Skip to main content
#1 Wassersport-Magazin in Deutschland
Mit mehr als 1 Million Lesern pro Jahr
Jede Woche kostenlos neue Artikel
Bereits mehr als 1000 Artikel online
Bekannt aus über 10 Zeitungen
Journalisten schätzen unsere Recherchen

Viamare 330: Test, Erfahrungen & Bewertung

Viamare 330 bild

Heute schauen wir uns das Viamare 330 ganz genau an. Dabei werfen wir einen Blick auf die Verarbeitung, die Bauweise, die Fahreigenschaften und die verwendeten Materialien. Zudem schauen wir uns das Equipment im Detail an, dass das SUP-Board mit sich bringt.

Von der Marke Viamare gibt es noch ein paar andere Boards zu kaufen. Folgende Boards gibt es im Angebot: Viamare 380 und Viamare 300.

Guter Einstiegs-Allrounder für Fahrten zu zweit

Viamare

330
  • Fahrten mit zwei Personen möglich.
  • Hochwertige Verarbeitung.
  • Rutschfestes Deckpad.
  • Slide In Finnen.
  • Hohe Steifigkeit.
  • Leash wird nicht mitgeliefert.

Daten & Fakten

BoardtypAufblasbar
MarkeViamare
SkillEinsteiger
EinsatzgebietAllrounder
Länge / Breite330 cm / 75 cm
Dicke15 cm
Volumen389 L
Zubehör3-teiliges Paddel, Luftpumpe mit Manometer, drei abnehmbare Finnen, Transportrucksack, Repair Patch

Bauweise und Einsatzgebiet

Das Viamare 330 ist ein schöner Allrounder, der sich sehen lassen kann. Vielseitig einsetzbar zeigt es sich von seiner besten Seite. Kleine Abenteuer auf dem See sind genauso möglich wie Ausflüge auf dem Fluss oder dem Meer.

Mit seinen Maßen von 330 cm in der Länge, 75 cm in der Breite und 15 cm in der Dicke kann das SUP Board von sich überzeugen. Auch wenn es schmaler als andere Boards ist, kippt es nicht sofort weg.

Die Bauweise ist die eines typischen Allrounders, auch wenn das Heck etwas anders gestaltet ist. Die Nose ist breit und rund gebaut.

Das Heck ist ebenfalls breit gebaut, läuft aber etwas schmaler zu als bei anderen Allrounder. Zudem ist es gerade abgeschnitten. So hat man auf dem Board einen besseren Stand und mehr Kippstabilität.

Die Nose des Viamare 330 ist stark aufgebockt, wodurch es sich bei diesem Board um einen Noserocker handelt. Somit kommt der Allrounder gut voran, da er nicht zu tief ins Wasser eintaucht.

Gleichzeitig kann das Board Fahrt aufnehmen und flitzt über die Wellen. Damit der Paddler einen festen Stand hat, ist das Board mit einem rutschfesten EVA-Deckpad ausgestattet. Es hält die Füße die ganze Zeit über dort, wo sie abgestellt wurden.

Die abnehmbaren Finnen geben eine gute Lenkung und einen noch besseren Geradeauslauf. So ist das Board stabil und schnell unterwegs.

Das Viamare 330 kann mit einem Maximalgewicht von 160 kg belastet werden. Ausfahrten zu zweit sind kein Problem. Zwei Erwachsene oder ein Erwachsener mit zwei leichten Kindern findet Platz darauf.

Fahreigenschaften

Das Viamare 330 kommt mit guten Fahreigenschaften daher. Das SUP Board überzeugt mit Stabilität, Steifigkeit und Sicherheit. Es ist vielseitig einsetzbar und macht sowohl im Meer und See als auch auf dem Fluss eine gute Figur.

Anfänger mögen diesen Allrounder. Auch wenn der Einstieg etwas schwieriger ist, wird man mit der guten Performance des Boards belohnt. Anfangs kann es öfter einmal wegkippen, da es nur 75 cm breit ist.

Durch die geringe Breite ist es etwas wackeliger als andere Allrounder, die auf dem Markt zu finden sind. Die geringe Breite wirkt sich später aber wieder positiv auf die Fahreigenschaften aus, denn dieses Board ist schnell unterwegs.

Durch die aufgebockte Nose gleitet das Viamare 330 für einen Allrounder schnell durch das Wasser. Es biegt nicht durch und lässt sich leicht handhaben. Die Stabilität ist sehr gut.

Wer in das Board hineingefunden hat, wird nicht mehr herunterfallen. Bis dieser Zustand erreicht ist, vergehen ein paar Übungsrunden. Schnell können aber erste Ausflüge gemacht werden.

Durch die abnehmbaren Finnen ist die Lenkung sehr gut. Das Deckpad hält die abgestellten Füße fest.

Das Viamare 330 kann mit bis zu 160 kg belastet werden. Es ist für zwei erwachsene Personen ausgelegt. Natürlich können auch Ausflüge mit Kind oder Hund gemacht werden.

Material & Verarbeitung

Das Viamare 330 zeigt sich in guter Verarbeitung und wird in hochwertigen Materialien gefertigt. Alles zusammen sorgt für eine hohe Sicherheit und sehr hohe Steifigkeit des Boards.

Die Fertigung des Viamare 330 erfolgt im Drop Stitch Verfahren. Bei diesem Verfahren werden im Inneren des Boards tausende von einzelnen Polyesterfäden miteinander verwebt. Das Board wird extrem steifig und fest, weil die Ober- und Unterseite sehr stark zusammenhalten.

Die Premium Double Layer Technologie ermöglicht es dem Board gegen Umwelteinflüsse gewappnet zu sein. Der dicke PVC wird doppelt verarbeitet, sodass das Board von Stöcken und Steinen im Wasser keinen Schaden davonträgt.

Das EVA-Deckpad ist rutschfest und groß gehalten. Jeder Mitfahrer hat einen festen Halt während der Fahrt. Auch wenn Wasser das Board überschwemmt, ist ein fester Stand gegeben.

Die abnehmbaren Finnen können nach Bedarf angebracht werden. Sie sorgen für Stabilität und liefern eine gute Lenkung.

Das Eigengewicht des Viamare 330 liegt bei 9,5 kg. Für ein Board dieser Größe ist dieser Allrounder sehr leicht.

Design & Features

Das Viamare 330 besitzt ein grün-schwarzes Design mit grauem Deckpad.

  • Deckpad: Das rutschfeste EVA-Deckpad ist groß, damit jeder Mitfahrer einen festen Stand hat.
  • Gepäcknetz: An der Nose gibt es ein Gepäcknetz.
  • Tragegriff(e): Das Viamare 330 hat zwei Tragegriffe. Ein Griff liegt mittig auf dem Deckpad und einer am Heck.
  • Zusätzliche D-Ringe: Das Board besitzt fünf D-Ringe. Ein D-Ring liegt am Heck für die Leash. Vier weitere D-Ringe liegen rund um das Deckpad verteilt. An ihnen kann ein SUP Sitz befestigt werden.

Viamare 330 Zubehör

Das Viamare 330 kommt mit einem durchschnittlichen Lieferumfang daher. Alles, was benötigt wird, um mit dem SUPen zu beginnen, wird mitgebracht. Darüber hinaus fehlen aber ein paar Teile.

Im Equipment enthalten sind ein 3-teiliges Paddel, eine Luftpumpe mit Manometer, drei abnehmbare Finnen, ein Transportrucksack und ein Repair Patch.

  • Viamare 330 Paddel: Das Board bringt ein 3-teiliges SUP-Paddel mit.
  • Viamare 330 Leash: Eine Leash ist nicht dabei.
  • Viamare 330 Rucksack: Ein Transportrucksack ist im Zubehör zu finden.
  • Viamare 330 Luftpumpe: Eine Luftpumpe mit Manometer ist enthalten.
  • Viamare 330 Sitz: Ein SUP Sitz ist nicht vorhanden, kann aber angebracht werden.
  • Viamare 330 Reparaturset: Ein Repair Patch liegt bei, ein komplettes Repair Kit jedoch nicht.

FAQ


Auf wieviel PSI kann das Viamare 330 aufgepumpt werden?

Das Viamare 330 kann auf 15 PSI aufgepumpt werden.

Wie lange dauert das Aufpumpen des Viamare 330?

Das Aufpumpen des Viamare 330 dauert ca. 8 Minuten.

Fazit

Das Viamare 330 zeigt sich als schöner Allrounder, der gern ab und zu schnell unterwegs ist. Durch die aufgebockte Nose ist dieses Board etwas schneller unterwegs als andere Allrounder.

Anfänger brauchen eine kurze Anlaufzeit, um in das Board zu kommen. Es ist schmaler als andere Allrounder. Später ist es damit aber auch wendiger, sodass man noch mehr Spaß mit ihm haben kann.

Nach der Übungsphase zeigt es sich aber freundlich und macht jeden Ausflug mit. Dabei ist es vielseitig einsetzbar. Flüsse, Seen oder Meeren ist es gewachsen.

Guter Einstiegs-Allrounder für Fahrten zu zweit

Viamare

330
  • Fahrten mit zwei Personen möglich.
  • Hochwertige Verarbeitung.
  • Rutschfestes Deckpad.
  • Slide In Finnen.
  • Hohe Steifigkeit.
  • Leash wird nicht mitgeliefert.

Die Verarbeitung erfolgt in der Drop Stitch Technologie mit dickem PVC und Premium Double Layer Konstruktion. So ist das Board besonders fest, steifig und robust.

Das Board ist leicht zu lenken. Die drei abnehmbaren Finnen sorgen für einen schönen Geradeauslauf und eine gute Manövrierfähigkeit.

Das rutschfeste Deckpad hält die Füße dort, wo sie abgestellt wurden. Auch wenn Wasser das Board überschwemmt ist so ein fester Stand gegeben.

Da das Viamare 330 mit einem Maximalgewicht von 160 kg belastet werden kann, ist es für Ausflüge mit zwei erwachsenen Personen geeignet. Es können auch Fahrten mit Kind oder Hund unternommen werden.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge