren.

Fast ebenso wichtig sind der Komfort und die Bequemlichkeit. Soll der Fahrradanhänger nur hin und wieder für kurze Strecken genutzt werden, kann man diesbezüglich sicherlich einige Abstriche machen. Doch grundsätzlich sollten es die Kinder während der Fahrt schon bequem haben und eine möglichst rückenschonende Fahrt genießen können.

Natürlich sind bei einem Fahrradanhänger für zwei Kinder die Robustheit und die Haltbarkeit äußerst wichtig. Wer einen Anhänger kauft, der schon nach kurzem Gebrauch defekt ist, wird sich nicht lange über den Kauf freuen.

Doch auch hier gilt es die eigenen Nutzungsgewohnheiten zu berücksichtigen. Ein Fahrradanhänger, der regelmäßig und häufig genutzt werden soll, muss selbstverständlich robuster und haltbarer sein als ein Anhänger, der nur ab und an auf kurzen Fahrten zum Einsatz kommt.

Die Preisspanne zwischen den einzelnen Angeboten kann mitunter beträchtlich sein. Fahrradanhänger für zwei Kinder für unter 100 Euro gehören genauso zum Angebot wie Kinderanhänger für mehr als 1000 Euro.

Selbstverständlich bestimmt das zur Verfügung stehende Budget immer den Preis, für den ein Fahrradanhänger für zwei Kinder letztendlich gekauft wird. Doch unabhängig davon, ob die Kaufentscheidung am Ende für ein günstiges oder für ein hochpreisiges Modell fällt, das Preis-Leistungsverhältnis sollte immer stimmen.

Wird dabei dann berücksichtigt, dass auch ein günstiger Fahrradanhänger für zwei Kinder sicher sein muss, aber vermutlich nicht den gleichen Komfort, die gleiche Haltbarkeit und Qualität bieten wird wie ein hochpreisiges Modell, dürfte es nicht mehr allzu schwer sein das passende Modell für den eigenen Bedarf zu finden.

Die Redaktion von Wellenliebe.de besteht aus echten Wassersport-Fans. Von Kajakfahrern, über Segler und Taucher bis Stand Up Paddler sind (fast) alle Wassersportarten vertreten. Unsere Inhalte wurden schon millionenfach gelesen und in vielen Zeitungen aufgegriffen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments