Skip to main content

Suunto 9 Multisport-GPS-Uhr: Test, Erfahrungen & Bewertung

suunto 9 unisex multisport gps uhr bild

Schon in den 1930er Jahren gegründet, kann „Suunto“ auf viel Erfahrung aufbauen. Der finnische Hersteller ist bekannt für seine Sportuhren, Tauchinstrumente sowie Kompasse.

Heute schauen wir uns davon einmal die „Suunto 9 Multisport“ GPS-Uhr genauer an. Diese GPS-Uhr ist ein echtes Multitalent mit integriertem Herzfrequenzmesser und guter Batterielaufzeit. Sie bietet eine Fülle von Funktionen für verschiedene Sportarten und Disziplinen.

Das Design dieser tollen Uhr ist sportlich und zeitlos zugleich. Der Hersteller setzt auf robuste und langlebige Materialien und die Uhr ist selbstverständlich auch wasserdicht.

Die „Suunto 9“ ist auch als Version „Baro“ erhältlich. Die Kombination von GPS und barometrischen Daten erhöht bei dieser Variante die Genauigkeit der Höhendaten. Zusätzlich kann diese Uhr für Outdoorer interessante Werte zum Luftdruck und Unwetterwarnungen anzeigen.

Die Produktpalette von „Suunto“ ist wie schon erwähnt umfangreich. Bei den Sport- und GPS-Uhren bietet „Suunto“ eine Vielzahl von verschiedenen Uhren. Dazu gehören unter anderem noch die „Suunto 5 Multisport GPS-Uhr“ und die „Suunto Core Outdoor-GPS-Uhr“, welche wir ebenfalls hier auf wellenliebe.de vorgestellt haben.

Die etwas leichtere „Suunto 5“ hat im Vergleich zur „Suunto 9“ ein Display mit einer geringeren Auflösung, ist bis 50m wasserdicht und hat keine Touchbedienung. Dafür bietet sie etwas kompaktere Abmessungen, was sie für den Alltag interessant machen dürfte.

Die schon erwähnte „Suunto Core“ ist eine einfache Outdoor-Uhr mit Höhenmesser, Barometer und Kompass und allem was dazugehört, jedoch ohne GPS und Pulsmesser.

Jetzt stellen wir die „Suunto 9 Multisport“ GPS-Uhr im Detail vor und gehen dabei nicht nur auf Daten und Fakten, Ausstattung, Funktionen und die Akkulaufzeit ein, sondern beantworten auch häufig gestellte Fragen zu dieser Uhr.

GPS Uhr für engagierte Sportler

Suunto

9 Multisport-GPS-Uhr
  • Schnelle GPS Verfolgung.
  • Social Media Aktivität integriert.
  • Farbdisplay.
  • Hohe Akkulaufzeit.
  • Nicht das beste Watchface.

Daten und Fakten

  • Hersteller: „Suunto Oy“
  • Maße: 50 x 50 x 16,5 mm
  • Gewicht: 72g
  • Stil: Sport
  • Batterien: Lithium-Ionen-Akku
  • Akkulaufzeit GPS-Modus: je nach Einstellung 120 Stunden
  • Akkulaufzeit Uhr-Modus: 14 Tage
  • GPS-Messfehler: integriertes GPS, GLONASS, GALILEO, QZSS, BEIDOU. Der Zugriff auf verschiedene
  • Systeme erlaubt eine erhöhte Genauigkeit.
  • Touch-Display: ja
  • Blutsauerstoff-Sensor: nein
  • Musik-Player: nein

Größe und Gewicht

Mit ihrem Gewicht von 72g gehört die „Suunto 9“ zu den schwereren Kandidaten unter den GPS-Multisport-Uhren.

Mit 50mm fällt sie auch im Durchmesser vergleichsweise groß aus, sodass sie sich eher für Menschen mit einem breiten Handgelenk eignet. Ob du diese Uhr daher im Alltag tragen möchtest, ist eher Geschmacksache.

Optik und Tragegefühl

Die „Suunto 9“ hat ein schlichtes, zeitloses Design. Mit der Lünette aus Edelstahl wirkt die GPS-Uhr wertig und macht einen robusten Eindruck. Die „Suunto 9“ ist in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich.

Features und Funktionen

Die „Suunto 9“ kann mit wirklich vielen Funktionen und Ausstattungsdetails aufwarten. Neben dem großen Farbdisplay sind zusätzlich zur Touch-Funktion noch drei Aktionsknöpfe angebracht. Mit diesen kannst du die Uhr beispielsweise bei starkem Regen auch noch bedienen.

Diese GPS-Uhr liefert Daten für Laufen, Schwimmen, Triathlon und viele weitere Sportarten und Outdooraktivitäten. Die Herzfrequenzmessung erfolgt praktischerweise am Handgelenk, es wir dazu kein zusätzlicher Brustgurt benötigt.

Auch ohne Barometer liefert die „Suunto 9“ Höhendaten auf Basis des GPS. Mit der „Suunto App“ können Aktivitäten geplant, ausgewertet und geteilt werden. Hier kann der Träger der „Suunto 9“ auch Schlafverhalten und Fitness überprüfen.

Einsatzgebiete

Diese GPS-Uhr ist der ideale Begleiter für viele Sportarten. Durch die enormen Akkulaufzeiten dürfte sie dabei besonders interessant für Ausdauersportler mit langen Trainings- oder Wettkampfeinheiten sein.

Suunto 9 Multisport-GPS-Uhr Zubehör/Lieferumfang

  • „Suunto 9“ Multisport-Uhr
  • „Suunto 9“ USB-Kabel
  • „Suunto 9“ Kurzanleitung
  • „Suunto 9“ Garantiebedingungen

Akkulaufzeit

Die „Suunto 9“ GPS-Uhr kann mit sehr langen Akkulaufzeiten überzeugen. Der Hersteller gibt die Akkulaufzeit mit 14 Tagen im Uhren-Modus an. Bei Aufzeichnungen rund um die Uhr und eingeschalteten mobilen Nachrichten wird diese Laufzeit mit 7 Tagen angegeben.

Im Trainingsmodus mit GPS beträgt die Laufzeit 120 Stunden. Im GPS-Modus gibt es vier verschiedene Trainingsmodi, darunter auch einen sogenannten „Performance Modus, bei dem die maximalen Daten zur Verfügung stehen. Auch dann ist die Akkulaufzeit noch mit 25 Stunden angegeben.

Die „Suunto 9“ verfügt zudem über intelligente Ladeerinnerungen, sodass gewährleistet werden kann, dass der Ladestand des Akkus ausreichend für ein kommendes Training ist.

FAQ


Ist die „Suunto 9“ Uhr wasserdicht?

Ja, die Uhr ist wasserdicht bis 100 Meter.

Kann man Musik über die Uhr steuern/abspielen?

Nein, die „Suunto 9“ ist eine echte Multisport-Uhr und keine Smartwatch.

Können Funktionen abgeschaltet werden, um die Akkulaufzeit zu verlängern?

Die „Suunto 9“ GPS-Uhr verfügt über ein Energie-Management. Dabei werden die Abtastraten für die Standortermittlung, das Display (z.B. Helligkeit), die „Bluetooth“-Konnektivität und vieles mehr geregelt. Zusätzlich gibt es eine weitere interessante Funktion, die den Akku schont.

Dabei wird mit der sogenannten „FusedTrack“ Funktion in Kombination aus GPS-Daten und Daten des Bewegungssensors die Werte für die Strecken ermittelt. So kann das GPS-Intervall verringert und Akkukapazität gespart werden.

Wie groß ist die Uhr im Durchmesser?

Der Durchmesser beträgt 50mm.

Hat die Uhr eine Stopp-Funktion?

Diese Sportuhr hat eine Stoppuhr.

Kann ich die „Suunto 9“ Uhr mit einer App verbinden?

Die „Suunto 9“ ist mit der „Suunto App“ kompatibel. Damit können Daten aufgezeichnet, ausgewertet und mit anderen Nutzern dieser App geteilt werden. Die „Suunto App ist im „App Store“ und bei „Google Play“ erhältlich.

Ist das Glas kratzempfindlich?

Das Glas ist aus Mineralkristall. Das gilt aus robust und kratzfest.

Gibt es Wechselarmbänder?

Ja, der Hersteller bietet eine ganze Reihe verschiedener Wechselarmbänder aus Leder, Textil und Silikon an. So kann der Träger seiner „Suunto 9“ auch eine Optik verpassen.

Hat die „Suunto 9“ Uhr „Bluetooth“?

Ja, die „Suunto 9“ sendet und empfängt Daten von einem Mobilgerät via „Bluetooth“, sofern die GPS-Uhr mit der „Suunto App“ verbunden ist.

Kann man mit ihr telefonieren?

Die Uhr kann Telefonbenachrichtigungen anzeigen.

Zeigt die Uhr auch eingehende Nachrichten an?

Wenn die Uhr mit der „Suunto App“ verbunden ist, können auf der „Suunto 9“ Benachrichtigungen angezeigt werden, beispielsweise über eingehende Anrufe oder Textnachrichten. Bei Eingang einer Benachrichtigung erscheint ein Pop-up auf dem Display.

Fazit

Die „Suunto 9“ ist eine tolle Sportuhr, welche mit sehr langen Akkulaufzeiten überzeugen kann. Die Ausstattung ist sehr umfangreich, dabei wurde auch auf ein vergleichsweise hochauflösendes Display und eine Touchbedienung wertgelegt.

GPS Uhr für engagierte Sportler

Suunto

9 Multisport-GPS-Uhr
  • Schnelle GPS Verfolgung.
  • Social Media Aktivität integriert.
  • Farbdisplay.
  • Hohe Akkulaufzeit.
  • Nicht das beste Watchface.

Sofern du eine einfachere Uhr suchst, die auch im Alltag aufgrund ihrer kleineren Abmessungen gut zu tragen ist, schaue dir auch einmal die „Suunto 5“ an, die wir ebenfalls hier auf wellenliebe.de vorgestellt haben.

Für diejenigen, die mehr auf Outdooraktivitäten wie Paddeln, Wandern oder Mountainbiken fokussiert sind und auf ein paar Ausstattungsmerkmale verzichten können, haben wir noch die „Suunto Core“ Outdoor-Uhr vorgestellt.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge