Skip to main content

Bestway Ventura: Test, Erfahrung & Bewertung

bestway ventura bild

„Bestway“ bietet in seinem Produktsortiment eine große Palette an verschiedenen Pools, Whirlpools sowie verschiedene Artikel aus dem Freizeit-, Outdoor- und Camping-Bereich an.

Der Hersteller beschreibt sich selbst damit, dass es seit 1994 seine Mission sei, weltweit Begeisterung auszulösen und mit seinen Produkten und seinem Service für unvergessliche Erlebnisse zu sorgen. Das sehen wir uns im Folgenden mit dem „Bestway Ventura“ Kajak genauer an.

„Bestways“ „Ventura“ ist ein aufblasbares Zwei-Personen-Kajak. Aufgrund der Abmessungen und der hohen Tragkraft ist es auch gut für Anfänger geeignet. Das Kajak misst nämlich 330cm in der Länge und üppige 94cm in der Breite. Es ist dabei 48cm hoch. Das Boot kann bis zu 200kg tragen, ausreichend für einen Erwachsenen und etwas Gepäck oder Ausrüstung.

Das Kajak verfügt über drei separate Luftkammern aus PVC. Die herausnehmbaren Sitze sind ebenfalls aufblasbar. Es hat eine auffällige Farbkombination aus Orange und Schwarz. Der auffällige orangene Rumpf sorgt für zusätzliche Sicherheit auf dem Wasser.

Der Lieferumfang ist erstaunlich üppig. Im Set enthalten sind bereits eine manuelle Pumpe zum Befüllen des Bootes und Doppelpaddel aus Aluminium. Ebenfalls mitgeliefert wird eine abnehmbare Richtungsflosse. Damit kann es nach dem Aufbau des Bootes gleich losgehen. Dieses Gesamtpaket macht das „Bestway Ventura“ insbesondere für Einsteiger attraktiv.

Aufgrund des überschaubaren Packmaß kann dieses Kajak gut transportiert und verstaut werden.
Hält dieses günstige Angebot was es verspricht und für wen ist dieses Boot geeignet? Das zeigen wir dir in diesem Artikel!

Ansprechendes Zweier-Kajak in attraktivem Gesamtpaket

Bestway

Ventura
  • Hohe Tragkraft.
  • Umfangreicher Lieferumfang im Komplettset.
  • Gute Ausstattungsdetails.
  • Fairer Preis.
  • Keine Transporttasche im Lieferumfang enthalten.

Daten & Fakten

Art Aufblasbarer Zweier-Kajak
Material Vinyl und Nylon-Hülle
Länge / Breite 330cm / 94cm
Packmaß 75cm x 65cm x 25cm
Gewicht 12 kg
Gesamttragkraft 200kg

Fassungsvermögen

Es handelt sich um ein Zwei-Personen-Kajak. Insgesamt lässt es sich mit bis zu 200kg belasten. In der Kombination mit dem offenen Cockpit, welches das Ein- und Aussteigen erleichtert, ist es damit auch für größere und schwerere Paddler geeignet.

Für die Mitnahme von Gepäck bietet sich der Platz hinter dem hinteren Paddler an. An den Sitzen sind praktische Stautaschen angebracht, in denen vor allem kleine Dinge, die beim Paddeln leicht erreichbar sein sollen, ihren Platz finden.

Features

Die Ausstattung dieses aufblasbaren Bootes ist umfangreich:

  • Drei Luftkammern.
  • Tragegriff am Bug des Kajaks.
  • Zwei verstellbare Sitze mit praktischen Aufbewahrungsfächern für kleines Gepäck.
  • Integriertes Entwässerungsventil.
  • Halteleine am Rumpf für zusätzliche Sicherheit auf dem Wasser.
  • Nylonhülle für höhere Resistenz gegen Umwelteinflüsse wie Sonne oder Salzwasser.
  • Abnehmbare Finnen für eine erhöhte Richtungsstabilität.

Einsatzgebiet

Mehrere Kunden loben die ansteckbaren Finnen, welche für einen guten Geradeauslauf sorgten. Auch sei das Boot sehr kippstabil. Dies dürfte vor allem Anfängern zu Gute kommen!

Damit du auch für lange Touren gut gewappnet bist, empfehlen wir dir einen Trockenanzug. Den besten Kajak Trockenanzug findest du hier.

Anschaffungskosten

Die gute Ausstattung des „Bestway Ventura“ in Kombination mit dem Gesamtpaket mit Paddeln und Pumpe hat natürlich schon einen höheren Preis, wir würden das Preis-/Leistungsverhältnis aufgrund es Lieferumfanges, der durchdachten Konstruktion und der Qualität jedoch als gut bewerten.

Das macht dieses aufblasbare Kajak sowohl für Einsteiger und auch schon fortgeschrittenere Paddler gleichermaßen interessant. Was ein Kajak kostet, erfährst du hier.

Verarbeitung

Die Luftkammern des Kajaks sind aus Vinyl gefertigt, ein Material, was als relativ robust gilt und zugleich ein kostengünstiges Material ist. Dadurch sind die daraus gefertigten Boote vergleichsweise günstig in der Anschaffung. Auch ein Loch im Rumpf kann einfach und schnell mit einem entsprechenden Flicken repariert werden, welcher schon im Lieferumfang enthalten sind.

Ein Nachteil von Booten aus Vinyl ist, dass diese anfälliger gegen UV-Strahlung sind und ein gewissem „Alterungsprozess“ unterworfen sind, da das Material seine Weichmacher verliert und mit der Zeit spröde wird. Genau daran hat der Hersteller hier gedacht und zum besseren Schutz vor Umwelteinflüssen, ist das „Ventura“ mit einer Nylon-Außenhülle ausgestattet.

Zahlreiche Käufer zeigen sich sehr zufrieden über die Qualität des „Bestway Ventura“.

Zubehör

Im umfangreichen Lieferumfang ist die zuvor schon genannte abnehmbare Finnen, eine Handpumpe, ein Reparatur-Flicken und zwei Doppelpaddel enthalten.

FAQs


Ist das „Bestway Ventura“ robust genug für steinige Gewässer?

Das aufblasbare Kajak macht einen robusten Eindruck. Ein Käufer berichtet, dass er das „Bestway Ventura sehr sportlich fahre, auch über spitze Kanten und Steine.

Kann ich meinen Hund im „Bestway Ventura“ mitnehmen?

Ein Käufer des „Bestway Ventura“ berichtet davon, dass auch ein Hund mittlerer Größe mitfahre. Mit den richtigen Vorbereitungen und unter der Beachtung einiger Aspekte ist auch das Paddeln mit Hund möglich. Dazu gibt es einen separaten Artikel hier auf wellenliebe.de

Ist das „Bestway Ventura“ auch zum Angeln geeignet?

Ein Käufer berichtet, dass die Paddler recht tief im Kajak säßen. Dadurch ist es nicht gut zum Kajakangeln geeignet. Für diese beliebte Freizeitbeschäftigung haben wir speziell dafür konstruierte Angelkajaks auf wellenliebe.de vorgestellt.

Eignet sich das „Bestway Ventura“ zur Mitnahme in einem PKW?

Sein immer noch vergleichsweise kleines Packmaß (75cm x 65cm x 25cm) und das überschaubare Gewicht (12kg) machen es zu einem idealen Begleiter auf vielen Touren. Das Boot lässt sich so gut in fast jedem Kofferraum verstauen.

Kann ich das „Bestway Ventura“ auch mit einem Stechpaddel paddeln?

Grundsätzlich ist vorgesehen das „Bestway Ventura“ mit Doppelpaddeln, welche im Lieferumfang auch enthalten sind, zu paddeln. Paddeln mit einem Stechpaddel ist sicherlich möglich, erfordert jedoch Übung und kann sich negativ auf einen guten Geradeauslauf auswirken. Die im Lieferumfang enthaltenen Finnen helfen hier sicherlich.

Kann ich das „Bestway Ventura“ auch im aufgeblasenen Zustand lagern?

Niemals sollte das Boot voll aufgeblasen in der Sonne liegen. Temperaturschwankungen können zu starken Druckunterschieden in der Luftkammer und damit zu Schäden führen! In der Paddelpause muss das Kajak natürlich nicht jedes Mal vollständig abgelassen werden.

Das Boot kann an einem schattigen Platz liegen. Es empfiehlt sich zur Vorbeugung von Schäden, dabei Luft aus den Kammern zu lassen. Diese ist beim nächsten Einsatz schnell wieder aufgepumpt.

Kann das „Bestway Ventura“ auch im Salzwasser verwendet werden?

Das aufblasbare „Bestway Ventura“ Kajak besitzt eine schützende Nylon-Hülle. Mehrere Käufer berichten, dass es auch im Salzwasser eingesetzt werden könne. Auch die Artikelbeschreibung erwähnt, dass die Nylonhülle gegen UV-Strahlung, Salzwasser und Öl widerstandsfähig sei.

Nach dem Einsatz im Salzwasser sollte es gründlich mit klarem Wasser abgespült und getrocknet werden um Beschädigungen und die Bildung einer Salzkruste zu vermeiden.

Fazit

Viele Käufer zeigen sich vollen Lobes für das „Bestway Ventura“ Dabei werden u.a. die gute Verarbeitung, die hohe Kippstabilität und die bequemen Sitze hervorgehoben. Einziges kleines Manko ist, dass keine Transporttasche im Lieferumfang enthalten ist. Doch in diesem Punkt kann wirklich leicht Abhilfe geschaffen werden.

Ansprechendes Zweier-Kajak in attraktivem Gesamtpaket

Bestway

Ventura
  • Hohe Tragkraft.
  • Umfangreicher Lieferumfang im Komplettset.
  • Gute Ausstattungsdetails.
  • Fairer Preis.
  • Keine Transporttasche im Lieferumfang enthalten.

In der Summe ein tolles aufblasbares Kajak, welches dem Käufer viel Freude verspricht.
Wir sehen hier ein sehr interessantes Angebot, welches für Einsteiger und schon fortgeschrittenere Paddler gleichermaßen interessant ist.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge