Skip to main content

Aztron Terra: Test, Erfahrungen & Bewertung

Aztron Terra Bild

Heute werfen wir einen Blick auf das SUP Terra von Aztron. Dabei schauen wir uns die Fahreigenschaften, die Bauweise, das verwendete Material und die Verarbeitung ganz genau an. Natürlich darf auch ein Blick auf das Zubehör nicht fehlen und so verraten wir euch alles über das SUP-Board.

Von der Marke Aztron gibt es noch viele weitere Allrounder, Touring, Race, Mehrpersonen-SUPs, Kinder- und Cruising SUPs auf dem Markt: Aztron Titan, Aztron Sirius und Aztron Soleil.

Ein Allrounder der auch für schnellere Fahrten geeignet ist

Aztron

Terra
  • Doppelkammer-Konstruktion.
  • Doppelt verarbeiteter PVC.
  • Mit 143 kg belastbar.
  • Ausfahrt zu zweit.
  • Für Einsteiger geeignet.
  • Ein SUP Sitz kann nicht angebracht werden.

Daten & Fakten

Boardtyp Aufblasbar
Marke Aztron
Skill Allround
Einsatzgebiet Allround
Länge / Breite 320 cm / 81 cm
Dicke 15 cm
Volumen 270 L
Zubehör Dreiteiliges Paddel aus Aluminium, Leash, Hochdruck-Luftpumpe mit Manometer, Transportrucksack, abnehmbare Finne

Bauweise und Einsatzgebiet

Das SUP Board Terra von Aztron kann auf den ersten Blick mit seinen breiten Maßen überzeugen. Der schöne Allrounder zeigt sich mit 320 cm in der Länge, 92 cm in der Breite und 15 cm in der Dicke.

Darüber hinaus punktet das Aztron Terra mit einer eher spitzen Bauweise, die das Board gut durch die Wellen gleiten lässt. Die Nose läuft spitz zu und auch das Heck ist eher als schmal zu bezeichnen. Nun könnte man denken, dass es schwer ist, auf diesem Board das SUPen zu erlernen, aber tatsächlich kann es durch seine breiten Maße punkten.

So ist das Board breit, lang und dick genug, um damit gemütlich eine Runde zu fahren. Für Anfänger ist es gut geeignet, da es nicht plötzlich wegkippt oder durchbiegt. Ein fester Stand ist auch bei leichtem Wellengang garantiert.

Dabei kann das Aztron Terra mit rund 143 kg belastet werden. Somit ist es kein Problem, eine Ausfahrt mit zwei Personen zu machen.

Das Aztron Terra verfügt über eine große abnehmbare Finne, die im normalen Betrieb für einen guten Geradeauslauf sorgt. Mit ihr kann man gut lenken und manövrieren. Man kann aber auch ohne Finne fahren, um seine Balance zu trainieren.

Das Aztron Terra ist ein guter Allrounder, der für Anfänger gut geeignet ist. Man kann sowohl gemütliche als auch schnellere Ausfahrten machen. Dafür sorgt das Board mit seiner spitzen Bauweise. Trotz allem ist es stabil und liefert eine gute Performance auf dem Wasser ab.
Fahreigenschaften
Das Aztron Terra kann mit guten Fahreigenschaften für Anfänger punkten. Es wurde aus einem robusten PVC erschaffen, dem Umwelteinflüsse wie Steine oder Stöcker nichts anhaben können.

Der doppelt verwendete PVC kommt ihm zugute. Darüber hinaus gibt es auch noch eine Doppelkammer Konstruktion, die das Board besonders steifig macht. Es bietet so einen guten, festen Stand für Einsteiger, die das Stehen auf dem Board erst noch lernen müssen.

Nicht weniger wichtig ist auch die Drop Stitch Technologie, in der eigentlich alle Boards von Aztron hergestellt werden. Sie garantiert eine maximale Steifigkeit, von der Anfänger ebenso profitieren wie von dem doppelt verarbeiteten PVC und der Doppelkammer Konstruktion.

So liefert das Board auf dem Wasser immer eine gute Performance ab. Seine Maße überzeugen, lassen es stabil werden und der PVC sorgt für die benötigte Steifigkeit, um das SUPen problemlos zu erlernen.

Darüber hinaus ist das Board nach einigen Übungsstunden kippsicher. Auch wenn das Aztron Terra spitz zuläuft, ist es doch sehr breit. Das EVA-Deckpad besitzt einen 5mm dickes Material, sodass man auch beim Überspülen des Boards nicht wegrutschen kann.

Zusätzlich gibt es für eine besseres Fahrgefühl eine abnehmbare Finne. Mit ihr lässt sich das Board sehr gut lenken. Es ist sowieso schon wendig aufgrund der spitzen Nose, aber mit Finne kann es noch besser gesteuert werden. Wer möchte, kann die Finne aber auch abnehmen.

Insgesamt ist das Aztron Terra mit 143 kg belastbar, sodass es für Ausfahrten zu zweit geeignet ist.

Material & Verarbeitung

Das Aztron Terra kann mit einer hervorragenden Verarbeitung und sehr guten Materialien von sich überzeugen. Dabei wird das Board im Drop Stitch Verfahren, mit Doppelkammer Konstruktion und doppeltem PVC hergestellt.

Das Drop Stitch Verfahren ist eine Technologie, die bei allen Aztron Boards benutzt wird. Dabei werden im Inneren des Boards die vielen einzelnen Polyesterfäden miteinander verwoben, um eine maximale Steifigkeit zu bekommen. Das Board hält fest zusammen, sodass Unter- und Oberseite richtig stabil werden. Das macht es den Anfänger einfach, auf dem Board zu stehen.

Die Doppelkammer Konstruktion sorgt zusätzlich für Steifigkeit, ist aber vor allem auch für die eigene Sicherheit ausgelegt. Falls unterwegs eine Kammer kaputt geht, ist immer noch die andere Kammer mit Luft gefüllt, sodass man nicht hilflos im Wasser umherpaddelt. Besonders wichtig ist dies, wenn man sich auf dem offenen Meer befindet.

Der doppelt verarbeitete PVC sorgt zudem für eine große Portion Steifigkeit, aber auch Sicherheit. Ihm kann nichts angetan werden, was er nicht wegsteckt und so ist das Aztron Terra sehr robust.

Hinzu kommt das hochwertige, 5mm dicke EVA-Deckpad, das aus Diamand-Material hergestellt wurde. Ein Wegrutschen oder Hinfallen ist damit ausgeschlossen, denn das Material bietet jederzeit einen festen Stand.

Das Eigengewicht des Aztron Terra liegt bei rund 11,5 kg, was bei einem Board dieser Größe mit dieser Verarbeitung und Ausstattung sehr gering ist.

Design & Features

Das Aztron Terra besitzt ein blaues Design mit rosa, weißen und schwarzen Akzenten.

  • Deckpad: Das Deckpad ist mit Diamand-EVA-Material für einen festen Stand ausgestattet.
  • Gepäcknetz: Ein Gepäcknetz befindet sich im vorderen Bereich.
  • Tragegriff(e): Mittig auf dem Deckpad befindet sich ein Tragegriff.
  • Zusätzliche D-Ringe: Ein D-Ring sitzt am Heck für die Leash.

Aztron Terra Zubehör

Das Aztron Terra hat einen guten Lieferumfang, der alles mitbringt, damit Anfänger sofort loslegen können.

Im Zubehör enthalten sind folgende Teile: Ein dreiteiliges SUP-Paddel, eine Leash, eine Hochdruck-Luftpumpe mit Manometer, ein Transportrucksack und eine abnehmbare Finne.

  • Aztron Terra Paddel: Ein dreiteiliges Paddel ist im Zubehör enthalten. Es besteht aus Aluminium und besitzt einen T-Griff.
  • Aztron Terra Leash: Eine Leash wird mitgeliefert.
  • Aztron Terra Rucksack: Ein Transportrucksack ist enthalten.
  • Aztron Terra Luftpumpe: Im Zubehör gibt es eine Doppelhub-Pumpe mit Manometer.
  • Aztron Terra Sitz: Ein SUP Sitz ist nicht enthalten.
  • Aztron Terra Reparaturset: Es wird kein Repair Kit mitgeliefert.

FAQ


Auf wie viel PSI kann das Aztron Terra aufgepumpt werden?

Das Aztron Terra kann auf 15 PSI aufgepumpt werden.

Wie lange dauert das Aufpumpen des Aztron Terra?

Das Aufpumpen des Aztron Terra dauert ca. 10 Minuten.

Auf welche Höhe kann das Aztron Terra Paddel verstellt werden?

Das Aztron Terra Paddel kann von 165 bis 220 cm verstellt werden.

Fazit

Das Aztron Terra überzeugt auf ganzer Linie als schönes Board für Einsteiger. Der Allrounder besticht durch seine tollen Maße, seiner breiten, aber doch spitz zulaufenden Bauweise und seiner Stabilität.

Das Board wird robust durch die Drop Stitch Technologie, einem doppelt verarbeiteten PVC und der Doppelkammer Verarbeitung, die alle zusammen für mehr Sicherheit, aber auch mehr Steifigkeit sorgen. So haben Beginner ein leichtes Spiel auf dem Board.

Ein Allrounder der auch für schnellere Fahrten geeignet ist

Aztron

Terra
  • Doppelkammer-Konstruktion.
  • Doppelt verarbeiteter PVC.
  • Mit 143 kg belastbar.
  • Ausfahrt zu zweit.
  • Für Einsteiger geeignet.
  • Ein SUP Sitz kann nicht angebracht werden.

Die abnehmbare Finne sorgt für eine gute Manövrierfähigkeit und das EVA-Deckpad für einen guten Stand. Das Aztron Terra kann mit 143 kg belastet werden und so sind Ausfahrten zu zweit kein Problem.

Insgesamt ist das Aztron Terra ein sehr gutes Board, das auf ganzer Linie überzeugt und darüber hinaus auch noch alles mitbringt, was nötig ist, um als Einsteiger direkt starten zu können.

Durchschnittliche Bewertung 3.9 bei insgesamt 9 Stimmen

Ähnliche Beiträge