Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Eine sandfreie Stranddecke ist ein nützlicher Begleiter auf jedem Ausflug zum Meer oder zum Badesee. Denn sie nimmt keinen Schmutz auf und stellt eine gemütliche Sitzgelegenheit dar.

Die Verwender sind im Idealfall auch vor Nässe von unten geschützt.

Viele sandfreie Stranddecken haben eine weiche und gemütliche Oberfläche aus Fleece oder einem ähnlichen Material und laden dadurch zum Entspannen ein.

Beim Kauf einer solchen Unterlage sollten bestimmte Punkte beachtet werden, auf die wir weiter unten in unserem Ratgeber genauer eingehen. Doch zuvor werden in einer Bestenliste einige sehr beliebte sandfreie Stranddecken vorgestellt.

Sie alle haben einige Vorteile, wobei ein Modell von polaar besonders heraussticht.

Anders als eine normale Wolldecke nimmt die sandfreie Stranddecke keinen Schmutz und auch keinen Sand auf. Dadurch muss sie nicht so häufig gewaschen.

Die besten sandfreien Stranddecken

polaar Picknickdecke, Outdoor und Wanderdecke, Ultraleicht, Wasserdicht, für bis zu 4 Personen, mit...
  • ✅ PLATZWUNDER: Nie wieder Streit um Platz auf einer...
  • ✅ SEHR ROBUST & EINFACH BENUTZBAR: Wasser- und...
  • ✅ VIELSEITIG: Auf der Wiese, am Strand, auf einem...
  • ✅ CLEVER UNTERWEGS: Die smarten Seitentaschen nehmen...
Vegena Picknickdecke Wasserdicht 210 x 200 cm, Stranddecke Sandfrei Matte mit 4 Pfosten und Tasche,...
  • Die Picknickdecke ist aus einem wasser- und...
  • Die größe der strandmatte beträgt 210 x 200 cm. Die...
  • Dieses strandtuch ist blau und eignet sich perfekt für...
  • Sehr platzsparend, man kann sie super klein...
Fyore Stranddecke Strandmatte Campingdecke Strandtuch Picknickdecke, Sandabweisende Stranddecke...
  • ✔️ 【 Wasserdichtigkeit & Sandfest 】: Hoch...
  • ✔️ 【 7 Befestigung Ecken & Eine wasserdichte...
  • ✔️ 【 Klein & Kompakt】: – Durch kleine...
  • ✔️ 【 Bemessungen】: Picknickdeckengröße...
OCOOPA 200 x 200 cm XL Stranddecke, Sandfreie Picknickdecke Campingdecke Strandtuch, aus Weiches...
  • 【Übergroße Stranddecke】 Damit Familie und Freunde...
  • 【Überragendes und langlebiges Material】Superweiche...
  • 【Sanddicht und Waschbar】Schütteln Sie die Decke...
  • 【Einzigartiges Staudesign】Die innovative...
IvyLife Stranddecke 200 X 210 cm Picknickdecke Sandabweisende Campingdecke Wasserdicht Strandmatte 4...
  • ☁【ANTI-SAND UND WASSERDICHT】 Unsere...
  • ☁【IDEAL & LEICHTE GRÖSSE】 Eine Strand- /...
  •  ☁【FALTBAR & SANDFREI EINFACH ZU REINIGEN】 Die...
  • ☁【MULTIFUNKTIONALE STRANDABDECKUNG】Unsere...

Ratgeber: Die richtige sandfreie und dreckabweisende Stranddecke kaufen

Wer auf der Suche nach einer neuen sandfreien Stranddecke ist, sollte bestimmte Punkte beachten. Denn sie sollte ideal zu den individuellen Bedürfnissen passen. Wir stellen die wichtigsten Kauf-Kriterien vor und gehen darauf ein, was du alles beim Kauf einer sandfreien Stranddecke beachten solltest.

  • Verwendungszweck: Der erste wichtige Punkt, den es vor einem möglichen Kauf einer sandfreien und dreckabweisenden Stranddecke zu beachten gilt, ist der Verwendungszweck. So gilt es zu überlegen, an welchen Orten diese bevorzugt verwendet wird. Wenn sie auch an kalten Tagen eine gemütliche Unterlage darstellen soll, sollte sie über eine isolierte Unterseite verfügen. Diese verhindert, dass die Kälte durch das Material zum Verwender gelangt.
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: Eine gute sandfreie Stranddecke ist robust und hält viele Jahre. Dafür sollte sie aus langlebigen Materialien bestehen. Eine Beschichtung sorgt dafür, dass die Oberfläche nicht so schnell angegriffen wird und eine Polsterung sorgt für einen hohen Tragekomfort. Wer beim Kauf auf eine gute Verarbeitung und hochwertige Materialien achtet, wird viele Jahre Freude an seiner sandfreien Stranddecke haben. Ein Modell, auf das diese Punkte zutreffen ist das oben beschriebene aus dem Hause polaar.
  • Sanddichtigkeit: Wenn einmal versehentlich Sand auf der sandfreien Stranddecke landet, kannst du diesen ganz einfach abschütteln. Dadurch verschmutzt sie nicht so schnell und muss seltener gewaschen werden. Zudem kann sich der Sand nicht in dem Material festsetzen und stört auch nicht beim nächsten Ausflug ans Meer.

Fazit

Wer gerne am Meer oder am Badesee entspannt, kann von einer sandfreien Stranddecke profitieren. Diese sollte nicht nur gemütlich sein, sondern auch über schmutzabweisende Eigenschaften verfügen.

So nimmt das Material den Sand nicht auf und bleibt länger sauber. Stattdessen wird ersterer einfach abgeschüttelt und die Decke kann weiter verwendet werden.

Wer beim Kauf auf die oben beschriebenen Punkte achtet, findet schnell das perfekte Modell.

Alle oben beschriebenen sandfreien Stranddecken schneiden sehr gut ab, doch die Decke aus dem Hause polaar setzt sich ein wenig von der Konkurrenz ab. Sie ist robust, langlebig, sandfrei und kann vielseitig eingesetzt werden.

Somit machst du mit dieser Decke ganz sicher nichts falsch!

Die Redaktion von Wellenliebe.de besteht aus echten Wassersport-Fans. Von Kajakfahrern, über Segler und Taucher bis Stand Up Paddler sind (fast) alle Wassersportarten vertreten. Unsere Inhalte wurden schon millionenfach gelesen und in vielen Zeitungen aufgegriffen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments