Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Wer den heimischen Pool unabhängig von Wetter- und Temperaturschwankungen nutzen möchte, für den könnte eine Pool Wärmepumpe 12 kW interessant sein.

Im folgenden Ratgeber stellen wir Modelle vor und geben Tipps zum Kauf.

Lesetipp: Wärmepumpe Pool Test

Warum lohnt eigentlich die Anschaffung einer Wärmepumpe für den Pool? Nun, mit einer Wärmepumpe kann man unabhängig von den vorherrschenden Temperaturen dem Badevergnügen frönen.

Das heißt auch, dass ein Poolbesitzer, der sein Becken mit einer Wärmepumpe ausstattet, den Pool etwa ein Dreiviertel Jahr nutzen kann.

Wer seinen Pool mit einer entsprechenden Abdeckung ausstattet, der ist sogar in der Lage den heimischen Swimmingpool über das ganze Jahr nutzen zu können. Wärmepumpen sorgen ganzjährig für angenehm warmes Poolwasser.

Aufgrund ihrer Effizienz sind Pool Wärmepumpen mittlerweile zudem günstig im Unterhalt.

Weiterhin benötigt so eine Wärmepumpe lediglich einen Stromanschluss und nur wenig Platz. Aus diesem Grund kann nahezu jeder Pool im Nachhinein vollkommen ohne Probleme mit einer solchen Wärmepumpe ausgestattet werden.

Der Einsatz einer Wärmepumpe bringt viele Vorteile mit sich.

So ist der Pflegeaufwand gering und die Pumpen zeichnen sich durch ihre Robustheit aus. Außerdem erwärmen sie das Wasser unabhängig von Sonneneinstrahlung und punkten mit einer hohen Effizienz.

Auf der Suche nach weiteren Pool Wärmepumpen? Dann schauen Sie sich unsere Pool Wärmepumpen 10k kw, Pool Wärmepumpen 13 kw und Pool Wärmepumpen 18 kw an.

Checkliste: Was zeichnet die besten Wathosen für Belly Boot aus?

  • Stromverbrauch: Bei der Kaufentscheidung und den Planungen sollte auch der Stromverbrauch der Wärmepumpe einkalkuliert werden. Einige Pumpenmodelle können zum Beispiel mit einer Solaranlage gekoppelt werden. So könnte die Wärmegewinnung an sonnenreichen Tagen komplett aus erneuerbaren Energien gewonnen werden.
  • Lebensdauer: Wer eine Wärmepumpe kauft, der möchte selbstverständlich nicht jedes Jahr ein neues Gerät kaufen. Im Prinzip funktionieren die Pumpen, wenn sie richtig installiert wurden, absolut zuverlässig. Da Wärmepumpen ihren Standort im Freien haben, ist es absolut wichtig, auf ein robustes und wetterfestes Gehäuse zu achten. Pumpen, deren Gehäuse aus Kunststoff gefertigt sind, haben sich an diesem Punkt absolut bewährt.
  • Betriebskosten: Die Betriebskosten werden zum größten Teil von den Wärmeverlusten beeinflusst, die während der Nacht entstehen. Daher ist die Bedeutung einer guten Dämmung des Beckens und eine Poolabdeckung nicht zu unterschätzen. Weiterhin werden die Betriebskosten von der gewünschten Wassertemperatur, der Effizienz der Pumpe sowie der Lufttemperatur beeinflusst.

Pool Wärmepumpe 12 kw Test: Die besten Pool Wärmepumpen 12 kw

Wir haben uns verschiedene Pool Wärmepumpen 12 kw Angebote angesehen und miteinander vergleichen. Besonders überzeugen konnten uns die folgenden Pool Wärmepumpen 12 kw.

well2wellness Full-Inverter Pool Wärmepumpe Mida.Boost 12 - Poolheizung mit Einer Heizkapazität...
  • !!!SONDERANGEBOT WÄRMEPUMPEN MINUS 10% Rabatt - aber...
  • Hochwertige Full-Inverter Pool Wärmepumpe plus...
  • Schon bei Außentemperaturen von -15°C einsetzbar!
  • Für Becken bis 60 m³ Wasser geeignet.
well2wellness Full-Inverter Wärmepumpe Mida.Joy 12- Poolheizung mit Einer Heizkapazität bis 11,90...
  • !!!SONDERANGEBOT WÄRMEPUMPEN MINUS 20% Rabatt - aber...
  • Hochwertige Full-Inverter Pool Wärmepumpe -...
  • Schon bei Außentemperaturen von -5°C einsetzbar!
  • Für Becken bis 60 m³ Wasser geeignet.
well2wellness® Pahlen Elektroheizer 12kW aus Kunststoff mit Heizstab aus Incoloy Nickel Chrom...
  • HOCHWERTIGE POOLHEIZUNG – Der Elektroheizer aus...
  • LEISTUNGSSTÄRKE – Die elektrische Poolheizung mit...
  • LEISER BETRIEB – Auch unter voller Auslastung läuft...
  • SICHERE INSTALLATION – Die Installation des Heizers...

Die Redaktion von Wellenliebe.de besteht aus echten Wassersport-Fans. Von Kajakfahrern, über Segler und Taucher bis Stand Up Paddler sind (fast) alle Wassersportarten vertreten. Unsere Inhalte wurden schon millionenfach gelesen und in vielen Zeitungen aufgegriffen.

Die Redaktion von Wellenliebe.de besteht aus echten Wassersport-Fans. Von Kajakfahrern, über Segler und Taucher bis Stand Up Paddler sind (fast) alle Wassersportarten vertreten. Unsere Inhalte wurden schon millionenfach gelesen und in vielen Zeitungen aufgegriffen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments