Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Heutzutage gibt es viele verschiedene Wasserhüpfburgen auf dem Markt. Interessierte haben also sozusagen die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt. In unserem Wasserhüpfburg Test, findest du sicher das passende Produkt.

Mehr Informationen über die wichtigsten Auswahlkriterien gibt es im Ratgeber unterhalb der Tabelle.

  • Hüpfburgen sind an sich schon ganz in Ordnung, aber Wasserhüpfburgen trumpfen den Spaß nochmal um einen ganzen Satz. Vor allem im Sommer können Kinder ganze Nachmittage auf einer Wasserhüpfburg spielen.
  • Wer energiegeladene Kinder hat, die ständig schreien und nicht still sitzen können, der sollte es im Sommer mit Wasserhüpfburgen versuchen. Das Kind powert sich auf der Wasserhüpfburg aus und ist anschließend viel ruhiger und ausgelassener, als wenn es nur am Computer hängt.
  • Wasserhüpfburgen machen sich vor allem an Feiertagen sehr gut, wenn sich alle Eltern im Haus versammeln und die kleinen Racker solange auf der Wasserhüpfburg tummeln. Selbstverständlich kann man sich auch einfach so eine Wasserhüpfburg kaufen.

Die besten Wasserhüpfburgen

Angebot
Intex Rainbow Ring Play Center - Kinder Aufstellpool - Planschbecken - 297 x 193 x 135 cm - Für 3+...
  • Das Spielcenter besteht aus Wasserrutsche,...
  • Der an den Gartenschlauch angeschlossene Wassersprüher...
  • Ablassstopfen im Hauptbecken und Planschbecken
  • Spiel zum Bälle rollen und werfen
COSTWAY Hüpfburg aufblasbar, Wasserrutsche Aufblasbare Spielpool, Wasserspielcenter mit Rutsche,...
  • 【Vielseitig】Dieser Hippo-Wasserturm besteht aus...
  • 【Kindgerechtes Design】Die aufblasbare Wasserrutsche...
  • 【Praktisches Zubehör】Die Hippo-Wasserrutsche wird...
  • 【Schnelles und einfaches Aufblasen】Die Maße im...
Tobogani – Planschbecken Wasserpark mit Rutsche Aufblasbar 12 m² (inklusive Standgebläse)
  • In nur 90 Sekunden aufgeblasen und betriebsbereit
  • Aufgeblasen 12 m² Grundfläche, 400 cm x 310 cm x 230...
  • Wasserrutsche mit Kletterturm, Kurvenrutsche und...
  • Gartenschlauch an den am Tobogani angenähten...
Intex 57444NP - Aufblasbares Wasserspielcenter Dinosaurier, 98 x 75 x 43 Zoll
  • Mit Regelventil gesteuerter Wasserfluss über die...
  • Zusätzliche Polsterung in Form einer Matte am...
  • Ablassstopfen am Beckenboden
  • Füllmenge: 57 gallons

Wasserhüpfburg Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

    • Altersstufe: Einige Modelle könnten sogar auf einer Erwachsenenparty als Spaß-Zentrale mitten im Pool, ganz schön für Lacher sorgen. Wasserhüpfburgen sind daher zum Beispiel aneinandergereiht noch lange kein Kinderspielzeug mehr, sondern können auch einen Pool zieren und von Erwachsenen z. B. als Workout-Station dienen. Wer ganz kleine Racker hat, der sollte sich nach einer entsprechend kleineren Wasserhüpfburg umsehen. Je nachdem wie alt der Nutzer dieser Wasserhüpfburg ist, desto komplexer sollte diese auch sein.
    • Preisklasse: Einige Modelle sind sehr groß, sodass hier auch der Preis sich ein wenig anpasst. Alles in allem muss man auch den Platz zur Verfügung haben, wenn man sich für eine besonders große Wasserhüpfburg entscheidet.
    • Funktionen: Wasserhüpfburgen sind meist mit einem Schlauch ausgestattet, welcher mit einer Pumpe verbunden ist. Nachdem der Gartenschlauch angeschlossen wurde, erschließt sich ein Wasserzyklus, welcher das Wasser in Bewegung hält. Nur deshalb kann man zum Beispiel auf einer Wasserhüpfburg überhaupt rutschen oder sonst irgendwas machen.
    • Verarbeitung: Wasserhüpfburgen sollten möglichst robust sein, denn ein schlecht verarbeitetes Produkt könnte sogar gefährlich sein. Aus diesem Grund muss man als Erwachsener stets in der Nähe sein, wenn die Wasserhüpfburg genutzt wird. Nur so kann man sicherstellen, dass man im Falle eines Falles eingreifen kann. Wasserhüpfburgen mit schlechten Rezensionen sollte man lieber meiden, da sie eventuell schnell Luft verlieren und dann alles mit sich in die Tiefe reißen können.

Psst: Wer sich für weitere Fun-Artikel interessiert, der sollte sich unseren Artikel zum Thema Wasserbahnen anschauen (oder unseren Wasserpistolen Vergleich)

Aktuelle Angebote: Wasserhüpfburg

AngebotBestseller Nr. 1
Baralir Hüpfburg mit Gebläse, Trocken-/Wasserrutsche, Kann 3~5 Kinder gleichzeitig beherbergen....
  • BESTE GESCHENKIDEE: Diese Hüpfburg eignet sich perfekt...
  • NEUESTES MODELL: Diese große Hüpfburg kann im Freien...
  • EXQUISITE VERARBEITUNG: die Sprungfläche + Rutsche ist...
  • QUALITÄTSZERTIFIKAT: Diese Hüpfburg für Kinder wird...
AngebotBestseller Nr. 2
Bestway® H2OGO!™ Wasserpark mit Dauergebläse „Turbo Splash“ 365 x 320 x 270 cm
  • Größe: 365 x 320 x 270 cm
  • Pool (0,97 m³), Rutsche, Wasserkanone, Turm
  • Doppelte Nähte für mehr Stabilität
  • Gebläse für Aufbau in 120 Sekunden
Bestseller Nr. 3
COSTWAY Hüpfburg mit Gebläse, Wasserrutsche Spielpool Aufblasbare, Wasserspielcenter mit Rutsche,...
  • 【Robuster & langlebiger Oxford-Stoff 】Dieser tolle...
  • 【Multifunktional & groß 】Dieser große aufblasbare...
  • 【Endloser Spielspaß 】Rutsche, Pool und Kletterwand...
  • 【Schneller Auf- & Abbau 】Der Wasserpark lässt sich...

 

 

 

Die Redaktion von Wellenliebe.de besteht aus echten Wassersport-Fans. Von Kajakfahrern, über Segler und Taucher bis Stand Up Paddler sind (fast) alle Wassersportarten vertreten. Unsere Inhalte wurden schon millionenfach gelesen und in vielen Zeitungen aufgegriffen.

Schreibe einen Kommentar