Skip to main content

SUP Board Angebote: Die besten aktuellen SUP Deals

Frau schaut sich auf Laptop SUP Angebot an.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Stand Up Paddling für die meisten Leute ein Sommersport. Mit einem Drysuit und mit passender Ausrüstung ist zwar auch, Stand Up Paddling im Winter möglich. Für die Mehrheit der Paddler ist die Saison allerdings beendet, wenn die Lufttemperaturen einstellige Bereiche erreichen.

Einerseits ist schade, dass wir hierzulande nicht 365 Tage im Jahr aufs Wasser können. Andererseits haben Saisonsportarten den Vorteil, dass die Hersteller am Saisonende schnell ihre Boards und das übrig gebliebene Zubehör loswerden müssen. Zusätzlich zu den SUP Sonderangeboten am Saisonende nutzen viele SUP Board Marken Rabattaktionen als Werbemittel. Denn Neuigkeiten über aktuelle Sonderangebote verbreiten sich schnell über soziale Medien und Blogs.

Irgendwo gibt es immer einen SUP Sale. Wer SUP Zubehör oder ein neues SUP Board kaufen möchte, sollte sich daher mit den aktuellen SUP Board Angeboten auseinandersetzen. Die speziellen Rabattaktionen sind eine gute Möglichkeit, um Geld einzusparen. Außerdem zirkulieren immer wieder SUP Gutscheine, die ebenfalls eingesetzt werden können.

Die besten aktuellen SUP Angebote

In Wassersport und SUP Onlineshops, auf Amazon und anderen großen Plattformen gibt es immer wieder Angebote. Stand Up Paddler können diese SUP Deals nutzen, um SUP Boards und Zubehör für vergünstigte Preise einzukaufen.

Wir wühlen uns regelmäßig durch sämtliche Angebote der einzelnen Marken, Onlineshops und Versandhandelsplattformen. Außerdem stehen wir mit vielen Marken und Herstellern in Kontakt, um die anstehenden Sonderangebote nicht zu verpassen. Unser Ziel ist, auf dieser Seite die besten aktuellen SUP Angebote aufzulisten.

Fast jederzeit bieten mehrere SUP Marken und Hersteller von SUP Zubehör kräftige Rabatte auf ihre Produkte. Wer schon lange mit dem Kauf eines neuen Boards oder von bestimmten Zubehör liebäugelt und hier das Produkt in einem Angebot vorfindet, sollte besser gleich zuschlagen.

Wir versuchen unser Möglichstes, um diese Liste immer auf dem neusten Stand zu halten. Trotz unserer Mühe kann es vorkommen, dass einige Angebote nicht mehr gültig sind. Wer noch weitere Schnäppchenangebote kennt, die für Stand Up Paddler spannend sind und noch nicht aufgelistet wurde, kann uns jederzeit über dieses Kontaktformular schreiben.

Spare 10%

Der reacha SUP Fahrradanhänger ist die beste Wahl, um Stand Up Paddling Boards mit dem Fahrrad zu transportieren. Günstig sind die Anhänger nicht, aber mit unserem Gutscheincode „WELLENLIEBE10“ könnt ihr 10% beim Einkauf sparen.

5% sparen

Die SUP Board Marke SUP&Soul richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Im Onlineshop der Marke (erreichbar unter supexperience.at) könnt ihr mit dem Gutschein „SUPorg2018“ 5% bei der Bestellung sparen.

Bis zu 150€ sparen

Die Aqua Marina SUP Boards gehören zu den beliebtesten Einsteiger SUP Boards. Im Onlineshop supboard-99.de sind derzeit viele der Aqua Marina Bretter reduziert.

5% sparen

Wem eine klassische Schwimmweste beim Paddeln zu klobig ist, der nicht komplett auf einen Schutz verzichten möchte, greift am besten zur Restube. Mit unserem Gutschein „Wellenliebe5“ spart ihr 5% beim Einkaufen.

Lohnen sich die SUP Deals?

Ein hoher Preisnachlass ist ein Zeichen für ein echtes Schnäppchen. Die Höhe des Rabatt darf allerdings nicht das einzige Kriterium bleiben. Zum einen muss beachtet werden, dass viele Hersteller die Preise extra vor einem Sonderangebot erhöhen, damit der prozentuale Rabatt höher erscheint als dieser tatsächlich ist.

Zum anderem ist immer das Preis-Leistung-Verhältnis entscheidend. Auch in einem SUP Sale muss man sich intensiv mit dem SUP oder dem Zubehörprodukt beschäftigen und prüfen, ob die Anschaffung das Geld wert ist.

Lasse dich nicht von niedrigen Preisen blenden. Zwischen den einzelnen Modellen sind die Qualitätsunterschiede teils gravierend. Eine gute Anlaufstelle, wenn du Informationen über ein bestimmtes SUP Board einholen willst, ist unser SUP Board Test. In diesem Vergleich stellen wir viele der beliebtesten Boards gegenüber.

Außerdem veröffentlichen wir regelmäßig Testberichte, in denen wir genauer auf einzelne SUP Boards eingehen und die jeweiligen Stärken und Schwächen aufzeigen. Mit etwas Glück ist auch ein Testbericht des SUPs, das dich interessiert, mit dabei.

Wer nicht fündig wurde, kann auch die Suchfunktion auf unserer Startseite oder die unserer Partnerseite stand-up-paddling.org verwenden, um noch mehr Testberichte und Vorstellungen zu finden.

Worauf sollten Anfänger bei einem SUP Sale achten?

Viele SUP Anfänger wollen nicht gleich ein kleines Vermögen in die Ausrüstung investieren. Das ist verständlich, denn Neuling wissen oft noch gar nicht, ob ihnen der Sport überhaupt Spaß macht. Außerdem gibt es viele unterschiedliche Stand Up Paddling Unterdisziplinen (wie z.B. Touring, Race oder Yoga).

Für jede Art von Stand Up Paddling gibt es spezielle Ausrüstung. SUP Anfänger wissen meistens aber noch nicht, in welche Richtung sie später gehen wollen. Wir empfehlen Einsteigern daher, anfangs ein Allround SUP zu wählen. Die vielseitig einsetzbaren Bretter sind etwas breiter und rundlich gebaut und bieten ein hohes Maß an Kippstabilität, was das Halten des Gleichgewichts vereinfacht und Anfängern einen frustfreien Einstieg in Stand Up Paddling ermöglicht.

Im Lieferumfang vieler Allround SUP Boards ist zusätzliches Zubehör enthalten. Beim Stand Up Paddling besteht die Grundausstattung aus einem SUP Board, einem Paddel, einer Leash und eventuell einer SUP Schwimmweste. Die Leash ist eine Halteleine, die verhindert, dass das Board wegschwimmt. Alternativ zu einer Schwimmweste kann eine restube eingesetzt werden.

Der Lieferumfang vieler SUP Angebote umfasst ein Board, ein Paddel und machmal ist auch eine Leash enthalten. Das Problem bei besonders günstigen Komplettsets auf Online-Plattformen oder auch den Discounter SUP Boards (wie dem Aldi SUP Board oder dem Lidl SUP Board) ist, dass die Hersteller stark am Zubehör Geld sparen.

Eine Leash ist bei besonders günstigen SUPs nur selten im Set enthalten und muss daher extra bestellt werden. Das mitgelieferte Paddel ist meistens recht schwer und aus einem Material wie Aluminium gemacht. Das höhere Gewicht macht sich beim Paddeln stark bemerkbar, da beim Fahren die Paddelbewegung tausendfach wiederholt wird. Jedes Gramm macht hier einen Unterschied. Selbst Einsteiger sollten gleich zu Beginn zu einem leichteren Modell aus Materialien wie Fiberglas oder Carbon greifen.

Günstige SUP Boards oder SUP Board Angebote: Was ist besser?

Stand Up Paddling muss kein Vermögen kosten. Im Fachhandel hört man teilweise Gegenteiliges, aber für den Anfang muss sich niemand ein 1000€ teures Markenboard anschaffen. Mit den aufgelisteten SUP Board Angeboten oder Rabattaktionen an besonderen Tagen wie zum Beispiel dem Amazon Prime Day oder Black Friday können echte Schnäppchen gemacht werden.

Auch der Markt für günstige SUP Boards unter 500 Euro hat sich weiterentwickelt. Die ersten preiswerten SUP Boards hatten noch große Makel und schnitten in Sachen Verarbeitungsqualität. Haltbarkeit und Performance wesentlich schlechter ab als die Boards bekannter SUP Marken wie Fanatic, Bluefin, Red Paddle, Naish, Jp Australia, Indiana SUP oder Starboard.

Im günstigen Bereich müssen Einsteiger trotzdem aufpassen. Die allermeisten Hersteller sparen am Zubehör. Schlage besser 100 bis 200€ auf die Preise für vermeintliche Komplettsets auf, um später mit dem Budget das Zubehör zu ersetzen.

Der Kauf eines Markenboards im SUP Sale hat den Vorteil, dass die namhaften Herstellerfirmen oftmals eine Garantie auf ihre Bretter bieten. Wer hingegen ein gebrauchtes SUP Board kauft oder auf einer Auktionsseite ersteigert, kann die Garantie nicht in Anspruch nehmen.

Außerdem ist im Lieferumfang gebrauchter SUPs meistens kein Zubehör enthalten. Für fortgeschrittene Paddler, die bereits mit gutem Zubehör ausgestattet sind, kann der Kauf von gebrauchten SUP Boards spannend sein. Für Einsteiger ist das aber nicht die richtige Wahl.

Was ist mit Black Friday?

Der Black Friday ist ein weltweites Shopping-Event, das immer einen Tag nach Thanksgiving (dem amerikanischen Erntedankfest) stattfindet. Der stationäre Handel und viele Onlineshops nehmen den amerikanischen Festtag zum Anlass und bieten kräftige Preisnachlässe auf viele Produkte.

Direkt nach dem chinesischen Single’s Day des Onlineriesen Alibaba ist der Black Friday das zweigrößte Rabatt-Event des Jahres. Viele Leute nutzen die Black Friday Sonderangebote, um ihre Weihnachtsgeschenke zu kaufen. Für Paddler ist der Black Friday eine der besten Gelegenheiten, um SUP Boards und Zubehör zu sehr günstigen Preisen einzukaufen.

Am Ende der Saison und so kurz vor Jahresende wollen viele Händler ihre letzten Lagerbestände loswerden. Die aufgerufenen Preise am Black Friday sind in der Regel niedriger als über das gesamte Jahr. Wer nicht viel Geld für ein SUP investieren will oder schon lange mit einem bestimmten Modell liebäugelt, sollte am Black Friday zuschlagen. In jedem Fall lohnt sich ein Blick in unsere Liste der besten Black Friday SUP Boards Angebote.

Was ist mit dem Amazon Prime Day?

Am Amazon Prime Day lockt der amerikanische Onlineriese Kunden mit einer schier endlosen Zahl an Rabattaktionen. Vom Amazon Prime Day haben nicht nur die Premium-Mitglieder der Plattform etwas. Viele Prime Day Angebote richten allerdings exklusiv an Prime-Mitglieder, die das kostenpflichtige Abonnement abgeschlossen haben.

Der Amazon Prime Day ist eine tolle Möglichkeit, um Amazons eigene Produkte (wie zum Beispiel Kinde, Echo Geräte oder Fire TV Sticks) zu kaufen. Aber auch viele andere Händler locken mit Sonderpreisen. Unter den Tausenden Fernsehern, Kopfhörern, Staubsaugern, Spielzeugen und Smartphones finden sich daher auch richtig gute SUP Angebote.

Stand Up Paddler können am Amazon Prime Day Boards und passendes SUP Zubehör zu vergünstigten Preisen einkaufen. Viele SUP und Wassersport Onlineshops nutzen das große Shopping-Event ebenfalls und locken mit preislich reduzierten SUP Boards. Wer mitten in der Saison das Equipment auf das nächste Level bringen möchte, sollte sich unbedingt die Amazon Prime Day SUP Angebote ansehen.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge