Skip to main content

Intex Excursion Pro: Test, Erfahrungen & Bewertung

Intex Excursion Pro Bild

Im Sommer treibt es wieder viele Sportbegeisterte und Erholungssuchende ans Wasser. Viele genießen es auch, aufs Wasser hinausfahren zu können, um dort für einige Stunden die Seele baumeln lassen zu können und die Natur zu genießen zu können. Für diese sommerliche Aktivität bietet sich ein aufblasbares Kajak optimal an. Das aufblasbare Kajak Intex Excursion Pro stellt eine zuverlässige und gut ausgestattete Lösung für Wassersportler dar.

Das Produkt erfreut sich sowohl unter leidenschaftlichen Kajak-Fahrern als auch unter Anglern großer Beliebtheit. Zunächst fällt das moderne Design auf, das durch die rote Farbe einen sportlichen Eindruck hinterlässt. Bug, Heck und Innenraum des Kajaks heben sich durch die graue Färbung ab und ergeben einen ansprechenden Farbkontrast.

Doch auch die qualitativ hochwertige Verarbeitung des Kajaks überzeugt. Dies liegt vor allem darin begründet, dass das Intex Excursion Pro schnell einsatzbereit zu machen ist und dazu auch noch sehr robust ist. Das macht dieses Modell zu einem idealen Weggefährten für eine sommerliche Kajak-Tour oder einen Angelausflug.

Ein weiterer großer Pluspunkt des Intex Excursion Pro ist seine umfangreiche Ausstattung, die keine Wünsche offenlässt – auf diese Weise spart sich der Kunde viele separate Käufe und kann sofort mit dem Wassersport seiner Wahl beginnen.

Erfahren Sie in diesem Artikel alle Informationen über dieses spannende Kajak-Modell und ob es Ihren Vorstellungen und Ansprüchen entspricht.

Neben dem Intex Excursion Pro gibt es auch noch das Intex Challenger K2 und das Intex Challenger K1.

Das optimale Kajak für zwei Personen

Intex

Excursion Pro
  • Solide Verarbeitung.
  • Sicheres Fahrverhalten.
  • Vollständiges Zubehör.
  • Sehr geräumig.
  • Für einzelne Personen ist der Preis relativ hoch.

Daten & Fakten

Boardtyp Aufblasbar
Marke Intex
Skill Einsteiger
Einsatzgebiet Allrounder / Mehrpersonen-Kajak
Länge / Breite 384 cm / 94 cm
Höhe 46 cm
Zubehör Zwei Doppelpaddel, Luftpumpe, Transporttasche und Reparatur-Set

Fassungsvermögen

Das Intex Excursion Pro weist mit einer maximalen Traglast von 180 kg eine gute Stabilität und Tragekapazität auf. Aus diesem Grund ist es ein Leichtes, zusätzliche Ausrüstung mit auf die Kajak-Tour zu nehmen.

Alternativ ermöglicht das großzügige Fassungsvermögen die Mitnahme einer zweiten Person, da es sich bei diesem Modell um einen Zweisitzer handelt. Aufgrund der Länge von fast 4 m bietet das Kajak außerdem ausreichend Beinfreiheit für zwei Erwachsene, um bequem Platz nehmen zu können.

Features

Ein zentraler Vorteil des Intex Excursion Pro ist das gut durchdachte Design, das es zu einem zuverlässigen und flexibel einsetzbaren Kajak macht. So ist es zunächst möglich, den Boden separat mit Luft zu befüllen, sodass die Stabilität des Kajaks nach Belieben zusätzlich verstärkt werden kann.

Doch auch der Komfort der Kajak-Fahrer wird nicht vernachlässigt – so sind die Rückenlehnen, der beiden ausblasbaren Sitze, verstellbar. Auf diese Weise können auch längere Ausflüge bequem gestaltet werden und den Präferenzen der Ruderer angepasst werden.

Auch der Transport des Kajaks ist einfach gestaltet. So wiegt das Modell im leeren Zustand gerade mal 17 kg und kann mit der mitgelieferten Transporttasche leicht mitgeführt werden. Doch auch im aufgepumpten Zustand helfen die beiden, an den Seiten angebrachten, Haltegriffe dabei, das Kajak aus dem Wasser wieder ans Ufer zu ziehen.

Einsatzgebiet

Aufgrund der umfangreichen Ausstattung und des komfortablen Designs eignet sich das Intex Excursion Pro für eine Vielzahl unterschiedlicher Einsatzgebiete. Aufgrund des komfortabel gestalteten Innenraums lädt es zu langen und gemütlichen Fahrten ein. Auch der Umstand, dass sich die Luft sehr lange in den Kammern hält, macht dieses Modell prädestiniert für längere Ausflüge.

So eignet es sich zum Beispiel sehr gut für Angler. Das Angeln wird weiterhin erleichtert, da das Kajak über eine Allzwecklehne verfügt, an welche die Angel einfach angebracht werden kann. Am besten ist dieses Modell auf ruhig fließenden oder stillstehenden Gewässern einzusetzen, wie z.B. Seen oder Flüssen. Damit du auch für lange Touren gut gewappnet bist, empfehlen wir dir einen Trockenanzug. Den besten Kajak Trockenanzug findest du hier.

Anschaffungskosten

Für ein aufblasbares Kajak dieser Größe und hochwertigen Verarbeitung, ist das Intex Excursion Pro sehr kostengünstig. Dies macht es auch sehr gut für Anfänger geeignet, die auf der Suche nach ihrem ersten aufblasbaren Kajak sind. Das Angebot wird aufgrund des umfangreichen Zubehörs noch attraktiver, da in dem Kaufpreis alle wichtigen Utensilien für verschiedene Einsatzgebiete enthalten sind.

Aufgrund des Umfangs und der Qualität eignet sich dieses Modell jedoch auch für erfahrene Kajak-Fahrer, die sich z.B. ein zweites Kajak anschaffen möchten oder auf der Suche nach einem neuen Modell sind. Was ein Kajak kostet, erfährst du hier.

Verarbeitung

Die Verarbeitung des Kajaks ist durchweg sehr robust und widerstandsfähig gestaltet. So ist das bei der Herstellung verwendete Material Vinyl, das so verarbeitet wurde, das es besonders reißfest und witterungsbeständig ist. Des Weiteren verfügt das Modell über drei separate Luftkammern, die einzeln befüllt werden können.

Auf diese Weise ist ein kontrolliertes und schnelles Aufpumpen des Kajaks sichergestellt. Beschleunigt wird dieser Prozess noch durch die sehr effiziente Luftpumpe, mit der die Luft auch wieder abgepumpt werden kann. So ist das Kajak auch schnell wieder abgebaut und wieder für den Transport bereit.

Sobald das Kajak einmal befüllt ist, verbleibt die Luft sehr lange in den Kammern, sodass man sich für die Kajak-Tour alle Zeit nehmen kann, die man möchte. Für entspannte Kajak-Touren verfügt das Modell zudem über zwei Finnen. Dadurch bleibt die Fahrtrichtung auch ohne viel Zutun stabil.

Unterschiede

Selbstredend gibt es noch weitere aufblasbare Kajak-Modelle des Herstellers, die sich für Interessierte anbieten. Zu nennen wäre bspw. Intex Challenger K1. Auch dieses Modell weist eine hohe Beständigkeit auf, da es ebenfalls aus sehr robustem Vinyl gefertigt ist.

Der zentrale Unterschied ist jedoch, dass es sich beim Challenger K1 um einen Einsitzer handelt. Die besten Einer Kajaks findest du hier. Das heißt, dass Kajak-Fahrer, die gerne mit Familie, Freunden oder Partner eine Tour unternehmen möchten, besser mit dem Intex Excursion Pro beraten sind. Ein weiteres Modell beliebtes Modell ist das Intex Challenger K2. Da dieses Kajak ebenfalls zwei Sitze bietet, steht es dem Excursion Pro in diesem Bereich in nichts nach.

Außerdem verfügt es über ein praktisches Tragenetz am Bug, durch das noch mehr Gepäck und Ausrüstung aufgeladen werden kann. Doch was das Intex Challenger K2 dem Excursion Pro in Ladekapazität voraus hat, büßt es leider in Geschwindigkeit und Manövrierfähigkeit ein.

Dementsprechend eignet sich das Challenger K2 eher für Kunden, die mehr Ausrüstung transportieren möchten und längere, langsame Ausfahrten bevorzugen. Das Intex Excursion Pro hingegen weist eine höhere Wendigkeit auf, wodurch Kajak-Fahrer, die Wert auf eine gewisse Geschwindigkeit legen, besser mit diesem Modell beraten sind.

Zubehör

Das im Kaufpreis enthaltene Zubehör ist äußerst umfangreich und ermöglicht viele verschiedenen Aktivitäten. Grundsätzlich sind neben dem Kajak zwei Paddel enthalten. Diese sind aus Aluminium gefertigt und lassen sich einfach ineinanderstecken. Das nächste wichtige Zubehörteil des Pakets ist die leistungsstarke Luftpumpe, mit der das Kajak schnell befüllt werden.

Außerdem wird ein Druckmessgerät mitgeliefert. Mit dessen Hilfe wird punktgenaues Aufpumpen ermöglicht, was die Vorbereitung noch weiter erleichtert. Auch das Abbauen des Kajaks wird durch die Pumpe erleichtert, indem die Luft ebenso schnell wieder abgepumpt werden kann. Zum Verstauen und den Transport kann das entleerte Kajak zusammengefaltet werden und in der mitgelieferten Transporttasche verstaut werden.

Für den Komfort sind zwei Fußschemel enthalten, die sich im Innenraum anbringen lassen. Diese sind hilfreich, um auf längeren Fahrten die Beine durchdrücken zu können, was für noch mehr Komfort sorgt. Außerdem kann auf diese Weise die Sitzposition der Kajak-Fahrer noch weiter stabilisiert werden.

Abgerundet wird das Paket durch einen Flicken, mit dem das Kajak repariert werden kann, wenn es sich eine Beschädigung zuziehen sollte.

FAQ


Ist das Intex Excursion Pro für mehrere Personen geeignet?

Ja, In diesem Modell finden bis zu zwei Personen Platz.

Ist das Intex Excursion Pro mit allem wichtigen Zubehör ausgestattet?

Ja, das Modell verfügt über jegliches Zubehör, um sofort eine Ausfahrt zu unternehmen.

Fazit

Insgesamt weist das Kajak Intex Excursion Pro ein sehr starkes Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Es vereint ein robustes Design mit einer hohen Funktionalität. Des Weiteren überzeugt das Modell dadurch, dass es mit der mitgelieferten Pumpe unkompliziert und schnell einsatzbereit zu machen ist.

Auch die Möglichkeit, das Modell schnell wieder abbauen zu können, erleichtert die Handhabung und lädt zu vielen spontanen Ausflügen ein, was besonders im Sommer sehr praktisch ist. Gepaart mit dem verhältnismäßig geringen Preis eignet es sich optimal als erstes aufblasbares Kajak für Ein- oder Wiedereinsteiger in den Kajak-Sport.

Das optimale Kajak für zwei Personen

Intex

Excursion Pro
  • Solide Verarbeitung.
  • Sicheres Fahrverhalten.
  • Vollständiges Zubehör.
  • Sehr geräumig.
  • Für einzelne Personen ist der Preis relativ hoch.

Durch das umfangreiche Zubehör, das im Lieferumfang enthalten ist, bietet dieses Modell jedoch auch genügend Anreize für erfahrene und anspruchsvolle Kunden. Außerdem vermeiden es Kunden durch das Zubehör, viele einzelne Käufe tätigen zu müssen, sodass sie unmittelbar mit dem Kajak-Fahren beginnen können.

So stellt das Intex Excursion Pro ein echtes Allround-Talent dar, auf das sich sowohl Langstrecken-Fahrer und Angel-Enthusiasten verlassen können.

Durchschnittliche Bewertung 1 bei insgesamt 2 Stimmen

Ähnliche Beiträge