Skip to main content
#1 Wassersport-Magazin in Deutschland
Mit mehr als 1 Million Lesern pro Jahr
Jede Woche kostenlos neue Artikel
Bereits mehr als 1000 Artikel online
Bekannt aus über 10 Zeitungen
Journalisten schätzen unsere Recherchen

Skinfox Marlin Grand Touring: Test, Erfahrungen & Bewertung

Skinfox Marlin Grand Touring bild

Heute schauen wir uns das Skinfox Marlin Grand Touring im Detail an. Dabei werfen wir einen Blick auf die Verarbeitung, die Bauweise, die Fahreigenschaften und die verwendeten Materialien. Darüber hinaus gucken wir uns das mitgebrachte Equipment an, dass das SUP-Board mit sich bringt.

Von der Marke Skinfox gibt es einige andere Boards im Angebot. Allrounder, Mehr-Personen SUPs, aber auch Race und Touring Boards sind zu bekommen.

Folgende Boards warten bei Skinfox auf euch: Skinfox Seahorse, Skinfox Turtle und Skinfox Whale.

Tolles Touring Board für Sprints und lange Strecken

Skinfox

Marlin Grand Touring
  • Über 200 kg belastbar.
  • Ausfahrten mit mehreren Personen möglich.
  • Hohe Steifigkeit.
  • Neue vierlagige 4-Tech L-CORE Konstruktion.
  • Nur 9 PSI nötig.
  • Oft vergriffen.

Daten & Fakten

BoardtypAufblasbar
MarkeSkinfox
SkillEinsteiger
EinsatzgebietTouring
Länge / Breite420 cm / 76 cm
Dicke15 cm
Zubehörabnehmbare Finne, Double Action Luftpumpe, Transportrucksack mit Rollen, Leash, Repair Kit, Sup Sitz, 4-teiliges Paddel

Bauweise und Einsatzgebiet

Das Skinfox Marlin Grand Touring ist ein schönes Touring Board, das wie ein Racer zu schnellen Sprints fähig ist. Es schnellt optimal durch die Wellen und bringt Fortgeschrittenen Freude.

Die gute Performance in Kombination mit der tollen Bauart machen das Touring Board sehr beliebt. Für kurze Sprints, aber auch für lange Tagesausflüge oder ganze Urlaubstouren ist es sehr gut geeignet.

Dabei ist der Hersteller Skinfox in der SUP Branche recht bekannt. Zu seinen Boards gehören einige Testsieger aus den Jahren 2017, 2018 und 2019, sodass sich der Hersteller einen Namen machen konnte.

Designed wird übrigens im bayerischen Bad Feilnbach bei Rosenheim vor Ort, sodass Qualität auf Innovation treffen kann. Made in Germany an der Quelle sozusagen. Aus diesem Grund ist Skinfox auch dazu bereit, fünf Jahre Garantie auf ihre Boards zu geben.

Das Skinfox Marlin Grand Touring überzeugt dabei mit Maßen von 420 cm in der Länge, 76 cm in der Breite und 15 cm in der Dicke. Das Board schnellt nur so durch das Wasser und bringt Spaß und Action zugleich.

Die Bauweise des Skinfox Marlin Grand Touring ist die eines typischen Touring Boards mit Race Board Einflüssen. Die Länge hat sich das Touring Board auf jeden Fall vom Racer abgeschaut, die Bauart ist sonst eher die eines Touring Boards gewidmet.

So oder so: Das Skinfox Marlin Grand Touring ist schnell unterwegs. Die Nose ist spitz zulaufend, damit das Wasser gut gebrochen werden kann.

Das Heck ist schmal gebaut und gerade abgeschnitten, damit ein fester Stand auf dem Wasser möglich ist.

Die Nose ist aufgebogen, weswegen es sich bei diesem Board um einen Noserocker handelt. Das Pitching wird durch die leicht aufgebockte Nose verringert und so hat das Board eine ruhigere Fahrt.

Zudem taucht es nicht zu tief ins Wasser ein und kann schneller an Fahrt aufnehmen. Höhere Geschwindigkeiten sind möglich.

Das Deckpad ist mit rutschfestem EVA-Material ausgestattet. Es bietet Platz für mehr als einen Mitfahrer, sodass jeder bei der Fahrt einen festen Stand haben kann. Ein Abrutschen ist unwahrscheinlich und so bleiben die Füße dort, wo sie abgestellt wurden.

Die abnehmbare Finne ist für die Stabilität zuständig. Darüber hinaus bietet sie eine hohe Spurgenauigkeit und eine einfache Lenkung.

Das Skinfox Marlin Grand Touring kann mit einem Maximalgewicht von über 200 kg belastet werden. Schwere Paddler haben mit diesem SUP das optimale Touring Board für sich entdeckt.

Wer will, kann aber auch Ausflüge mit mehreren Personen machen. Tagestouren mit zwei Personen und einem Kind oder Hund sind möglich.

Fahreigenschaften

Das Skinfox Marlin Grand Touring kommt mit sehr guten Fahreigenschaften daher. Fortgeschrittene haben ihren Spaß und können tolle Tagesausflüge machen.

Wer will, kann auch noch eine weitere Person mitbringen und so macht das Ganze gleich doppelt Spaß.

Das Touring Board ist vor allem für lange Strecken auf dem Fluss oder Meer geeignet. Kurze Sprints als Race Board macht es aber auch mit, sodass es recht vielfältig eingesetzt werden kann.

Fortgeschrittene finden schnell in das Board hinein. Auch wenn es eine geringe Breite hat, kippt es nicht plötzlich weg. Ein Durchbiegen ist ebenso unmöglich, da die Dicke bei 15 cm liegt.

Das Board ist steifig und fest. Es liegt wie ein Brett in den Wellen und flitzt über sie hinweg. Durch die hohe Belastbarkeit wird eine große Stabilität mitgebracht.

Fortgeschrittene lernen schnell mit dem Board. Nach ein paar Übungseinheiten können schon erste schnelle Touren gefahren werden.

Einzig und allein das miteinander Fahren muss gelernt werden, weil alle Mitfahrer gleichzeitig das Gleichgewicht halten müssen.

Ein fester Stand wird dauerhaft durch das rutschfeste EVA-Deckpad gewährleistet. Mit seiner Diamant-Struktur hält es die Füße fest auf dem Board, auch wenn Wasser das Board überschwemmt.

Die Finne liefert einen tollen Lauf und eine gute Lenkung. Darüber hinaus ist sie für die Stabilität zuständig, die sie bereitwillig gibt.

Das Skinfox Marlin Grand Touring kann mit über 200 kg belastet werden. So ist es möglich, Ausflüge zu zweit mit Kind oder Hund zu machen. Auch schwere Paddler haben hier ein schnelles Board für sich entdeckt.

Material & Verarbeitung

Das Skinfox Marlin Grand Touring kommt in hoher Qualität daher. Die hochwertigen Materialien werden in einer guten Verarbeitung verwendet, um dem Board die Steifigkeit zu geben, die es benötigt.

Die freiwilligen fünf Jahre Garantie des Herstellers sprechen für sich. Dabei werden die SUP Boards von Skinfox in einer innovativen Drop Stitch Technologie mit vierlagiger Konstruktion hergestellt.

Beim Drop Stitch Verfahren werden im Inneren des Boards viele tausend einzelner Polyesterfäden miteinander verwebt. Die Ober- und Unterseite des Boards halten stark zusammen. Das Board wird sehr steifig und fest.

Neu ist bei den Boards von Skinfox nun, dass sie in einer vierlagigen 4-Tech L-CORE Konstruktion gefertigt werden. Das Board wird noch steifiger als andere gleichartige Boards.
Nicht nur die Konstruktion in der Querachse ist nun fest, sondern auch in der Längsachse.

Zudem sorgt die innovative Konstruktion dafür, dass die Boards bis zu 25 Prozent leichter werden als baugleiche Boards. Das ist beim Touring und Race Board besonders wichtig. So kommt man schneller voran. Hohe Geschwindigkeiten werden erreicht.

Das Skinfox Marlin Grand Touring hat dabei gerade einmal ein Eigengewicht von 10,5 kg. Für ein Board dieser Bauart und Größe ist es sehr leicht.

Praktisch ist auch, dass das Touring Board nicht mehr auf 15 PSI aufgepumpt werden muss, sondern auf 8 bis 9 PSI. Das spart Kraft und Zeit, die zum Trainieren genutzt werden kann.

Der hochwertige, dicke PVC sorgt dafür, dass Umwelteinflüsse wie Stöcker und Steine dem Board nichts ausmachen. Die doppelten Außenrails unterstützen ihn dabei.

Das rutschfeste Deckpad besteht aus EVA-Material in Diamant-Struktur. Es liefert einen festen Halt, auch wenn Wasser das Board überspült oder es welliger wird.

Die abnehmbare Finne ist präzise gefertigt und wird per Slide In Verfahren angebracht. Sie sorgt für eine gute Stabilität, hohe Geschwindigkeiten durch ihren guten Geradeauslauf und eine tolle Lenkung.

Design & Features

Das Skinfox Marlin Grand Touring besticht in weißem Design mit verschiedenen Grautönen.

  • Deckpad: Das Deckpad des Skinfox Marlin Grand Touring ist rutschfest und bietet einen festen Halt an den Füßen.
  • Gepäcknetz: Das Touring Board bringt zwei Gepäcknetze mit. So kann viel transportiert werden. Ein Netz liegt an der Nose und eines am Heck.
  • Tragegriff(e): Das SUP Board kommt mit fünf Tragegriffen daher. Einer liegt an der Nose, einer am Heck, einer mittig auf dem Deckpad und zwei rechts und links vom Deckpad.
  • Zusätzliche D-Ringe: Das Touring Board kommt mit 18 D-Ringen daher. Einer liegt am Heck für die Leash, vier sind um das Deckpad für den SUP Sitz herum angeordnet und die Restlichen zum Anbinden und für die Gepäcknetze gedacht.

Skinfox Marlin Grand Touring Zubehör

Das Skinfox Marlin Grand Touring kommt mit einem umfangreichen Zubehör daher. Es kann in unterschiedlichen Sets gekauft werden. So kann jeder entscheiden, wie viel Zubehör gebraucht wird.

In diesem Equipment enthalten sind eine abnehmbare Finne, eine Double Action Luftpumpe, ein Transportrucksack mit Rollen, eine Leash, ein Repair Kit, ein Sup Sitz und ein 4-teiliges Paddel.

  • Skinfox Marlin Grand Touring Paddel: Das 4-teilige SUP-Paddel kommt mit einem zusätzlichen Paddel für die Umwandlung in ein Kajak daher. Es ist größenverstellbar und hochwertig verarbeitet.
  • Skinfox Marlin Grand Touring Leash: Eine Leash wird mitgeliefert.
  • Skinfox Marlin Grand Touring Rucksack: Ein Transportrucksack mit Rollen ist dabei.
  • Skinfox Marlin Grand Touring Luftpumpe: Eine Hochdruck Luftpumpe wird mitgebracht.
  • Skinfox Marlin Grand Touring Sitz: Ein SUP Sitz ist im Lieferumfang enthalten.
  • Skinfox Marlin Grand Touring Reparaturset: Ein Repair Kit ist im Zubehör zu finden.

FAQ


Auf wieviel PSI kann das Skinfox Marlin Grand Touring aufgepumpt werden?

Das Skinfox Marlin Grand Touring kann auf 8 bis 9 PSI aufgepumpt werden. Durch die neue Technologie bringt es die gleiche Performance wie ein Hardboard auf dem Wasser, allerdings mit weniger Kraftanstrengung beim Aufpumpen.

Wie lange dauert das Aufpumpen des Skinfox Marlin Grand Touring?

Das Aufpumpen des Skinfox Marlin Grand Touring dauert rund 5 bis 8 Minuten.

Fazit

Das Skinfox Marlin Grand Touring ist ein gutes Touring Boards, das schnell in ein Kajak per SUP Sitz umgewandelt werden kann. Fortgeschrittene haben ihren Spaß mit dem Board, da es rasch durch die Wellen flitzt.

Eine gute Verarbeitung trifft auf hochwertige Materialien und sorgt für eine große Portion Steifigkeit.

Die bekannte Drop Stitch Technologie wird durch die neue vierlagige 4-Tech L-CORE Konstruktion unterstützt. So wird das Board noch fester. Doppelte Außenrails und ein dicker PVC machen das Board besonders sicher.

Tolles Touring Board für Sprints und lange Strecken

Skinfox

Marlin Grand Touring
  • Über 200 kg belastbar.
  • Ausfahrten mit mehreren Personen möglich.
  • Hohe Steifigkeit.
  • Neue vierlagige 4-Tech L-CORE Konstruktion.
  • Nur 9 PSI nötig.
  • Oft vergriffen.

Wer schnell Strecke machen möchte oder große Touren liebt, hat mit dem Skinfox Marlin Grand Touring seinen Spaß. Für Anfänger ist es eher nicht geeignet.

Das Board kann mit einem Maximalgewicht von über 200 kg belastet werden und wiegt selbst nur 10,5 kg.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge