Skip to main content

Stemax Sunrise: Test, Erfahrungen & Bewertung

Stemax Sunrise bild

Heute gucken wir uns das Stemax Sunrise im Detail an. Dabei werfen wir einen ganz genauen Blick auf die Verarbeitung, die Bauweise, die Fahreigenschaften und die verwendeten Materialien. Außerdem schauen wir uns den Lieferumfang an, das das SUP Board mit sich bringt.

Von der Marke Stemax gibt es noch viele andere SUP Boards. Von Cruiser über Allrounder bis hin zu Yoga Boards ist alles dabei.

Folgende Boards gibt es von Stemax zu kaufen: Stemax Waterlily, Stemax Beach, Stemax Flower und Stemax Wild Dog.

Yoga im Wasser & Ausfahrten zu zweit

Stemax

Sunrise
  • Hohe Steifigkeit.
  • Belastbar bis 145 kg.
  • Ausfahrten zu zweit möglich.
  • Gute Gleiteigenschaften.
  • Für Yoga geeignet.
  • Paddel wird nicht mitgeliefert.

Daten & Fakten

BoardtypAufblasbar
MarkeStemax
SkillEinsteiger
EinsatzgebietKinder / Yoga / Allround
Länge / Breite305 cm / 80 cm
Dicke15 cm
Volumen284 L
ZubehörPumpe, Repair Kit, Transporttasche, abnehmbare Finne, Leash

Bauweise und Einsatzgebiet

Das Stemax Sunrise überzeugt als guter Allrounder, der nicht nur von Erwachsenen, sondern auch von Kindern genutzt werden kann. Da das Board eher kurz gehalten ist, können Kinder ein gutes Gefühl für das SUP Board entwickeln.

Darüber hinaus ist das Board aber auch breit genug, um Yoga und andere Fitnessübungen darauf machen zu können. Es punktet mit seinen Maßen von 305 cm in der Länge, 80 cm in der Breite und 15 cm in der Dicke.

Für Anfänger ist das Board sehr gut geeignet, da sie schnell in das Board hineinfinden. Aufgrund der breiten Maße kippt es nicht weg und durch die Dicke kann es auch nicht durchbiegen.

Die Balance kann schnell gehalten werden und erste Runden sind möglich. Wer Yoga auf dem Stemax Sunrise machen möchte, braucht natürlich schon ein bisschen Yoga-Erfahrung an Land. Nur so können schwierige Positionen auch auf dem Board gehalten werden.

Die Bauweise des Stemax Sunrise zeigt sich als typischer Allrounder. Die Nose ist rund und breit, allerdings läuft sie minimal schmaler zu als bei komplett rund gebauten Allroundern. Das Heck ist rund und breit, damit das Board fest auf dem Wasser aufliegt.

Das Stemax Sunrise ist ein starker Noserocker. Die Nose ist hochgebogen, damit das Board an Fahrt aufnehmen kann. So taucht es nicht zu tief in das Wasser ein und schwimmt über die Wellen hinweg.

Die drei Finnen sorgen für eine hohe Spurtreue. Die mittlere Finne ist abnehmbar und kann nach Bedarf angebracht werden.

Das Deckpad ist sehr groß und zieht sich über das gesamte Deck. Damit ist überall auf dem Board ein guter Stand gesichert.

Das Stemax Sunrise kann mit 145 kg belastet werden. Wer will, kann also mit einer zweiten Person eine Ausfahrt machen.

Fahreigenschaften

Das Stemax Sunrise kann mit schönen Fahreigenschaften von sich überzeugen. Wer eine gemütliche Ausfahrt auf dem See, eine kleine Paddelrunde auf dem Meer oder ein kleines Touring Abenteuer auf dem See machen möchte, ist bei diesem Allrounder an der richtigen Adresse.

Das Stemax Sunrise kann vielfältig eingesetzt werden und fungiert als SUP für Erwachsene wie für Kinder gleichermaßen. Es liegt wie ein Brett auf dem Wasser, sodass sogar Yoga darauf gemacht werden kann.

Anfänger lieben das Board, weil sie schnell hineinfinden und schon bald das Gleichgewicht halten können. Die Übungsphase gestaltet sich sehr kurz und so können schon bald erste Runden auf dem Wasser gepaddelt werden.

Das rutschfeste Deckpad kommt dabei jedem zugute, der zum ersten Mal auf einem Board steht. Das Deckpad des Stemax Sunrise zieht sich über das ganze Board, sodass auch beim Yoga jede erdenkliche Position mit festem Halt vollführt werden kann.

Die drei Finnen sorgen für einen schönen Geradeauslauf, eine gute Gleitfähigkeit und eine tolle Lenkung. Das Board ist leicht zu handhaben.

Das Stemax Sunrise bietet eine Maximalbelastung von 145 kg. So ist es möglich mit zwei Erwachsenen, einem Erwachsenen und einem Kind oder einem Erwachsenen und einen Hund die Ausfahrt zu genießen.

Material & Verarbeitung

Die Verarbeitung des Stemax Sunrise kann sich sehen lassen. Gute Materialien treffen auf eine schöne Verarbeitung, die Sicherheit verspricht. Das Board ist super steifig und fest.

Gefertigt wird der Allrounder im Drop Stitch Verfahren. Bei diesem Verfahren werden tausende von einzelnen, kleinen Polyesterfäden miteinander verwebt. Das Boars strotzt nur so vor Festigkeit und Steifigkeit. Die Ober- und Unterseite halten sehr fest zusammen.

Zudem wird das Stemax Sunrise mit einem sehr dicken PVC hergestellt. Dieser PVC hat eine gute Gleitfähigkeit, sodass der Allrounder an Fahrt aufnehmen kann. Außerdem ist das Board UV-beständig, robust und stabil.

Umwelteinflüsse wie Stöcker und Steine machen ihm nichts aus. Genauso wenig ist der Abrieb des Paddels gefährlich für das Board.

Die abnehmbare Finne wird per Slide In Verfahren angebracht. Dabei wird sie von zwei kleinen, fest installierten Finnen flankiert. Alle drei Finnen zusammen sorgen für eine schöne Lenkung und einen gute Lauf.

Das Deckpad ist über die ganze Oberseite des Boards gezogen und rutschfest. Es weist Waben-Struktur auf und so bleiben die Füße dort, wo sie abgestellt wurden. Ein Abrutschen ist ausgeschlossen

Das Eigengewicht des Stemax Sunrise liegt bei 10 kg.

Design & Features

Das Stemax Sunrise kommt mit einem blau-gelben Design daher. Es besitzt einen Print mit Sonnenaufgang und Bäumen auf dem Deckpad.

  • Deckpad: Das Deckpad des Stemax Sunrise zieht sich über das gesamte Deck. Man hat also überall einen festen Stand dank der Waben-Struktur.
  • Gepäcknetz: Im vorderen Bereich ist ein Gepäcknetz.
  • Tragegriff(e): Ein Tragegriff ist mittig auf dem Deckpad zu finden.
  • Zusätzliche D-Ringe: Das Stemax Sunrise hat zwei D-Ringe. Ein D-Ring liegt vorn an der Nose und einer hinten am Heck für die Leash.

Stemax Sunrise Zubehör

Das Stemax Sunrise besitzt einen guten Lieferumfang. Das Einzige, was nicht mitgeliefert wird, ist ein Paddel. Dieses muss extra dazugekauft werden.

Im Lieferumfang des Stemax Sunrise sind enthalten eine Pumpe, ein Repair Kit, eine Transporttasche, eine abnehmbare Finne und eine Leash enthalten.

  • Stemax Sunrise Paddel: Es ist kein SUP-Paddel dabei.
  • Stemax Sunrise Leash: Im Zubehör ist eine Leash zu finden.
  • Stemax Sunrise Rucksack: Ein Transportrucksack wird mitgebracht.
  • Stemax Sunrise Luftpumpe: Eine passende Pumpe ist beim Stemax Sunrise enthalten.
  • Stemax Sunrise Sitz: Ein SUP Sitze wird nicht geliefert.
  • Stemax Sunrise Reparaturset: Ein Repair Kit ist dabei.

FAQ


Auf wieviel PSI kann das Stemax Sunrise aufgepumpt werden?

Das Stemax Sunrise kann auf 15 PSI aufgepumpt werden.

Wie lange dauert das Aufpumpen des Stemax Sunrise?

Das Aufpumpen des Stemax Sunrise dauert rund 10 Minuten.

Fazit

Das Stemax Sunrise präsentiert sich als guter Allrounder, der vielfältig einsetzbar ist. Kinder und Erwachsene lieben ihn gleichermaßen. Gemütliche Paddelrunden mag das Stemax Sunrise am liebsten.

Durch seine breiten Maße ist es möglich, auf ihm Yoga und andere Fitnessübungen zu vollziehen. Dafür kommt das Board mit einem riesengroßen Deckpad daher, das sich über die gesamte Oberseite des Boards zieht.

Yoga im Wasser & Ausfahrten zu zweit

Stemax

Sunrise
  • Hohe Steifigkeit.
  • Belastbar bis 145 kg.
  • Ausfahrten zu zweit möglich.
  • Gute Gleiteigenschaften.
  • Für Yoga geeignet.
  • Paddel wird nicht mitgeliefert.

Um Stabilität und Steifigkeit zu bekommen, wird das Stemax Sunrise im Drop Stitch Verfahren gefertigt. In Kombination mit einem dicken PVC wird das Board sehr steifig und sicher.

Anfänger finden schnell in das Board hinein, da es nicht wegkippt oder durchbiegt. Das Gleichgewicht kann nach einer kurze Übungsphase ohne Probleme gehalten werden. Das Handling mit dem Board ist einfach.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge