Skip to main content

Bollerwagen Pinolino Test: Die 4 besten Bollerwagen von Pinolino

Kind in Pinolino Bollerwagen

Die Marke Pinolino gibt es bereits seit 1997. Damals noch wurden die ersten Bollerwagen von Dr. Martin Funcke Pinolino in seiner Scheune gefertigt. Die ersten Produkte fanden schnell Anklang, sodass er sich später dazu entschied sein Unternehmen zu vergrößern. Seitdem wird hochwertiges Kinderspielzeug nur mit den hochwertigsten Materialien hergestellt.

Immerhin toben Kinder viel und es kann somit immer etwas zu Bruch gehen. Daher hat der Hersteller stets eine Menge Massivholz vor der Hütte, um seine Artikel möglichst unzerstörbar zu halten. Wer Pinolino hautnah erleben will, kann ihn jedes Jahr auf verschiedenen Spielwarenmessen kennenlernen.

Die Bollerwagen von Pinolino sind nicht nur bei Kindern, sondern auch bei ewachsenen Nutzern sehr beliebt. Immerhin bietet der Hersteller nicht nur Bollerwagen für Kinder an, sondern auch noch andere kleine Helfer auf 4 Rädern. Somit kann man mit Pinolino Bollerwagen nicht nur Kinder, sondern auch eine Menge anderer Dinge befördern.

Wenn zum Beispiel der kranke oder alte Hund zum Tierarzt muss, kann man ihn in dem Wagen sehr gut herumkutschieren. Zudem kann man einige Modelle auch sehr gut zum Einkaufen benutzen. Da die Fläche es zulässt, können in einigen Fällen gleich 2 oder 4 Wasserkästen über den Boden gezogen werden.

Produkt Details Bewertung
Unser Platz #1
Pinolino
Klappbollerwagen Paxi
  • Dach kann abgenommen werden.
  • Zusammenfaltbar.
  • Maximale Nutzlast: 70 Kilogramm.
  • Zwei Kinder können in diesem Bollerwagen transportiert werden.
  • Eigengewicht von 11 Kilogramm.
  • Mit Außentasche.
Unser Platz #1
5 von 5 Sternen
(Kein Pinolino Bollerwagen Test)
Unser Platz #2
Pinolino
Bollerwagen Til
  • Hat eine Handbremse.
  • Schicke Optik aus Massivholz.
  • Robuste Bauweise.
  • Mit Stahlrahmen.
  • Das Innenteil lässt sich abnehmen.
  • Eigengewicht: 16 Kilogramm.
  • Maximale Nutzlast: 80 Kilogramm.
Unser Platz #2
4.7 von 5 Sternen
(Kein Pinolino Bollerwagen Test)
Unser Platz #3
Pinolino
Klappbollerwagen Porti
  • Lässt sich zusammenklappen.
  • Kommt mit einer Transporttasche.
  • Geringes Eigengewicht von nur 10 Kilogramm.
  • Kann bis zu 50 Kilogramm tragen.
Unser Platz #3
4.2 von 5 Sternen
(Kein Pinolino Bollerwagen Test)
Unser Platz #4
Pinolino
Bollerwagen Maxi
  • Maximale Nutzlast: 80 Kilogramm.
  • Eigengewicht von 16 Kilogramm.
  • Klassischer Holz Bollerwagen.
  • Kann vielseitig eingesetzt werden.
Unser Platz #4
4 von 5 Sternen
(Kein Pinolino Bollerwagen Test)

Nachfolgend werden einige der besten Pinolino Bollerwagen aufgelistet, sodass man einen kleinen Einblick in die Welt von Pinolino erhält. Man kann sich entweder ein wenig inspirieren lassen oder aber gleich nach dem Lesen zuschlagen. Weiter unten im Text folgt übrigens auch noch ein kleiner Ratgeber, welcher Suchenden ebenso weiterhelfen könnte. Viel Spaß beim Lesen!

Die besten Pinolino Bollerwagen

Pinolino
Klappbollerwagen Paxi

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Bereits auf den ersten Blick erkennt man direkt, dass es sich um einen Bollerwagen für den Transport von Kindern handeln muss. Immerhin lädt das Dach förmlich dazu ein sich hineinzusetzen und sich von seinen Eltern im Paxi herumkutschieren zu lassen.

Die Abmessungen betragen 124 x 59 x 67 cm und mit Dach ist der Paxi sogar 102 cm hoch. Das Gesamtgewicht beläuft sich hingegen auf passable 11 kg. Somit könnte diesen Bollerwagen selbst eine zierliche Frau oder ein älterer Herr anheben.

Die Tragfähigkeit beläuft sich bei diesem Modell auf 70 kg, sodass selbst 2 Kinder darin transportiert werden können. Im Lieferumfang enthalten ist auch eine Hecktasche, welche von außen an den Bollerwagen gehangen wird. Dank der Abmessungen von 86 x 43 x 25 cm, ist der Laderaum groß genug um selbst 2 Wasserkisten aufzunehmen.

Da der Wagen mit PU-Reifen ausgestattet ist, kann es nicht zu einem „Platten“ kommen. Die Räder sind nämlich mit einem speziellen Hartschaum befüllt worden. Wenn also Glas oder andere spitze Gegenstände auf dem Weg liegen, bleiben sie schlimmstenfalls in den Reifen stecken.

Der Nachteil solcher Reifen ist das höhere Eigengewicht und das man sie nicht so einfach reparieren kann. Da sie recht erschwinglich sind, kann man sie bei Bedarf jedoch ganz gut auswechseln. Ein weiteres Extra ist die Faltbarkeit des Paxi Bollerwagens. Zusammengeklappt misst er nämlich nur noch 22 x 63 x 80 cm, sodass er in diesem Zustand einfach zu verstauen ist.

Wer nicht weiß, wohin er ihn verstauen kann, hier einige Ideen: Ein besonders beliebter und geeigneter Ort wäre unter dem Bett oder aber auf einem Schrank. Weitere Verstaumöglichkeiten wären hinter einer Türe, auf dem Balkon, in der Garage oder im Keller.

Da der Wagen inklusive Tragetasche geliefert wird, handelt es sich nicht um einen enormen Aufwand, wenn er vor und nach Gebrauch transformiert/transportiert werden muss. In den Kommentaren schreiben zufriedene Kunden unter anderem, dass er (wie auch vom Hersteller angegeben) im zusammengeklappen Zustand wunderbar in den PKW Kofferraum passt.

Außerdem sei der Innenabteil groß genug, um gleich zwei Kinder darin transportieren zu können. Leider wurden die Erwartungen anderer Käufer nicht ganz erfüllt, denn einige schreiben von einem Defekt an einem der vorderen Räder nach nur wenigen Einsätzen.

Vorteile

  • Mit abnehmbarem Dach.
  • Lässt sich zusammenfalten.
  • Deutscher Hersteller Pinolino.
  • Mit externer Tasche.

Nachteile

  • Luftbereifung wäre besser gewesen.

Pinolino
Bollerwagen Til

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Bereits auf den ersten Blick kommt sofort Karnevals-Vorfreude auf: Immerhin ist das Modell „Til“ ein klassischer Bollerwagen mit rotem Gestell und Seitenwänden aus Holz. Diese kleinen Packesel auf 4 Rädern sind besonders beliebt, um damit schwere Getränke zu transportieren.

Zwar möchte jeder viel feiern, jedoch nicht so gerne mit einem tonnenschweren Rucksack umherstolzieren. Dieser Bollerwagen wird jedoch nicht nur an Karneval als mobiler Alkohol-Trolly eingesetzt: Man kann damit auch wunderbar Kinder oder aber Hunde umherkutschieren.

Am Griff selbst hat Pinolino zu diesem Zweck sogar eine Bremse installiert, sodass man im Notfall schnell abbremsen kann. Immerhin wäre es lebensgefährlich, wenn der Wagen sich an einem Hang plötzlich selbstständig machen und samt lebender Fracht den Hang hinunterbollern würde.

Die Achsen sind aus Stahl und bei den Rädern handelt es sich um PU-Reifen. Diese sind mit einem speziellen Schaum befüllt worden, sodass es zu keinem „Platten“ kommen kann. Das ist sicherlich ein Vorteil, wenn man sich an Vorfälle mit dem Fahrrad erinnert.

Der Nachteil ist das schwere Gewicht, welches der Schaum mit sich bringt. Ebenso ist das Reparieren eines solchen PU-Rads nicht so einfach möglich. Dieses müsste nämlich komplett ausgewechselt werden, wohingegen ein Luftrad geflickt werden kann.

Trotz recht solider Konstruktion aus Metallgestell und Holzabteil, wiegt der Wagen im Leerzustand nicht mehr als 16 kg. Dabei weist er eine Tragfähigkeit von 80 kg auf, sodass man damit eine Menge transportieren kann. Wenn man sich das Gefährt zum Beispiel zum Einkaufen anschaffen will, könnte man damit eine Menge transportieren.

Ebenso macht sich der Wagen als rollende Werkzeugbank sicherlich ganz gut. Man könnte seinen schweren Werkzeugkasten samt Inhalt hineinstellen und ihn zum Auto oder an einen anderen Ort bewegen, wann auch immer etwas repariert werden muss.

Der Hersteller empfiehlt eine Nutzung ab bereits 2 Jahren, sodass Kinderherzen höher schlagen können. Womit Pinolino außerdem wirbt, sind die komplett abnehmbaren Oberteile des Wagens. Somit könnte man auch längere Gegenstände damit transportieren, wie etwa Teppiche oder Holzstämme. Ein weiterer Pluspunkt ist die 10-Jahres-Garantie: Pinolino muss also ganz schön von seinen Produkten überzeugt sein, wenn er freiwillig 8 Jahre zusätzliche Garantie anbietet.

Die Abmessungen betragen 90 x 63 x 61 cm und die Ladefläche misst 74 x 34 x 30 cm. Dank einer Feststellbremse, welche mit der Hand betätigt werden kann, ist der Wagen selbst auf Bergen und Hügeln recht sicher unterwegs. In den Kommentaren schreiben zufriedene Käufer unter anderem, dass die Montage schnell bewerkstelligt ist und das der Bollerwagen recht stabil ist. Negative Stimmen hingegen behaupten, dass die Deichsel für Personen über 1,80 m zu kurz ist.

Vorteile

  • Mit Handbremse.
  • Innenabteil komplett abnehmbar.
  • Stahlrahmen.
  • Deutscher Hersteller Pinolino.

Nachteile

  • Holzwände werden irgendwann brüchig (wenn sie viel Feuchtigkeit aufgenommen haben).

Pinolino
Klappbollerwagen Porti

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Pinolino macht Kinderträume wahr. Das ist jedenfalls der Slogan von Pinolino und wie es ausschaut, scheint es zu stimmen. Sobald eine Katze oder ein Kleinkind diese Kiste sieht, ist sie auch schon belegt. Da man diese auch noch bewegen kann, setzt es dem Ganzen die Krone auf.

Welches Kind würde es nicht mögen in einem Bollerwagen umherkutschiert zu werden? Vor allem wenn es sich um einen Tagesausflug handelt, ist solch ein kleiner Helfer auf 4 Rädern stets willkommen.

Immerhin kann man sich als Kind darin ausruhen und muss nicht herumschreien, wenn nach dem Essen die Müdigkeit einsetzt. Apropos Essen: Der 100 x 50 x 61 cm große Bollerwagen kann bis zu 50 kg bewegen, sodass jede Menge hineinpasst. Wenn man zum Beispiel in einen Zoo geht, wird man als Familie schon fast gezwungen teures Essen und Getränke zu kaufen.

Immerhin dauert solch ein Ausflug meist mehrere Stunden, denn immerhin möchte man nichts verpassen und möglichst viele Eindrücke mit nach Hause nehmen. Mit diesem Gefährt spart man eine Menge Geld, denn man kann seine Getränke für den ganzen Tag einfach einpacken. Im Klartext heißt es: Man könnte beispielsweise bis zu fünfzig 1-Liter-Wasserflaschen mitnehmen und müsste sie nicht einmal tragen.

Das Eigengewicht des Flitzers beträgt übrigens lediglich 10 kg, sodass man ihn im Leerzustand selbst als zierliche oder ältere Person einfach mit sich herumtragen kann. Wer sich ein wenig mit Bollerwagen des neusten Jahrhunderts beschäftigt hat, wird die X-förmigen Seitenwände aus 10 Metern Entfernung bereits erkannt und zugeordnet haben.

Sie bedeuten nämlich, dass man auch diesen Wagen zusammenfalten kann. Im zusammengeklappten Zustand misst dieses Modell nur noch 20 x 43 x 75 cm, sodass man es problemlos in den Kofferraum packen und überall hin mitnehmen kann.

Wer möchte, kann ihn zusätzlich mit einem abnehmbaren Dach sowie einer externen Zubehörtasche ausstatten. Diese Utensilien müssten jedoch extra gekauft werden, da sie nicht im Lieferumfang mit enthalten sind. Bei dem Rahmen handelt es sich um ein Metallgestell, welches in schwarzer Farbe lackiert wurde. Der Innenabteil handelt ist zu 100 % aus PU-Material.

Ebenso sind auch die Reifen nicht mit Luft, sondern einem Hartschaum befüllt worden. Dies hat unter anderem den Vorteil, dass es nicht zu einem „Platten“ kommen kann. Der Nachteil liegt auf der Hand: Wenn man mit dem vollbeladenen Wagen aus Versehen z. B. über eine Glasscherbe fährt und diese rauszieht, könnte dies den gesamten Reifen zerstören. Dieser müsste anschließend sofort ausgetauscht werden, da man den Wagen nicht mehr bewegen könnte.

Der andere Nachteil ist das zusätzliche Gewicht der Räder: Während Luft nahezu nichts wiegt, sieht es bei dem Hartschaum anders aus. Der Laderaum misst 88 x 46 x 61 cm, sodass mindestens ein Wasserkasten problemlos hineinpasst. Man kann diesen Tausendsassa also auch zum Einkaufen mitnehmen, als mobilen Werkzeugkasten einsetzen oder mit seiner Hilfe auch schwere Möbel transportieren.

Die Einsatzmöglichkeiten sind bei diesem Modell recht breit gefächert. Bei der Zugstange handelt es sich um einen Teleskopauszug, sodass man die Länge individuell einstellen kann. Wenn man den Wagen nach Gebrauch nicht mehr nutzt, kann man ihn im zusammengeklappten Zustand einfach unter das Bett schieben oder in einen Schrank stellen. Dank der mitgelieferten Tragetasche, sind Transport sowie Lagerung ein Kinderspiel. Der Hersteller empfiehlt den Wagen nur zum Warentransport einzusetzen.

In den Kommentaren schreiben zufriedene Kunden unter anderem, dass man den Porti nicht einmal zusammenbauen muss, wenn er geliefert wird. Er ist bereits komplett einsatzfähig und wird zusammengeklappt in der mitgelieferten Transporttasche verkauft. Demnach kann es direkt losgehen und man muss sich als Single-Frau nicht um den Zusammenbau (mit Werkzeug usw.) Sorgen machen.

Unzufriedene Stimmen sind jedoch auch vertreten. Negative Kundenrezensionen verraten über dieses Modell beispielsweise, dass der Teleskopauszug großen Leuten nicht sehr viel bringt. Selbst wenn er komplett ausgezogen ist, könnten Menschen die größer als 1,80 m sind damit Probleme bekommen: Verifizierte Käufer berichten vom seitlich herabgebeugtem Ziehen des Wagens.

Vorteile

  • Zusammenklappbar und somit einfach zu transportieren.
  • Wird samt Tragetasche geliefert.
  • Geringes Eigengewicht von lediglich 10 kg.
  • Deutscher Markenhersteller Pinolino.

Nachteile

  • Luftbereifung wäre besser.

Pinolino
Bollerwagen Maxi

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Das Bollerwagen-Modell Maxi von Pinolino ist mit Stahlachsen und PU-Reifen ausgestattet worden. PU-Reifen sind mit einem Hartschaum befüllte Räder, welche nicht repariert werden können. Wenn man mit voller Ladung also in etwas Scharfes hineinfährt, bleibt es im Reifen stecken und muss herausgezogen werden. Dabei sollte man möglichst vorsichtig vorgehen, denn wenn der Reifen erstmal offen ist, kann der Schaum im Inneren oxidieren und anfangen zu bröseln.

Im Endeffekt hat man also keine andere Option, als diese Reifen entweder gleich (auf eigene Kosten) durch Luftreifen zu ersetzen oder aber man muss defekte PU-Räder stets durch neue auswechseln, sobald es zu einem Schaden gekommen ist. Luftreifen hingegen kann man bei einem Defekt stets in wenigen Minuten reparieren.

Der Metallrahmen ist mit einem roten Pulver beschichtet worden, sodass er bei Wasserkontakt nicht anfängt zu rosten. Wenn man diesen an einer Stelle aus Versehen zerkratzt und sich dabei auch noch um eine größere Fläche handelt, sollte man diese möglichst zeitnah abdichten.

Hierfür kann man Lack verwenden oder aber auch Farbe. Wichtig ist, dass diese Stelle nicht mit Wasser in Berührung kommt. Ist das nämlich geschehen, kann der gesamte Rahmen mit Rost befallen werden.

Dank der Abmessungen von 92 x 62 x 59 cm und einer Tragfähigkeit von 80 kg, könnte das Gefährt selbst 2 Kleinkinder problemlos aufnehmen. Das Eigengewicht beträgt übrigens lediglich 16 kg. Demnach könnte man dieses Modell selbst als zierliche Frau oder ältere Person problemlos herumtragen.

Bei dem Innenabteil handelt es sich um eine Konstruktion aus massivem Holz, sodass dieser recht langlebig ist. Auch hier sollte man aufpassen und das Holz nicht zu oft im Regen spazieren fahren. Auch wenn es sich hierbei um Massivholz handelt, wird es mit der Zeit irgendwann anfangen zu schwächeln. Das Modell ist aus dem Jahre 2014 und erinnert an alte Zeiten.

In den Kommentaren schreiben verifizierte Käufer dieses Produkts ihre eigene Meinung und können Interessenten daher bei der Kaufentscheidung ein wenig weiterhelfen. Über diesen Bollerwagen schreiben einige Kunden unter anderem, dass er recht schnell zusammengebaut ist. Zudem gefällt vielen Nutzern dieses Bollerwagens, dass dieser ein recht gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Leider gibt es auch bei diesem Modell unzufriedene Kunden. Immerhin geht jeder mit einer anderen Erwartung an etwas heran und achtet auf andere Aspekte. Hinsichtlich dieses Modells schreiben zum Beispiel einige enttäuschte Käufer, dass die Lenkung hätte besser ausfallen können. Zudem seien die Schweißnähte nicht besonders lange haltbar.

Vorteile

  • Klassischer Holz Bollerwagen.
  • Für den Innenabteil wurde Massivholz verwendet.
  • Kann bis zu 80 kg transportieren.
  • Viele Einsatzmöglichkeiten.

Nachteile

  • Luftbereifung wäre besser.

Ratgeber: Worauf sollte man achten, wenn man sich für einen Pinolino Bollerwagen interessiert?

Der Hersteller existiert bereits seit 1997 und hat seither qualitativ hochwertige Produkte für Kinder auf den Markt gebracht. Wer sich also für das „Made in Germany“ Pinolino-Logo auf einem Bollerwagen begeistern kann, sollte sich die Produkte näher anschauen.

Da die vom Hersteller genutzten Materialien überwiegend hochwertig und kinderfreundlich sind, bewegen sich auch die Preise der Bollerwagen meist im höheren Segment.

Dies ist jedoch nicht immer der Fall und wenn man auf der Suche nach einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis ist, könnte der etwas höhere Preis im Vergleich zu anderen Anbietern in den meisten Fällen durchaus gerechtfertigt sein.

Pinolino ist zudem sehr präsent auf Spielwarenmessen und bietet auf viele seiner Bollerwagen eine 10-Jahres-Garantie an. Das müsste er nicht – tut es aber trotzdem. Dies macht auf den Kunden natürlich einen sehr guten Eindruck, denn scheinbar setzt Pinolino großes Vertrauen in die Verarbeitung und somit auch die Langlebigkeit seiner Produkte.

Nebenher ist er Mitglied im DVSI (dem deutschen Verband der Spielwarenindustrie) und gewährleistet daher einen hohen Sicherheitsstandard all seiner Bollerwagen und anderen Produkte. Doch worauf soll man nun achten, wenn man sich für einen Pinolino Bollerwagen interessiert? Was sind die Hauptaspekte, die hier eine größere Rolle spielen?

  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Einige Pinolino Bollerwagen sind nicht besonders preiswert, sodass man besser zweimal hinschauen sollte. Selbst ein Markenhersteller wie dieser, ist kein Gott, wenn es um die Herstellung von Bollerwagen handelt.
    Zwar sind viele Modelle recht hochwertig verarbeitet und bieten dem Kunden ein exzellentes Nutzererlebnis, sind jedoch eventuell zu teuer im Vergleich zu ähnlichen Produkten anderer Hersteller. Man sollte also selbst vor dem Kauf eines Pinolino Produktes unbedingt die „Rosarote-Brille“ absetzen und viel Lesen, Preise vergleichen und Kundenrezensionen studieren.
  • Qualität: Selbst wenn der Favorit unter den Bollerwagen gefunden wurde, sollte man einen Blick in die Beschreibung werfen. Zwar werden meistens hochwertige Materialien genutzt, jedoch ist dies auch bei Pinolino nicht immer der Fall.
    Immerhin ist der Bollerwagen-Markt mittlerweile hart umkämpft und jeder Hersteller will sein Stück Kuchen abhaben. Demnach spart auch dieser Hersteller hin und wieder z. B. an der Bereifung. Dabei sollten eigentlich die Reifen und das Gestell am hochwertigsten am Bollerwagen sein.
  • Funktionalität: Wenn man selbst über 180 cm misst, sollte man sich vor dem Kauf eines Pinolino Bollerwagens unbedingt die Länge der Zugstange anschauen.
    Die meisten negativen Kundenrezensionen bestehen nämlich aus Aussagen, welche genau dieses Problem ansprechen. Immerhin ist der Spaß auch für das Kind vorbei, wenn der Erwachsene nach einigen Minuten bereits seine „langen Arme“ ausruhen möchte.

Fazit

Pinolino macht Kinderträume wahr. Das stimmt tatsächlich, wie man feststellen muss. Viele Hersteller sind meist nur auf den Profit aus, was man an der Verarbeitung recht schnell merkt.

Bei Pinolino jedoch sieht man anhand der Liebe zum Detail schnell, dass dieser Hersteller sich seine Gedanken gemacht hat.

Jeder Lack, jede Farbe und jedes andere Material wurde sorgfältig ausgewählt, sodass es sich bei jedem Partikel um eine kinderfreundliche Substanz handelt. Zudem werden die Artikel in Deutschland hergestellt und sind daher qualitativ recht hochwertig.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge