Skip to main content

Schlauchboot Paddel Test: Die 8 besten Stechpaddel für Schlauchboote

Junge mit Schlauchboot Paddel.

Ein Schlauchboot ohne Paddel ist mit einem Fisch, der sich an Land befindet zu vergleichen. Ohne Paddel kann man sich immerhin nicht fortbewegen. Die meisten Schlauchboote werden heutzutage in einer Art Komplettset verkauft. Immerhin gibt es für die meisten nichts Schlimmeres, als ein elektrisches Spielzeug ohne Batterien geliefert zu bekommen.

Ebenso verhält es sich mit einem Schlauchboot, denn wenn es ohne Schlauchboot Pumpe und Paddeln geliefert wird, kann man damit nichts anfangen. Selbstverständlich könnte man es stundenlang mit dem Mund aufpusten, vorausgesetzt die Ventile lassen das überhaupt zu.

Das mitgelieferte Zubehör ist meist jedoch nicht gerade hochwertig und kann mit dem eigentlichen Produkt (dem Schlauchboot) qualitativ nicht mithalten. Man stelle sich folgendes Fallbeispiel vor: Man paddelt gemütlich über den Fluss und plötzlich bricht aufgrund der miesen Verarbeitung eines der Schlauchboot Paddel!

Schon ist man den Launen des Flusses ausgesetzt und wenn man kein Zauberkünstler ist, wird man sich aus dieser Situation so schnell nicht retten können. Meist hilft es dann nur ins Wasser zu springen, um unbeschadet irgendwie ans Ufer zu kommen. Das Schlauchboot ist dann jedoch samt Inhalt weg.

Produkt Details Bewertung
Unser Platz #1
Intex
Kajak und Schlauchboot Paddel
  • Wird mit Aufbewahrungstasche geliefert.
  • Kann auch zum Kajakfahren genutzt werden.
  • 2x Schlauchboot Stechpaddel.
  • Stabile Bauweise aus Aluminium.
Unser Platz #1
5 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Paddel Test)
Unser Platz #2
Bestway
Hydro-Force Kombi Alu-Paddel
  • Fairer Preis.
  • Von TÜV und GS geprüft.
  • Kann auch als Kajakpaddel eingesetzt werden.
  • Lieferumfang umfasst zwei jeweils 145 cm Paddel enthalten.
Unser Platz #2
4.8 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Paddel Test)
Unser Platz #3
Navyline
Aluminium Schlauchboot Stechpaddel
  • Hochwertige Verarbeitung.
  • Besteht fast komplett aus Aluminium.
  • In drei unterschiedlichen Längen erhältlich.
  • Mit praktischem T Griff.
Unser Platz #3
4.7 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Paddel Test)
Unser Platz #4
Intex
Kunststoff Schlauchboot Paddel
  • Fairer Preis.
  • Vor allem für Kinder Schlauchboote geeignet.
  • Paddel wird mit Transporttasche geliefert.
  • Lieferumfang umfasst zwei 122 cm lange Stechpaddel aus Kunststoff.
Unser Platz #4
4.5 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Paddel Test)
Unser Platz #5
Berger
Schlauchboot Doppelpaddel
  • Hohe Materialqualität.
  • Günstiges Paddel.
  • Kann als Doppelpaddel und auch einzeln genutzt werden.
  • Aus robustem Aluminium.
  • Kann für den Transport zerkleinert werden.
Unser Platz #5
4.3 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Paddel Test)
Unser Platz #6
Sevylor
2x Aluminium Schlauchboot Stechpaddel
  • Im Lieferumfang sind zwei Stechpaddel enthalten.
  • Paddelblätter aus Polypropylen.
  • Kann auch zusammengesteckt als Kajakpaddel verwendet werden.
  • Tolles Design.
  • Teleskopstange aus Aluminium.
Unser Platz #6
4.2 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Paddel Test)
Unser Platz #7
BeGrit
Schlauchboot Paddel aus Aluminium
  • Kann einzeln als Schlauchboot Paddel oder zusammengesteckt als Kajakpaddel eingesetzt werden.
  • Geringes Gewicht.
  • Besteht größtenteils aus Aluminium.
Unser Platz #7
4 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Paddel Test)
Unser Platz #8
Blueborn
SC-1410
  • Kann einzeln oder als Kajakpaddel verwendet werden.
  • Besteht fast komplett aus Aluminium.
  • Praktische Steckverbindung.
  • Paddelblätter aus Hartplastik.
  • Teleskopstange aus Aluminium.
Unser Platz #8
4 von 5 Sternen
(Kein Schlauchboot Paddel Test)

Damit solch eine Situation niemals eintrifft, sollte man also immer ein Paar Ersatzpaddel, einen Außenbordmotor und natürlich ein Paar hochqualitativ verarbeitete Paddel mitführen. Nachfolgend werden einige gute Modelle vorgestellt, sodass man sich ein Bild machen kann.

Eventuell findet man in dieser Liste sogar ein passendes Modell, welches man sofort kaufen kann. Viel Spaß beim Lesen!

Die besten Schlauchboot Paddel

Intex
Kajak und Schlauchboot Paddel

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Bei diesem Kajak und Schlauchboot Paddel Set von Intex handelt es sich um zwei Einzelpaddel mit jeweils 122 cm Länge. Die Stange besteht aus Aluminium und die Endstücke aus Kunststoff. Die Paddel müssen selbst montiert werden, wobei dies recht schnell geschehen ist.

Die Paddel eignen sich für Kajak-Fahrer aber auch für Schlauchboot-Abenteurer. In den Kommentaren schreiben zufriedene Käufer, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmen würde. Gut gefällt den Käufern vor allem, dass eine Schlauchboot Tasche zum Lieferumfang gehört. Negativ ist einigen Kunden aufgestoßen, dass die Paddel für größere Personen ein wenig zu kurz sind.

Vorteile

  • Aluminium ist recht stabil.
  • Guter Preis.
  • Paddel sind schnell zusammengebaut.
  • Wird mit einer Aufbewahrungstasche geliefert.

Nachteile

  • Paddel könnten etwas länger sein.

Bestway
Hydro-Force Kombi Alu-Paddel

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Bei näherem Hinsehen, lassen sich die Verbindungen sehr gut erkennen: Das Hydro-Froce Kombi Alu-Paddel Set bietet dem Nutzer gleich zwei Nutzungsmethoden. Wer zum Beispiel mit einem Kajak unterwegs ist, kann aus den beiden Paddel eine einzige machen und die beiden zusammenstecken. Wer jedoch mit zwei Paddel rudern möchte, kann dies ebenso tun.

Bestway hat sich hier scheinbar mit sehr klugen Köpfen zusammengesetzt, um ein derartig durchdachtes System zu konzipieren. Die Länge des Schlauchboot Paddel beträgt 218 cm und wenn man zwei Paddel nutzt, sind es jeweils 145 cm lange Paddel. Die Stangenteile bestehen aus leichtem Aluminium und die Verbindungsstücke aus Hartplastik.

Die Drehverschlussverbindungen sind sehr einfach zu bedienen, sodass selbst ein Kind die beiden Paddel fusionieren könnte. Damit man sich auf hoher See noch sicherer ist, sind die Paddel für Schlauchboote mit einem TÜV Siegel versehen worden.

Das bedeutet, dass der TÜV sich das Produkt angeschaut und abgesegnet hat, bevor es auf den Markt kam. In den Kommentaren schreiben einige verifizierte Käufer, dass sich die Paddel für Schlauchboote sehr gut für ruhige Gewässer eignen. Andere Kunden haben die Erfahrung gemacht, dass sich die Paddel bei zu heftigem Rudern gegen die Strömung verbiegen könnten.

Vorteile

  • Guter Preis.
  • Mit TÜV und GS Siegel.
  • Kann auch als einzelnes Kajak
  • Paddel genutzt werden.
  • Drehverschlussverbindungen sind kinderleicht zu bedienen.

Nachteile

  • Stange könnte sich bei zu heftigem Rudern verbiegen.

Navyline
Aluminium Schlauchboot Stechpaddel

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Bei diesem Stechpaddel aus Aluminium hat sich der Hersteller Navyline besonders viele Gedanken gemacht. Immerhin ist dieses Modell in insgesamt drei verschiedenen Längen erhältlich.

Wenn man zum Beispiel ein größeres Schlauchboot hat, kommt eine längere Stechpaddel einem sehr gelegen. Eventuell hat der Hersteller ebenso wie wir bemerkt, dass sich sehr viele verifizierte Käufer über zu kurze Paddel ärgern. In diesem Fall kann man zwischen einer Länge von 1,20 m, 1,35 m und sogar 1,50 m auswählen.

Da es sich um eine sogenannte Schlauchboot Stechpaddel handelt, wird sie mit der passiven Hand von oben gehalten. An dieser Stelle wurde ein kleiner Griff installiert. Zudem hat dieser ein Loch, sodass die Paddel aufgehangen und somit z. B. in einer Garage sehr gut aufbewahrt werden kann.

In den Kommentaren schreiben zufriedene Käufer, dass die Paddel recht stabil ist. Negativ ist einigen verifizierten Kunden jedoch aufgefallen, dass der T-Knauf am oberen Ende für große Hände zu klein ist.

Vorteile

  • Fairer Preis.
  • Hochwertige Verarbeitung.
  • Besteht zum größten Teil aus Aluminium.
  • In 3 verschiedenen Längen erhältlich.

Nachteile

  • T Knauf ist für größere Hände zu klein.

Intex
Kunststoff Schlauchboot Paddel

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Diese Kunststoff-Paddel sind mit einer Länge von jeweils 122 cm eher für kleinere Schlauchboote konzipiert worden. Schlauchboote für Kinder könnte das Paddel-Set von Intex also ganz gut ergänzen. Geliefert werden die Paddel auseinandergebaut, sodass sie vor Gebrauch zunächst zusammengebaut werden müssten.

Dies ist mithilfe der Drehverschlussverbindungen selbst von einem Kind zu bewerkstelligen. Selbstverständlich sollte man als Erwachsener jedoch nochmal genauer überprüfen, ob auch ordentlich zusammengeschraubt wurde. Man will schließlich nicht mitten auf hoher See eines der Paddel auseinanderfallen sehen.

Im Set enthalten sind also auch noch zwei Halteringe für die Ruder. Das vom Hersteller empfohlene Alter ist mit 6 Jahren angegeben worden. Eine Paddel hat die Abmessungen von 122 x 15,5 x 3,5 cm und beide Schlauchboot Paddel zusammen wiegen ungefähr 1 kg.

In den Kommentaren schreiben zufriedene Käufer, dass die Leistung für den Preis annehmbar wäre. Negative Rezensionen verraten, dass man die Paddel lieber nicht stundenlang im heißen Kofferraum lagern sollte, da sie sich ansonsten verbiegen könnten.

Vorteile

  • Guter Preis.
  • Für Kinderschlauchboote geeignet.
  • Paddel werden mit Transporttasche geliefert.
  • Einfacher Zusammenbau (dank Schraubsystem).

Nachteile

  • Verarbeitung könnte hochwertiger sein.

Berger
Schlauchboot Doppelpaddel

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Die Paddel von Berger machen auf den ersten Blick einen recht wertigen Eindruck. Zwar liegt die Schlauchboot Doppelpaddel im unteren Preissegment, kann jedoch mit einigen recht guten Vorteilen punkten. Angefangen beim Schaft aus Aluminium und den flachen Klingen, kann man die Paddel sogar zusammenklappen.

Die weisse Farbe der Paddel selbst ist ebenso ein wenig ungewöhnlich, denn die meisten anderen sind schwarz. In den Kommentaren schreiben zufriedene Käufer, dass die Verarbeitung recht gut gelungen ist.

Negative Stimmen äußern hingegen, dass die Paddel höchstens als Spielzeug zum Einsatz kommen sollten.

Vorteile

  • Fairer Preis.
  • Zusammengeklappt sparen die Paddel eine Menge Platz.
  • Exotisches Design.
  • Robuster Aluminiumschaft.

Nachteile

  • Plastikteile könnten beim Zusammenstoß mit festen Gegenständen splittern.

Sevylor
2x Aluminium Schlauchboot Stechpaddel

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Die Optik des Doppelpaddels von Sevylor ist durchaus bemerkenswert. Sofort fällt der Aluminiumschaft auf, welcher entweder in zwei oder ein längere Paddel zusammengesteckt werden kann. Die braunen Paddelblätter bestehen hingegen aus Polypropylen.

Zusammengesteckt ist diese Paddel ganze 215 cm lang und reicht daher für die meisten Schlauchboote mittlerer Größe vollkommen aus. Wenn man zwei Paddel daraus macht, hat jede Paddel eine Länge von ca. 150 cm.

Die Länge reicht selbst für die größten Schlauchboote vollkommen aus. Das Gewicht der Paddel beträgt ca. 2 kg. In den Kommentaren schreiben zufriedene Käufer, dass die Paddel schnell auf- und wieder abgeschraubt sind.

Negative Rezensionen verraten hingegen, dass die Verbindungen recht empfindlich sind.

Vorteile

  • Kann auch als einzelnes Kajak
  • Paddel genutzt werden.
  • Material der Stangen ist aus haltbarem Aluminium.
  • Tolle Optik.
  • Fairer Preis.

Nachteile

  • Paddelblätter sind aus Plastik.

BeGrit
Schlauchboot Paddel aus Aluminium

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Der Hersteller BeGrit hat sich bei diesen silberfarbenen Paddel einiges gedacht. Immerhin kann man die beiden Paddel sogar zu einem längeren Paddel zusammenstecken und erhält eine Kajak-Version. Weiterhin wirbt BeGrit mit Leichtigkeit und einer guten Mobilität seiner Paddel.

Grund ist die Aluminiumlegierung, welche für das leichte Gewicht von nur 0,7 kg verantwortlich ist. Ein einzelnes Paddel ist 126 cm lang. Werden beide Paddel zu einem Megapaddel zusammengeschraubt, erhält man eine 221 cm lange Paddel.

Verglichen mit den Paddeln anderer Hersteller, ist dies besonders lang. Somit ist der Einsatz des Produkts in Verbindung mit großen Schlauchbooten definitiv empfehlenswert. In den Kommentaren schreiben zufriedene Käufer, dass das Paddel sogar fürs Surfbrett sehr gut geeignet ist.

Der Grund sind die vielfältigen Einstellmöglichkeiten der Längen. Negative Stimmen behaupten, dass die Plastikverbindungen schnell kaputtgehen können.

Vorteile

  • Verschiedene Längen und Einsatzmöglichkeiten sind gegeben.
  • Fairer Preis.
  • Leicht und tragbar.
  • Paddel bestehen zum größten Teil aus Aluminium.

Nachteile

  • Steckverbindungen könnten hochwertiger sein.

Blueborn
SC-1410

  • Qualität
  • Preis
  • Unsere Wertung

Auch das Modell SC-140 von Blueborn lässt sich zu einem langen Kajak Paddel zusammenbauen. Zwar sind es zunächst nur zwei einzelne Paddel – dank der Steckverbindungen gelingt eine Fusion der beiden Teile jedoch kinderleicht.

Das Hauptmaterial ist aus Aluminium und die Paddelblätter selbst bestehen aus Hartplastik. Die Länge des einzelnen Paddels beträgt satte 222 cm und ist daher für sogut wie jedes Boot bestens geeignet. In den Kommentaren schreiben zufriedene Kunden, dass die Paddel für Gelegenheitsfahrer auf dem Wasser sehr gut geeignet sind.

Negativ hingegen ist einigen verifizierten Käufern aufgefallen, dass die Paddel sich verdrehen, wenn man mit ein wenig mehr Kraft an die Sache rangeht.

Vorteile

  • Kann auch als einzelnes Kajak Paddel genutzt werden.
  • Paddel Set besteht zum größten Teil aus Aluminium.
  • Guter Preis.
  • Gesamtes Paddel wiegt nur 1 kg.

Nachteile

  • Nicht für den professionellen Einsatz geeignet.

Ratgeber: Worauf sollte man achten, wenn man ein Schlauchboot Paddel kaufen will?

Wenn man vor hat sich Paddel zu kaufen, sollte man sich vorher gut überlegen, wer sie wofür einsetzen möchte. Wenn zum Beispiel eine recht starke Person in einem Fluß mit starker Strömung ist und mit voller Kraft gegen die Strömung rudert, kann es schnell passieren, dass die Paddel kaputt gehen.

Damit das nicht geschieht, sollte man in diesem Fall möglichst qualitativ hochwertige Paddel auswählen. Wer jedoch sein kleines Badeboot im eigenen Pool von einem Ende bis zum anderen befördern möchte, ist mit Plastik-Paddel aus dem unteren Preissegment bestens bedient. Doch worauf soll man denn nun achten?

  • Material: Die Paddel sollten möglichst aus Aluminium bestehen oder zumindest die Stangenteile. Paddel die komplett aus Plastik sind, könnten nämlich schnell brechen oder bei hoher Hitze sogar anfangen sich zu verformen.
  • Länge: Oftmals beschweren sich größere Personen über zu kurze Schlauchboot Paddel. Dies ist verständlich und der Punkt Größe/Länge ist somit ein wichtiger. Wenn man also ein größeres Boot fährt und selbst als Basketball-Spieler durchgehen könnte, sollte man es in Erwägung ziehen sich Paddel mit einer Länge von 150 cm und länger zuzulegen.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Wenn man seine professionelle Schlauchboot-Ausrüstung auf das nächste Level heben will, sollte man bei den Paddel für Schlauchboote nicht sparen. Immerhin bringen Sie einen von A nach B und sind ein entscheidender Faktor hinsichtlich der Fortbewegung zu Wasser. Wer sich also ein Schlauchboot im vierstelligen Bereich angeschafft hat und mit Plastik-Paddel rudert, sollte sich eventuell einige Gedanken über ein Upgrade machen.

Fazit

Mitgelieferte Paddel sind meist nicht von besonders hoher Qualität. Eher werden sie als Kaufargument eingesetzt, denn man kann das Schlauchboot dann immerhin sofort nutzen. Wer sein Schlauchboot aufwerten möchte, kann dies also nicht nur mit einem Aluboden Schlauchboot tun. Wer in ein paar gute Paddel investiert, hat immerhin noch die Schlauchboot Paddel für Einsteiger als Ersatz-Set.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge

SUP Board Gewinnspiel (Bluefin Cruise)!

Auf meinem Youtube Kanal verlose ich gerade das Bluefin Cruise 10’8 (2019). Das Board war der Testsieger 2019 und kommt mit einer Menge an Zubehör.

Jetzt teilnehmen

(Teilnahmebedingungen in der Videobeschreibung)