Skip to main content

Schwimmnudel Test: Die 7 besten Pool Nudeln (für Kinder und Erwachsene)

Schwimmnudel Test

Schwimmnudeln sind nicht nur zum Spielen und Plantschen geeignet, sondern dienen auch als besonders gute Hilfe für Nichtschwimmer. Ganz egal wen man auch fragt: Wenn derjenige schon einmal mit einer Schwimmnudel gearbeitet hat, kann dies bestätigen.

Viele bezeichnen Poolnudeln sogar als die beste Unterstützung im Wasser (für Lernwillige), wenn man etwa seinen Stil perfektionieren will. Immerhin führen die meisten selbsternannten Profi-Hobby-Krauler die Bewegungen nicht immer zu 100 Prozent korrekt aus. Wer also vor hat das Schwimmen im Pool zu erlernen, kann mit einer solchen Wassernudel tolle Ergebnisse erzielen.

Auch ältere Menschen können etwas mit dieser Art Wasser-Spielzeug anfangen: Mit einer Schwimmnudel ausgerüstet, kann man sich locker drauflehnen und geht nicht unter. Solch eine Wassernudel ist also eine tolle Alternative zur gewöhnlichen Luftmatratze (wie z.B. Einhorn oder Flamingo Luftmatratzen) oder nervigen Schwimmhilfen. Es würde immerhin ganz schön komisch aussehen, wenn Opa mit Schwimmflügeln ausgestattet seine Bahnen zieht. Schwimmnudeln hingegen sind unauffällig und sehen auch noch toll aus.

Außerdem können Poolnudeln aus Schaumstoff sehr gut zum Basteln verwendet werden. Wer sich noch an seine Kindergartenzeit oder Schulzeit erinnert, hat eventuell sogar schon selbst mit PU-Schaum gearbeitet. Damit man sich den Umstand nicht machen muss, flüssigen PU-Schaum in Form zu gießen, bietet sich eine Poolnudel an.

Produkt Details Bewertung
Unser Platz #1
Artikel-Fuchs
Poolnudel 2er Set
  • Viele verschiedene Farben wählbar.
  • Lieferumfang umfasst zwei Poolnudeln.
  • Aus zertifiziertem PU Schauem.
  • Fairer Preis.
  • 160 cm lang.
Unser Platz #1
5 von 5 Sternen
(Kein Schwimmnudel Test)
Unser Platz #2
Comfy NMC
Schwimmnudel 8er Set
  • Anzahl an Schwimmnudeln kann fast frei gewählt werden.
  • Viele Farben erhältlich.
  • Zertifizierter PU Schaum.
  • Guter Preis.
Unser Platz #2
4.7 von 5 Sternen
(Kein Schwimmnudel Test)
Unser Platz #3
Grevinga Splash
Schwimmnudel Set
  • Markenhersteller.
  • Zwei Nudeln im Lieferumfang.
  • Farben können individuell gewählt werden.
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten.
Unser Platz #3
4.5 von 5 Sternen
(Kein Schwimmnudel Test)
Unser Platz #4
NMC Comfy
Schwimmnudeln 160 cm
  • Umfasst 24 Schwimmnudeln.
  • Verschiedene Farben.
  • Bestehen aus PE Schaum.
Unser Platz #4
4.3 von 5 Sternen
(Kein Schwimmnudel Test)
Unser Platz #5
Worldconnection
10 x Schwimmnudel für Aquagymnastik
  • Set besteht aus 10 Schwimmnudeln.
  • Werden in fünf verschiedenen Farben geliefert.
  • Sehr stabil.
  • Jeweils 150 cm lang.
Unser Platz #5
4.2 von 5 Sternen
(Kein Schwimmnudel Test)
Unser Platz #6
Grevinga
Poolnudel mit Verbinder
  • Mit Verbindungsstück.
  • Anzahl an Poolnudeln ist frei wählbar.
  • Lässt sich vielseitig einsetzen.
Unser Platz #6
4.2 von 5 Sternen
(Kein Schwimmnudel Test)
Unser Platz #7
Comfy
Schwimmnudel Set mit Verbinder
  • Verschiedene Farben wählbar.
  • In mehreren Sets erhältlich.
  • Jeweils 160 cm lang.
Unser Platz #7
4 von 5 Sternen
(Kein Schwimmnudel Test)

Immerhin werden Schwimmnudeln massenweise in Fabriken hergestellt, sodass der Arbeitsaufwand kaum den Preis verfälscht. Als Bastelidee kann man so ziemlichen jeden Einfall verwirklichen: Man könnte zum Beispiel in nur einigen Minuten und jeder Menge Sekundenkleber einen Riesenteller voller bunter Pseudo-Nudeln erschaffen und es als Kunstwerk abstempeln.

Selbst wenn man schwere Möbel über glatte Oberflächen verschieben möchte, könnten einige Poolnudeln ganz nützlich sein, wenn man seinen Boden nicht zerkratzen will. Ganz egal wofür man seine Poolnudel auch gebrauchen mag, sie kostet meist nicht viel und ist stets zu gebrauchen.

Nachfolgend werden nicht nur die besten Poolnudeln zusammengefasst, sondern auch Schwimmnudel Übungen vorgestellt. Ebenso kann man in einem kleinen Ratgeber die wichtigsten Dinge nachlesen, auf die man beim Poolnudel Kaufen beachten sollte.

Die besten Poolnudeln im Überblick

Artikel-Fuchs
Poolnudel 2er Set

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Der Artikel-Fuchs bietet dem Käufer gleich 36 verschiedene Farbkombinationen für sein 2er Set. Somit hat man Zugriff auf die komplette Farbpalette: Man kann sich auch für zwei gleiche Farben entscheiden. Sollte man zum Beispiel einen Jungen und ein Mädchen haben, ist beispielsweise die Farbkombination Pink/Blau sehr gut geeignet. Jede der beiden Nudeln ist 160 cm lang sowie 6,5 cm dick und ist flexibel einsetzbar.

Man kann damit zum Beispiel im Fitness-Studio arbeiten oder aber auch im Aqua Fitness Bereich (Schwimmbad). Nutzt man die beiden Schwimmnudeln gleichzeitig, kann selbst ein ausgewachsener Mann damit über das Wasser gleiten ohne unterzugehen. Die Poolnudeln bestehen aus PU-Schaum und verfügen über das NMC Comfy Umwelt-Zertifikat. Der Hersteller empfiehlt die Nutzung ab 3 Jahren. In den Kommentaren haben die Nutzer Gelegenheit, sich zum Produkt zu äußern.

Über die Poolnudeln vom Artikel-Fuchs schreiben verifizierte Kunden unter anderem, dass sie sich über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten freuen. Unter anderem werden die Schwimmnudeln als Spielebögen (Eingänge von Kinderbugen) zweckentfremdet. Ebenso werden die kräftigen Farben gelobt. Leider gibt es auch negative Stimmen in den Rezensionen zu verzeichnen: Unter anderem schreiben manche Kunden über diese Nudeln, dass die Farbe nach ca. 1 Jahr verblasst.

Vorteile

  • Riesige Farbauswahl (36 verschiedene Kombinationen).
  • Man erhält gleich 2 Schwimmnudeln.
  • Aus zertifiziertem PU Schaum.
  • Fairer Preis.

Nachteile

  • Farbe kann bei starker Sonneneinstrahlung und Chlor verblassen.

Comfy NMC
Schwimmnudel 8er Set

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Der Anbieter Comfy NMC bietet dem potentiellen Käufer gleich 13 verschiedene Einkaufsgelegenheiten: Man kann zwischen dem 10er, 12er, 24er, 2er, 50er, 6er, 7er und 8er Bundle Set wählen. Möchte man ganz bestimmte Farben haben, reicht eine einfache Nachricht an den Anbieter vor oder nach dem Kauf aus. Die Poolnudeln sind aus PU-Schaum und haben eine Länge von jeweils 160 cm.

Das vom Hersteller empfohlene Alter ist mit 3 angegeben. In den Kundenrezensionen schreiben zufriedene Käufer unter anderem, dass sie sich über die verschiedenen Farbauswahlmöglichkeiten und Bundle-Pakete freuen. Negative Kommentare verraten über das Produkt zum Beispiel, dass sich die Aufkleber nur schlecht lösen lassen.

Vorteile

  • Zahlreiche verschiedene Bundle Pakete.
  • Viel Farbauswahl.
  • Aus zertifiziertem PU Schaum.
  • Guter Preis.

Nachteile

  • Farbe kann bei starker Sonneneinstrahlung und Chlor verblassen

Grevinga Splash
Schwimmnudel Set

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Das Poolnudel Set im 2er Pack, gibt es in den verschiedenen Farben Rot, Gelb, Grün, Blau, Lila und Orange. Wenn man sich für dieses Angebot des Herstellers Grevinga Splash interessiert, ist eine kurze Nachricht an den Verkäufer bereits ausreichend.

Teilen Sie ihm ihre beiden Lieblingsfarben mit und sie erhalten die Nudeln nach Wunsch. Die Länge beträgt jeweils 160 cm und der Durchmesser misst 6,5 cm. In den Kommentaren schreiben zufriedene Kunden über die Schwimmnudeln unter anderem, dass sie sich über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten freuen.

So haben einige die Idee gehabt die Poolnudeln seitlich aufzuschneiden und diese am Wäscheständer zu befestigen. Auf diese Weise lässt sich die gewaschene Kleidung besser aufhängen und man kann sich dank fehlernder Knickstellen das Bügeln sparen. Leider gibt es auch negative Kommentare zum Produkt. Einige unzufriedene Käufer schreiben unter anderem, dass sich im Laufe der Zeit kleine Löcher bilden würden.

Vorteile

  • Einkauf erfolgt direkt beim Markenhersteller (Grevinga Splash).
  • Man erhält direkt 2 Schwimmnudeln auf einen Schlag.
  • Farben können individuell ausgewählt werden (2 gleiche Farben sind auch möglich).
  • Vielseitige Einsatzmöglichkeiten.

Nachteile

  • Verliert im Laufe der Zeit an Farbe und verblasst ein wenig.

NMC Comfy
Schwimmnudeln 160 cm

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Diese Comfy Schwimmnudeln gibt es gleich im 24er Bundle und eignet sich daher sehr gut für jeden, der eventuell plant eine Gymnastikschule zu eröffnen. Selbstverständlich kann man sich die Nudeln auch für andere Zwecke kaufen und damit zum Beispiel die Kanten des eigenen Pools absichern.

Jeder kennt es: Man schwimmt auf dem Rücken und vergisst vor lauter Bierchen, dass man in einem Pool ist, der auch ein Ende hat. Der Zusammenstoß mit dem Kopf oder den Händen bedeutet fast immer eine Verletzung, die ordentlich schmerzt. Befestigt man hingegen Schaumstoff an den Ecken und Kanten, endet solch ein Hit meist in einem gemeinsamen Gelächter (und man erntet nicht nur Lacher anderer Menschen).

Die Länge jeder Schwimmnudel beträgt 160 cm und der Durchmesser ist mit 6,7 cm angegeben. Bei dem Material handelt es sich um PE Kunststoff, welcher sehr robust, flexibel und strapazierfähig ist.

Man kann dieses Bundle auch sehr gut zum Basteln benutzen und damit etwa Fantasietiere oder anderes Spielzeug kreieren. In den Kommentaren schreiben zufriedene Kunden unter anderem, dass sie sich über die farbliche Mischung (Gelb, Orange, Türkis und Lila) und die annehmbare Qualität der Schwimmnudeln freuen.

Vorteile

  • Man erhält 24 Poolnudeln auf einen Schlag.
  • Verschiedene Farben.
  • Sehr gut geeignet (wenn man mit mehreren Personen gleichzeitig trainieren will).
  • Schwimmnudeln bestehen aus Polyethylenschaum.

Nachteile

  • Einige Verbindungsstücke im Lieferumfang (zum Testen) hätten nicht geschadet.

Worldconnection
10 x Schwimmnudel für Aquagymnastik

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Wer nach ein wenig kürzeren Poolnudeln gesucht hat, sollte sich dieses Angebot näher anschauen. Es handelt sich um ein Set mit insgesamt 10 verschiedenfarbigen (2x Gelb, Hellblau, Lila, Pink und Grün) Schwimmnudeln.

Die Länge beträgt jeweils 150 cm und der Durchmesser ist mit 6,5 cm angegeben. In den Kommentaren schreiben zufriedene Käufer unter anderem, dass sie sich darüber freuen, dass die Schwimmnudeln nicht hohl sind. Negative Stimmen beklagen sich hingegen über einen falschen Lieferumfang. Zum Beispiel wurden teilweise andere Farben geliefert.

Vorteile

  • Man erhält direkt 10 Schwimmnudeln auf einmal.
  • Gut zum Basteln geeignet.
  • Nudeln werden in 5 verschiedenen Farben geliefert.
  • Die Schwimmnudeln sind sehr stabil (da das Innere nicht hohl ist).

Nachteile

  • Länge von 150 cm ist für größere Erwachsene nicht mehr ausreichend.

Grevinga
Poolnudel mit Verbinder

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Der Markenhersteller Grevinga hat mitgedacht und bietet ein brauchbares Set. Enthalten ist eine Poolnudel samt speziellem Verbindungsstück, sodass man mehrere Poolnudeln miteinander koppeln kann. Die Länge der Schwimmnudel aus PE-Schaum beträgt 160 cm und der Durchmesser 6,5 cm.

Der Hersteller gibt an, dass der Aufkleber nicht entfernt werden sollte. Dieser trägt nämlich wichtige Sicherheitshinweise. Die Nudel und das Verbindungsstück selbst sind gelb. Wer eine andere Farbe möchte, sollte den Verkäufer direkt kontaktieren und ihm eine kurze Nachricht hinterlassen. Er wird sicherlich schnell antworten.

In den Kundenrezensionen kann man sich ein wenig über die Reaktionen von tatsächlichen Käufern informieren. Über dieses Set schreiben zufriedene Kunden unter anderem, dass sie sich sehr über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten freuen.

Vor allem als Schwimmhilfe kann solch eine Poolnudel wahre Wunder bewirken und einigen Kindern das Schwimmenlernen wirklich leicht machen. Negative Kommentare hingegen deuten darauf hin, dass das Verbindungsstück bei starkem Kontakt ein wenig schwächelt.

Vorteile

  • Poolnudel wird samt Verbindungsstück geliefert.
  • Anzahl frei wählbar.
  • Kann vielseitig eingesetzt werden.

Nachteile

  • Besser wären 2 Nudeln im Set (damit man die Verbindungskraft des Verbindungsstück auch testen kann).

Comfy
Schwimmnudel Set mit Verbinder

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Comfy bietet dem Käufer verschiedene Sets an: Entweder man wählt 1 Verbindungsstück samt 1 Nudel oder 2 Verbinder + 2 Nudeln, 2 Verbinder + 4 Nudeln, 1 Wassersitz + 1 Poolnudel und so weiter. Mit diesen Sets kann man direkt Figuren formen, wie zum Beispiel einen Ring oder auch andere Konstruktionen.

Da die Nudeln innen hohl sind, kann man sie sehr gut verbiegen und sich künstlerisch entfalten. Man könnte zum Beispiel auch etwas bauen, was noch niemand jemals zuvor gesehen hat. Dabei kann man sich als Erwachsener ebenso austoben, wie auch als Kind. Während man sein Kind beim Spielen beaufsichtigt, kann man als Erwachsener also ebenso mitwirken und tolles Wasser-Spielzeug zusammenstecken/erfinden.

Bei dem Material der hohlen Poolnudeln handelt es sich um PE-LD Schaum. Die Nudeln sind alle 160 cm lang und haben einen Durchmesser von 6,5 cm. Die Verbindungsstücke messen 14 cm in der Länge und sind 7 cm dick. Das vom Hersteller empfohlene Alter ist mit 3 Jahren angegeben. Kinder unter 36 Monaten sollten damit nicht spielen, denn das Verbindungsstück könnte gefährlich sein.

Immerhin kann sich darin auch eine hand verfangen oder Ähnliches passieren. In den Kommentaren schreiben verifizierte Käufer unter anderem, dass es sich um eine gute Qualität handeln würde. Unzufriedene Kunden hingegen beschweren sich über eine (ihrer Meinung nach) zu kurze Steckverbindung.

Vorteile

  • Hersteller Comfy macht es dem Käufer tatsächlich komfortabel und bietet gleich fertige Sets für verschiedene Formen an.
  • Schwimmnudeln sind innen hohl und daher bestens zum Basteln geeignet (besser als ausgefüllte Nudeln).
  • Verschiedene Farben wählbar.
  • Man kann auch einen Wassersitz mitbestellen.

Nachteile

  • Auswahl ist vom Verkäufer ein wenig chaotisch (und somit unübersichtlich) angelegt und könnte zu einem Fehlkauf führen (wenn man nicht genau hinschaut).

Ratgeber: Worauf muss man beim Kauf einer Schwimmnudel eigentlich achten?

Poolnudeln gibt es in den verschiedensten Größen und Farben und bestehen meist aus PU Schaumstoff. Nicht zu empfehlen sind Poolnudeln aus EVA Weichschaumstoff, welcher gesundheitsschädlich sein kann. Wer nach einer alternativen Poolnudel sucht, kann sich auch nach einer aufblasbaren umsehen.

In den meisten Fällen werden Schwimmnudeln für Wasser-Gymnastik gebraucht, denn man kann mit ihnen so einiges anstellen. Es gibt ganze Bücher mit den tollsten Wasser-Sport Poolnudel Übungen. Da solch eine Nudel nach oben treibt, eignet sich sich sehr gut als Schwimmhilfe. Kinder können mit ihr große Erfolge erzielen, wenn beispielsweise Fehlerkorrekturen am Schwimmstil vorgenommen werden sollen.

Da die Arme frei bleiben, werden sie nicht unnötig behindert und Schwimmbewegungen können somit viel besser simuliert werden. Selbst erfahrene Bademeister bestätigen, dass sich Schwimmnudeln weitaus besser als Schwimmflügel eignen. Auch wenn man zu alt zum Schwimmen ist, kann man mithilfe einer Poolnudel wieder durchs Wasser gleiten.

Schwimmfügel wären in diesem Fall nämlich nicht nur hinderlich, sondern auch recht lustig mit anzusehen. Poolnudeln lassen sich mit ein wenig Geschick und Kreativität übrigens miteinander verbinden. Somit kann man etwa Spielfelder formen oder auch Tore bilden. Ebenso lassen sich Schwimmreifen und Unterwasserhöhlen bauen. Kinder benutzen Pooludeln gerne auch als Schwerter oder Reittiere.

Eine weitere Einsatzmöglichkeit von Schwimmnudeln liegt im Bastelbereich. Da sie recht einfach kleinzuschneiden sind und das Material leicht und erschwinglich, kann man Poolnudel für so ziemlich jedes Kunstwerk verwenden. Im Internet finden sich übrigens zahlreiche Videos und Foren, welche Poolnudel DIY Life Hacks vorstellen. Da es auch Poolnudeln gibt die innen hohl sind, sollte man hinsichtlich dieses Punktes zur Sicherheit vor dem Kauf in die Beschreibung schauen.

Hohle Schaumstoff-Poolnudeln kaufen oder doch lieber die ausgeschäumte Variante?

Manchmal sind Schwimmnudeln innen hohl und von innen also lediglich mit Luft ausgestattet. Welche Variante ist nun die richtige? Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Hohe Poolnudeln sind wesentlich flexibler als Vollschaum-Modelle. Man kann mit ihnen auch viel besser basteln. Vollschaum-Nudeln sind hingegen stabiler und halten mehr aus.

#Wer vor hat die Schwimmnudel als Schwimmhilfe zu nutzen, sollte auf Vollschaum setzen. Sie treiben viel besser auf dem Wasser und sinken nicht, wie es bei hohlen Nudeln häufiger der Fall ist. Je nachdem wofür man das Produkt also einsetzen möchte, sollte man sich auch entscheiden. Doch worauf muss man nun allgemein achten, wenn man sich eine Poolnudel kaufen möchte?

Was die anderen Faktoren angeht, könnte man leider ebenso schnell den Überblick verlieren. Daher haben wir uns die wichtigsten angeschaut und zusammengefasst.

Schwimmnudel direkt im Bundle kaufen oder doch lieber einzeln?

  • Typ: Möchte man eine aufblasbare Schwimmnudel, eine hohle- oder ausgeschäumte? Wie schaut es mit der Menge aus? Vor dem Kauf sollte man sicher sein, welche Variante einem am besten gefällt. Wer sich nämlich versehentlich für den falschen Typ (bzw. das falsche Angebot) entscheidet, könnte enttäuscht werden.
    Wer vor hat mehrere Poolnudeln miteinander zu verbinden ohne sie aufschneiden zu müssen, kann sich auch direkt spezielle Poolnudel Verbindungen (oder auch Verbindungsstücke genannt) kaufen.
  • Material: Die meisten Schwimmnudeln bestehen zu 100 Prozent aus Polyurethan (oder kurz „PU“ genannt). Interessanterweise ist auch das Material von aufblasbaren Modellen aus PU. Früher wurde auch noch Ethylenvinylacetat (oder kurz „EVA“ genannt) eingesetzt. Auch heute noch greifen einige Firmen zu dieser eher weniger empfehlenwerten Lösung. Dieses Material ist nämlich gesundheitsschädlich und sollte daher nicht in Erwägung gezogen werden.
  • Größe: Wenn man vor hat das Produkt etwa zum Bau eines Wasserball-Feldes im Pool zu verwenden, sollten sich längere Modelle bestens eignen. Ist die Schwimmudel hingegen für ein Kleinkind, reicht sicherlich auch ein Standard-Modell mit den Maßen 150 – 160 cm und einem Durchmesser von 6 – 7 cm. Erwachsene können dieses Modell ebenso verwenden, jedoch greift man ab einer Körpergröße von 190 cm lieber zu einem längeren Modell.
  • Farbe: Die Farbe spielt durchaus eine gewisse Rolle in jedem Einsatzbereich. Vor allem wenn man vor hat damit zu basteln, ist eine größere Farbauswahl meist ein überzeugendes Kaufargument. Man sollte in die Rezensionen schauen und nach Bildern verifizierter Kunden suchen, um sozusagen die nackte Wahrheit vor Augen zu haben.
    Da Poolnudeln überwiegend zum Sport eingesetzt werden, kann man mit verschiedenfarbigen Schwimmnudeln sehr gut Teams oder Begrenzungen bilden. Kindern ist die Farbe allgemein sehr wichtig, denn die meisten Jungs (zum Beispiel) würden eine pinke Schwimmnudel eventuell nicht gerne benutzen.
  • Stabilität: Vollausgeschäumte Poolnudeln sind zwar stabiler als hohle, jedoch nicht unzerstörbar. Wer seine Schwimmnudel länger als nur einmal nutzen möchte, sollte sie nicht unbedingt mit langen Fingernägeln strapazieren oder sie mit voller Wucht aufs Wasser klatschen. Eine stabile Nudel sollte eben erwähnte Strapazen jedoch aushalten können, wenn diese nur ab und an vorkommen.
    Aufgeblasene Poolnudeln sind besser geeignet, um damit im Wasser herumzutoben. Sie saugen sich nicht mit Wasser voll und können daher keine echten Verletzungen provozieren.
  • Langlebigkeit: Leider sind die meisten Poolnudeln nicht besonders lange haltbar. Dies liegt vor allem daran, dass sie schlecht behandelt werden. Entweder sie bruzeln in der Sonne vor sich her oder werden Algen-überzogen irgendwann aus dem Wasser gefischt und zusammen mit dem aufblasbaren Pool am Ende der Saison entsorgt.
    Wer seine Poolnudel nach Gebrauch jedoch abtrocknet und an einem geeigneten Ort lagert, wird sie sicherlich mehrere Jahre lang nutzen können.

Poolnudel Anwendungszwecke und Ideen zur Nutzung

Wir nehmen uns ein Beispiel am Schwimmnudel Hersteller Comfy, der es seinen Kunden bekanntlich so komfortabel wie möglich macht. Hierfür haben wir die besten Poolnudel Übungen zusammengetragen, um unseren Lesern die Recherche zu ersparen. Viel Spaß beim Wasser-Training!

Wer mit der Poolnudel seine Wassergymnastik Übungen bereichern will, könnte mit folgenden Übungen etwas anfangen:

Zur Stärkung der Beinmuskulatur kann man die Poolnudel unter Wasser drücken und sie mit beiden Händen unter dem Wasser halten. Nun springt man gekonnt über die Nudel. Wem das zu anstrengend ist, kann sich die Übung auch ein wenig leichter machen und mit einem Bein auf das Ende der Nudel treten und mit dem anderen hin und her hüpfen. Anschließend ist auch das andere Bein dran.

Eine andere gute Übung, damit die Gliedmaßen besser durchblutet werden, ist der Hampelmann mit Poolnudel. Hierfür greift man sich die Schwimmnudel und macht Hampelmann-Sprünge. Im Wasser gestalten sich die ersten Sprünge ein wenig langsamer, sodass die Poolnudel sehr dabei hilft die Balance zu halten, während man immer schneller wird.

Um die Beine zu straffen kann man die Poolnudel unter Wasser drücken und sich mit einem Fuß draufstellen. Nun streckt man das andere Bein aus und hält die Balance. Da man auf der Poolnudel steht und nicht direkt auf dem Boden, ist die Übung wesentlich anstrengender. Zieht man das einige Minuten durch, merkt man es als untrainierte Person am nächsten Tag (in Form von Muskelkater) mit Sicherheit.

Wer auch seine Bauchmuskeln trainieren mag, sollte sich die Wasserpferdchen-Übung näher anschauen: Hierfür klemmt man die Nudel zwischen den Achseln fest, während die Nudel den Rücken stützt. Nun kann man sich an die Schwimmnudel lehnen und seine Beine zum Körper ziehen und wieder zurück.

Hinweis zu den Übungen: Es wäre ratsam die Übungen mit möglichst vielen Personen auszuprobieren. Es macht gemeinsam nämlich nicht nur viel mehr Spaß, sondern ist auch sicherer. Immerhin führen einige Personen die Bewegungen falsch aus und könnten sich daher selbst verletzen. Sind jedoch mehrere Menschen beteiligt, kann man sich gegenseitig besser auf die Finger schauen und „Falschausführer“ auf die Fehler hinweisen.

Ein Fitness-Trainer müsste Fehler ebenso direkt erkennen können. Meist wird der Rücken zu schief gehalten oder aber die Übung wird in einer „vereinfachten Form“ ausgeführt, sodass die Anstrengung nicht ausreichen könnte. Da man die Schwimmnudel Übungen jedoch im Wasser ausführt, ist die Verletzungsgefahr im Gegensatz zum gefährlichen Trockenland (mit der noch gefährlicheren Erdanziehungskraft) sehr gering.

Fazit

Eine Poolnudel scheint beim ersten Gedanken recht unbedeutend zu sein, jedoch steckt weitaus mehr in einer solchen Schwimmnudel, als man zunächst annimmt. Der psychologische Faktor spielt hierbei nämlich eine wesentliche Rolle: Sollten wir tatsächlich von Tieren abstammen, verbinden wir eine Poolnudel instinktiv mit einem Stock oder einem Ast. Dieser steht vor allem für Sicherheit, Problemlösungen, den Kampf und viele andere Dinge.

Wenn Kinder (oder Nichtschwimmer im Allgemeinen) sich im Wasser befinden, suchen sie unterbewusst sofort nach Sicherheit, sodass so etwas simples wie eine Poolnudel tatsächlich den Wohlfühlfaktor und somit auch das Gefühl der Sicherheit erheblich erhöhen kann. Dabei sind Poolnudeln sehr erschwinglich und können uns in vielen verschiedenen Lebenssituationen gute Dienste erweisen.

Neben der Sicherheit, die Poolnudeln Kindern im Wasser geben können, sind sie auch wunderbare Gymnastik-Instrumente. Vor allem wenn man während der Sportstunde an Land nach 1 Minute in Schweiß und Tränen ausbricht, sollte man es mit Wasser-Sport probieren.

Mit einer Poolnudel kann man viele tolle Übungen (siehe oben) machen und merkt nicht einmal, dass man dabei ganz schön viele Kalorien verbrennt. Eine andere gute Einsatzmöglichkeit der Poolnudel liegt im Bastelbereich:

Vor allem in Kindergärten und Tagesschulen werden Poolnudeln häufiger zum Basteln eingesetzt. Da viele Anbieter das realisiert haben, gibt es häufiger auch Bundle-Pakete mit 20 oder mehr Poolnudeln im Paket. Dies sind häufig die Bestellungen des Lehrers, der dann nach der Stunde die 3 Euros einsammeln kommt.

Poolnudeln können jedoch auch sehr gut improvisieren, denn wenn zum Beispiel ein Tisch wackelt oder ein schweres Möbelstück verschoben werden muss: Die Schwimmnudel kann aushelfen! Man schneide hierfür einfach ein Stückchen ab und lege es unter den wackelnden Tisch. Dies ist zwar keine Dauerlösung, aber hey: Der Tisch wackelt nicht mehr.

Ebenso können selbst zierliche Frauen schwere Möbel im Haus bewegen. Hat man einen glatten Boden und muss beispielsweise den Kühlschrank (vollbeladen) um einige Zentimeter bewegen, kann man ihn einfach ein wenig kippen und ein Stückchen Schaumstoff (welchen man der Poolnudel abgeschnitten hat) darunterlegen.

Man kann im Prinzip auch direkt die ganze Nudel nehmen, wenn genügend Platz vorhanden ist. Nun begibt man sich auf die andere Seite des Kühlschranks und macht dasselbe. Steht der Kühlschrank nun auf der Poolnudel, kann man ihn wie einen Einkaufswagen über den Boden ziehen. Das Gute daran ist nicht nur der einfache Transport, sondern auch das unbeschädigte Laminat.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die meisten Poolnudeln scheinbar alle vom selben Großhändler kommen und man stets die selbe Qualität erwarten kann. Selbstverständlich gibt es hier auch Ausnahmen, jedoch trifft diese Aussage auf die in diesem Artikel vorgestellten Modelle definitiv zu. Selbst wenn es nicht der Fall ist, bestehen alle hier vorgestellten Nudeln aus PU-Schaum und können sich vom Material her gar nicht unterscheiden.

Da PU-Schaum im Laufe seines Lebens anfängt zu bröckeln, wäre es vor dem Kauf wichtig zu wissen wo die Poolnudeln gelagert werden und vor allem wie lange. Wenn man zum Beispiel seine Poolnudel aus einem feucht-warmen Land (zum Beispiel aus Südostasien) bestellt, könnte man eine bereits schwächelnde Poolnudel geliefert bekommen.

Demnach wäre es empfehlenswert seine Poolnudeln von einem deutschen Anbieter zu kaufen, der sie an einem geeigneten und trockenen Ort lagert. Leider gibt es mittlerweile sehr viele Dropshipper, welche die Poolnudel gar nicht vorrätig haben und diese erst nach einer Bestellung aus Asien importieren.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge