Skip to main content
#1 Wassersport-Magazin in Deutschland
Mit mehr als 1 Million Lesern pro Jahr
Jede Woche kostenlos neue Artikel
Bereits mehr als 1000 Artikel online
Bekannt aus über 10 Zeitungen
Journalisten schätzen unsere Recherchen

Brunelli 12.0 Monster: Test, Erfahrungen & Bewertung

Brunelli 12.0 Monster Bild

Heute schauen wir uns das Brunelli 12.0 Monster ganz genau an. Im Detail gucken wir uns die Verarbeitung, die Bauweise, die Fahreigenschaften und die verwendeten Materialien an. Außerdem werfen wir einen Blick auf den Lieferumfang, das das SUP-Board mit sich bringt.

Von der Marke Brunelli sind noch ein paar andere SUP Boards zu finden. Folgende Boards gibt es zu kaufen: Brunelli 10.8 Premium und Brunelli 10.8 Windsurf Premium.

Mehr-Personen SUP für großen Spaß

Brunelli

12.0 Monster
  • Bis 180 kg belastbar.
  • Mehr-Personen SUP.
  • Gute Steifigkeit.
  • Robust gegen Umwelteinflüsse.
  • Viel Zubehör.
  • Keine Leash.

Daten & Fakten

Boardtyp Aufblasbar
Marke Brunelli
Skill Einsteiger
Einsatzgebiet Allround / Mehr-Personen
Länge / Breite 365 cm / 82 cm
Dicke 15 cm
Volumen 360 L
Zubehör Transportrucksack mit Rollen, 4-teiliges Paddel aus Aluminium, Hochdruck 2-Wege Doppelhup Standpumpe mit Manometer, drei abnehmbare Finnen

Bauweise und Einsatzgebiet

Das Brunelli 12.0 Monster kommt als Mehr-Personen Board in Form eines Allrounder daher. Wer mit mehr als einer Person unterwegs sein möchte, ist mit diesem Board gut beraten.

Aufgrund seiner Länge von 365 cm, seiner Breite von 82 cm und seiner Dicke von 15 cm ist das Mehr-Personen SUP bestens geeignet, um Familienausflüge zu machen. Zwei Erwachsene mit einem Kind, ein Erwachsener mit zwei Kindern oder auch drei Kinder finden darauf ohne Probleme ihren Platz.

Gemütliche Familienausflüge sind damit auf dem Fluss, See oder Meer möglich. Dabei ist das Board kippstabil, liegt schön auf dem Wasser auf und kann gut an Fahrt aufnehmen.

Die Bauweise des Mehr-Personen SUPs gestaltet sich wie die eines länglichen Allrounders. Das Board an sich ist breit und rund gestaltet, wobei es ein bisschen länglicher gebaut ist. So haben mehr Personen darauf platz.

Die Nose ist breit und rund geformt. Das Heck ist ebenfalls breit, hinten aber gerade abgeschnitten, damit das Board nicht wegkippt.

Außerdem zeigt es sich als Noserocker. Die Nose ist leicht aufgestellt, damit das Board besser über die Wellen fahren kann. Es taucht nicht zu tief in die Wellen ein und kann so besser beschleunigen.

Das rutschfeste EVA-Deckpad mit Waben-Struktur ist sehr groß gewählt, damit jeder Mitfahrer seinen Platz darauf findet.

Die drei abnehmbaren Finnen sorgen für eine feste Balance, einen guten Geradeauslauf und hohe Spurstabilität. Die Lenkung und Handhabung ist einfach.

Das Brunelli 12.0 Monster kann mit 180 kg belastet werden, sodass es für Ausflüge mit mehr als einer Person ausgelegt ist.

Fahreigenschaften

Das Brunelli 12.0 Monster besticht durch gute Fahreigenschaften. Jedem sollte klar sein, dass ein sehr großes Board nicht super schnell unterwegs ist. Das Mehr-Personen SUP tut aber alles, um nicht langsam zu sein.

Es ist gut zu lenken, bleibt in der Spur und gleitet angenehm durch das Wasser. Durch die drei Finnen hat es einen festen Stand, sodass es kippstabil ist.

Anfänger kommen gut mit dem Board klar, da die Handhabung einfach ist. Der Sturz ins Wasser bleibt oft aus, weil das große SUP wie ein Brett im Wasser liegt. Wer sein Gleichgewicht halten kann, kann schnell erste Runden fahren.

Das EVA-Deckpad bietet jedem Mitfahrer einen rutschfesten Halt. Man kann darauf stehen oder sitzen und rutscht nicht ab. Auch nicht, wenn Wasser das Board überspült.

Das Brunelli 12.0 Monster hält einem Maximalgewicht von 180 kg stand. So ist es für mehr als eine Person ausgelegt und kann bis zu drei schlanke erwachsene Personen tragen.

Material & Verarbeitung

Das Brunelli 12.0 Monster kommt in schöner Verarbeitung daher. Hochwertige Materialien werden eingesetzt, damit die Fahrt mit dem Board sicher ist.

Die bekannte Drop Stitch Technologie trifft auf verstärkte Außenrails und doppelt verarbeiteten PVC.

Das Drop Stitch Verfahren ist besonders gut, um Steifigkeit ins Board zu bekommen. So wird es robust, fest und sicher.

Bei diesem Verfahren werden im Inneren des Boards viele tausende einzelner Polyesterfäden miteinander verwebt. Die Ober- und Unterseite halten extrem stark zusammen, sodass das Board nicht durchbiegen kann.

Die Außenrails und der dicke PVC, der auch noch doppelt verarbeitet wird, sorgen für Festigkeit und Robustheit. Umwelteinflüsse wie Stöcker und Steine machen dem Board nichts aus.

Das Deckpad ist rutschfest und groß. Mit der weichen Waben-Struktur bietet es jedem Mitfahrer einen festen Stand, auch wenn Wasser das Board überschwemmt.

Die Finnen sind abnehmbar und können nach Bedarf per Slide In Verfahren angebracht werden. Sie haben eine gute Spurgenauigkeit und sorgen für eine tolle Lenkung.

Das Eigengewicht des Brunelli 12.0 Monster liegt bei rund 11,4 kg. Damit ist das Board im Vergleich zu baugleichen Boards recht leicht und kann gut transportiert werden.

Design & Features

Das Brunelli 12.0 Monster besticht durch ein rot-schwarzes Design mit grauem Deckpad.

  • Deckpad: Das EVA-Deckpad ist rutschfest und groß gewählt, damit jeder Mitfahrer einen festen Halt auf dem Board hat.
  • Gepäcknetz: An der Nose befindet sich ein sehr großes Gepäcknetz.
  • Tragegriff(e): Das Brunelli 12.0 Monster besitzt fünf Tragegriffe. Einer liegt an der Nose, einer am Heck, einer mittig auf dem Deckpad und zwei weitere links und rechts vom Gepäcknetz.
  • Zusätzliche D-Ringe: Vier D-Ringe sind rund um das Deckpad angeordnet. Hier kann nach Bedarf ein SUP Sitz angebracht werden.

Brunelli 12.0 Monster Zubehör

Das Brunelli 12.0 Monster überzeugt mit einem guten Lieferumfang. Außer einer Leash ist alles dabei, was Anfänger zum SUPen benötigen.

Im Lieferumfang enthalten sind ein Transportrucksack mit Rollen, ein 4-teiliges SUP-Paddel aus Aluminium, ein Hochdruck 2-Wege Doppelhup Standpumpe mit Manometer und drei abnehmbare Finnen.

  • Brunelli 12.0 Monster Paddel: Ein Aluminium-Paddel wird mitgebracht. Es kann in vier Teile zerlegt werden und besitzt zwei Paddelblätter. So kann es später auch zum Kanufahren verwendet werden.
  • Brunelli 12.0 Monster Leash: Eine Leash ist nicht dabei.
  • Brunelli 12.0 Monster Rucksack: Ein Transportrucksack mit Rollen wird mitgebracht.
  • Brunelli 12.0 Monster Luftpumpe: Eine Hochdruck 2-Wege Doppelhup Standpumpe mit Manometer wird mitgeliefert.
  • Brunelli 12.0 Monster Sitz: Einen SUP Sitz ist nicht dabei, kann aber angebracht werden.
  • Brunelli 12.0 Monster Reparaturset: Ein Repair Kit ist nicht zu finden im Zubehör.

FAQ


Auf wieviel PSI kann das Brunelli 12.0 Monster aufgepumpt werden?

Das Brunelli 12.0 Monster kann auf 15 PSI aufgepumpt werden.

Wie lange dauert das Aufpumpen des Brunelli 12.0 Monster?

Das Aufpumpen des Brunelli 12.0 Monster dauert rund 8 bis 10 Minuten.

Auf welche Größe kann das Brunelli 12.0 Monster Paddel eingestellt werden?

Das Brunelli 12.0 Monster Paddel kann auf 160 bis 225 cm eingestellt werden.

Fazit

Das Brunelli 12.0 Monster ist ein robustes Mehr-Personen SUP, das in Form eines Allrounders daherkommt. So ist es auch für Anfänger gut geeignet.

Einsteiger finden schnell in das Board hinein und können nach kurzer Übungszeit schon erste Runden fahren. Wer will, kann auch gleich jemanden mitnehmen, denn das Board biegt nicht durch und ist sehr kippstabil.

Mehr-Personen SUP für großen Spaß

Brunelli

12.0 Monster
  • Bis 180 kg belastbar.
  • Mehr-Personen SUP.
  • Gute Steifigkeit.
  • Robust gegen Umwelteinflüsse.
  • Viel Zubehör.
  • Keine Leash.

Durch seine hochwertige Verarbeitung mit Drop Stitch Verfahren, verstärkten Außenrails und dickem, doppelten PVC kann es von sich überzeugen. So ist es fest, robust und besonders steifig.

Für längere Touren auf dem Fluss ist es genauso geeignet wie gemütliche Paddelrunden auf dem See oder Meer. Die Handhabung ist einfach und die Lenkung gut. Dank rutschfestem Deckpad ist ein guter Stand garantiert.

Das Brunelli 12.0 Monster kann mit maximal 180 kg belastet werden und wiegt dabei 11,4 kg.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge