Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Während des Sommers wählen die Einwohner von Braunschweig und den benachbarten Regionen gern den Badesee als Urlaubsziel.

In unmittelbarer Nähe der Stadt gibt es mehrere Seen, die alle ihren eigenen Charme haben.

Einige eignen sich besser zum Schwimmen, während andere perfekt für einen entspannten Tag mit Freunden oder der Familie sind.

In diesem Artikel werden wir uns einige der besten Badeseen in Braunschweig und Umgebung genauer ansehen.

Die schönsten Badeseen in Braunschweig

#1 Kennel-Bad in Braunschweig

Leider kein Bild vorhanden. Hast du ein passendes Foto für uns, das wir kostenfrei bei Quellenangabe verwenden dürfen? Dann kannst du uns gerne kontaktieren.

Das Kennel-Bad ist ein toller Ort zum Schwimmen und Entspannen. Der Braunschweiger Badesee mit 17.000 Quadratmeter Wasserfläche liegt inmitten eines grünen Parks und hat einen Sandstrand und Liegewiesen.

Du kannst hier schwimmen oder einfach nur in der Sonne entspannen.

Anreise

Wenn du mehr Energie hast, kannst du Beachvolleyball und Fußball spielen. Du kannst auch Minigolf spielen oder im Freiluft-Fitnessstudio am Muscle Beach trainieren.

Danach kannst du in die Strandbar Pier38 zurückkehren, um etwas zu trinken. Wenn du länger bleiben willst, kannst du auf dem Campingplatz übernachten.

#2 Waldbad Birkerteich im Landkreis Helmstedt

Leider kein Bild vorhanden. Hast du ein passendes Foto für uns, das wir kostenfrei bei Quellenangabe verwenden dürfen? Dann kannst du uns gerne kontaktieren.

Das Waldbad Birkerteich ist eigentlich keine Badestelle. Es hat aber einen Strand, Sonnenschirme und Liegestühle und eine Rutsche für Leute, die nicht schwimmen wollen.

Hier gibt es auch Becken für kleine Kinder und für Erwachsene, die hoch hinaus auf den 10-Meter-Turm.

Anreise

Du kannst dort auch Fußball oder Volleyball spielen. Das Schwimmbad gibt es schon seit 1952 in Helmstedt und es ist sogar ein eingetragenes Kulturdenkmal.

Seit 1999 ist das Waldbad Birkerteich ein eingetragenes Kulturdenkmal.

#3 Bernsteinsee im Landkreis Gifhorn

Leider kein Bild vorhanden. Hast du ein passendes Foto für uns, das wir kostenfrei bei Quellenangabe verwenden dürfen? Dann kannst du uns gerne kontaktieren.

Wenn du auf der Suche nach einem Ort bist, an dem du mit der Familie Spaß haben kannst, wenn du ein Actionheld bist oder wenn du einfach nur entspannen und die Natur genießen willst, dann ist der Bernsteinsee genau das Richtige für dich.

Dieser See ist während des Baus des Elbe-Seitenkanals im Jahr 1970 entstanden und liegt mitten in der Südheide Gifhorn – genauer gesagt in Stüde (etwa 15 km von Gilfhorn und Wolfsburg) entfernt – und ist 9,5 Hektar groß.

Auf der anderen Seite des Sees gibt es jede Menge klares Wasser und grüne Wälder zum Genießen.

Der Strand fällt sanft zum See hin ab. In der Nähe des Ufers ist das Wasser seicht, sodass Kinder planschen und spielen können. Es gibt Sonnenschirme und Liegestühle, die man als Schattenspender nutzen kann.

Anreise

Das alles kann man auch am Strand mieten. Es gibt einen Spielplatz für Kinder, der wie ein Piratenabenteuer aussieht, und auch ein Fußballfeld ist vorhanden.

Für diejenigen, die aktiv sein wollen, gibt es eine separate Wasserski- und Wakeboard-Anlage. In der Umgebung werden auch andere Aktivitäten wie Abenteuergolf und Kartfahren angeboten.

Du kannst auch ein Picknick machen oder auf der Wiese ein Sonnenbad nehmen.

#4  Okertalsperre im Landkreis Goslar

Sönke Kraft aka Arnulf zu LindenOkertalsperre staumauer seeseite, Skalierung von Wellenliebe, CC BY-SA 3.0

Der Oker-Stausee ist ein großartiger Ort, um Entspannung und Ruhe zu finden. Er befindet sich hinter einer 260 Meter langen Staumauer und ist von Wäldern umgeben.

Es gibt zwar keine Sandstrände, aber die malerische Aussicht entschädigt dafür.

Anreise

Der See mit zwei Quadratkilometer Wasserfläche ist ein toller Ort zum Schwimmen und für andere Wassersportarten. Es gibt genug Platz für alle.

Wenn du den ganzen See erkunden willst, kannst du eine 90-minütige Bootsfahrt mit der MS AquaMarin machen. Du kannst hier auch campen.

#5 Salzgittersee in Salzgitter

Holbein66Salzgitter-See A 2005, Skalierung von Wellenliebe, CC BY-SA 3.0

Der Salzgittersee im Westen von Salzgitter Lebenstedt ist ein toller Ort für Wassersport. Es gibt Badezonen, einen Bootsverleih und eine Wasserskianlage.

Die Leute können sich am insgesamt 1,6 Kilometer langen Strand oder im Schatten der Bäume entspannen.

Der Piratenspielplatz am Ostufer ist ein Highlight für Kinder jeden Alters. Sie können dort klettern, rutschen und sogar ein Piratenschiff erobern.

Anreise

Wenn du zur Insel in der Mitte des Sees läufst, kannst du sie trockenen Fußes erreichen.

Auch unsere vierbeinigen Freunde können dort eine Pause einlegen und etwas Wasser trinken.

Auf der Südseite des Weststrandes gibt es eine Outdoor-Sportanlage mit Badminton- und Basketballplätzen sowie ein Fußballfeld.

#6 Eixer See im Landkreis Peine

Sebman81Eixer See Sommerpanorama 2, Skalierung von Wellenliebe, CC BY-SA 3.0

Der Eixer Badesee ist eine ehemalige Kiesgrube, die heute ein beliebtes Ziel für Familien mit Kindern, Jugendliche und echte Sportler ist.

Der See, ein feiner, heller Sandstrand am Südufer und ausgedehnte Liegewiesen bieten Platz für bis zu 1000 Personen.

Unter jungen Leuten gilt eine kleine Sandhalbinsel als angenehmer Treffpunkt. Außerdem gibt es im Eixer See viele Karpfen, Hechte und Aale.

Im Eixer Badesee findet jedes Jahr der Schwimmwettbewerb des Peiner Triathlons statt. Die Strecke ist das ganze Jahr über mit roten Bojen markiert.

Anreise

Der See hat kein offizielles Strandbad, aber er ist als Badesee zugelassen. Die DLRG sorgt mit einer Wachstation für die nötige Sicherheit.

Für vierbeinige Freunde gibt es am Nordufer einen ausgewiesenen Hundestrand.

#7 Allersee in Wolfsburg

Vanellus FotoAllersee lang, Skalierung von Wellenliebe, CC BY-SA 3.0

Der Allersee ist ein Badesee im Herzen des Wolfsburger Allerparks, in der Nähe der Volkswagen Arena.

Der See ist 1969 im Zuge der Allerverlegung entstanden und etwa 29 Hektar groß und hat am Nordufer einen fast 1 Kilometer langen Sandstrand.

Direkt am Allersee gibt es rund 2.600 kostenfreie Parkplätze. Gut zu erreichen ist der See mit dem Auto über die A39.

Anreise

Nach dem Schwimmen im Meer fühlt sich der Sand gut an, um sich zu entspannen. Wer keinen Sand mag, kann auf den Holzplattformen ein Sonnenbad nehmen.

Es gibt auch Bereiche für Sportarten wie Volleyball und Discgolf. Du kannst auch Stand Up Paddling ausprobieren und ein Board mieten. Wenn du über Nacht bleiben willst, kannst du hier campen.

#8 Fümmelsee im Landkreis Wolfenbüttel

Ballon-sz.deFümmelsee, Skalierung von Wellenliebe, CC BY-SA 2.0 DE

In Fümmelse im Landkreis Wolfenbüttel gibt es ein Naturschwimmbad. Das 13000 Quadratmeter große Schwimmbad heißt fast – wie der Ort selbst – Fümmelsee.

Er ist sehr groß und man kann dort an heißen Tagen schwimmen gehen. Es gibt auch eine schwimmende Wasserrutsche, mit der man Spaß haben kann.

Der Wolfenbütteler Schwimmverein ist Eigentümer des Naturschwimmbads. Dieser Verein legt großen Wert darauf, dass es rund um den See genügend Plätze zum Sonnenbaden gibt.

Anreise

Es gibt Rasenflächen und Holzliegen, auf denen man sich in der Sonne entspannen kann.

Wenn du in der Sonne liegen willst, aber nicht im Wind, kannst du dich in einen der Strandkörbe setzen. Es gibt auch verschiedene Trockensportanlagen: Du kannst eine Partie Volleyball, Basketball, Boule oder Tennis spielen.

Eine weitere coole Sache an diesem Schwimmbad ist, dass es eine natürliche Wasserreinigung mit etwa 7000 Schilfpflanzen nutzt.

Max ist begeisterter Stand Up Paddler und betreibt den SUP Blog stand-up-paddling.org. Er hat bereits Dutzende SUP Boards getestet und noch mehr Blogbeiträge über Stand Up Paddling geschrieben. Bei Wellenliebe verantwortet er den Themenbereich SUP.