Skip to main content

Aqua Marina Hyper: Test, Erfahrungen & Bewertung

Aqua Marina Hyper Bild

Heute werfen wir einen Blick auf das Aqua Marina Hyper. Im Detail schauen wir uns dabei die Verarbeitung, die Bauweise, die Fahreigenschaften und das verwendete Material. Zudem gucken wir uns das mitgelieferte Equipment ganz genau an, das das SUP Board mit sich bringt.

Von der Marke Aqua Marina gibt es noch viele andere Boards. Mitunter könnt ihr Allrounder, Mehr-Personen SUPs, WindSUPs oder auch Race Boards kaufen. Folgende SUP Boards sind bei Aqua Marina zu bekommen: Aqua Marina Rapid, Aqua Marina Champion, Aqua Marina Blade und Aqua Marina Mega.

Schnelles Race Board mit 160 kg belastbar

Aqua Marina

Hyper
  • Doppelkammer Konstruktion.
  • Doppelte Außenrails.
  • Drop Stitch Verfahren.
  • Hohe Steifigkeit.
  • Kein SUP Sitz.

Daten & Fakten

Boardtyp Aufblasbar
Marke Aqua Marina
Skill Fortgeschrittene
Einsatzgebiet Race
Länge / Breite 381 cm / 81 cm
Dicke 15 cm
Zubehör abnehmbare Finne, 3-teiliges verstellbares Aluminium-Paddel, Leash, Hochdruck-Pumpe, Transportrucksack

Bauweise und Einsatzgebiet

Das Aqua Marina Hyper überzeugt als angenehmes Race Board, mit dem sehr hohe Geschwindigkeiten erreicht werden können. Es gehört zu den Rennboliden, die schneller als ein Touring Board sind.

So kann das Aqua Marina Hyper mit den Maßen von 381 cm in der Länge, 81 cm in der Breite und 15 cm in der Dicke punkten. Das Board liegt fest und robust auf dem Wasser. Es ist stabil, kippt nicht weg und biegt auch nicht durch, wenn das Maximalgewicht erreicht wird.

Für Anfänger ist dieses Race Board nicht geeignet. Durch seine spezielle Race Board Bauweise kann es Anfängern zum Verhängnis werden. Es ist zu schmal gebaut und kippt deswegen häufig weg.

Fortgeschrittene, die schon einmal auf einem Allrounder gestanden haben, haben keine Problem, in das Board hineinzufinden. Schnell ist die Balance gefunden, sodass sie auf dem Hyper erste Touren fahren können.

Das Aqua Marina Hyper präsentiert sich als typisches Race Board. Es ist spitzer als ein Touring Board, zeigt sich schmal und groß gebaut, um durch das Wasser flitzen zu können.

Die Nose ist sehr schmal, spitz und langgezogen. Das Heck ist ebenfalls sehr schmal und gerade abgeschnitten, damit das Board einen guten Stand liefert.

Zudem handelt es sich beim Aqua Marina Hyper um einen Noserocker, der leicht aufgebockt ist. So schneidet das Board das Wasser noch besser und schnellt nur so hindurch. Es taucht nicht zu tief ein und kann so Spitzengeschwindigkeiten erreichen.

Die Finne ist abnehmbar und kann schnell per Slide In Verfahren angebracht werden. Sie garantiert einen guten Geradeauslauf, hilft das Board stabil zu halten und sorgt für eine gute Lenkung in steilen Kurven.

Das Maximalgewicht, mit dem das Aqua Marina Hyper belastet werden kann, liegt bei 160 kg. Damit ist das Race Board für Ausfahrten zu zweit mehr als geeignet. Allerdings solltet ihr dann langsam fahren, um Verletzungen zu vermeiden.

Fahreigenschaften

Das Aqua Marina Hyper punktet mit guten Fahreigenschaften, die für Fortgeschrittene geeignet sind. Durch seine guten Maße und der hervorragenden Bauart ist das Board sehr steif und fest.

Fortgeschrittene, die von einem Allrounder zu einem Race Board wechseln, fällt es leicht, in das Board hineinzufinden. Das Stehen auf dem Board ist einfach, da es mit einem rutschfesten Deckpad ausgestattet ist.

Durch die Finne sind sehr gute Fahreigenschaften gegeben. Das Aqua Marina Hyper liefert eine gute Performance auf dem Wasser, hat eine gute Lenkung und lässt sich leicht Manövrieren.

Auch bei fortgeschrittenen Anfängern, die zum ersten Mal auf einem Race Board stehen, kippt das Board nicht plötzlich weg und lässt sich sehr gut fahren. Sehr schnelle Geschwindigkeiten lassen sich mit diesem Board erreichen.

Dabei hat es ein Eigengewicht von 11 kg. Sehr leicht ist es damit nicht, was bei den großen Maßen aber auch logisch ist. Die hochwertige Verarbeitung tut ihr Übriges, um das Board etwas schwerer zu machen. Mit dem Transportrucksack kann es aber gut zum Einsatzort transportiert werden.

Material & Verarbeitung

Das Aqua Marina Hyper überzeugt nicht nur mit Schnelligkeit, sondern auch mit einer hochwertigen Verarbeitung. Dabei kommen sehr gute Materialien zum Einsatz, die in Kombination mit der Drop Stitch Technologie, der Doppelkammer Konstruktion und doppelten Außenrails punkten können.

Der besonders dicke PVC kommt mit doppelten Außenrails daher. Das macht das Board besonders fest und robust. Umwelteinflüsse können dem SUP nichts anhaben und so flitzt es nur so durchs Wasser. Auch der Abrieb des Paddels stört das Board nicht.

Die Doppelkammer Konstruktion sorgt für eine extra Portion Steifigkeit. So haben Neueinsteiger beim Race Board einen guten Stand.

Das Aqua Marina Hyper wird im Drop Stitch Verfahren gefertigt. Bei diesem Verfahren werden im Inneren des Boards viele tausend einzelne Polyesterfäden miteinander verwebt. So wird das Board besonders steifig und fest, weil die Ober- und Unterseite stark zusammenhält.

Das rutschfeste Deckpad ist sehr groß und bietet einen guten Grip. Die Füße stehen fest darauf und rutschen auch bei Kurven nicht weg.

Die abnehmbare Finne wird per Slide In Verfahren angebracht und kann sofort benutzt werden.

Da das Aqua Marina Hyper mit 160 kg belastet werden kann, sind Ausfahrten zu zweit möglich. So kann mit Partner, Kind oder Hund gefahren werden.

Design & Features

Das Aqua Marina Hyper besitzt ein blaues Design.

  • Deckpad: Das Deckpad des Aqua Marina Hyper ist mit einem rutschfesten Material ausgestattet, das an den Füßen einen festen Halt bietet.
  • Gepäcknetz: Es gibt zwei Gepäcknetze. Eines befindet sich an der Nose und eines liegt am Heck.
  • Tragegriff(e): Ein Tragegriff liegt mittig auf dem Deckpad.
  • Zusätzliche D-Ringe: Am Heck liegt ein D-Ring für die Leash.

Aqua Marina Hyper Zubehör

Das Aqua Marina Hyper bringt jegliches Zubehör mit, was zum SUPen benötigt wird. Nichts muss extra dazugekauft werden.

Im Lieferumfang enthalten sind eine abnehmbare Finne, ein 3-teiliges verstellbares SUP-Paddel aus Aluminium, eine Leash, eine Hochdruck-Pumpe und ein Transportrucksack.

  • Aqua Marina Hyper Paddel: Ein 3-teiliges Paddel aus Aluminium wird mitgeliefert. Es kann stufenlos verstellt werden.
  • Aqua Marina Hyper Leash: Eine bequeme Leash ist enthalten.
  • Aqua Marina Hyper Rucksack: Ein großer Transportrucksack wird mitgebracht.
  • Aqua Marina Hyper Luftpumpe: Eine Hochdruck-Pumpe ist im Lieferumfang enthalten.
  • Aqua Marina Hyper Sitz: Ein SUP Sitz ist nicht dabei.
  • Aqua Marina Hyper Reparaturset: Ein Repair Kit wird nicht mitgeliefert.

FAQ


Auf wieviel PSI kann das Aqua Marina Hyper aufgepumpt werden?

Das Aqua Marina Hyper kann bis auf 15 PSI aufgepumpt werden.

Wie lange dauert das Aufpumpen des Aqua Marina Hyper?

Das Aufpumpen des Aqua Marina Hyper dauert maximal 10 Minuten.

Fazit

Das Aqua Marina Hyper ist ein schönes Race Board, mit dem Spitzengeschwindigkeiten erreicht werden können. Der Rennbolide überzeugt mit seinen schönen Maßen, der guten Ausstattung und hervorragenden Bauweise.

Fortgeschrittene finden schnell in das Board hinein und können nach einer kurzen Übungsphase erste, schnelle Runden drehen.
Gefertigt wird das Board in der Drop Stitch Technologie, die in Kombination mit der Doppelkammer Konstruktion und doppelten Außenrails sehr stabil daherkommt. Das Board ist steifig und fest.

Schnelles Race Board mit 160 kg belastbar

Aqua Marina

Hyper
  • Doppelkammer Konstruktion.
  • Doppelte Außenrails.
  • Drop Stitch Verfahren.
  • Hohe Steifigkeit.
  • Kein SUP Sitz.

Der dicke PVC sorgt zusätzlich für Sicherheit. Die Finne wird per Slide in Verfahren angebracht und bietet einen schönen Lauf.

Da das Aqua Marina Hyper mit 160 kg belastet werden kann, können Ausflüge zu zweit darauf unternommen werden. Dabei hat es ein Eigengewicht von 11 kg.

Alles in allem kann sich das Aqua Marina Hyper sehen lassen. Wer schnell durch die Wellen flitzen möchte, ist bei diesem Race Board an der richtigen Adresse.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge