Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Würzburg ist eine wunderschöne Stadt in Bayern, Deutschland.

Die Stadt liegt am Main und ist bekannt für ihre malerische Landschaft.

Es gibt viele Dinge, die man in Würzburg tun kann, aber eine der beliebtesten Aktivität ist das Schwimmen in einem der Seen, die sich in und um Würzburg befinden.

Es gibt verschiedene Seen, aus denen du wählen kannst.

Egal, ob du nach einem Ort zum Entspannen und Baden suchst oder ein abenteuerliches Badeerlebnis suchst, es gibt sicher einen See, der perfekt für dich ist!

  • Der Hollenbacher See, der Rinderfelder See, der Obernzenner See und der Badesee von Laibach befinden sich in oder in der Nähe von Würzburg. Etwas weiter entfernt liegen der Degenbachstausee, der Guckaisee und der Badesee Mulfingen.
  • Für den Besuch mit Kindern eignen sich der Hollenbacher See, der Obernzenner See, der Guckaisee
  • Mit einem gastronomischen Angebot ausgestattet sind der Rinderfelder See, der Degenbachstausee, der Guckaisee und der Badesee Mulfingen.

Hier sind ein paar der schönsten Badeseen in Würzburg:

#1 Hollenbacher See

Leider kein Bild vorhanden. Hast du ein passendes Foto für uns, das wir kostenfrei bei Quellenangabe verwenden dürfen? Dann kannst du uns gerne kontaktieren.

Der Hollenbacher See ist ein schöner Badesee in der Nähe von Mulfingen in Baden-Württemberg.

Er ist ein großartiger Ort, um an einem heißen Tag ein Bad zu nehmen, mit kristallklarem Wasser und viel Platz zum Schwimmen.

Außerdem gibt es mehrere Plätze zum Entspannen am Ufer des Sees, was ihn zu einem perfekten Ort macht, um einen Tag in der Natur zu verbringen.

Schwimmen, Sonnenbaden auf einer Liegewiese und Rutschen sind nur einige der Aktivitäten, die du im Freizeitpark am Hollenbacher See unternehmen kannst.

Es gibt zusätzlich eine ausgewiesene Badestelle, einen Abenteuerspielplatz und eine Tischtennisplatte für die Kleinen (oder Junggebliebenen!) und sogar eine Waschanlage für Radfahrer und Motorradfahrer.

Anreise

Am Hollenbacher See befinden sich auch ein Verleih für Tretboote und Schwimmwesten sowie ein Waldcampingplatz.

Damit ist der Badesee in der Nähe von Würzburg der perfekte Ort für einen Bootsausflug mit der Familie oder Freunden.

Behindertengerechte Sanitäranlagen befinden sich zentral im Seepark.

In der Nähe der Freizeitanlage befinden sich öffentliche Parkplätze, auf denen du dein Auto abstellen kannst.

Der See ist von den umliegenden Dörfern Niederstetten, Dörzbach und Bad Mergentheim aus leicht zu erreichen.

#2 Rinderfelder See

SchorleRinderfelder See 03, Skalierung von Wellenliebe, CC BY-SA 4.0

Der Rinderfelder See ist der perfekte Ort, um an einem heißen Sommertag ein Bad zu nehmen.

Dieser künstlich angelegte Badesee in der Nähe von Würzburg wurde einst als Regenrückhaltebecken gebaut, aber heute dient es als touristischer Badesee.

Der See liegt in dem kleinen Dorf Rinderfeld nordöstlich von Niederstetten und verfügt über einen Kiosk für Snacks und Getränke.

Anreise

Außerdem gibt es Toiletten und Parkplätze in der Nähe des Sees, was ihn zu einem perfekten Ort für einen Tagesausflug macht.

Wenn du also auf der Suche nach einer Abkühlung bist, solltest du unbedingt den Rinderfelder See besuchen!

#3 Obernzenner See

Der Obernzenner See ist einer der beliebtesten Badeseen in der Nähe von Würzburg. Er ist perfekt für einen Familienausflug und bietet viel Platz zum Entspannen und Spaß haben.

Das Freizeitgelände des Sees ist mehr als 30 Hektar groß und ein schöner Ort zum Schwimmen, Angeln und für andere Wasseraktivitäten.

Der Spielplatz, die Tischtennisplatte, das Volleyballfeld und das Strandcafé sind tolle Ergänzungen zu den Bade- und Surfmöglichkeiten, die der See bietet.

Anreise

Du kannst daneben auch eine Fahrt auf der Wasserrutsche machen. Wenn du die Ruhe suchst, gibt es andererseits auch viele Stellen zum Entspannen.

Im See findest du verschiedene Fischarten wie Karpfen, Hecht, Barsch und Schleie. Die Wasserqualität des Badesees ist gut und die Tiefe beträgt etwa 5 Meter.

#4 Badesee Laibach

Leider kein Bild vorhanden. Hast du ein passendes Foto für uns, das wir kostenfrei bei Quellenangabe verwenden dürfen? Dann kannst du uns gerne kontaktieren.

Der Badesee von Laibach ist ebenfalls ein fantastischer Ort, um zu baden und zu entspannen.

Der 2500 Quadratmeter große See wird durch Sickerwasser gespeist, sodass er immer sauber und erfrischend ist.

Anreise

Für diejenigen, die sich sonnen und die Beine hochlegen wollen, gibt es am Ufer des Sees eine Liegewiese.

Der Badesee Laibach liegt im Einzugsgebiet von Bad Mergentheim und ist von malerischen Dörfern wie Assamstadt, Krautheim und Boxberg umgeben.

#5 Degenbachstausee

Kusco1Degenbachstausee, Skalierung von Wellenliebe, CC BY-SA 4.0

Der Degenbachstausee ist ein Stausee rund 100 Kilometer von der Stadt Würzburg entfernt.

Er wurde 1932 angelegt, als der Degenbach aufgestaut wurde, und sein Besuch lohnt sich für einen Tagesausflug von Würzburg aus.

Der Badesee ist von Wäldern und Wiesen umgeben, was ihn zu einem beliebten Ort zum Schwimmen, Wandern und Picknicken macht.

Das Wasser ist sauber und klar, und der Degenbachstausee mitsamt seiner Umgebung ist insgesamt gut gepflegt. Außerdem gibt es in der Nähe mehrere Restaurants und Cafés.

Anreise

Der See ist von den umliegenden Dörfern Crailsheim, Jagstzell und Frankenhardt aus leicht zu erreichen und befindet sich im Einzugsgebiet von Crailsheim.

Die Wasserqualität des Sees wurde zuletzt als ausgezeichnet ausgewiesen.

#6 Guckaisee

VerumGuckaisee Frühjahr 2019, Skalierung von Wellenliebe, CC BY-SA 3.0

Es gibt nur wenige Dinge, die so erfrischend und angenehm sind wie ein Bad an einem heißen Sommertag.

Wenn du nach dem besten Ort zum Baden in der Nähe von Würzburg suchst und zu einer etwas längeren Anreise bereit bist, ist der Guckaisee genau das richtige Ziel für dich.

Der Guckaisee ist der größte natürliche See in Hessen, liegt etwa eine Autostunde von Würzburg entfernt und bietet klares, kühles Wasser, das perfekt für ein erfrischendes Bad ist.

Früher nutzten in erster Linie Fischer den See, heute ist er ein beliebter Ort zum Schwimmen und Sonnenbaden.

Anreise

Der Guckaisee ist in zwei Teile unterteilt, von denen der untere Teil zum Schwimmen einlädt, und bietet einen Naturlehrpfad und ein Restaurant für Besucher.

Der obere Teil ist ein schöner Ort, um gemütlich spazieren zu gehen und die Landschaft zu bewundern.

Vor Ort gibt es neben dem Restaurant auch einen Kiosk und WCs sowie Duschen. Auch der Naturpark, der den See umgibt, ist einen Besuch wert. Für Kinder gibt es Spielplätze.

Wenn du also der Hitze der Stadt entfliehen und ein Bad in malerischer Umgebung genießen möchtest, ist der Guckaisee der perfekte Ort!

#7 Badesee Mulfingen

Leider kein Bild vorhanden. Hast du ein passendes Foto für uns, das wir kostenfrei bei Quellenangabe verwenden dürfen? Dann kannst du uns gerne kontaktieren.

Mulfingen ist ein wunderschöner Ort in der Region Würzburg in Deutschland. Die Stadt beherbergt eine Reihe von historischen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten sowie eine Vielzahl von Geschäften und Restaurants.

Besucher von Mulfingen können die vielen Attraktionen der Stadt erkunden oder einfach nur die schöne Aussicht genießen, und ein besonderes Highlight der Stadt ist ihr Badesee.

Anreise

Der Badesee Mulfingen ist der ideale Ort, um zu entspannen und die Sommertage zu genießen.

Umgeben von Dörfern wie Dörzbach, Langenburg und Niederstetten ist der See leicht zu erreichen und eignet sich perfekt für einen Tagesausflug.

Von Würzburg aus musst du etwa 60 Kilometer zurücklegen, um an den Badesee Mulfingen zu gelangen.

Helene ist jeden Sommer mit dem Kanadier unterwegs, meistens im Berliner Umland. Sie mag Wasser in allen Formen, vor allem als Fluss, See oder Meer, und freut sich über die vielen verschiedenen Möglichkeiten, sich darauf und darin zu bewegen. Gerade hat sie das Stand up Paddeln für sich entdeckt.