Skip to main content

Bestway Wave Line: Test, Erfahrungen & Bewertung

bestway wave line bild

„Bestways“ „Wave Line“ ist ein aufblasbares „Low-Budget“-Kajak für die Freizeit- oder Spaß-Tour. Das Kajak misst 357 cm in der Länge und 77cm in der Breite. Das aufblasbare Kajak kann bis zu 160kg tragen, ausreichend für einen Erwachsenen und etwas Gepäck oder Ausrüstung oder einen Erwachsenen und ein Kind.

„Bestway“ bietet in seinem Produktsortiment eine große Auswahl an verschiedenen Pools, Whirlpools sowie verschiedene Artikel aus dem Freizeit-, Outdoor- und Camping-Bereich an. Der Hersteller beschreibt sich selbst damit, dass es seit 1994 seine Mission sei, weltweit Begeisterung auszulösen und mit seinen Produkten und seinem Service für unvergessliche Erlebnisse zu sorgen.

Das sehen wir uns im Folgenden am Beispiel des „Bestway Wave Line“ Kajaks einmal genauer an.
Das Kajak verfügt über eine Luftkammer aus Vinyl ohne separate Außenhülle. Dadurch lässt es sich sehr schnell aufbauen. Die herausnehmbaren Sitze sind ebenfalls aufblasbar.

Das „Wave Line“ hat eine ansprechende Farbgebung mit sonnigem Gelb. Das erhöht die Vorfreude auf einen schönen Tag am See. Die Lieferung erfolgt im Set. In diesem Set enthalten ist bereits ein Paddel. Damit kann es nach dem Aufbau des Bootes im Prinzip gleich losgehen.

Aufgrund des noch überschaubaren Packmaß von etwa 75cm x 39cm x 18cm und des Gewichtes von etwa 13kg kann dieses aufblasbare Kajak gut transportiert und verstaut werden.

Hält dieses günstige Angebot was es verspricht und für wen ist dieses Boot geeignet? Das zeigen wir dir in diesem Artikel!

Einfaches Spaßkajak für die gemütliche uns spaßige Paddeltour im Urlaub

Bestway

Wave Line
  • Schneller Aufbau.
  • Lieferung komplett mit Paddel.
  • Günstiges Angebot.
  • Keine Tragegriffe.

Daten & Fakten

Art Aufblasbares Zwei-Personen-Kajak
Material Vinyl
Länge / Breite 357cm / 77cm
Packmaß 75cm x 39cm x 18cm
Gewicht 13 kg
Gesamttragkraft 160kg

 

Fassungsvermögen

Es handelt sich um ein Zwei-Personen-Kajak. Insgesamt lässt es sich mit bis zu 160kg belasten. Das ist für ein solches Boot erstaunlich viel. Damit ist es gut tauglich für einen Erwachsenen mit etwas Gepäck oder einen Erwachsenen und ein Kind.

Teilweise wird auch davon berichtet, dass es ausreichend für zwei Erwachsene sei, je nach Körpergröße kann es hier jedoch etwas eng werden. Zur Gepäckverstauung bietet sich der Fußraum im Bug des Kajaks an.

Das „Wave Line“ ist auch noch in einer weiteren Ausführung erhältlich, nämlich als Einer-Kajak. Die Abmessungen betragen dann 280cm x 75cm.

Features

Die Ausstattung des Bootes ist überschaubar und einfach gehalten, jedoch für ein Spaßboot ausreichend:

  • Cockpit mit aufblasbarem Sitz und Rückenlehne.
  • Eine zusätzliche Halteleine am Rumpf sorgt für Sicherheit auf dem Wasser und kann zum Tragen des aufgeblasenen Kajaks verwendet werden.
  • Tragegriffe an Bug und Heck gibt es leider nicht.
  • Hohe Seitenwände zur Vermeidung von Wassereintritt in das Kajak.
  • Schraubventile für schnelles Aufblasen und Ablassen.

Einsatzgebiet

Das „Bestway Wave Line“ ist ein offenes Spaßboot für den gemütlichen und spaßigen Tag am See. Einer der Vorteile dieses Bootes ist das Packmaß und das Gewicht. Damit lässt es sich leicht and nahezu an jeden Einsatzort transportieren und macht es auch zu einem guten Begleiter für den Sommerurlaub.

Auch der schnelle Aufbau spricht für dieses Boot als Wochenend- und Urlaubsbegleiter.
Ein Paddler merkt an, dass das Boot durch die fehlende Finne bei höherer Geschwindigkeit nicht mehr steuerbar sei.

Das „Bestway Wave Line“ einet sich für kleine Ausflüge auf kleinen, ruhigen, geschützten Gewässern nicht jedoch für größere oder gar mehrtägige Ausflüge. Damit du auch für lange Touren gut gewappnet bist, empfehlen wir dir einen Trockenanzug. Den besten Kajak Trockenanzug findest du hier.

Anschaffungskosten

Dieses Angebot richtet sich an alle, die ein einfaches Spaßboot für den Urlaub oder den sonnigen Tag am Baggersee suchen. Mehrere Käufer zeigen sich vom Preis-/ Leistungsverhältnis des aufblasbaren „ Bestway Wave Line“ überzeugt.

Was ein Kajak kostet, erfährst du hier.

Verarbeitung

Das Boot ist aus Vinyl gefertigt, ein Material was als relativ robust gilt und zugleich ein kostengünstiges Material ist. Dadurch sind die daraus gefertigten Boote vergleichsweise günstig in der Anschaffung. Auch ein Loch im Rumpf kann einfach und schnell mit einem entsprechenden Flicken repariert werden, welcher schon im Lieferumfang enthalten sind.

Ein Nachteil von Booten aus Vinyl ist, dass diese anfälliger gegen UV-Strahlung sind und ein gewissem „Alterungsprozess“ unterworfen sind, da das Material seine Weichmacher verliert und mit der Zeit spröde wird.

Mehrere Käufer berichten von Mängeln an den Nähten. Diese Berichte sind allerdings schon älter.
Ob dieses Boot hält, was es verspricht, muss es in der Praxis beweisen.

Zubehör

Im Lieferumfang ist bereits ein Paddel enthalten. Es handelt sich um ein Doppelpaddel welches auch in zwei einzelne Paddel zerlegt werden kann. Dadurch wird dieses aufblasbare Kajak im Set noch attraktiver für Einsteiger und Gelegenheitspaddler.

Grundsätzlich sollte ein Paddel sollte passend in Abhängigkeit der Größe des Paddlers ausgesucht werden. Beim Einsatz als reines Spaßboot am Strand oder Baggersee, für das dieses Boot gedacht ist, ist dies jedoch eher zu vernachlässigen.

Auch ein selbstklebender Reparaturflicken liegt dem aufblasbaren „Bestway Wave Line“ bei.

FAQs


Kann ich das „Bestway Wave Line“ auch in öffentlichen Verkehrsmitteln transportieren?

Aufgrund seiner sehr kompakten Abmessungen kommt auch das in Betracht. Das Boot ist im nicht aufgebauten Zustand mit 75 x 39 x 18 cm im Packmaß ausreichend kompakt und auch das noch niedrige Gewicht spricht für einen einfachen Transport des Kajaks.

Bitte beachte bei der Mitnahme von Sportgeräten in öffentlichen Verkehrsmitteln die jeweils geltenden Bestimmungen und behindere keine anderen Reisenden mit deiner Fracht.

Kann ich das „Bestway Wave Line“ auch mit einem Stechpaddel paddeln?

Grundsätzlich ist vorgesehen das „Bestway Wave Line“ mit einem Doppelpaddel, welches im Lieferumfang auch enthalten ist, zu paddeln.

Dieses kann jedoch auch zu zwei Einzelpaddeln geteilt werden. Paddeln mit einem Stechpaddel ist sicherlich möglich, erfordert jedoch Übung und kann sich negativ auf einen guten Geradeauslauf auswirken.

Kann ich das „Bestway Wave Line“ auch im aufgeblasenen Zustand lagern?

Niemals sollte das Boot voll aufgeblasen in der Sonne liegen. Temperaturschwankungen können zu starken Druckunterschieden in der Luftkammer und damit zu Schäden führen! In der Paddelpause muss das Kajak natürlich nicht jedes Mal vollständig abgelassen werden.

Das Boot kann an einem schattigen Platz liegen. Es empfiehlt sich zur Vorbeugung von Schäden, dabei Luft aus den Kammern zu lassen. Diese ist beim nächsten Einsatz schnell wieder aufgepumpt.

Wie pflege ich das „Bestway Wave Line“?

Vinyl lässt sich bei Verschmutzung leicht abwischen. Im Handel gibt es auch spezielle Schlauchbootreiniger.
Bitte denke daran, dass Boot vor dem Verpacken immer vollständig trocknen zu lassen.

Kann das „Bestway Wave Line“ bei einem Loch geflickt werden?

Ein selbstklebender Flicken ist im Lieferumfang enthalten.

Ist das „Bestway Wave Line“ auch zum Angeln geeignet?

Das aufblasbare „Bestway Wave Line“ eignet sich nicht gut zum Angeln. Dies vor allem wegen der hohen Außenwände des Rumpfes.

Für diesen Zweck empfehlen wir Kajaks, die speziell für das Kajakangeln entwickelt wurden. Aus dieser Bootskategorie haben wir ein paar Boote vorgestellt. Diese Vorstellungen finden sich ebenfalls hier wellenliebe.de

Fazit

Das „Bestway Cove Champion“ ist ein einfaches aufblasbares Kajak und eine gute Wahl, wenn du ein einfaches Spaß-Boot für deine Sommerurlaub suchst. Es eignet sich ebenfalls gut für den sonnigen Tag am See.

Einfaches Spaßkajak für die gemütliche uns spaßige Paddeltour im Urlaub

Bestway

Wave Line
  • Schneller Aufbau.
  • Lieferung komplett mit Paddel.
  • Günstiges Angebot.
  • Keine Tragegriffe.

Dank des Packmaßes und Gewichts ist das „Bestway Wave Line“ auch ideal für die Mitnahme auf Reisen geeignet. Durch die Lieferung komplett mit einem Paddel, ist es schnell startklar. Ein kleiner Wermutstropfen an dieser Stelle ist der fehlende Packsack.

In der Summe handelt es sich um ein gutes Angebot für alldiejenigen, die ein aufblasbares Spaßkajak suchen oder nur gelegentlich mal eine kleine Runde drehen möchten. Die vergleichsweisen niedrigen Anschaffungskosten und das Gesamtpaket mit Paddel macht einen günstigen Einstieg in die Paddelwelt möglich.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge