Skip to main content

Sportek Schlauchboot KFB 240: Test, Erfahrungen & Bewertung

Sportek Schlauchboot KFB 240 bild

Bei dem Sportek KFB 240 handelt es sich um ein sehr robustes und hochwertiges Schlauchboot. Durch die vorhandenen Ruderhalter eignet es sich nicht nur perfekt zum Angeln, sondern auch für Paddel- und Schwimm-Ausflüge und kann zudem auch für Freizeittouren verwendet werden.

Durch die aufblasbare und sehr bequeme Sitzbank ergibt sich ein sehr hoher Sitzkomfort. So kann das Sportek Schlauchboot KFB 240 auch für längere Ausflüge verwendet werden.

Neben dem KFB 240 gibt es von Sportek auch noch das Schlauchboot KFB 290.

Das Sportek Schlauchboot KFB 290 kommt mit einem modernen Design und vielen praktischen Features.

Sportek

Schlauchboot KFB 240
  • Ist TÜV und GS geprüft.
  • Verfügt über einen stabilen Überzug.
  • Wird mit einer aufblasbaren Sitzbank ausgeliefert.
  • Hat am Boden vier Holzlamellen für eine stabile Wasserlage.
  • Kann zu vielen Wassersportarten genutzt werden.
  • Das hintere Ventil ist etwas unpraktisch angebracht.

Daten und Fakten

  • Maße: 240 x 132 x 40 cm
  • maximale Beladung: 190 kg
  • TÜV / GS geprüft
  • maximale Personenanzahl: 2
  • Luftkammern: 3
  • Gewicht: 15,5 kg
  • inklusive Transporttasche, Anleitung, Manometer und Reparaturset
  • Farbe: Grün

Aufbau und Design

Das Sportek Schlauchboot KFB 240 ist zum Großteil in einem schicken und natürlichen Grün gehalten. Dadurch integriert es sich bestens in die jeweilige Umgebung und kann unter anderem auch zur Tierfotografie genutzt werden. Der Aufbau ist schnell erledigt. Allerdings wird dafür eine separate Pumpe benötigt, da keine solche zum Lieferumfang gehört.

Die Luftkammern lassen sich schnell aufpumpen und anschließend musst du auch noch die Sitzbank aufpumpen und ins Sportek Schlauchboot KFB 240 einsetzen. Anschließend kannst du sofort in See stechen und einfach Spaß haben.

Durch das vorhandene Manometer erkennst du jeder Zeit den aktuell vorherrschenden Druck und kannst eventuell Luft nachpumpen oder ablassen. Durch die vorhandenen Schraubventile ist diese Arbeit schnell erledigt. Hier muss aber auch gesagt werden, dass das hintere Modell etwas unvorteilhaft abgebracht ist. Denn beim Aufpumpen wird das Gewinde etwas gestaucht.

Lesetipp: Schlauchboot Test

Material und Verarbeitung

Die Luftkammern des Sportek Schlauchboot KFB 240 bestehen aus robustem PVC. Zudem wird eine spezielle Schutzhülle 420D Nylon mitgeliefert. Zusätzlich ist diese mit einer hochwertigen PVC-Beschichtung ausgestattet und daher bestens gegen alle äußeren Einflüsse geschützt. Das Sportek Schlauchboot KFB 240 hat am Boden vier Holzlamellen, die für eine hohe Stabilität.

So kannst du mit Ersterem problemlos auch etwas unruhige Seen, Flüsse und auch Meere befahren. Das Sportek Schlauchboot KFB 240 liegt nicht nur ruhig und sicher im Wasser, sondern ist zudem auch UV-resistent, Öl-resistent und eben auch salzwasserfest.

Es kann ein Gewicht von maximal 190 kg tragen und bietet Platz für zwei Personen (Erwachsene). Die meisten Käufer sind zufrieden mit dem Sportek KFB 240 und haben nichts zu bemängeln. Das gilt übrigens auch für die Materialien, aus denen das Schlauchboot gefertigt wird. Die drei robusten Luftkammern halten es stets auch Kurs. Auch leichte Wellen bringen das Sportek Schlauchboot KFB 240 nicht besonders stark in Schwanken.

Einsatzgebiet

Durch die ruhige Fahrlage und die robuste Außenhaut aus PVC kann das Sportek Schlauchboot KFB 240 sehr vielseitig verwendet werden. Es eignet sich zum Angeln, Paddeln, Schwimmen und Tauchen.

Darüber hinaus kannst du es für gemütliche Ausflüge mit dem Partner oder einem Freund nutzen. Dabei sorgt die aufblasbare und bequeme Sitzbank stets für einen hohen Sitzkomfort. Das Sportek Schlauchboot KFB 240 kann auf Seen, Flüssen und Meeren verwendet werden.

Dabei lässt sich die robuste Außenhaut auch von harten und spitzen Gegenständen im Wasser nicht beeindrucken und wird dadurch auch nur sehr schwer beschädigt.

Anschaffungskosten

Das Sportek Schlauchboot KFB 240 wird zu einem sehr fairen Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten. So brauchst du trotz des geringen Kaufbetrages nicht einige praktische Funktionen verzichten. Beispielsweise sind umlaufende Halteleine und eine aufblasbare Sitzbank mit an Bord. Das Sportek Schlauchboot KFB 240 eignet sich sowohl für Menschen, die regelmäßig auf dem Wasser sind wie auch für solche, die nur hin und wieder paddeln wollen.

Features und Funktionen

  • Tragegriffe: Vorne und hinten am Sportek KFB 240 befindet sich ein stabiler Tragegriff. Mit diesen kannst du das Schlauchboot problemlos ins Wasser wie auch ans Ufer ziehen.
  • Motorhalterung: Du kannst das Sportek Schlauchboot KFB 240 mit einem Motor mit bis zu 15 PS ausstatten. Die dafür benötigte Halterung musst du aber noch extra kaufen.
  • Rundumlaufende Halteseile: Rund um das Sportek Schlauchboot KFB 240 ist eine Halteleine gespannt. An dieser können sich die Passagiere festhalten, wenn die Fahrt einmal etwas unruhig wird. Zusätzlich fungiert sie als nützliche Einstiegshilfe nach dem Kentern oder Schwimmen.
  • Sitzbank: Die Sitzbank ist sehr bequem und verfügt über mehrere Taschen. In diesen kannst du alle wichtigen Dinge sicher und vor Nässe geschützt aufbewahren, wie zum Beispiel eure Handys oder die Autoschlüssel.

Sportek Schlauchboot KFB 240 Zubehör: Der Lieferumfang im Überblick

Zum Lieferumfang gehören die folgenden Gegenstände:

  • eine Transporttasche
  • eine aufblasbare Sitzbank
  • ein Manometer
  • ein Reparaturset und
  • eine Anleitung

Der Hersteller verschickt das Sportek Schlauchboot KFB 240 in der Regel in einem Paket.

Sportek Schlauchboot KFB 240 und Sportek Schlauchboot KFB 290: wo liegt der Unterschied?

Das Sportek Schlauchboot KFB 240 ist mit 240 x 132 x 40 cm etwas kürzer als das Sportek Schlauchboot KFB 290 und kann nur zwei Personen aufnehmen, das größere Modell hingegen drei. Dafür wiegt es lediglich 15,5 kg (17,5 kg) und kann so einfacher transportiert werden.

Beide Boote verfügen über drei Luftkammern und sind TÜV / GS geprüft. Zudem werden in beiden Fällen ein Manometer, eine Anleitung, eine aufblasbare Sitzbank, eine Transporttasche und ein Reparaturset mitgeliefert.

 

Fazit

Das hochwertige Sportek Schlauchboot kann zum Angeln, für Tauch- und Paddel-Ausflüge und auch zum Relaxen auf dem Wasser genutzt werden. Es bietet durch eine aufblasbare Sitzbank einen hohen Sitzkomfort und kann auf diversen Gewässern zum Einsatz kommen.

Das Sportek Schlauchboot KFB 290 kommt mit einem modernen Design und vielen praktischen Features.

Sportek

Schlauchboot KFB 240
  • Ist TÜV und GS geprüft.
  • Verfügt über einen stabilen Überzug.
  • Wird mit einer aufblasbaren Sitzbank ausgeliefert.
  • Hat am Boden vier Holzlamellen für eine stabile Wasserlage.
  • Kann zu vielen Wassersportarten genutzt werden.
  • Das hintere Ventil ist etwas unpraktisch angebracht.

Dadurch ist es auch bei Strandurlauben der ideale Begleiter. Es ist TÜV / GS geprüft und verfügt über eine hochwertige PVC-Beschichtung. Dadurch ist das Sportek Schlauchboot KFB 290 bestens gegen äußere Einflüsse geschützt.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge