Skip to main content
#1 Wassersport-Magazin in Deutschland
Mit mehr als 1 Million Lesern pro Jahr
Jede Woche kostenlos neue Artikel
Bereits mehr als 1000 Artikel online
Bekannt aus über 10 Zeitungen
Journalisten schätzen unsere Recherchen

Tauchflasche Test: Die 3 besten Tauchflaschen (Bestenliste)

Heutzutage gibt es viele verschiedene Tauchflaschen am Markt. Interessierte haben die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher intensiv mit den verschiedenen Tauchflaschen beschäftigt. In unserem Tauchflaschen Test findest du sicher das passende Produkt.

Mehr Informationen über die wichtigsten Auswahlkriterien gibt es im Ratgeber unterhalb der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Hobbytaucher sollten sich für eine kleinere Tauchflasche entscheiden, denn diese kann man dank geringer Größe und niedrigem Gewicht auch mit in den Urlaub nehmen und sich auch dort an der Unterwasserwelt erfreuen.
  • Das Material einer Tauchflasche sollte möglichst wenig wiegen. Immerhin muss man diese vor dem Tauchgang nämlich erstmal bis zum Wasser befördern und hat eventuell nicht immer eine Schubkarre dabei. Leichte Metalle wie etwa Aluminium, sind ideal.
  • Die Tauchflasche sollte mit einem Korrosionsschutz ausgestattet sein, sodass sie nach einigen Nutzungen nicht direkt anfängt zu rosten. Ebenso sollte sie auch bei kälteren Unterwassertemperaturen funktionieren können.

Die besten Tauchflaschen

Tauchausrüstung mit Mini Tauchflasche von Zylfn
Bei diesem Angebot erhält man nicht nur eine 1 Liter Tauchflasche, sondern auch eine Tragetasche und kleinere Utensilien mit dazu. Der Sauerstofftank ist aus Aluminium und wiegt daher nicht viel. Ebenso besitzt dieser eine Korrosionsschutzlackierung.

Tauchflasche von Fgking
Die 1 Liter Tauchflasche ist für Hobbytaucher geeignet. Taucht man beispielsweise in einer Tiefe von ca. 3 Metern, reichen die 200 Liter Druckluft für etwa 15 bis 20 Minuten unter Wasser aus. Mit einer Hochruckpumpe kann der Tank wieder aufgefüllt werden.

Tauchflasche von Denkerm
Diese 1 L Tauchflasche gibt es in den Farben Schwarz und Blau zu erwerben. Wer den chemischen Geruch von Mundstücken nicht mag, wird sich bei diesem Modell freuen: Es hat nämlich ein geruchsneutrales Mundstück verbaut bekommen, welches ergonomisch korrekt gestaltet ist.

Tauchflasche Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

    • Sicherheit: Wenn der Taucher noch recht unerfahren ist, sollte er sich selbst mit einer Tauchflasche niemals zu tief im Wasser befinden. Idealerweise bleibt er wie es auch beim Schnorcheln der Fall ist, idealerweise nur ca. 1 – 3 Meter unter Wasser, sodass er sofort wieder auftauchen kann, sobald die Luft in der Tauchflasche sich dem Ende neigt.
    • Material: Das Material einer Tauchflasche sollte unbedingt robust und vor allem widerstandsfähig sein. Wenn man beispielsweise in einer Unterwasserhöhle oder aber in der Nähe von Korallen taucht, kann diese schon einmal gegen etwas stoßen und darf dann nicht gleich kaputtgehen.
    • Tragemöglichkeit: Ist der Tauchflasche keine ordentliche Halterung beigefügt, dann muss man improvisieren und sich zum Beispiel einen kleinen Rucksack umschnallen. Man sollte sich also am besten für ein Komplettset entscheiden.
    • Flugreisen: Damit man keine 5 Koffer mitnehmen muss, wenn man seine Tauchausrüstung im Urlaub ausprobieren will, sollte man sich für eine möglichst leichte und kleine Tauchflasche entscheiden.
    • Luftfüllung: Die meisten erhältlichen Mini Tauchflaschen können mit einer gewöhnlichen Hochdruckpumpe wieder mit Luft aufgefüllt werden, was einfach nur perfekt ist. Auf dieses Feature sollte man beim Kauf also unbedingt achten, wenn man nicht jedes Mal eine neue Flasche kaufen möchte.
    • Mundstück und Manometer: Damit man stets weiß, wie lange man noch unter Wasser bleiben kann, sollte das Manometer möglichst groß sein. Man muss mit nur einem einzigen kurzen Blick direkt erkennen können, wie viel Luft noch im Tank ist. Ebenso sollte das Mundstück nicht nach Chemiefabrik riechen/schmecken.

Aktuelle Angebote: Tauchflasche

−9%
Tauchtank, Tauchflasche Ersatz Air Mini Tauchflasche Scuba Zylinder Mit 15 Bis 20 Minuten Tauchen Sauerstofftank Mit Pumpe Atem Unterwasser-Gerät (132 Breathe Times) Dive Ausstattungspakete,Schwarz,1L
%
SMACO Sauerstoffflasche Tauchen Scuba Diving Mini Tauchflasche Tragbare Tauchausrüstung Taucherausrüstung Set Taucher Ausrüstung mit Sauerstoffmaske Hochdruck Luftpumpe Tauchen atmen Unterwasse
%
ZYLFN Tauchausrüstung, 1L Mini-Tauchflasche mit 10-20 Minuten Kapazität, Druck- und korrosionsbeständigem Material mit nachfüllbarem Design, für Reisen und Tauchen
Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Ähnliche Beiträge