Skip to main content

redder Utopia Test, Erfahrungen & Bewertung

redder utopia Bild

Jetzt werfen wir einen ganz genauen Blick auf das redder Utopia. Im Detail schauen wir uns heute die Fahreigenschaften, die Bauweisen, das Material und das Einsatzgebiet an. Darüber hinaus erzählen wir euch, welches Zubehör das SUP-Board mitbringt und was es taugt.

Von redder gibt es neben dem redder Utopia auch noch das redder Vortex, das redder Rouge und das redder Zen.

Großes Board für großen Spaß

redder

Utopia
  • Gute Maße.
  • Robustes Seitenband.
  • Hohe Steifigkeit.
  • Bis 115 kg belastbar.
  • 3 abnehmbare Finnen.
  • Oft nicht lieferbar.

Daten & Fakten

BoardtypAufblasbar
Markeredder
SkillEinsteiger
EinsatzgebietAllrounder
Länge / Breite318 cm / 79 cm
Dicke15 cm
Zubehör3-teiliges justierbare Carbon und Fiberglas Paddel mit Harzklinge, tragbare Tasche, Hochdruck Bravo SUP3 doppelte Röhre Handpumpe bis zu 29 psi, Leash, Reparatur Kit, 3 Finne

Bauweise und Einsatzgebiet

Das redder Utopia zeigt sich als angenehmer Allrounder, der gut dafür geeignet ist, das SUPen auf ihm zu erlernen. Seine Maße liegen bei 318 cm in der Länge, 79 cm in der Breite und 15 cm in der Dicke.

Das Board überzeugt mit einem überaus großen, breiten und dicken Design, das optimal dafür geeignet ist, erste Übungen auf ihm zu absolvieren.

Das Board kippt nicht schnell weg, ein fester Stand ist garantiert. Balance Übungen darauf sind nicht schwer und so kann eine gute Performance auf dem Wasser abgeliefert werden.

Das redder Utopia besitzt eine spitze Nase, die bei Wellengang ins Wasser eintauchen kann und ein leicht zulaufendes, schmales Heck, wodurch die Manövrierfähigkeit steigt.

Zudem gibt es drei abnehmbare Finnen, sodass die Option besteht mit allen oder mit keiner Finne zu fahren.

Das Board kann mit einem maximalen Gewicht von 115 kg belastet werden. So kann es von einem schweren Erwachsenen allein befahren werden, genauso aber auch von einem schlanken Erwachsenen mit einem Kind.

Für zwei Erwachsene reicht die Traglast aber nicht aus und so empfehlen wir euch, auf ein anderes Board zu setzen.

Das redder Utopia besitzt an der Nose und am Heck einen D-Ring, um die mitgelieferte Leahs befestigen zu können.

Wer sich für das redder Utopia entscheidet, hat ein hochwertiges, stabiles Board, das breit gebaut ist und jegliche Ausfahrt mitmacht. Ob am See, auf dem Fluss oder am Meer – das redder Utopia ist für alles gewappnet.

Fahreigenschaften

Das redder Utopia hat positive Eigenschaften, die nicht zuletzt auf seine Bauart zurückzuführen sind. Durch seine Breite, Länge und Dicke liegt es auch bei Anfängern gut auf dem Wasser.

Es bietet durch die spitz zulaufende Nose und das schmale Heck eine gute Performance. Wer darauf steht, hat genug Grip, um nicht herunterzufallen und so ist ein fester Stand garantiert.

Das Üben mit dem redder Utopia ist einfach. Es liegt fest auf dem Wasser, überzeugt mit seiner breiten Bauweise, die stabil und steif ist. Durch die 15 cm Dicke biegt sich das Board nicht durch, auch wenn das Maximalgewicht erreicht wird.

Die drei Finnen sorgen für einen schönen Geradeauslauf und erleichtern das Manövrieren mit dem Board. Außerdem können sie nach Belieben abgenommen werden, sodass euch freisteht, ob mit keiner, mit einer, mit zwei oder mit drei Finnen gefahren werden möchte.

Die spitze Nose sorgt dafür, dass das Board auch ins Wasser tauchen kann, wenn die Wasseroberfläche nicht ganz glatt ist. Durch das Drop Stitch Verfahren bleibt das SUP trotzdem stabil und steif, sodass ein leichter Wellengang kein Problem darstellt.

Generell ist das redder Utopia für einen leichten Wellengang ausgelegt, sodass ihr mit ihm SUPen, aber auch Surfen könnt. Bei beiden Aktivitäten liefert es eine tolle Performance ab und ist stets sicher an eurer Seite.

Material & Verarbeitung

Das redder Utopia wird aus zwei Schichten hochwertigem PVC hergestellt, die es besonders stabil und robust gegenüber Umwelteinflüssen machen. Kleine Stöcker und Steine machen ihm nichts aus. Auch sorgt das feste Material für eine angenehme Steifigkeit.

Das Board wird, wie viele andere Boards auch, im Drop Stitch Verfahren hergestellt. Dabei besteht das Innere des SUPs aus vielen einzelnen Polyesterfäden, die zusammengewebt werden. Die Ober- und die Unterseite sind so fest miteinander verbunden.

Das sorgt für eine starke Steifigkeit, wodurch das Board nicht durchbiegt oder abknickt. Es behält die Form. Unterstützt wird es zudem von einem doppelten Außenband, das für noch mehr Stabilität sorgt.

Das redder Utopia kann mit bis zu 115 kg belastet werden. Zwei Erwachsene sollten nicht darauf fahren, aber für einen leichten Erwachsener mit einem Kind oder einem schweren Erwachsenen ist es gut geeignet.

Das Eigengewicht des redder Utopia beträgt 12 kg. Das Eigengewicht ist hoch, weil das Board recht groß und breit ist. Damit ist es kein Leichtgewicht, kann aber trotzdem ohne Probleme transportiert werden, da eine Transporttasche mitgeliefert wird.

Design & Features

Das redder Utopia überzeugt in einem blau- weißen Design.

  • Deckpad: Das Deckpad ist groß gestaltet und mit EVA-Material ausgestattet. So ist der Stand auch rutschfest, wenn Wasser das Board überspült.
  • Gepäcknetz: Im vorderen Drittel befindet sich ein Gepäcknetz.
  • Tragegriff(e): Auf dem Deckpad ist ein Tragegriff in vertikaler Anordnung zu finden.
  • Zusätzliche D-Ringe: Das redder Utopia besitzt einen D-Ring am Heck und einen an der Nose.

redder Utopia Zubehör

Das redder Utopia liefert viel Equipment. Einsteiger können sofort mit dem SUPen beginnen, ohne sich etwas extra dazukaufen zu müssen.

Im Lieferumfang ist eine Leash, ein hochwertiges SUP-Paddel, drei Finnen, eine Tragetasche, eine Hochdruck Luftpumpe und ein Repair Set enthalten.

  • redder Utopia Paddel: Im Lieferumfang des redder Utopia ist ein 3-teiliges, in der Höhe verstellbares Paddel enthalten. Es besteht aus Fiberglas und Carbon, während das Blatt aus Harzklinge gefertigt wurde.
  • redder Utopia Leash: Eine Leash ist enthalten.
  • redder Utopia Rucksack: Das redder Utopia liefert eine Transporttasche mit.
  • redder Utopia Luftpumpe: Im Zubehör ist eine hochwertige Hochdruck Bravo 3 Handpumpe mit doppelte Röhre enthalten. Sie kann bis zu 29 PSI aufpumpen.
  • redder Utopia Sitz: Ein SUP Sitz ist nicht im Zubehör enthalten. Auch sind die D-Ringe zum Anbringen einen Sitzes nicht vorhanden.
  • redder Utopia Reparaturset: Ein Reparaturset ist im Lieferumfang enthalten.

FAQ


Auf wie viel PSI wird das redder Utopia aufgepumpt?

Das Board lässt sich von 15 bis 18 PSI aufpumpen.

Wie lange dauert das Aufpumpen des redder Utopia?

Das Aufpumpen dauert maximal 10 Minuten.

Fazit

Das redder Utopia bietet eine tolle Verarbeitung, die mit dem Drop Stitch Verfahren, einem doppelten Seitenband als Verstärkung, einem doppelte PVC-Schicht und einem rutschfesten Deckpad punkten kann.

Das Board ist ein toller Allrounder, der für Anfänger und Einsteiger beim SUPen genau das Richtige ist. Es ist Breit gebaut, bietet eine tolle Länge und eine schöne Dicke. Es kippt nicht plötzlich weg, knickt nicht durch und ist stabil.

Großes Board für großen Spaß

redder

Utopia
  • Gute Maße.
  • Robustes Seitenband.
  • Hohe Steifigkeit.
  • Bis 115 kg belastbar.
  • 3 abnehmbare Finnen.
  • Oft nicht lieferbar.

Die große Steifigkeit, die Robustheit und die Festigkeit kommt den Anfängern zugute, die zum ersten Mal auf einem SUP stehen. Da das redder Utopia mit 115 kg belastet werden kann, steht einer Ausfahrt mit einem Kind nichts im Weg.

Die drei Finnen sorgen für eine tolle Manövrierfähigkeit. Wer möchte, kann aber auch ohne Finne fahren, um seine Balance mehr zu trainieren. Das Paddel und die Luftpumpe sind hochwertig verarbeitet.

Alles in allem ist das redder Utopia ein sehr gutes Board für Einsteiger, die alles wollen: Steifigkeit, ein tolles Board für eine Person, einen festen Stand und auf ruhigem Wasser, aber auch auf leichten Wellen fahren.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 2 Stimmen

Ähnliche Beiträge