Skip to main content
#1 Wassersport-Magazin in Deutschland
Mit mehr als 1 Million Lesern pro Jahr
Jede Woche kostenlos neue Artikel
Bereits mehr als 1000 Artikel online
Bekannt aus über 10 Zeitungen
Journalisten schätzen unsere Recherchen

Viamare Elektropumpe: Test, Erfahrungen & Bewertung

viamare elektro luftpumpe bild

Jetzt stellen wir die Elektropumpe des Herstellers Viamare vor. Die besten SUP-Elektropumpen findest du hier.

Die Pumpe fällt durch ihren günstigen Preis auf und ist für SUPs und aufblasbare Boote konzipiert. Auch diese Pumpe hat eine praktische Abschaltfunktion, der Luftdruck lässt sich vorwählen und auf dem Display ablesen.

Ergänzt wird die Ausstattung durch eine Absaugfunktion. Betrieben wird die Viamare SUP Elektropumpe, wie bei vielen anderen SUP Elektropumpen auch üblich, an der Buchse des 12 Volt Zigarettenanzünders des Kfz.

Im Folgenden schauen wir uns diese Elektropumpe im Detail an und gehen dabei nicht nur auf Daten, Fakten und Ausstattungsdetails ein, sondern sagen dir auch, für wen diese Elektropumpe gut geeignet ist und was sich damit aufpumpen lässt.

Neben Viamare gibt es noch weitere Elektropumpen von anderen Herstellern: Bluefin Elektropumpe, Seamax Elektropumpe SUP20D, Aztron Elektropumpe, Decathlon Itiwit Elektropumpe und OutdoorMaster Elektropumpe The Shark.

Gute elektrische SUP-Pumpe

Viamare

Elektropumpe
  • Geeignet für SUP-Boards und Schlauchboote.
  • Zum Ab und Aufpumpen.
  • Zigarettenanzünder 12V.
  • Kompatible Ventilarten enthalten.
  • Batterien nicht enthalten.

Daten & Fakten

Abmessungen keine Angaben
Gewicht 1,5kg
Maximaler Druck 20psi
Farbe Schwarz/ Weiß

Features

Auch die Viamare Elektropumpe hat eine praktische Steuerung, mit welcher du den Luftdruck vorwählen kannst. Der maximale Druck beträgt 20psi. Der Luftdruck wird auf dem, in den Griff integrierten, Display abgelesen.

Diese elektrische Pumpe hat ein mit 1,5kg niedriges geringes Gewicht, welches in Kombination mit dem integrierten Griff ein gutes Tragen ermöglichen soll.

Der Betrieb erfolgt, wie von vielen Pumpen dieser Art gewohnt, mit 12V an der Zigarettenanzünderbuchse des Autos.

Adapter für die verschiedenen Ventilarten werden mitgeliefert

Stromversorgung

Die elektrische Viamare SUP Pumpe wird über die 12V Kfz-Zigarettenanzünderdose betrieben. Dazu hat sie in ein mit drei Metern Länge ausreichend langes Kabel, mit dem sich in Kombination mit dem etwa 1,1m langen Schlauch auch eine größere Distanz überbücken lässt.

Einsatzzweck

Diese Elektropumpe ist eine SUP Pumpe und auch für das Aufpumpen von aufblasbaren Booten vorgesehen.

Mehrere Kunden berichten, dass sie mit der Viamare Elektropumpe problemlos auch zwei SUP Boards hintereinander aufpumpen würden.

Anschaffungskosten

Die Viamare Elektropumpe ist eine preisgünstige elektrische Luftpumpe und eignet sich dadurch gut für Menschen, die vielleicht nur gelegentlich mit Ihrem SUP Board oder aufblasbaren Kajak unterwegs sind und trotzdem nicht auf den Komfort einer elektrischen Pumpe zum Befüllen verzichten möchten. Die besten Kajak Elektropumpen findest du hier.

Sie eignet sich damit auch für Menschen, die nicht gleich allzu viel Geld für eine Elektropumpe ausgeben möchten. Trotz des vergleichsweisen niedrigen Preises hat die Pumpe sogar eine Absaugfunktion.

Verarbeitung

Die wenigen Kundenbewertungen äußern keine negativen Einschätzungen zur Verarbeitungsqualität dieser SUP Elektropumpe. Die Käufer sind zufrieden.

FAQ


Was kann die Viamare Elektropumpe aufpumpen?

Die Viamare Elektropumpe ist eine SUP Pumpe und laut Herstellerangabe neben dem Aufblasen von SUPs auch geeignet für das Aufpumpen von aufblasbaren Booten.

Ein Kunde berichtet, dass er damit auch aufblasbare Betten und ein aufblasbares Zelt mit aufpumpe.

Wie laut ist die Viamare Elektropumpe?

Die Lautstärke im Kompressor-Modus sei „schon hoch“ berichtet ein Kunde. Ein anderer Kunde bezeichnet die Lautstärke als „normal“ für eine Elektropumpe.

Wie lange dauert das SUP Board aufpumpen mit der Viamare Elektropumpe?

Die Käufer dieser SUP Elektropumpe beziffern die Aufpumpzeit für ein normal großes SUP Board meist mit etwa zehn Minuten, teilweise sogar weniger.

Fazit

Die Aufpumpzeit liegt, mit etwa zehn Minuten im guten Bereich der Elektropumpen.
Durch den Betrieb an der Buchse des 12 Volt Kfz-Zigarettenanzünders eignet sich diese Elektropumpe für SUP Boards besonders für Menschen, die Ihr SUP Board oder aufblasbares Kajak mit dem PKW mitnehmen.

Gute elektrische SUP-Pumpe

Viamare

Elektropumpe
  • Geeignet für SUP-Boards und Schlauchboote.
  • Zum Ab und Aufpumpen.
  • Zigarettenanzünder 12V.
  • Kompatible Ventilarten enthalten.
  • Batterien nicht enthalten.

Einen Akku hat die Pumpe leider nicht. Ein Kunde berichtet, dass er die Elektropumpe an einer kleinen Motorradbatterie betreibe. Vielleicht ist das eine gute Idee beim mobilen Einsatz?

Ein Absaugen des SUP Boards oder Kajaks ist mit dieser Pumpe leider nicht möglich.
Insgesamt handelt es sich um ein preisgünstiges Angebot und die Kundenbewertungen sprechen auch in Sachen Qualität für diese Pumpe.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge