Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Heutzutage gibt es viele verschiedene Surfskates auf dem Markt. Interessierte haben also sozusagen die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt. In unserem Surfskate Test, findest du sicher das passende Produkt.

Mehr Informationen über die wichtigsten Auswahlkriterien gibt es im Ratgeber unterhalb der Tabelle.

  • Seien wir mal ehrlich: Surfer sind schon ziemlich cool. Doch es ist nicht einfach ein Surfer zu werden, denn man braucht neben genügend Muskelkraft, auch den nötigen Skill – sich überhaupt auf den Wellen halten zu können. Ein Surfskate Board ist ideal dazu geeignet, um das Surfen in aller Ruhe zu trainieren.
  • Mit dem Surfbrett bleiben dem Surfer nur wenige Sekunden, um sich richtig zu positionieren und die Welle zu reiten. Dazwischen ist das Sonnenbaden und Warten angesagt. Dank eines Surfskates, kann man sich auf diese paar Sekunden die man als Surfer hat bestens vorbereiten.
  • Das Surfskate hat im Gegensatz zu einem gewöhnlichen Longoard, eine weitaus beweglichere Front. Somit kann man damit, wie es etwa auch beim Surfbrett der Fall ist, blitzschnell wenden und somit die Fahrtrichtung flott ändern. Aus diesem Grund fahren viele Surfer in ihrer Freizeit ein Surfskate (Board).

Die besten Surfskates

Angebot
JUCKER HAWAII Skatesurfer ® Nalu - Surfskate Board 31 Inch Complete
  • JUCKER HAWAII Skatesurfer Nalu - Surfskate Board 31...
  • Das Nalu (hawai'ianisch für Wellen) ist unser neues...
  • Mit der superbeweglichen Surfskate Achse RUGGED²...
  • Skatesurfer Deck NALU 9.25" x 31.2" Breite: 235mm /...
Pumpping Skateboard Surfskate Carving Komplettboard Ahornholz 78×24cm, ABEC-11 Kugellagern, CX4...
  • [DECK] : 30 * 9.5 inches, 7 layers maple, anti-scratch...
  • [ADVANTAGE] : The skateboard with pro Carving bridge...
  • [BEARING] : ABEC-11 silent carbon steel bearing, which...
  • [WHEEL] : 70*51MM/SHR78A wheels, slippery with...
RollerCoaster Damen,Herren Carver,Longboard,Skateboard,Surfskate-Achse
  • Da erinnert nicht optich tark an ein urf Die urfkate...
  • wie es dem Surfen nicht ähnlicher sein könnte. Mit...
  • müsst ihr a keine Surfprofis sein! O Anfänger oder...
  • dieses macht einfach Laune.
CURFBOARD Classic SE Surfskate | ideales Surftraining: Balance & Carving | Surfcruiser Carver Board...
  • SURF TRAINING – Das Curfboard ahmt die Bewegung des...
  • ANFÄNGER - Kein Einstellen, keine Wartung, kein...
  • FORTGESCHRITTENE - Das spezielle Design der Vorderachse...
  • DEUTSCHE INGENIEURSKUNST – Die leichteste Achse auf...
Teahupoo 34" Complete Surfskate YOW, Power Surfing Series
  • Maße: 86 x 25,4 cm
  • 19" Wheelbase Board stabil und dynamisch
  • YOW MERAKI System mit 9" YOW Achsen: ideal für alle...
  • Rollen 66 mm x 51 mm, grau, Härte 80 A

Surfskate Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

    • Typ: Einige Surfskates sind mit einer speziellen Vorderachse ausgestattet worden, sodass sie noch wendiger sind, als es bei normalen Modellen ohnehin schon der Fall ist. Surfskates variieren jedoch auch was das Material angeht oder aber es gibt große Unterschiede hinsichtlich des Kugellagers oder welche Art Rollen verbaut wurden. Bevor man sich also für ein Surfskate Board entscheidet, sollte man auch genau wissen, was man überhaupt will.
    • Preisklasse: Surfskates sind meist ebenso teuer, wie etwa Waveboards, Kinder Waveboards oder gewöhnliche Skateboards. Wie überall, gibt es auch hier die High End Modelle, welche meist doppelt oder sogar dreimal soviel kosten, wie ein normales Modell. Ob es sich lohnt soviel Geld für ein Surfskate auszugeben? Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Wer zum Beispiel jeden Tag auf dem Surfskate durch die City brettert, der sollte sich auch ein vernünftiges Teil anschaffen. Möchte man einfach nur zum Spaß etwas Neues ausprobieren, so kann man ruhig auch zu einem günstigeren Modell greifen.
    • Verarbeitung: Ein Surfskate sollte möglichst robust sein, denn wie es auch bei sogut wie allen anderen Spielsachen (die man sich im Laufe der Jahre so anschafft) der Fall ist, berührt man es höchstens in den ersten 3 Tagen mit Samthandschuhen. Anschließend ballert es auch mal mit voller Geschwindigkeit gegen einen Baum oder den Bordstein. Sowas muss ein Surfskate Board locker aushalten können und vor allem die Achsen müssen möglichst aus rostfreiem Edelstahl sein. Eine gute Verarbeitung ist hier also ein sehr wichtiger Punkt. Wer nach einem namhaften Hersteller sucht, der eine gewisse Qualitätsstufe nie unterschreitet, der sollte sich unseren Artikel zum Thema Yow Surfskate näher anschauen.
    • Grip: Manche Surfskates sind nicht mit einem ordentlichen Griptape versehen worden. Aus diesem Grund muss man dann häufig selbst Wachs auftragen, was mit der Zeit sicher nerven kann. Je nachdem wie wild man es treibt, so sollte auch der gute Grip nicht fehlen. Beim Kauf ist also auch speziell auf diesen Punkt unbedingt zu achten.

Aktuelle Angebote: Surfskate

AngebotBestseller Nr. 1
WATERBORNE SKATEBOARDS Pisces Black Bamboo Surfskate High Performance Cruiser | Komplett...
  • Patentierter Surf-Adapter am Fronttruck ermöglicht 3x...
  • Der hintere Lastwagen-Schienenadapter hat ein...
  • Das Black Bamboo Deck ist aus nachhaltigem Bambus-Shoot...
  • 78,7 cm lang x 24,1 cm breit Board-Maße und 50,8 cm...
Bestseller Nr. 2
BTFL Surfskate Board Moby Ideales Surftraining für Balance, Carving & Pumping. Komplett...
  • Dein Surfboard für zu Hause. Mit diesem Board kommen...
  • SOFORT EINSATZBEREIT! Alles was du brauchst um über...
  • MARKENACHSE! Smoothe & enge Turns sind mit dieser Achse...
  • HOCHWERTIGE MATERIALIEN - Das 72,5 cm lange und 23 cm...
Bestseller Nr. 3
Miller Surfskate Pablo Solar Pro Model
  • Komplettset Surfskate
  • Boardgröße 32" x 10"
  • Miller XRKP2 160mm Special Trucks
  • 70mm 78A Creek Rollen

Die Redaktion von Wellenliebe.de besteht aus echten Wassersport-Fans. Von Kajakfahrern, über Segler und Taucher bis Stand Up Paddler sind (fast) alle Wassersportarten vertreten. Unsere Inhalte wurden schon millionenfach gelesen und in vielen Zeitungen aufgegriffen.

Die Redaktion von Wellenliebe.de besteht aus echten Wassersport-Fans. Von Kajakfahrern, über Segler und Taucher bis Stand Up Paddler sind (fast) alle Wassersportarten vertreten. Unsere Inhalte wurden schon millionenfach gelesen und in vielen Zeitungen aufgegriffen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments