Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Einen Bollerwagen kann man auch dazu nutzen, um z. B. einen Hund zu transportieren.

Bei einem Bollerwagen handelt es sich um eine wunderbare Alternative zur viel zu engen Transportbox.

Wenn der Hund nämlich von Anfang an trainiert wird zu bleiben, braucht man ihn in seinem ganzen Leben nicht in eine Transportbox zu quetschen.

Vor allem dann, wenn der Hund sehr groß und schwer ist, kann ein Bollerwagen sich also sehr gut behaupten.

Lesetipp: Bollerwagen Test

Die besten Bollerwagen für Hunde

SAMAX Bollerwagen Handwagen Gartenwagen Strandwagen Klappbar Faltbarer Bollerwagen Transportwagen -...
  • Gesamtmaße: ca. 107 x 48 x 50 cm (LxBxH) mit Griff ca....
  • Maße zusammengeklappt: ca. 17 x 50 x 77 cm (TxBxH)
  • Faltbar - somit leichter zu verstauen, Kugellager...
  • Max. Ladegewicht: 80 kg, Gewicht Bollerwagen: ca. 10,5...
Fuxtec Faltbarer Bollerwagen FX-CT500 grau klappbar mit Dach, Vorderrad-Bremse, Vollgummi-Reifen,...
  • Topseller der CT-Serie mit zweifacher Frontbremse,...
  • Faltbarer Bollerwagen mit Chromrädern auf Gummireifen...
  • Teleskopstange zum Ziehen, kann auch verwendet werden...
  • Stabiler Stand im zusammengeklappten Zustand und...
Sekey Faltbarer Bollerwagen mit Dach Faltbar Handwagen Faltwagen Outdoor Klappwagen Transportwagen...
  • ✅Sekey --- Wir von Sekey sind eine Kundenorientierte...
  • ✅Mehrzweck Outdoor Bollerwagen --- Dank der breiteren...
  • ✅Hochwertiger Handwagen mit Baldachin und...
  • ✅Zusammenklappbarer Wagen mit großer Kapazität und...
Angebot
Pinolino Klappbollerwagen Paxi, faltbar, inkl. Sonnendach, Hecktasche und Tragetasche, PU-Bereifung,...
  • Klappbarer Bollerwagen 'Paxi' mit Sonnendach,...
  • Der Bollerwagen lässt sich mit nur wenigen Handgriffen...
  • Die vorhandene Hecktasche bietet neben der großen...
  • Mit den Stahlachsen und der PU-Bereifung ist der...
ENKEEO Klappbar Handwagen 360° drehbar Bollerwagen Klappwagen Transportwagen Gartenwagen...
  • Offroad-Reifen - Extra breiter und robuster Reifen als...
  • Einfach zu bedienen - Es verfügt über einen...
  • Faltbar zu den Transport - Dieser zusammenklappbare...
  • Entfernbares Faltdach - Ein abnehmbares klein Faltdach...
Waldbeck Easy Rider Handwagen mit Teleskopstange und extrabreiten Reifen - Outdoor Edition,...
  • EXTRASICHER: Für extra Sicherheit, was vor allem beim...
  • EXTRABREITE REIFEN: Die neue Edition der extrabreiten,...
  • KLAPPBAR: Der Bollerwagen Easy Rider ist für alle...
  • STAHLROHR: Nach dem Gebrauch ermöglicht die faltbare...
Meister Bollerwagen - 68 kg Tragkraft - Ausziehbarer Griff - 360° Räder - Platzsparend faltbar -...
  • STARKER BEGLEITER: Perfekt für Ausflüge &...
  • TRANSPORTHILFE: Der ideale Begleiter für das nächste...
  • PRAKTISCHE FEATURES: Integrierte Falt-Funktion...
  • AUSREICHEND STAURAUM: Große Ladefläche bietet...

Ratgeber: Worauf sollte man bei der Auswahl eines Bollerwagens für Hunde achten?

Neben dem allgemeinen Preis-Leistungs-Verhältnis sollte die Ausstattung nicht zu kurz kommen. Wenn einer der zur Auswahl stehenden Bollerwagen zum Beispiel einen speziellen Eingang für Hunde bietet, ist dieser sicherlich zunächst interessanter als der Rest.

Ebenso muss das Innere stimmen: Falls er nicht bereits gepolstert ist, muss der Raum groß genug sein, um ihn auspolstern zu können. Immerhin möchte man seinen Hund nicht mit noch mehr Verletzungen beim Tierarzt abgeben müssen.

Um den richtigen Bollerwagen für seinen Hund zu finden, muss man auf viele verschiedene Dinge achten, wie etwa die Größe des Tieres. Weiterhin spielen auch die Reifen eine gewisse Rolle. Besonders für Hundebesitzer, die ihre Vierbeiner zum Baden am Strand transportieren wollen, sind große Reifen im weichen Sand von Vorteil.

Wenn es sich nämlich um einen Bollerwagen mit Luftreifen handelt, ist dieser anderen vorzuziehen. Der Grund ist der starke Abrieb von Plastikreifen auf Asphalt.

Zusammenfassend muss man also auf die nachfolgend aufgeführten Dinge achten:

  • Größe: Wenn man seinen kleinen Chihuahua transportieren will, reicht sicherlich auch ein kleiner Bollerwagen. Um jedoch einen ausgewachsenen Bernhardiner zum Auto zu tragen, ist einiges an Muskelmasse gefragt – oder ein größerer Bollerwagen.
  • Handling: Der Bollerwagen ist meist an einem Führungsteil befestigt, sodass man ihn bequem steuern kann. Dies ist jedoch nicht bei jedem Bollerwagen der Fall. Einige sind so konstruiert worden, dass sie sich nur in eine Richtung bewegen können und dann auch noch sehr steif. Solche Wagen sollte man lieber vermeiden.
  • Fahrkomfort: Auch wenn es sich „nur“ um einen Hund handelt, muss der Fahrkomfort stimmen. Niemand möchte seinen lieben Hund in einer Klapperkiste herumkutschieren, wo er sich eventuell noch weitere Verletzungen zuziehen könnte. Immerhin muss man dann beim Tierarzt noch mehr bezahlen und natürlich noch mehr darunter leiden.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Auch wenn Größe, Handling und Fahrkomfort stimmen, kann noch immer etwas anderes als störend empfunden werden. Wie wäre es zum Beispiel mit einem quietschenden Reifen? Vor dem Kauf gilt es also auf eine Menge unterschiedlicher Dinge zu achten, damit das gesamte Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.

Über Bollerwagen für Hunde

Ab und an werden Hunde nämlich auch krank und müssen dann zum Tierarzt. Damit man den schweren Hund nicht selbst tragen muss, kann man ihn im Bollerwagen transportieren und somit die kurzen Strecken zwischen Tür und Auto ideal meistern. Je nach Größe des Hundes kann man auch den Bollerwagen wählen.

Es wäre nämlich schade, wenn der Hund sich in den Wagen hineinquetschen muss oder wenn man einen viel zu großen Bollerwagen auswählt. Dieser muss schließlich irgendwo geparkt werden und nicht jeder hat einen großen Dachboden, Keller oder eine Garage zur Verfügung. Ins Wohnzimmer möchte man ihn sich immerhin nicht stellen

Neben der Größe muss auch die Bereifung und natürlich auch die Gesamtkonstruktion stimmen. Wenn man sich solch einen Wagen für den Hund anschafft, muss dieser nicht nur bequem für das Tier, sondern auch sicher sein.

Wenn zum Beispiel die Seitenwände nicht hoch genug sind, könnte der Hund viel zu leicht hinausfallen. Ebenso muss ein Bollerwagen für Hunde genug Gewicht aushalten, sodass man neben dem Hund gleichzeitig auch noch andere Dinge transportieren kann.

Fazit

Bei einem Bollerwagen für Hunde sind die meisten sicherlich nicht so gründlich, wie bei einem Bollerwagen für ihre eigenen Kinder. Dennoch muss auch der Hund nicht in einem lebensbedrohlichen Karton auf Rädern transportiert werden, wenn es mittlerweile tolle Bollerwagen für Hunde gibt.

Die Redaktion von Wellenliebe.de besteht aus echten Wassersport-Fans. Von Kajakfahrern, über Segler und Taucher bis Stand Up Paddler sind (fast) alle Wassersportarten vertreten. Unsere Inhalte wurden schon millionenfach gelesen und in vielen Zeitungen aufgegriffen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments