Skip to main content

redder Rouge Test, Erfahrungen & Bewertung

redder rouge bild

Heute werfen wir einen Blick auf das redder Rouge. Im Detail schauen wir uns das Board an und blicken dabei auf die Materialien und die Verarbeitung, auf die Bauweise, die Fahreigenschaften und darüber hinaus erzählen wir euch, welches Zubehör das SUP-Board mitbringt und was es taugt.

Neben dem redder Rouge gibt es von der Marke redder auch noch das redder Zen, das redder Vortex und das redder Utopia.

Ein sehr gutes SUP für Kinder

redder

Rouge
  • Robuster PVC in doppelter Verarbeitung.
  • Robustes Schienenband.
  • Hohe Steifigkeit.
  • Kinder SUP.
  • Bis 90 kg belastbar.
  • 3 abnehmbare Finnen
  • Oft nicht lieferbar.
  • Nur 1 Jahr Garantie

Daten & Fakten

BoardtypAufblasbar
Markeredder
SkillEinsteiger
EinsatzgebietKinder SUP
Länge / Breite274 cm / 76 cm
Dicke10 cm
Zubehör3-teiliges justierbare Carbon & Fiberglas Paddel mit Harzklinge, tragbare Tasche, Hochdruck Bravo SUP3 doppelte Röhre Handpumpe bis zu 29 psi, Leash, Reparatur Kit, 3 Flossen

Bauweise und Einsatzgebiet

Das redder Rouge ist ein schönes SUP für Kinder. Mit seinen Maßen von 274 cm in der Länge, 76 cm in der Breite und 10 cm in der Dicke kann es Kinder von sich überzeugen. Gerade bei Beginnern kann es mit diesem Maßen punkten, da es einen sicheren Stand garantiert.

Das Kinder SUP ist optimal auf die Körpergröße von Kinder abgestimmt. So wirken die Maße im Vergleich zu anderen SUPs erst einmal klein, aber da es sich um ein Board für Kinder handelt, sind sie recht groß geraten und stellen so manchen Allrounder in den Schatten.

Da Kinder oft nicht sehr geduldig sind, kann man das SUPen auf diesem Board recht schnell erlernen. Das Board kippt weder schnell weg, noch ist es nicht wendig. Es liefert durchweg eine gute Performance auf dem Wasser.

Das redder Rouge kann mit einem Maximalgewicht von bis zu 90 kg belastet werden. So kann ein Kind allein, aber auch ein einzelner, schlanker Erwachsener oder zwei schlanke Kinder darauf fahren.

Für Erwachsene ist das Lernen auf diesem SUP aber schwieriger, da die Maße recht klein sind. Für Kinder sind sie aber optimal und so lernen diese das SUPen recht schnell darauf.

Das redder Rouge bringt drei Finnen mit, die alle abnehmbar sind. So kann mit einer Flosse, mit zwei Flossen, aber auch mit drei Flossen oder keiner Flosse gefahren werden. Der Geradeauslauf und die Stabilität steigt mit der Anzahl der Flossen und so können Kinder schnell das SUPen lernen.

Am Heck befindet sich ein D-Ring für die Leash. Das Board besitzt ein schmales Heck und einen hohen Rocker, wodurch das Wellenreiten gut funktioniert. Die Nose läuft leicht spitz zu, womit das redder Rouge gut ins Wasser eintauchen kann. Es kann also auch bei Wellengang befahren werden.

Aufgrund der kurzen Maße ist das redder Rouge ein sehr gutes Einsteiger Board für Kinder. Sie lernen schnell, die Balance auf dem Board zu halten. Das Wellenreiten, aber auch ruhige Ausfahrten sind mit dem Board möglich, wodurch es viele Möglichkeiten gibt, mit dem Board Spaß zu haben.

Fahreigenschaften

Das redder Rouge bietet gute Fahreigenschaften. Es ist aufgrund der Maße für Kinder sehr gut geeignet. Es liegt stabil im Wasser, ist robust gebaut, besitzt eine tolle Steifigkeit und einen festen Rumpf.

Dies alles trägt dazu bei, dass Kinder schnell und einfach das SUPen auf jeglichen Gewässern erlernen können. Das Balancieren gestaltet sich leicht, das Board kippt nicht plötzlich weg und der Fahrspaß ist garantiert.

Normalerweise wäre die Dicke von 10 cm recht schmal für ein SUP, sodass es durchbiegen könnte. Bei Kinder aber ist die Dicke völlig ausreichend, um sie zu transportieren.

Die drei Finnen, die alle abgenommen werden können, bieten einen schönen Geradeauslauf. Je nach Übungslevel können die Finnen abgenommen werden. Mit keiner Finne zu fahren, ist schwieriger und so können die Kinder ihre Skills hierbei gut üben.

Auch dieses Board wurde im Drop Stitch Verfahren hergestellt, sodass es richtig steif ist. Das schmale Heck und die spitze Nose sorgen für eine gute Performance auf dem Wasser, bei der es auch einmal schneller zugehen kann.

Material & Verarbeitung

Das redder Rouge wurde aus zwei dicken Schichten PVC erbaut, die es robust erscheinen lassen. Gerade bei Kinder ist es wichtig, dass das SUP einiges mitmacht. Oftmals machen sie sich keine Gedanken darüber, ob das Board nun über die Steine gezogen werden darf oder nicht.

Durch den doppelt verarbeiteten PVC ist das redder Rouge gegenüber Umwelteinflüssen wie Steinen und Stöcken gewappnet. Zudem ist es dadurch stabil, was gerade den Beginnern zugute kommt.

Das redder Rouge wurde im Drop Stitch Verfahren hergestellt, um eine maximale Steifigkeit zu bekommen. Bei diesem Verfahren werden im Inneren des Boards die einzelnen Polyesterfäden miteinander verwoben. Die Ober- und die Unterseite hält so kraftvoll zusammen und das Board wird fest, robust und steif.

Die Steifigkeit ist wichtig, damit das Board nicht in der Mitte durchknickt und immer für eine gute Performance sorgen kann. Ein doppelt angelegtes Außenband, das sich einmal um das SUP zieht, sorgt zusätzlich für Stabilität.

Durch die guten Gegebenheiten ist das redder Rouge bis zu einem Gewicht von 90 kg belastbar. So kann ein Jugendlicher, aber auch zwei leichte Kinder oder ein leichter Erwachsener damit fahren.

Das redder Rouge besitzt ein Eigengewicht von 9,2 kg. Es ist extra so leicht gewählt, damit Kinder es selbst ohne Probleme zum Einsatzort tragen können.

Design & Features

Das redder Rouge kommt in gelb-schwarzem Design mit Ethno Muster daher.

  • Deckpad: Das Deckpad ist mit rutschfestem EVA-Material bestückt.
  • Gepäcknetz: Ein Gepäcknetz ist nicht vorhanden.
  • Tragegriff(e): Das redder Rouge besitzt einen Tragegriff mittig in vertikaler Anordnung auf dem Deckpad.
  • Zusätzliche D-Ringe: Das Board bringt einen D-Ring am Heck für die Leash mit.

redder Rouge Zubehör

Das redder Rouge besitzt umfangreiches Zubehör, sodass Anfänger nichts dazu kaufen müssen.

Der Lieferumfang besteht dabei aus einer Hochdruck-Luftpumpe, einem hochwertigen SUP-Paddel, einer Tragetasche, einer Leash, drei Finnen und einem Reparatur Set.

  • redder Rouge Paddel: Das Paddel des redder Rouge ist 3-teilig und in der Höhe verstellbar. Als Material ist Carbon und Fiberglas angegeben. Das Paddelblatt wurde aus Harzklinge hergestellt.
  • redder Rouge Leash: Das redder Rouge bringt eine Leash mit.
  • redder Rouge Rucksack: Eine Transporttasche ist im Lieferumfang enthalten.
  • redder Rouge Luftpumpe: Das Board bringt eine Hochdruck Luftpumpe mit doppelter Röhre mit, die bis zu 29 PSI aufpumpen kann.
  • redder Rouge Sitz: Ein SUP Sitz kann nicht angebracht werden und ist nicht im Lieferumfang enthalten.
  • redder Rouge Reparaturset: Das Board bringt ein Repair Set mit.

FAQ


Auf wie viel PSI wird das redder Rouge aufgepumpt?

Das redder Zen lässt sich von 15 bis 18 PSI aufpumpen.

Wie lange dauert das Aufpumpen des redder Zen?

Das Aufpumpen dauert maximal 10 Minuten.

Fazit

Das redder Rouge ist ein tolles SUP für Kinder. Es bietet Anfängern einen festen Stand, ist robust verarbeitet und kippt nicht weg. Das rutschfeste Deckpad macht sich vor allem bei aktiven Kindern bezahlt, da sie seltener vom Board ins Wasser fallen.

Das hochwertige Drop Stitch Verfahren sorgt für eine gute Steifigkeit, die das Board nicht durchbiegen lässt. Der doppelt verarbeitete PVC lassen das Board stabil und robust werden.

Ein sehr gutes SUP für Kinder

redder

redder Rouge
  • Robuster PVC in doppelter Verarbeitung.
  • Robustes Schienenband.
  • Hohe Steifigkeit.
  • Kinder SUP.
  • Bis 90 kg belastbar.
  • 3 abnehmbare Finnen
  • Oft nicht lieferbar.
  • Nur 1 Jahr Garantie

Da das redder Rouge nur mit 90 kg belastet werden kann, ist es wirklich nur für Kinder geeignet. Zwar kann auch ein leichter Erwachsener damit fahren, aber in diesem Fall würden wir eher ein größeres Board empfehlen.

Das redder Rouge ist für Anfänger wie gemacht. Es bringt einen guten Lieferumfang mit, sodass sofort losgelegt werden kann. Ausfahrten auf Flüssen, Seen oder im Meer sind kein Problem.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei insgesamt 1 Stimmen

Ähnliche Beiträge