Skip to main content
#1 Wassersport-Magazin in Deutschland
Mit mehr als 1 Million Lesern pro Jahr
Jede Woche kostenlos neue Artikel
Bereits mehr als 1000 Artikel online
Bekannt aus über 10 Zeitungen
Journalisten schätzen unsere Recherchen

reacha sport Erfahrungen & Bewertung

reacha_sport bild

Wer sich die reacha Fahrradanhänger anschauen möchte, kann das auf reacha.de tun.

Der Reacha Sport ist wie gemacht für Stand Up Paddler und eignet sich unbeständige Untergründe. Damit lassen sich hervorragend SUPs, Windsurfbretter, Kajaks, Snowboards, Longboards und sonstiges Outdoor- oder Strandzubehör transportieren.

Lesetipp: SUP Fahrradanhänger Test

 

Gutscheincode Wellenliebe reacha Bild

Weitere reacha Fahrradanhänger: Reacha DIY, Reacha Pro und Reacha City.

Der (Fahrrad-) Anhänger für Sportler

reacha

sport
  • Geringes Gewicht.
  • 1 Bow enthalten.
  • Rostfrei und witterungsbeständig.
  • Für jede Sportaktivität geeignet.
  • Nicht gerade billig.Fahrradapter exklusive.

Daten & Fakten

  • Gewicht: 8,9 kg
  • Maße: 120x60x40 cm
  • 1 Bow inklusive
  • Aluminiumrahmen mit Textil-Ladefläche
  • 3 Radsätze erhältlich: compact 20, street 24 und beach 20 fat.
  • Beladung: 35 kg (Fahrradanhänger), 60 kg (Handanhänger)

Nutzlast

Stand Up Paddler und andere Sportfans können mit dem Reacha Sport ihr SUP, Surfbrett sowie Zubehör bis zu 35kg transportieren.

Wenn man den Reacha Sport als Handanhänger benutzt, dann lassen sich sogar Dinge bis zu 60 kg transportieren.

Ladekapazität

Der Reacha Sport ist in seiner Länge und Breite verstellbar, je nach dem was gerade transportiert werden soll. Für den täglichen Bedarf ist dieser mehr als ausreichend. Mit seinem geringen Gewicht von 8,9 kg ist der Reacha Sport selbst leicht zu transportieren und durch seine Flexibilität in 10 Minuten zerlegbar.

Mühevolles Schleppen von Boards und Zubehör ist dank der großen Ladefläche vorbei. Kunden erzählen, dass sie bis zu 5 Bretter in allen Größen problemlos transportieren konnten. Auch Wasserkisten in Kombination mit einem Surfboard + Zubehör stellte kein Problem dar.

Einsatzgebiet

Mit dem Reacha Sport kann das ganze Material bis an die Wasserkante mit geringem Aufwand mitgenommen werden. Anzüge, Zubehör, Surfboard und vieles mehr lassen sich mit dem Reacha Sport problemlos transportieren. Die Parkplatzsuche und unnötiges Schleppen hat endlich ein Ende.

Er eignet sich nicht nur für einen perfekten Tag am Strand, sondern kann auch für Fahrten über Stock und Stein verwendet werden. Der Reacha Sport ist in 3 unterschiedlichen Radsätzen erhältlich und ist dank Schnappverschlüssen in 10 Minuten zerlegbar – auch ohne Werkzeug.

Das hochwertige Material aus Aluminium ist witterungs- und salzbeständig und rostfrei. Eine ideale Voraussetzung für jeden Sportler, der einen Tag in der Natur verbringen möchte.

Anschaffungskosten

Der Reacha Sport ist im Vergleich zu den anderen Reacha Fahrradanhänger recht teuer. Kunden des Reacha Sport schwören aber auf die Qualität und nutzen ihn seit mehreren Jahren für ihre Ausflüge an den Strand und in die Wälder.

Hobbysportler als auch Sport Enthusiasten, die oft in der freien Natur sind und lieber das Fahrrad anstatt das Auto nehmen, investieren gerne in den praktischen Helfer.

Verarbeitung

Reacha setzt bei seinen Produkten auf Nachhaltigkeit und Langlebigkeit. Die Reacha Produkte werden in Deutschland von ihrem Partner CTM mit Sitz in Bayern produziert, justiert und anschließend an die Kunden versendet.

Durch jahrzehntelange Erfahrung im Wassersportbereich verdanken die Reacha Produkte höchste Verarbeitungsqualität – was sich auch in den Kundenmeinungen widerspiegelt. Die Aluminiumrahmen bestehen aus recyceltem Carbon und sind witterungsbeständig und rostfrei.

Auf Plastik wurde bei den Reacha Produkten verzichtet und stattdessen langlebige und stabile Materialien verwendet. So können die Reacha Fahrradanhänger problemlos auch bei Sand und Salzwasser eingesetzt werden.

Was ist der Unterschied zwischen dem Reacha Sport und den anderen Reacha Fahrradanhänger?
Alle Reacha Fahrradanhänger haben die gleiche Rahmengröße und sind gleich verstellbar, unterscheiden sich aber in Ausstattung und Reifengröße. Der Reacha Sport enthält im Gegensatz zum Reacha City und Reacha DIY einen Bow.

Fazit

Der Reacha Sport ist ideal für Stand Up Paddler geeignet und kann problemlos bei Sand und Salzwasser eingesetzt werden. Er besteht aus einem rostfreien und witterungsbeständigen Aluminium und kann problemlos mehrere SUPs, Surfbretter als auch Zubehör transportieren.

Der (Fahrrad-) Anhänger für Sportler

reacha

sport
  • Geringes Gewicht.
  • 1 Bow enthalten.
  • Rostfrei und witterungsbeständig.
  • Für jede Sportaktivität geeignet.
  • Nicht gerade billig.Fahrradapter exklusive.

Egal, ob für einen Tag am Strand oder über Stock und Stein – mit dem Reacha Sport lassen sich Surfbretter, Kajaks, Skier, Snowboards als auch Verpflegung für unterwegs mitnehmen. Begeisterte Reacha Kunden schwören auf die Qualität und Flexibilität des Reacha Sport.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge