Skip to main content

Aqua Marina Thrive: Test, Erfahrungen & Bewertung

aqua marina thrive bild

Heute werfen wir einen ganz genauen Blick auf das Aqua Marina Thrive. Im Detail schauen wir uns die Verarbeitung, das Material, die Bauweise und die Fahreigenschaften.

Zudem gucken wir uns den Lieferumfang mit dem Zubehör an und verraten euch, was ihr erwarten könnt.

Von dem Hersteller Aqua Marina gibt es noch viele andere SUP Boards zu kaufen. So sind mehrere Allrounder, Mehr-Personen SUPs, ein Kinder SUP, ein Race Board, aber auch ein WindSUP zu bekommen.

Folgende Boards erwarten euch noch bei Aqua Marina: Aqua Marina Fusion, Aqua Marina Beast und Aqua Marina Monster.

Das mitunter leichteste SUP Board auf dem Markt

Aqua Marina

Thrive
  • Bis 135 kg belastbar.
  • Für schwere Paddler geeignet.
  • Hochwertige Verarbeitung.
  • Sehr leichtes Board.
  • Kein Repair Set enthalten.

Daten & Fakten

Boardtyp Aufblasbar
Marke Aqua Marina
Skill Einsteiger
Einsatzgebiet Allrounder
Länge / Breite 315 cm / 79 cm
Dicke 15 cm
Volumen 347 L
Zubehör Abnehmbare Finne, 3-teiliges verstellbares Paddel aus Aluminium, Leash, , Hochdruck Luftpumpe, Transportrucksack

Bauweise und Einsatzgebiet

Das Aqua Marina Thrive stellt sich als schöner Allrounder vor. Das aufblasbare Stand Up Paddle Board überzeugt auf den ersten Blick mit seinen Maßen.

Die Länge von 315 cm ist gut gewählt, da das Board so gut auf dem Wasser liegt. Es liefert eine tolle Performance ab und ist ohne Probleme zu handhaben.

Die Breite von 79 cm ist etwas schmaler als bei anderen Allroundern. Dadurch wird das SUP Board aber auch wendiger, was ihm bei schnelleren Ausfahrten zugute kommt. Es kippt nicht schnell weg und kann wunderbar von Anfängern genutzt werden.

Die Breite von 15 cm ist optimal gewählt. So biegt das Board nicht durch und kann auch schwere Fahrer transportieren.

Das Aqua Marina Thrive richtet sich an alle Anfänger, die zum ersten Mal auf einem SUP stehen und ein bisschen Übung brauchen. Recht schnell findet man in das Board hinein und fällt dabei nicht unbedingt oft ins Wasser.

Die Handhabung mit dem Board ist einfach. Es lässt sich bequem darauf stehen und lenken, sodass es alle Bewegungen mitmacht. Wie ein festes Brett liegt es auf dem Wasser, weswegen das Balancieren auch gar nicht schwer ist.

Das rutschfeste Deckpad sorgt für einen festen Stand, auch wenn Wasser das Board überspült. Es lässt sich bequem darauf stehen und bietet Halt, wenn er gebraucht wird.

Die Bauweise des Aqua Marina Thrive zeigt sich als klassischer Allrounder. Die Nose und das Heck sind abgerundet, sodass das Board fest auf dem Wasser liegt, aber noch gut gelenkt werden kann.

Darüber hinaus ist das Board ein leichter Noserocker. Die Nose ist leicht aufgestellt, was es dem Board erlaubt, noch einfacher durch das Wasser zu gleiten. Es bricht die Wellen und taucht nicht zu tief in sie hinein.

Zudem bringt das Board eine zentrale Finne mit, die abnehmbar ist. Je nach Bedarf kann sie angebracht werden.

Wer möchte, kann aber auch ohne Finne fahren, um das Gleichgewicht zu schulen. Generell sorgt die Finne, wenn sie eingesetzt wird, für eine gute Lenkung und einen schönen Geradeauslauf.

Das Aqua Marina Thrive kann mit einem Maximalgewicht von 135 kg belastet werden. Damit ist das Board für einen einzelnen schweren, erwachsenen Fahrer geeignet. Es können aber auch zwei leichte Kinder zusammen mit dem Board fahren.

Fahreigenschaften

Das Aqua Marina Thrive beeindruckt mit angenehmen Fahreigenschaften, die den Anfängern zugute kommen. Als Allrounder kann das Board für den Anfang alles, was das SUP-Herz begehrt.

So macht es nicht nur eine gute Figur am Meer, sondern auch auf dem See oder dem Fluss. Wer sich für dieses Board entscheidet, kann also nicht viel falsch machen, denn als Beginner muss man erst einmal herausfinden, was man von einem SUP Board erwartet.

Anfänger finden rasch einen Einstieg in das Board. Ein fester Stand ist schnell gegeben, genauso die Lenkung mit dem Paddel. Am Anfang fällt man vielleicht ein bis zwei Mal ins Wasser, danach steht man aber oben auf.

Durch die steife und robuste Bauweise wird eine maximale Festigkeit erreicht, die für Anfänger genau das Richtige ist. Das rutschfeste Deckpad tut sein Übriges, um Halt zu bekommen.

Das Aqua Marina Thrive kann mit 135 kg belastet werden, wodurch es für eine schwere Person geeignet ist. Auch zwei leichte Kinder können damit fahren.

Material & Verarbeitung

Das Aqua Marina Thrive kommt mit guten Materialien und einer guter Verarbeitung daher. Es ist fest, stabil, steifig und bietet Halt. Anfänger haben daher bei diesem Board ein leichtes Spiel.

Der dicke PVC wurde sicher verarbeitet, sodass das Board gegen Umwelteinflüsse gewappnet ist. Spitze Steine oder Stöcker können dem Aqua Marina Thrive nichts anhaben.

Gefertigt wird das Aqua Marina Thrive in der Drop Stitch Technologie. Bei dieser Technologie werden viele tausend Polyesterfäden im Inneren des Boards miteinander verwebt. Die Ober- und die Unterseite vom Board halten daher sehr stark zusammen.

Das Board wird besonders steifig und fest. Wie ein Brett liegt es auf der Wasseroberfläche und ermöglicht es Einsteigern leichter zu üben.

Die zentrale, große Finne kann ganz einfach mit Slide In Verfahren eingesteckt werden. Sie ist also abnehmbar und kann für den Transport abgenommen werden.

Das Eigengewicht des Aqua Marina Thrive beträgt nur 7,5 kg. Damit gehört das Board zu den leichtesten Boards auf dem Markt.

Design & Features

Das Aqua Marina Thrive überzeugt in kräftigem Grün mit Mustern.

  • Deckpad: Das Deckpad ist mit einem Anti-Rutsch-Material ausgestattet, sodass ein stabiler Stand garantiert wird.
  • Gepäcknetz: Ein großes Gepäcknetz liegt an der Nose.
  • Tragegriff(e): Das Board hat einen Tragegriff, der mittig auf dem Deckpad liegt.
  • Zusätzliche D-Ringe: Ein D-Ring für die Leash befindet sich am Heck.

Aqua Marina Thrive Zubehör

Das Aqua Marina Thrive bringt bei Kauf alles mit, was nötig ist, um sofort mit dem SUPen beginnen zu können. Anfänger müssen also nicht extra losgehen, um Equipment zu kaufen.

Folgendes Equipment befindet sich im Lieferumfang: Eine abnehmbare Finne, ein 3-teiliges verstellbares SUP-Paddel aus Aluminium, ein Leash, eine Hochdruck Luftpumpe und ein Transportrucksack

  • Aqua Marina Thrive Paddel: Das Aqua Marina Thrive bringt ein in der Höhe verstellbares Paddel aus Aluminium mit.
  • Aqua Marina Thrive Leash: Eine weiche Leash ist ebenfalls im Zubehör enthalten.
  • Aqua Marina Thrive Rucksack: Eine Transportrucksack wird mitgeliefert.
  • Aqua Marina Thrive Luftpumpe: Das Board bringt eine Hochdruck Luftpumpe mit.
  • Aqua Marina Thrive Sitz: Ein SUP Sitz wird nicht mitgeliefert.
  • Aqua Marina Thrive Reparaturset: Ein Repair Set ist nicht enthalten.

FAQ


Auf wie viel PSI kann das Aqua Marina Thrive aufgepumpt werden?

Das Aqua Marina Thrive kann bis auf 15 PSI aufgepumpt werden.

Wie lange dauert das Aufpumpen des Aqua Marina Thrive?

Das Aufpumpen des Aqua Marina Thrive dauert maximal 10 Minuten.

Fazit

Das Aqua Marina Thrive begeistert als guter Allrounder auf ganzer Linie. Für Einsteiger ist es optimal geeignet, da es wie ein Brett auf dem Wasser liegt und auch jede Bewegung mitmacht, die vorgegeben wird.

Egal, ob auf dem See, dem Fluss oder dem Meer eine Ausfahrt gemacht werden soll, das Aqua Marina Thrive ist einsatzbereit. Mit seinen großzügigen Maßen, seinem tollen Zubehör und seiner guten Verarbeitung kann es punkten.

Für Anfänger ist das Board von Aqua Marina sehr gut geeignet, da es einen festen Stand bietet und stabil auf dem Wasser liegt.

Das mitunter leichteste SUP Board auf dem Markt

Aqua Marina

Thrive
  • Bis 135 kg belastbar.
  • Für schwere Paddler geeignet.
  • Hochwertige Verarbeitung.
  • Sehr leichtes Board.
  • Kein Repair Set enthalten.

Der dicke PVC und das Drop Stitch Verfahren sorgen dafür, dass das Board besonders robust ist. Das Deckpad verhilft zu einem festen Halt, auch wenn ein paar Wellen ans Board kommen.

Die große Finne überzeugt mit einem guten Geradeauslauf und einer noch besseren Lenkung.

Da das Aqua Marina Thrive ein Maximalgewicht von 135 kg halten kann, ist es für schwerer Paddler geeignet. Auch zwei leichte Kinder können mit ihm Paddel. Dabei ist das Eigengewicht mit 7,5 kg sehr gering.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge

SUP Board Gewinnspiel (Bluefin Cruise)!

Auf meinem Youtube Kanal verlose ich gerade das Bluefin Cruise 10’8 (2019). Das Board war der Testsieger 2019 und kommt mit einer Menge an Zubehör.

Jetzt teilnehmen

(Teilnahmebedingungen in der Videobeschreibung)