Skip to main content
#1 Wassersport-Magazin in Deutschland
Mit mehr als 1 Million Lesern pro Jahr
Jede Woche kostenlos neue Artikel
Bereits mehr als 1000 Artikel online
Bekannt aus über 10 Zeitungen
Journalisten schätzen unsere Recherchen

Quechua NH150 WP Wanderschuhe Test: Wirklich wasserdicht?

Ich bin ein großer Fan von Decathlon Wanderschuhen und trage schon seit Jahren im Alltag diese Schuhe.

Das letzte Paar hielt für etwa 200 Tage Nutzung bei durchschnittlich 7,5 Kilometern pro Tag, was definitiv gut war – gerade für den günstigen Preis.

Aus diesem Grund habe ich mich auch dieses Mal wieder für wasserdichte Wanderschuhe von Decathlon entschieden.

Nach einer spontanen 10 Kilometer Wandertour durch unterschiedliches Terrain (sandig, Waldwege, und Straße) und eine SUP Tour mit Wasserfestigkeitstest folgt hier nun ein kurzer Quechua NH150 WP Test.

Komfort und An- & Ausziehen

Die Quechua NH150 WP Wanderschuhe sind enorm komfortabel.

Besonders gut gefällt mir der weiche Rand der Schuhe, die das An- und Ausziehen vereinfachen und sehr angenehm gestalten.

Wasserfestigkeit

Ich nutze die Schuhe vor allen zum SUP Board Testen.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Schuhe wasserfest sind. Es sind sicher keine Schuhe, die 100% Wasser abschirmen, aber für den normalen Gebrauch (richtig starker regen, mal durch eine Welle nass werden, Pfützen etc.) sind die Schuhe top.

Hier muss man sich absolut keine Gedanken machen, ob die Quechua NH150 WP Wanderschuhe nass werden.

Es sind auch nicht solche Schuhe, die sofort Risse entwickeln und vielleicht anfangs wasserdicht sind, dann aber diese Eigenschaft verlieren.

Fazit

Mich überzeugen die Quechua NH150 WP Wanderschuhe. Besonders mit dem top Preis-Leistung-Verhältnis sind die Quechua NH150 WP Wanderschuhe eine super Wahl für die alltägliche Nutzung.

Hier den Preis der Quechua NH150 WP Wanderschuhe prüfen*

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Ähnliche Beiträge