Skip to main content

Die besten Schlauchboote mit Aluboden für 2,4 und 6 Personen

Schlauchboot mit Aluboden in grünlichem Wasser.

Schlauchboote mit Aluboden sind sehr praktisch, denn sie bieten mehr als man glaubt. Wenn zum Beispiel der schwere Schlauchboot Anker aus Stahl aus Versehen auf den weichen Gummiboden des Bootes fällt, kann das auf hoher See ganz schön gefährlich ausgehen.

Solch ein großes Loch lässt sich unmöglich reparieren und der Angelausflug kann dann sogar tödlich ausgehen. Wer sich jedoch ein Schlauchboot mit Aluboden zulegt, braucht sich über solche Vorfälle weniger Sorgen zu machen.

Der zusätzliche Boden sorgt also für mehr Sicherheit an Bord, doch was kann er den Nutzer sonst noch versprechen? Jeder Angler würde sich für ein Schlauchboot mit Aluboden entscheiden, wenn er die Auswahl hätte. Der ebene Boden ist zwar härter und weniger bequem, jedoch kann man darauf besser Köder anbringen und man rutscht nicht so schnell aus.

Lesetipp: Schlauchboot Test

ProduktDetailsBewertung
Unser Platz #1
ArtSport
4 Personen Schlauchboot mit Aluboden
  • Für bis zu vier Personen geeignet.
  • Robuste Bauweise.
  • Kann bis zu zwei Meter hohen Wellen trotzen.
  • Gute Materialqualität.
Unser Platz #1
5 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot mit Aluboden Test)
Unser Platz #2
Jago
Aluboden Schlauchboot für 4 Personen
  • Maße: 320 cm x 152 cm.
  • Mit zwei Sitzbänken.
  • Für bis zu vier Leute ausgelegt.
  • Nutzlast: 536 Kilogramm.
  • Dreilagiges PVC.
  • Umfangreicher Lieferumfang.
Unser Platz #2
4.5 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot mit Aluboden Test)
Unser Platz #3
ArtSport
Schlauchboot mit Aluboden
  • Maße: 380 cm x 170 cm.
  • Bietet Platz für sechs Personen.
  • Nutzlast: 727 Kilogramm.
  • Außenbordmotor bis 30 PS montierbar.
Unser Platz #3
4.5 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot mit Aluboden Test)
Unser Platz #4
vidaXL
Schlauchboot Aluminiumboden
  • Maße: 320 cm x 150 cm.
  • Nutzlast: 566 Kilogramm.
  • Dieses Schlauchboot mit Aluboden ist für bis zu 5 Personen ausgelegt.
Unser Platz #4
4.2 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot mit Aluboden Test)
Unser Platz #5
Prowake
Schlauchboot AL330 mit Aluminium-Boden
  • Maße: 330 cm x 151 cm.
  • Bietet Platz für drei bis vier Personen.
  • Mit zwei Sitzbänken.
  • Kommt mit viel Zubehör.
Unser Platz #5
4 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot mit Aluboden Test)
Unser Platz #6
Prowake
Schlauchboot AL300
  • Für bis zu vier Personen ausgelegt.
  • Nutzlast: 360 Kilogramm.
  • Ein Außenbordmotor mit einer Leistung von bis zu 10 PS kann angebracht werden.
  • Mit zwei Sitzbänken.
Unser Platz #6
3.8 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot mit Aluboden Test)

Wer auf der Suche nach einem Schlauchboot mit Aluboden ist und von der großen Auswahl förmlich überrollt wurde, könnte die folgenden Zeilen eventuell ganz interessant finden. Früher gab es noch nicht so viele Schlauchboote mit festen Böden.

Heutzutage sieht die Sache schon ganz anders aus. Nachdem sich herumgesprochen hat, wie effizient solche Böden das Angeln machen, haben auch die Hersteller davon Wind bekommen. Nachfolgend werden einige der besten Schlauchboote mit Aluboden vorgestellt, damit die Qual der Wahl ein wenig erträglicher wird.

Die besten Schlauchboote mit Aluboden

ArtSport
4 Personen Schlauchboot mit Aluboden

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Ein Schlauchboot mit Aluboden ist vor allem für Angler gut geeignet, aber auch auf einer Safari oder einem anderen Ausflug, kommt dieses Boot von ArtSport wie gelegen. Auf den ersten Blick spricht die Optik selbstverständlich für sich. Wenn man dieses aufblasbare Boot mit anderen vergleicht, merkt man sofort einen deutlichen Unterschied.

Das Design ist nicht 0-8-15 und sieht aus wie von der Stange, sondern ist mit den beiden spitzen Enden am Heck etwas ganz Besonderes. Dies hat einen bestimmten Grund: Das Boot ist praktisch wie gemacht, um es mithilfe eines Motors zu bewegen. Paddeln sind zwar vor allem beim entspannten Angeln auf dem See angebrachter, um unter anderem die Tiere nicht zu erschrecken.

Ab und an muss muss jedoch hin und wieder der Ort gewechselt werden und ständig hin und her zu paddeln, ist auf Dauer anstrengender als man glaubt. Das Boot gehört in die Kategorie C, was im Klartext bedeutet, dass es für gewisse Situationen qualifiziert ist:

Es kann so gut wie überall bewegt werden, wie etwa auf einem See, am Fluss, an küstennahen Gewässern oder auch in Buchten. Zudem kann das Boot einer Windstärke von 6 und maximal 2 Meter hohen Wellen trotzen. Ein Schlauchboot mit Aluboden ist wichtig, wenn man zum Beispiel auf eine Angelreise geht. Doch wieso ist das eigentlich so?

Der Aluboden ist im Gegensatz zu einem aufblasbaren und weichen Boden stabil und man kann Dinge darauf abstellen, die sich nicht oder nur wenig bewegen. Ständig muss der Köder gewechselt oder etwas repariert, aussortiert oder an der Leine ergänzt werden. Damit diese Schritte möglichst schnell und bequem ausgeführt werden können, wird jedem Angler ein Schlauchboot mit Aluboden empfohlen.

Auf einem weichen Boden kann man als Angler mit nassen Gummistiefeln sehr schnell ausrutschen und im Wasser landen. Darauf hat niemand Lust, denn das belustigt nur die Fische und Vögel. Zudem hat dieses Modell von ArtSport eine bequeme Sitzbank, welche sich problemlos abnehmen lässt. Positive Rezensionen deuten darauf hin, dass es sich bei diesem Boot um eine gute Qualität handelt.

Einige verifizierte Käufer sind der Meinung, dass es mit der Zeit porös wird. Dies stimmt sicherlich, wenn das Boot ununterbrochen im Wasser gehalten wird. Aufgrund der Reibung des Plastiks, kann mehr Luft entweichen und das Schlauchboot sinkt irgendwann. Wer es allerdings immer nur einige Tage lang im Wasser hält und es ansonsten gut lagert, sollte eine längere Zeit Freude daran haben.

Vorteile

  • Tolle Optik.
  • Gute Verarbeitung.
  • Wird samt Paddeln und Pumpe sowie Reparatur Kit und Tasche geliefert.

Nachteile

  • Weniger Platz auf dem Boot (da der Luftschlauch keinen Kreis bildet.)

Jago
Aluboden Schlauchboot für 4 Personen

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Wer Lust hat mit der ganzen Familie zu verreisen, sollte sich dieses Schmuckstück einmal näher anschauen. Bei diesem Schlauchboot mit Aluboden vom Hersteller Jago, handelt es sich um ein optisches Highlight auf jedem Ausflug. Doch es besticht nicht nur mit einer beeindruckenden Optik, sondern hat noch viel mehr zu bieten.

Die zwei Sitzbänke und der Aluboden (zum Beispiel) ergänzen dezent das komfortable Ambiente im Inneren des Bootes. Mit der Rundumleine die am Schlauchboot angebracht ist, kann man sich im Falle eines Falles wieder ins Boot ziehen. Ebenso kann die Leine aber auch als Halteleine verwendet werden, wenn das Schlauchboot als Wasser-Insel fungieren muss. Dieses Boot hat die Tauglichkeitsstufe C erreichen können.

Das bedeutet, dass es Wellenhöhen von ca. 2 Metern trotzen kann und so gut wie für alle Gewässer geeignet ist. Dank der Abmessungen von 320 x 152 cm, kann das Schlauchboot insgesamt 4 Personen transportieren. Wenn dann noch das ein oder andere Kleinkind mitfahren möchte, dann wird sich bestimmt auch in diesem Fall etwas finden.

Das Boot bietet genug Spielraum, solange die Nutzlast von 536 kg nicht überstiegen wird. Bei dem Material handelt es sich um 3-lagiges PVC, sodass das Paddelboot laut Hersteller äußerst langlebig ist. Im Set enthalten sind auch noch 2 Paddeln (die ebenso aus Aluminium sind), ein Reparaturset, eine Tasche für Schlauchboote und eine Fußpumpe. Somit kann es immer und überall, sofort losgehen.

Verifizierte Käufer loben diese Tatsache in den Kommentaren. Übrigens: Eine Fußpumpe ist wesentlich entspannter zu bedienen, als eine Handpumpe. Da wir viel mehr Muskeln an den Beinen haben als an den Armen, fällt es uns leichter das Boot mit einer Fußpumpe aufzublasen.

Immerhin muss man einige Minuten lang pumpen. Wenn es zu anstrengend ist, kann man eine Pause machen. Unzufriedene Käufer nörgeln in den Kommentaren, dass die Befestigungslaschen der Sitzbänke schnell ausleiern und die Bänke dann auf eine andere Weise befestigt werden müssten.

Vorteile

  • Großes Platzangebot für bis zu 4 Personen und einem Kind.
  • Geschickt gewählte Farbe (da sie nicht oder nur kaum verblasst).
  • Halteleine kann Leben retten.
  • Sofort einsatzfähig.
  • Das Boot wird samt Pumpe und Reparatur Kit sowie Tragetasche geliefert.

Nachteile

  • Aluboden sollte vor dem Einsetzen entgratet werden.

ArtSport
Schlauchboot mit Aluboden

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Dieses Boot ist mit seinen Abmessungen von 380 × 170 × 77 cm fast 4 Meter lang und der Riese unter den Schlauchbooten mit Aluboden. Dieser Waal bietet dem Nutzer eine wirklich große Nutzfläche von insgesamt 274 × 80 cm. Wer nach einem Schlauchboot mit Aluminium-Boden Ausschau hält, welches die ganze Familie sicher über das Wasser kutschieren kann, ist mit diesem Schlauchboot mit Aluboden ganz gut beraten.

Diese Version des Schlauchbootes von ArtSport hat sogar 6 Plätze und kann somit eine Menge Menschen transportieren. Insgesamt hat es also eine Nutzlast von maximal 727 kg, was der Tonne schon ziemlich nahe kommt. Wer keine 6 Personen befördern möchte, kann das Platzangebot für den Transport sehr gut ausnutzen.

Wenn man alleine damit in See sticht, könnte man ca. 600 kg zusätzliches Gewicht mitnehmen und über das Wasser bewegen. Das ist ein ziemlich guter Wert, denn wer ein echtes Abenteuer in der Natur plant und das eventuell den ganzen Sommer lang, braucht viel Proviant.

Allein schon das Wasser wiegt eine Menge. Wenn man kurz nachrechnet, benötigt eine Person 2 Liter am Tag. Wenn man nun mit 3 Personen unterwegs ist, verbraucht man in 10 Tagen 60 Liter Wasser! Das sind immerhin 60 kg zusätzlicher Ballast, den ein kleines Boot nicht transportieren könnte.

Wer das Boot von ArtSport motorisiert fortbewegen mag, kann einen Außenbordmotor anbringen. Dieser darf 30 PS jedoch nicht überschreiten. Ansonsten könnte das Gewicht des Motors die Fahrt negativ beeinflussen und bei zu viel Leistung kann das Boot leicht umkippen.

Positive Rezensionen verifizierter Käufer verraten, dass es sich um ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis handelt. Andere loben die wertige Verarbeitung. Unzufriedene Käufer bemängeln in den Kommentaren, dass der Anbieter (Jusky) keinen guten Service bietet und auf Telefonanrufe nur halbherzig reagiert.

Vorteile

  • Das Riesenboot bietet eine Menge Platz für bis zu 6 Personen.
  • Schlauchboot macht einen wertigen Eindruck.
  • Halteleine rund um das Boot bietet zusätzliche Sicherheit.
  • Wird samt Paddeln und Reparatur Kit sowie Pumpe und Tragetasche geliefert.

Nachteile

  • Zubehör scheint nicht besonders hochwertig zu sein.

vidaXL
Schlauchboot Aluminiumboden

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Die vidaXL kann mit den Ausmaßen 320 x 150 cm und einer Nutzlast von insgesamt 566 kg maximal 5 Personen über das Wasser befördern. Am Heck gibt es eine gute Stelle, um etwa einen Außenbordmotor zu befestigen.

Der Aluminiumboden macht auf den Bildern einen sehr wertigen Eindruck und sollte laut verifizierter Käufer auch etwas aushalten können.

Das Boot wird samt Paddeln, Fußpumpe und Tragetasche geliefert, sodass es sofort losgehen kann.

Positiv überraschte Käufer schreiben in den Kommentaren, dass das Boot auch mit eine Motor sehr gut funktioniert.

Vorteile

  • Kann bis zu 5 Personen transportieren.
  • Aluminiumboden wirkt hochwertig.
  • Außenbordmotor kann befestigt werden.

Nachteile

  • Mitgeliefertes Zubehör scheint nicht sehr hochwertig

Prowake
Schlauchboot AL330 mit Aluminium-Boden

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Wer dieses Schlauchboot mit Aluboden zum ersten Mal erblickt, denkt vermutlich direkt an einen James Bond Streifen. Das Boot macht jedoch nicht nur optisch einen stabilen Eindruck: Es wurde speziell für Angelausflüge oder als Begleitboot konstruiert.

Mit den Maßen von 330 x 151 cm, bietet dieses Schlauchboot genug Platz für insgesamt 3 oder 4 Personen. Im Lieferumfang enthalten ist neben 2 Sitzbänken aus Aluminium auch eine Tragetasche, ein Reparatur-Kit, 2 Paddeln und eine Fußpumpe, damit es auch sofort losgehen kann.

Der Hersteller Prowake wirbt damit, dass er seine Schlauchboote jedes Jahr mit zusätzlichen Extras optimiert. Besonders hohen Fokus legt er auf eine hohe Stabilität und gute Fahreigenschaften seiner Schlauchboote. Zufriedene Käufer lobten in den Kommentaren, dass das Boot in nur einer halben Stunde komplett steht.

Vorteile

  • Dynamisches Design.
  • Wird mit Reparatur Kit sowie Paddeln und Pumpe sowie einer Tasche geliefert.
  • Mit zwei Sitzbänken.
  • Bietet viel Platz für bis zu 4 Personen.

Nachteile

  • Halteseil wurde nicht rundherum angebracht.

Prowake
Schlauchboot AL300

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Das weisse Schlauchboot von Prowake kann insgesamt bis zu 4 Personen (bis zu 360 Kilogramm Nutzlast) sicher über das Wasser befördern. Mit seinen Abmessungen von 300 x 151 Zentimeter bietet die AL300 genügend Platz für eine Menge Proviant, Zeltausrüstungen oder Passagiere.

Dieses Schlauchboot mit Aluboden kann mit einem Motor aufgewertet werden, der jedoch nicht zu leistungsfähig sein darf und die 10 PS nicht überschreiten sollte.

Das Boot wird im Set geliefert und kommt samt Paddeln, 2 Sitzbänken, einem Reparatur-Kit und einer Fußpumpe.

Vorteile

  • Tolle Optik.
  • Sehr gute Verarbeitung.
  • Bietet Platz für bis zu 4 Personen.

Nachteile

  • Motorleistung darf 10 PS nicht übersteigen.

Ratgeber: Das richtige Schlauchboot mit Aluboden kaufen

Das richtige Schlauchboot mit Aluboden zu finden ist nicht so schwer, wenn man weiß worauf man bei der Auswahl achten sollte. Mittlerweile gibt es sehr viele Schlauchboote mit Aluminium-Boden auf dem Markt, sodass man die Qual der Wahl hat. Damit der Kauf kein Reinfall (ins Wasser) wird, sollte man sich vorher gut informieren und möglichst viel recherchieren und lesen.

Artikel wie dieser hier, hilft bei der Entscheidung sicherlich sehr. Immerhin kann man sich verschiedene Modelle anschauen, die etwas taugen und sich letztendlich eventuell sogar für eines entscheiden. Doch worauf muss man denn nun achten, wenn man vor hat sich ein Schlauchboot mit Aluboden zu kaufen?

  • Qualität: Nicht nur das Schlauchboot muss gut verarbeitet sein. Wenn es nicht nur für eine Saison gekauft wird, sondern regelmäßig zum Einsatz kommen soll, dann muss auch der Aluboden gut verarbeitet sein. Dies merkt man in der Regel auf den ersten Blick, denn eine schlechte Verarbeitung fällt dem Kenner sofort ins Auge. Wer sich nicht so gut auskennt, sollte auf Reviews im Internet achten.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Zwar kann die Qualität des Favoriten stimmen, jedoch der Preis nicht. Bei jedem Produkt das man kauft, sollte auch das Preis-Leistungs-Verhältnis möglichst stimmen. Bei einem Schlauchboot mit Aluboden muss man das selbstverständlich ebenso bedenken.
  • Größe: Es macht viel Sinn vor dem Kauf des Schlauchbootes über seine Größe gründlich nachzudenken. Diese investierte Zeit kann später viel Stress und vor allem Zeit sparen. Wer beispielsweise hauptsächlich alleine in See sticht, braucht sich kein Riesenboot zu kaufen.
  • Extras: Was wird außer dem Boot noch geliefert? Gehören Paddeln, ein Motor oder Sitzbänke zum Boot dazu, oder muss man sich diese Dinge noch zusätzlich kaufen? Einzeln mag ein Paar Paddeln nicht viel kosten, jedoch summieren sich alle Kleinigkeiten zu einem respektablen Preis zusammen. Wenn also viele Extras im Preis inbegriffen sind, ist es meist ein guter Deal.

Fazit

Beim Kauf eines Schlauchbootes mit Aluboden muss man vor allem darauf achten, dass nicht nur das Boot selbst eine hohe Qualität aufweist, sondern das der Aluminium-Boden ebenso von hoher Wertigkeit ist. Leider kann man den Aluboden von zu Hause aus nicht anfassen und muss sich daher in den meisten Fällen auf die Aussagen von Personen verlassen, die sich das Boot bereits gekauft haben.

Man könnte auch ins Geschäft fahren und sich von einem Fachmann beraten lassen. Dort gäbe es eventuell sogar auch die Möglichkeit sich verschiedene Schlauchboote mit Aluboden präsentieren zu lassen. Auf diese Weise kann man sich die Verarbeitung verschiedener Aluböden anschauen und etwas schlussfolgern.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Ähnliche Beiträge