Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Elektrische Kühlboxen sind isolierte Boxen, die ihren Inhalt mit Strom kühl halten und sowohl drinnen als auch draußen verwendet werden können.

Die elektrischen Kühlboxen von Severin sind ein praktisches Utensil für lange Autofahrten.

Sie kann an den Zigarettenanzünder im Auto angeschlossen werden und hält dein Essen und deine Getränke für die Dauer der Fahrt kühl.

Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen und Größen, sodass du mit Sicherheit eine Kühlbox finden kannst, die am besten zu deinen Bedürfnissen passt.

Grundsätzlich solltest du bei der Verwendung einer elektrischen Severin Kühlbox darauf achten, dass die Kühlbox ausgeschaltet ist, wenn sie nicht benutzt wird, um Energie zu sparen.

Auch solltest du keine heißen Speisen oder Getränke in die Kühlbox hineinstellen, da das Kühlsystem sonst stärker arbeiten muss.

Im Folgenden stellen wir dir die besten Severin Kühlboxen vor.

Außerdem erhältst du einen Überblick darüber, was du vor dem Kauf einer Severin Kühlbox beachten solltest.

Die besten Severin Kühlboxen

Angebot
SEVERIN Elektrische Kühlbox (25 L) mit Kühl- und Warmhaltefunktion, Auto Kühlbox mit 3...
  • Idealer Begleiter – Geräumige Kühltasche für den...
  • Warm & kalt – Kühlt Getränke oder Medizin bis 20...
  • USB-Anschluss – Dank des innovativen USB-Anschlusses...
  • Durchdachte Konstruktion – Abnehmbarer Deckel mit...
SEVERIN Kühlbox mit Kaltlagerfach, Tischkühlschrank mit Zwischenboden, Minikühlschrank perfekt...
  • Reichlich Stauraum – Mit 46 Litern Nutzinhalt und...
  • Besonders platzsparend – Ob auf der Arbeitsplatte,...
  • Praktisches Gerät – Ideal als Kühlschrank für...
  • Besonders leise – Nicht nur die geringe Größe,...
SEVERIN Kühlbox, Minibar, 46 L, 41 dB, KB 8872, weiß
  • Die platzsparende Ergänzung zum Kühlschrank: Kompakte...
  • Optimaler Raumnutzung dank integrierter Ablagefläche...
  • 5 L Kältefach zur Lagerung von Wurst und Käse,...
  • German Quality, Hochwertige Verarbeitung: Robustes...

Checkliste: Was ist bei Severin Kühlboxen wichtig?

  • Verarbeitung: Eine elektrische Kühlbox von Severin ist ein robustes Gerät, das du auf Reisen mitnehmen kannst. Sie lässt dich in puncto Haltbarkeit und Leistung nicht im Stich und ist gleichzeitig sehr leicht. All diese Faktoren machen sie zu einer guten Wahl für alle, die gerne reisen und Zeit im Freien verbringen. Zwischen den verschiedenen Modellen von Severin gibt es minimale Unterschiede, über die du dich du vor dem Kauf informieren kannst.
  • Volumen: Eine Severin Kühlbox ist eine gute Wahl, wenn du nach einer mobilen Lagerlösung suchst. Kühlboxen dieser Marke gibt es in verschiedenen Größen, sodass du eine auswählen kannst, die am besten zu deinen Bedürfnissen passt. Eine 28 Liter Kühlbox ist zum Beispiel perfekt für Camping- oder Wandertouren. Es gibt auch Kühlboxen mit einem größeren Volumen, die ideal sind für die Aufbewahrung von Essen und Getränken für mehrere Personen. Egal, für welche Größe du dich entscheidest, eine Severin Kühlbox ist eine tolle Möglichkeit, deine Lebensmittel und Getränke unterwegs kühl zu halten.
  • Gewicht: Eine leichte Kühlbox ist in jedem Fall praktisch. Eine leichtere Kühlbox lässt sich leichter transportieren, und es gibt viele Modelle von Severin, die weniger als 1 Kilogramm wiegen. Beim Gewicht der Kühlbox wird zwischen Leergewicht und Füllgewicht unterschieden, da die Lebensmittel und Getränke, die zum Kühlen in die Kühlbox gelegt werden, ebenfalls zum Gewicht beitragen.
  • Qualität: Eine gute Kühlbox ist für jeden Camping- oder Picknickausflug unerlässlich. Ein Zeichen für gute Qualität ist das Vorhandensein einer Fläche zur Ablage, die aus Sicherheitsglas gefertigt ist.

Helene ist jeden Sommer mit dem Kanadier unterwegs, meistens im Berliner Umland. Sie mag Wasser in allen Formen, vor allem als Fluss, See oder Meer, und freut sich über die vielen verschiedenen Möglichkeiten, sich darauf und darin zu bewegen. Gerade hat sie das Stand up Paddeln für sich entdeckt.

Helene ist jeden Sommer mit dem Kanadier unterwegs, meistens im Berliner Umland. Sie mag Wasser in allen Formen, vor allem als Fluss, See oder Meer, und freut sich über die vielen verschiedenen Möglichkeiten, sich darauf und darin zu bewegen. Gerade hat sie das Stand up Paddeln für sich entdeckt.